PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Karrieren vom Kölner



Der Kölner
01.10.2020, 16:45
https://abload.de/img/opener3vjok.jpg (https://abload.de/image.php?img=opener3vjok.jpg)
COMING SOON

Hallo Community! Ich plane in Fifa 21 wieder eine kleine Karriere zu starten. Dieses mal zieht es mich wieder in die
PL und ich werde versuchen aus Aston Villa wieder einen Anwärter auf die internationalen Plätze zu machen.
Wie immer bei mir soll es vor allem realistisch sein, so sehr es Fifa denn zulässt. Ich plane also die Einhaltung
von Gehaltsgefügen, realistische Transfers, keine astronomischen Verkaufserlöse bei Verkäufen, etc..
Ich denke die Villans sind da eine sehr interessante Adresse in diesem Jahr. Die haben schon so einige Leihen
und Transfers getätigt, die als echte Kampfansage aufgefasst werden können. Ich werde wohl in der nächsten Woche
ein paar kleine Berichte bringen. Der richtige Start der Karriere wird dann ab dem 19.10.2020 erfolgen.

Der Kölner
05.10.2020, 16:53
BARKLEY, WATKINS, TRAORE
ASTON VILLA RÜSTET AUF FÜR DEN NÄCHSTEN SCHRITT



Über 80 Millionen Euro Transferausgaben in diesem Sommer! Was bei der Premier-League-Konkurrenz mit Erstaunen zur Kenntnis genommen wurde ist ein ganz klares Statement des Aston Villa Football Club: "Abstiegskampf war letztes Jahr - Aston Villa ist gekommen um zu bleiben." Dass die Euphorie im Birminghamer Stadteil Aston keine Grenzen kennt hatte aber zunächst, noch vor der Transferoffensive, andere Gründe. Der Skipper bleibt! Trotz aller Abwerbeversuche von Manchester United entschied sich Kapitän und "enfant terrible" Jack Grealish dafür, seinen Vertrag bis 2025 zu verlängern. Die Villans können sich also weiterhin auf Tore und Skandale freuen. Angetrieben von dieser Verlängerung, die ein Fingerzeig für Villas Ambitionen war, ging es auf große Shoppingtour durch England und Frankreich:




https://abload.de/img/barkleyxpj7a.jpg (https://abload.de/image.php?img=barkleyxpj7a.jpg)



30,8 Millionen Euro alleine kostete Ollie Watkins vom FC Brentford. Damit setzte sich Aston Villa gegen namhafte Konkurrenz aus dem ganzen Land durch, denn der Stürmer kommt mit der Empfehlung von 26 Toren in 50 Pflichtspielen in der abgelaufenen Championship-Saison. Jeweils rund 18 Millionen kosteten Flügelspieler Bertrand Traore (Olympique Lyon) und Torhüter Emiliano Martinez (Arsenal London). Und schließlich 15 Millionen gingen in die Championship zu Nottingham Forrest um Matty Cash loszueisen. Der ganz große Kracher kam aber per Leihe: Ross Barkley vom FC Chelsea London schnürt im nächsten Jahr die Schuhe für die Villans. Eigentlich eine Regalhöhe zu hoch für Aston Villa. Aber Barkley will nach einer enttäuschenden Saison neu angreifen und erhofft sich die nötige Spielzeit bei Villa.

Der Kölner
07.10.2020, 17:31
Stabil, schnell, Grealish
Wie Aston Villa sich in der Premier League
etablieren will



Trainer Dean Smith wird zufrieden sein mit der abgelaufenen Transferperiode. Mit 80 Millionen Euro (und 150 Millionen Euro im Vorjahr) ist Aston Villa zumindest in Sachen Transferaktivitäten schon der Big-Player, der man auch auf der englischen Fußballlandkarte wieder werden will. Zielgerichtet wurden die Schwachstellen der letzten Saison behoben. Endlich hat man mit Martinez einen Premier League-fähigen Torhüter neben dem alternden Heaton. Matty Cash und Bertrand Traore sollten ziemlich sicher sofortige Verstärkungen für die Flügel darstellen und mit Ollie Watkins konnte man den heißesten Spieler der abgelaufenen Championship-Saison unter Vertrag nehmen. Dazu soll Ross Barkley für mehr Zug zum Tor sorgen und Jack Grealish in der Offensive entlasten. Hinten stabil, das Mittelfeld schnell überbrückend und vorne auf die Klasse und die Schnelligkeit seiner Einzelspieler setzend. So soll es gelingen, dass sich die Villans Stück für Stück nach oben schieben. Hierbei dürfte Martinez als Torhüter gesetzt sein. Nicht umsonst ließ man sich den Keeper zig Millionen kosten. Die Viererkette, in der die Außenspieler sich bevorzugt um die Defensivaufgaben kümmern, steht mit Targett, Konsah, Mings und Cash. Aber in der Hinterhand hat man mit Björn Engels und Frederik Guilbert etablierte Kräfte. Die Mitte werden wohl Mc Ginn und Douglas Luiz dicht machen um den vier Offensiven Barkley, Grealish, Watkins und Traore die Drecksarbeit abzunehmen.



https://abload.de/img/grealishii4ckki.jpg (https://abload.de/image.php?img=grealishii4ckki.jpg)


Gerade Jack Grealish gilt als Dreh- und Angelpunkt der Mannschaft und ist somit zeitgleich Zie- und Unterschiedsspieler wie auch Achillesverse in einer Person. Wenn ein gegnerisches Team Grealish aus dem Spiel nehmen kann dann bekommen die Villans, wie so oft im letzten Jahr, ihre Probleme. Durch die Qualität der drei offensiven Neuzugänge soll es schwieriger werden Aston Villa auszurechnen. Und wenn doch einmal eine Niederlage droht hat man mit Wesley noch einen ganz besonderen "Joker" in der Hinterhand. Dem verletzungsanfälligen, aber immens kopfballstarken Brasilianer dürfte zunächst die Rolle als "Brechstange" in der Schlussphase bleiben. Sicher zu wenig für seine Ansprüche und womöglich das erste Pulverfass, welches Smith in Watte zu packen hat.

Der Kölner
09.10.2020, 14:20
In der Einleitung habe ich geschrieben, dass die Story so richtig am 19.10.2020. Ich meinte den 26.10.2020. Nicht das alle denken hier passiert nichts mehr ...

RichardBarcelona
16.10.2020, 02:03
Aston Villa ist es also bei dir geworden. Vereinswahl gefällt mir und ich denke mal, man kann sich wieder auf eine extrem realistische und detaillierte Karriere von dir freuen. Bin natürlich wieder dabei.

forza juve
20.10.2020, 14:57
Mit Villa die sympathischste Mannschaft in der PL genommen. Ist auf jeden Fall ein Team mit dem ich auch noch ne Karriere machen will. Der Kader ist schon mega und aktuell sieht man ja was die Jungs drauf haben. Freue mich schon mega auf die Story hier.

Der Kölner
26.10.2020, 08:07
Hier wird leider dieses Jahr nichts kommen. Die Änderungen im Karrieremodus sind dann leider doch nicht so gut wie ich gehofft hatte und machen meine geplanten Feaures unnütz. Kann dicht. Sorry.

GAD777
03.11.2020, 18:50
Geschlossen!