MMOGA-FIFA 20
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. FIFA 20 Forza Juves Karrieregeschichten

    #1
    Moderator Avatar von forza juve
    Registriert seit
    03.01.2012
    Ort
    Friesach, Kärnten, AUT
    Beiträge
    15.164
    Danke
    4.444
    Erhielt 2.703 Danke für 2.359 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 592
    Vergeben: 379

    Standard FIFA 20 Forza Juves Karrieregeschichten

    Griaß eich!!!

    Hab mir lange überlegt wie ich wieder daran Spaß finde FIFA zu spielen und auch nebenbei hier darüber zu präsentieren. Mein größtes Problem an dem Ganzen war meistens die Tatsache dass ich immer alles realistisch haben wollte. Spätestens nach zwei bis drei Saisonen jedes Mal die Luft draußen war.
    Nun will ich einfach mal anfangen das ganze Spiel weniger Ernst zu nehmen und mich einfach darauf zu konzentrieren dass es mir Spaß macht.
    Der erste Plan war es eine Managerkarriere zu starten und dabei nur auf Spieler Ü30 zurück zu greifen. Also quasi gegen den Jugendwahn. Das Ganze war zwar ganz cool. Leider konnte man aber nach der 60 Minute mit den Spielern fast keinen Konter zu Ende spielen da die alten Säcke schon fertig waren.
    Jetzt hab ich vor einer Woche eine Karriere in der zweiten italienischen Liga gestartet und dort mit Chievo Verona begonnen. Die Karriere macht wirklich Spaß und davon werde ich euch im folgenden Post etwas Berichten. Auch möchte ich dort euch kurz an meinen Gedanke zur Karriere Teil haben lassen, da ich immer für mich ne Story im Hintergrund brauche. Quasi ein Szenario welches mich dann zu Transfers führt oder was auch immer.

    Zum allgemeinen. Wer will kann hier Fragen stellen, Feedback geben oder was auch immer. Wenn nichts kommt macht es mir aber auch nichts aus da ich den Thread hier eher für mich als ne persönliche Karriereübersicht sehen.

    0 Nicht möglich!
    Star League - Inter Mailand

    TW Handanovic 88 - RIV Skriniar 86 - IV de Vrij 85 - LIV Godin 87 - ZDM Brozovic 83 - RZM Nainggolan 84 - LZM Eriksen 87 - RM Cuadrado 83 - LM Kostic 83 -RS Lukaku 86 - LS Icardi 86

    Bank: Radu - Bastoni - Lazaro - Tonali - Barella - Sensi - Martinez

  2. Die folgenden 4 Benutzer sagen Danke forza juve für deinen sinnvollen Beitrag:

    Andy (29.06.2020), Capitano (29.06.2020), Cody (29.06.2020), ralf (29.06.2020)

  3. AW: FIFA 20 Forza Juves Karrieregeschichten

    #2
    Moderator Avatar von forza juve
    Registriert seit
    03.01.2012
    Ort
    Friesach, Kärnten, AUT
    Beiträge
    15.164
    Danke
    4.444
    Erhielt 2.703 Danke für 2.359 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 592
    Vergeben: 379

    Standard AW: FIFA 20 Forza Juves Karrieregeschichten


    Willkommen zu meiner kleinen Geschichte über meine Managerkarriere in Verona. Vorab will ich euch mal erklären wie solche Dinge bei mir normal ablaufen. Welche Gedanken ich mir mache bevor ich eine Karriere starte.

    Frage 1: In welchem Land habe ich Lust zu spielen?

    Die Antwort steht ja schon fast in meinem Usernamen. Der italienische Fußball ist einfach für mich schon seit Jugendjahren ein wichtiger Bestandteil. Mein erstes bewusst gesehenes Spiel war das CL Finale von Real Madrid gegen Juventus Turin. Dort hat mich die Alte Dame, trotz einer Niederlage, fasziniert. Danach habe ich mich mehr mit dem Fußball aus dem Land an der Adria auseinandergesetzt. Auch die italienische Nationalmannschaft ist ein großes Thema dass ich gerne verfolge.

    Frage 2: Serie A oder Serie B?

    Ich liebe es Mannschaften aufzubauen. Sicherlich ist die Serie B nicht so gut gemacht wie die Championship aber ich spiele gerne dort. Die fehlenden Lizenzen sind zwar mühsam, trotzdem reizt mich diese Liga einfach.

    Frage 3: Welches Team?

    Die Erklärung ist ganz einfach. In der Serie B gibt es nur ein paar lizenzierte Mannschaften. Chievo ist eine davon. Und es gibt mit Giaccherini einen Spieler den ich ganz cool finde.

    Frage 4: Wie will ich das Ganze präsentieren?

    Es wird sehr sehr sehr kompakt sein. Das heißt ich werde einige Spiele zusammenfassen und das Ganze dann auf einmal präsentieren. Ob ich dabei auf einzelne Spiele eingehen werde oder nicht weiß ich nicht. Ich denke das ist auch nicht das Wichtigste. Ob ich ein Spiel mit zwei zu null gewinne oder mit drei zu null. Wer die Tore schießt ist eigentlich nicht so wichtig. Mal sehen was ich euch da so zeigen werde. Mein Bestreben ist es eher die Entwicklung der Mannschaft zu präsentieren als jedes einzelne Ergebnis. Vielleicht auch den ein oder anderen Spieler mal näher vorzustellen oder sowas.

    Frage 5: Was ist mein Ziel bzw. wie will ich die Mannschaft formen? Was sind meine Eckpunkte an denen ich mich orientieren möchte?

    Ich will auf jeden Fall Chievo zu einer Mannschaft machen die sich in der Serie A festlegen kann und in naher Zukunft auch europäisch spielen wird. Die Mannschaft soll ein homogener Mix aus Spielern aller Altersklassen sein. Am liebsten habe ich einen älteren erfahrenen Spieler und dahinter einen jungen BU der dem alten Hasen Feuer macht. In jedem Mannschaftsteil soll es einen alten Spieler geben, einen der in den besten Jahren ist und ein Talent welches sich bei mir entwickeln kann.


    Damit habe ich für mich ein Szenario geschaffen in dem ich mir eine Managerkarriere sehr gut vorstellen kann. Nun kommen wir aber zur Mannschaft.

    Balken 2.png

    Der Verein:


    Chievo Verona wurde 1929 in Verona gegründet. Die Blau Gelben sind die einzige Mannschaft Italiens die in allen Stufen des italienischen Fußballsystems gespielt haben. Derzeit ist die Mannschaft Teil der Serie B.

    Balken 2.png

    Das Präsidium:


    Präsident ist der industrielle Süßwarenhersteller Luca Campedelli. Seit Jahren verbindet die Mannschaft und den Konzern eine lange Partnerschaft.

    Balken 2.png

    Der Trainer:


    Esteban Barbossa leitet die Geschicke der Mannschaft. Er stammt aus Mexiko und spielte dort aktiv in der zweiten Profiliga Fußball. Seit knapp zehn Jahren ist er nun im Trainergeschäft und war vorrangig in der mexikanischen und chilenischen Liga als Co-Trainer bzw Interimstrainer tätig. Der Posten bei Chievo Verona ist sein Erster in Europa. Barbossa hat den Ruf ein harter Trainer zu sein, der kein Problem mit großen Namen hat. Mal sehen ob er der richtige Mann für diesen Job ist.

    Balken 2.png

    Das Stadion:


    Das „Stadio Marcantonio Bentegodi“ wurde nach einem großen Förderer des Sports in Verona 1963 eröffnet. Derzeit hat man eine Kapazität von 39.211 Besuchern. Es war sogar bei der WM 1990 ein Austragungsort für Gruppenspiele und einem Achtelfinale. Derzeit wird heftig über ein neues Stadion in Verona diskutiert. Hellas Verona befürwortet den Neubau, Chievo lehnt ihn ab.

    Balken 2.png

    Die Mannschaft

    Die großen Namen fehlen in dieser Mannschaft komplett. Manchen dürfte der Name Emanuele Giaccherini etwas sagen. Der jedoch auch nie wirklich das Potenzial abrufen konnte welches ihm nachgesagt wurde.

    Balken 2.png

    Torwart:

    Im Tor steht der 21 jährige Kroate Adrian Semper. Er scheint auf dem Weg zu einem soliden Torhüter zu sein. Man wird sehen ob es auf dieser Position noch Handlungsbedarf gibt. Mit Michele Nardi hat man einen erfahrenen Torhüter als Reserve.

    Balken 2.png

    Abwehr:
    In der Mitte steht der Slowene Bostjan Cesar fest. Neben ihm werden sich Sauli Väsainen und Maxime Leverbe abwechseln. Auf rechts ist die Leihgabe von SPAL Ferrara Lorenzo Dickmann gesetzt. Auf der linken Abwehrseite wird Routinier Francesco Renzetti starten. Der 35 jährige Franzose nicolas Frey kann auf beiden Seiten aushelfen.

    Balken 2.png

    Mittelfeld:
    Im dicht gestaffelten Mittelfeld starten in der defensiven Position Joel Obi. Der Nigerianer ist ein Abräumer vor dem Herren. Zentral arbeiten Garritano und Ongenda daran den offensiven Freigeist Giaccherini zu bedienen. Hinter Emanuele hat man mit Vignato ein großes Talent Italiens im Köcher. Leider ist er aber nur geliehen. Auch Salvatore Esposito, ebenfalls Leihgabe von SPAL, kann im Mittelfeld flexibel eingesetzt werden.

    Balken 2.png

    Angriff:


    Vorne ist der Altmeister und Kapitän Riccardo Meggiorini eine Bank. Mit seinen 33 Jahren gibt er in der Offensive den Ton an. Neben ihm ist derzeit der Serber Filip Djordevic gesetzt. Auf dieser Position wird es aber noch zu einer Veränderung kommen. Barbosa arbeitet bereits an einem Toptransfer.


    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

    0 Nicht möglich!
    Geändert von forza juve (30.06.2020 um 13:26 Uhr)
    Star League - Inter Mailand

    TW Handanovic 88 - RIV Skriniar 86 - IV de Vrij 85 - LIV Godin 87 - ZDM Brozovic 83 - RZM Nainggolan 84 - LZM Eriksen 87 - RM Cuadrado 83 - LM Kostic 83 -RS Lukaku 86 - LS Icardi 86

    Bank: Radu - Bastoni - Lazaro - Tonali - Barella - Sensi - Martinez

  4. Die folgenden 3 Benutzer sagen Danke forza juve für deinen sinnvollen Beitrag:

    Capitano (30.06.2020), Cody (30.06.2020), Misterwhite84 (30.06.2020)

  5. AW: FIFA 20 Forza Juves Karrieregeschichten

    #3
    Moderator Avatar von forza juve
    Registriert seit
    03.01.2012
    Ort
    Friesach, Kärnten, AUT
    Beiträge
    15.164
    Danke
    4.444
    Erhielt 2.703 Danke für 2.359 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 592
    Vergeben: 379

    Standard AW: FIFA 20 Forza Juves Karrieregeschichten



    FEEP, FEEP, FEEP……ein sehr unangenehmes Geräusch durchdrang die Dunkelheit in dem durch die Sommerhitze erwärmten Appartment in Jinan. Die Sommer in China sind anders als in Italien. Doch Graziano hatte sich schon daran gewöhnt.
    FEEP, FEEP, FEEP…..da ist wieder das störende Geräusch. Graziano machte die Augen auf und sah das Display seines Handys leuchten. Er merkte wie es in seinem Schädel zu schmerzen begann und da kamen die Erinnerungen der letzten Nacht hoch.
    FEEP, FEEP, FEEP……da war jemand wohl sehr hartnäckig. Noch etwas schlaftrunken setzte sich Graziano auf und nahm das Handy in die Hand. Am Display stand der Name Sjaak Swart. Sjaak war sein Spielerberater von „Players United Managment“. Schon seit seiner Zeit in England war er bei dieser Spielerberaterfirma und er konnte eigentlich mit den Jungs zufrieden sein. Manchmal hatte Graziano wohl daran gezweifelt ob der Schritt nach China der richtige sei aber jetzt war er schon die vierte Saison hier und es sah so aus als ob die letzte Saison seine Letzte war. Sein Vertrag war ausgelaufen und Angebote gab es keine mehr.
    FEEP, FEEP, FEEP……das Handy riss ihn wieder aus seinen Gedanken. Er schob den grünen Punkt am Display nach oben und hebte ab.
    „Sjaak, was willst du zu dieser unchristlichen Zeit von mir?“, pflaumt Graziano seinen Berater an. „Graziano, es tut mir leid dass ich dich geweckt habe aber ich habe jemanden hier bei mir sitzen der dir ein Angebot machen will!“
    Graziano legte die Stirn in Falten. Es ist schon lange her dass es ein Interesse von einem anderen Verein gab. Immerhin war er schon 34 Jahre alt und seine großen Zeiten waren schon länger her. Damals in England hatte er seine große Zeit aber nun.
    „Sjaak, wenn du weißt dass ich nur mehr meinen Vertrag erfüllen will und dann in den Ruhestand gehe. Die zwei Wochen noch. Ich hab in den Jahren genug Geld gesammelt um mir ein schönes Leben zu machen!“
    Sein Berater schwieg kurz, dann antwortete er leicht gereizt „Du weißt dass ich dich nicht anrufen würde wenn ich nicht wüsste dass es dich interessieren könnte. Und glaub mir eins, bei diesem Angebot geht es nicht ums Geld.“
    Graziano war genervt aber auch neugierig. „Okay, gib den Hörer weiter“ , antwortete er etwas zu gelangweilt um es ihm zu glauben.
    „Graziano! Schön dass du Zeit hast.“ Die Stimme am anderen Ende der Leitung kam ihn irgendwie bekannt vor. Genau konnte er sie aber nicht einordnen.
    „Wer ist da?“ fragte der Italiener leicht gereizt. „Hier spricht Esteban Barbossa. Wir kennen uns von deiner Zeit in Rotterdam. Ich war dort ein halbes Jahr um zu hospitieren.“
    An den kleinen dicken Mexikaner konnte sich Graziano noch gut erinnern. Er kam als Hospitant aus Mexiko nach Rotterdam um dort langsam an das Trainergeschäft heran zu schnuppern.
    „Esteban, was verschafft mir die Ehre deines Anrufes. Es muss ja schon Jahre her sein. Was treibst du so?“
    „Ich sage mal so, ich habe meinen Weg gemacht“ antwortet Barbossa mit stolzer Stimme. „Sjaak hat mir erzählt du planst deinen Ruhestand. Ich würde dir da gerne was erzählen.“
    „Hmmmmm, eigentlich hab ich mit dem Fußball schon abgeschlossen aber schieß mal los.“
    Barbossa holte tief Luft „Als Erstes solltest du wissen dass ich zu Beginn der Saison Chievo Verona als Cheftrainer übernommen habe. Unser Präsident lässt mir freie Hand in den Personalentscheidungen und du weißt dass ich ein Fan von dir bin seit ich dich damals bei Feyernoord gesehen habe.“
    Es stimmt das der kleine Mexikaner ihm immer sehr aufmerksam beobachtet hat und auch privat sehr an Graziano interessiert war. Sie waren sogar ein paar Mal Essen miteinander.
    „Okay und was soll das Alles mit mir zu tun haben?“ fragte Graziano etwas gelangweilt.
    „Ich möchte dass du für mich spielst. Mir ist klar dass wir nicht die finanziellen Mittel haben um dir ein Riesengehalt zu zahlen aber ich will eine Mannschaft um dich herum aufbauen. Du sollst der Eckpfeiler und das Gesicht unseres Teams sein.“
    Damit hatte Graziano nicht gerechnet. Er könnte noch mal in seinem Heimatland spielen. Noch mal beweisen dass es in seiner Karriere viele Missverständnisse gegeben hat.
    Etwas nervös antwortete er „Das kann ich nicht so einfach entscheiden ich müsste…“
    Barbossa fiel ihm ins Wort „Du musst gar nichts. Ich habe mit Sjaak schon alles besprochen. Die Details deines Vertrages bekommen wir noch hin. Da finden wir sicher einen Weg. Sag mir einfach dass du mich nicht im Stich lässt. Ich will mit dir aufsteigen. Ich will der Welt beweisen dass wir Beide das Zeug dazu haben.“
    Graziano saß im finsteren Zimmer und überlegte. Was hatte er zu verlieren. Ob seine Karriere in China endet oder nach einem erfolglosen Engagement in Italien macht auch keinen Unterschied. Wenn es aber funktionieren sollte wäre es aber noch einmal ein Beweis für ihn selbst.
    „Mach den Vertrag mit Sjaak fertig. Ich komme mit dem nächsten Flieger nach Italien und wir machen das!!!“
    Ein Jubelschrei am anderen Ende der Leitung. Barbossa sagte euphorisch ins Telefon „ Das wirst du nicht bereuen. Ich sehe uns zwei schon über den Titel jubeln. Morgen wird in der Corriere dello Sport stehen SENSATIONSTRANSFER GRAZIANO PELLE KOMMT ZURÜCK NACH ITALIEN.“

    …………….so oder so ähnlich soll es sich zugetragen haben. Egal wie es war, es ist wahr. Graziano Pelle kommt zurück in sein Heimatland und er wird in der kommenden Saison für Chievo Verona auflaufen!!! Die Gelb Blauen setzen damit ein klares Signal Richtung Aufstieg.


    0 Nicht möglich!
    Geändert von forza juve (03.07.2020 um 15:03 Uhr)
    Star League - Inter Mailand

    TW Handanovic 88 - RIV Skriniar 86 - IV de Vrij 85 - LIV Godin 87 - ZDM Brozovic 83 - RZM Nainggolan 84 - LZM Eriksen 87 - RM Cuadrado 83 - LM Kostic 83 -RS Lukaku 86 - LS Icardi 86

    Bank: Radu - Bastoni - Lazaro - Tonali - Barella - Sensi - Martinez

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu forza juve für den nützlichen Beitrag:

    Cody (03.07.2020)

Ähnliche Themen

  1. PSG (IM Forza Juve)
    Von forza juve im Forum Mannschaften
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.06.2020, 12:47
  2. Forza Juves grande FIFA Stories
    Von forza juve im Forum Abgelegte Karrieren
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 03.04.2020, 20:10
  3. Forza Juves Grande FIFA Stories
    Von forza juve im Forum Manager FIFA 19
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 23.06.2019, 12:40
  4. Forza Juves Grande FIFA Stories
    Von forza juve im Forum Manager FIFA 18
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 29.05.2018, 06:46
  5. Forza Milano!
    Von absztrakkt im Forum Karriere Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 18:29

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Trusted Site Seal
Free SSL Certificate