PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Forza Juves Grande FIFA Stories



forza juve
12.09.2018, 13:51
https://www2.pic-upload.de/img/35941930/Juve.png (https://www.pic-upload.de)



So auch beim neuen Ableger von FIFA werde ich euch mit meinen Managerkarrieren nerven. Natürlich starte ich zuerst einmal mit meiner alten Dame und danach wird es quer durch das Gemüse gehen. Mein Heimatland Österreich wird sicher auch bespielt, ebenso werden in England und Spanien Karrieren gestartet. Welche Vereine es genau werden kann ich derzeit noch nicht genau sagen, da ich das meisten spontan entscheiden. Mit hoher Wahrscheinlichkeit werde ich auch ne Spielerkarriere bringen, da mir das meistens auch viel Spaß bringt.

Kurzer Überblick über die Kandidaten für eine Karriere:

Italien: Juventus Turin, FC Genua, Atalanta Bergamo
Spanien: Betis Sevilla, Valencia,
England: Aston Villa, West Ham United,
Frankreich: Keine Ahnung
Österreich: WAC, Sturm Graz
Deutschland: Bayer Leverkusen, Werder Bremen

Welche Mannschaften es dann fix werden bleibt abzuwarten. Abgesehen von Juve, WAC und Aston Villa ist alles offen.

Viel Spaß hier bei mir

Fino alla Fine

GAD777
12.09.2018, 20:04
Schön, dass du auch wieder am Start bist und von deinen Karrieren berichten möchtest. Deine letzte Karriere mit Aston Villa beim 18er war ziemlich gut und wenn du wieder so etwas in der Art bringen würdest, dann hätte ich als Leser großes Interesse. Aber auch deine anderen Projekte wie Atalanta Bergamo, West Ham United, Bayer 04 Leverkusen, Valencia CF oder auch Sturm Graz klingen vielversprechend und ich werde hier in deiner Ecke sicherlich öfter man vorbeischauen. Zunächst einmal aber viel Spaß mit Juventus Turin!

Capitano
12.09.2018, 20:58
Wehe du berichtest nicht von deiner Karriere mit Juve :keule:

RichardBarcelona
12.09.2018, 22:49
Sehr cool, dass du auch wieder deinen eigenen Thread hast, freue mich drauf. Betis scheint bei einigen sehr beliebt zu sein, allgemein reizt die spanische Liga dieses Jahr viele wegen den Stadion, das freut mich natürlich sehr. Auf ne Story aus der Bundesliga freue ich mich ebenso, planst du zwei verschiedene Stories, also zuerst WAC, dann vielleicht der Wechsel zu Sturm, oder zwei verschiedene?

forza juve
13.09.2018, 13:51
Sehr cool, dass du auch wieder deinen eigenen Thread hast, freue mich drauf. Betis scheint bei einigen sehr beliebt zu sein, allgemein reizt die spanische Liga dieses Jahr viele wegen den Stadion, das freut mich natürlich sehr. Auf ne Story aus der Bundesliga freue ich mich ebenso, planst du zwei verschiedene Stories, also zuerst WAC, dann vielleicht der Wechsel zu Sturm, oder zwei verschiedene?

Ich denke mal dass es zwei verschiedene Karrieren werden. Bin eigentlich keine großer Fan von Wechsel im MM. Da sind dann die Kader oft so komisch zusammengestellt wenn man bereits in der dritten oder vierten Saison ist. Betis ist halt ne Mannschaft mit Potenzial und ganz guten Transfers im Sommer. Da kann man sicher was nettes aufbauen.

Wehe du berichtest nicht von deiner Karriere mit Juve :keule:

Da kannst du Gift drauf nehmen. Bin schon sehr gespannt wie es sich mit dem Kader heuer spielen lässt. :good:

MW2020
15.09.2018, 00:22
freut mich sehr, dass auch du wieder am Start bist...
Sturm Graz, Juve, Leverkusen und Villa sind meine Favoriten hier :yes:

eine ausführliche Karriere mit Sturm wäre schon sehr geil :yes:

forza juve
05.10.2018, 15:23
https://www.fifaplanet.de/cache.php?img=https%3A%2F%2Fwww2.pic-upload.de%2Fimg%2F35941930%2FJuve.png (https://www.pic-upload.de/)


So Leute. Auch ich habe nun FIFA 19 gestartet und meine erste Karriere wird mit.....Trommelwirbel....JUVENTUS TURIN gestartet. OH welch ein Wunder.

Kurze Erklärung vorne weg:
Juve ist einfach mein absoluter Lieblingsverein und deswegen gehört eine Karriere mit der alten Dame jedes Jahr zu meinen Fixpunkten bei FIFA. In den letzten Jahren habe ich immer wieder davon berichtet und einmal sogar eine MS darüber gemacht (ein paar der alten Hasen hier können sich vl noch erinnern).

Die Einstellungen sind Weltklasse, 4 Minuten, Transferfenster Sommer aus, europäische Pokale ein.

Wie gehe ich an die Karriere ran????

Einen MM mit seinem Herzensverein zu spielen ist immer eine schwierige Sache. Ich will auf keinen Fall die Mannschaft großartig verändern und auch nicht iwelche verrückten Transfers tätigen. Der Kader wird im Großen und Ganzen so bleiben wie er ist. Mit der Zeit wird es aber die Ein oder Andere Veränderung geben. Aber Transferwahnsinn gibt es bei mir nicht. Lieber ein oder zwei sehr gute Spieler holen, als die halbe Mannschaft zu tauschen. Was mir persönlich auch wichtig ist, ist ein bisschen Realismus.
Die Ziele sind ganz klar. Das Triple muss her. Mit CR7 hat man in ein Versprechen investiert. Die CL muss geholt werden.

Saison 2018/19; Teil 1:

Ich spiele das Vorbereitungsturnier nie, egal mit welchem Team. So auch hier nicht mit Juventus. Deswegen habe ich gleich im Supercoppa Nazionale gegen den AC Milan ran dürfen.
Das Spiel war sehr spannend. Es ging hin und her. Leider zog ich am Ende den kürzeren durch ein Tor von, ratet Mal............natürlich Higuain. :sarcastic::negative::pardon:

In der Liga klappte es im ersten Spiel gegen Chievo ganz gut. Ein 2:1 Sieg war die Folge. Danach folgte ein Unentschieden gegen Lazio Rom (2:2). Auch gegen Parma gab es eine Punkteteilung (1:1). Dafür wurde danach Sassuolo mit 5:0 heimgeschickt.


Meine aktuelle Aufstellung:


TW Perin
RV Cancelo RIV Bonucci LIV Chiellini LV Alex Sandro
RZM Pjanic LZM Matuidi
ZOM Dybala
RF Cuadrado ST Ronaldo LF Diego Costa


Mit dieser Aufstellung komme ich immer besser zurecht. Khedira und Mandzukic sind bei mir nur BU. Cuadrado wechselt sich mit Bernadeschi ab.

In der CL hab ich gegen Valencia gewonnen (2:1) und werde nun in der Liga auf ich glaube Bologna treffen.

Bisheriges Fazit:

Aufstellung wird so belassen. Dybala als ZOM ist einfach Mega. und vorne mit CR7 einfach einen Vollstrecker drinnen. Bisher konnte mich Mandzu noch nicht überzeugen. Könnte sein dass ich da im Winter tätig werde. Da schweben mir schon einige Kandidaten vor (Danke Capitano).
Im ZM ist der Kampf um die Plätze ganz klar verteilt. Pjanic und Matuidi sind Starter. Khedira ist einfach zu langsam und wird im Winter gehen. Komm mit ihm nicht klar. Can soll als BU bleiben. Mal sehen ob ich Khedira nachbesetze.
In der Verteidigung bin ich ja gut aufgestellt. Vl hole ich dort noch ein Nachwuchstalent. Denn Rugani möchte ich langsam in die erste Mannschaft integrieren.
TW Frage bei mir klar verteilt. Perin ist meine Nummer 1.

Viel Spaß beim Lesen und beim nächsten Teil gibt es dann eine Tabelle und die restlichen Spiel bis zum Winter.
Grazie tutti :P:sarcastic:

GAD777
07.10.2018, 23:03
Sehr viel ist hier ja noch nicht passiert aber das was du bisher gebracht hast, gefällt mir. Eine Geschichte rund um die alte Dame. Da wir hier grundsätzlich nicht allzu viele Storys oder Karrieren aus Italien haben, kannst du dir meiner Aufmerksamkeit sicher sein. Ich bin gespannt, was du mit Juve auf die Beine stellen wirst und freue mich schon, wenn es hier weitergeht!

MW2020
09.10.2018, 22:44
Khedira und Mandzukic also auf der Abschussliste...schon mal eine Ansage...tust du dir da nicht schwer als Juve Fan?
ansonsten natürlich mit Dybala und CR7 zwei Wahnsinnskicker dabei...ist sicher geil zu zocken und die CL muss dadurch fast her (um etwas Druck aufzubauen ;))

Capitano
09.10.2018, 22:53
3 Spiele und nur 2 Siege und ein Unentschieden #forza_juveout, ne Spaß passt schon. Bin gespannt auf die nächsten Spiele und vorallem auf die Transfers aber bis da dauert es ja noch ein wenig.

forza juve
10.10.2018, 09:32
Khedira und Mandzukic also auf der Abschussliste...schon mal eine Ansage...tust du dir da nicht schwer als Juve Fan?
ansonsten natürlich mit Dybala und CR7 zwei Wahnsinnskicker dabei...ist sicher geil zu zocken und die CL muss dadurch fast her (um etwas Druck aufzubauen ;))Ne. Tu mir nicht schwer damit. Khedira ist einfach schon ziemlich langsam und Mandzu ist einfach nicht mein Spielertyp.
Schwer fällt mir nur immer die Frage nach dem Ersatz.
Aber da hab ich schon meine Fühler ausgestreckt und mal sehen was ich da so an Land ziehe.

Gesendet von meinem WAS-LX1 mit Tapatalk

LiLCheesy91
10.10.2018, 14:48
Juventus Turin, das war ja zu erwarten [emoji23]

Mit Ronaldo hat man sich einen wahren Weltklassespieler geholt, womit die Liga normalerweise noch einseitiger werden dürfte.

Das Khedira und Mandzukic auf der Abschussliste kann ich nachvollziehen. Für Mandzukic ist durch die CR7 Verpflichtung einiges an Spielzeit verloren gegangen und wenn du nicht mit ihm zurecht kommst, sollte man sich nach Alternativen umschauen. Ich persönlich finde Rodrigo stark, aber wenn man das Alter von CR7 betrachtet, wäre eine junge Lösung als Back-Up evtl. interessant!? Bspw. Cutrone könnte ich mir da gut vorstellen.
Khedira fand ich nie so stark, da hat man wirklich bessere Leute. Mir würde da spontan aber kein passender Ersatz einfallen ... außer Ramsey oder Tousart [emoji28]

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

forza juve
10.10.2018, 15:19
Juventus Turin, das war ja zu erwarten [emoji23]

Mit Ronaldo hat man sich einen wahren Weltklassespieler geholt, womit die Liga normalerweise noch einseitiger werden dürfte.

Das Khedira und Mandzukic auf der Abschussliste kann ich nachvollziehen. Für Mandzukic ist durch die CR7 Verpflichtung einiges an Spielzeit verloren gegangen und wenn du nicht mit ihm zurecht kommst, sollte man sich nach Alternativen umschauen. Ich persönlich finde Rodrigo stark, aber wenn man das Alter von CR7 betrachtet, wäre eine junge Lösung als Back-Up evtl. interessant!? Bspw. Cutrone könnte ich mir da gut vorstellen.
Khedira fand ich nie so stark, da hat man wirklich bessere Leute. Mir würde da spontan aber kein passender Ersatz einfallen ... außer Ramsey oder Tousart [emoji28]

Gesendet von meinem SM-G930F mit TapatalkHab bei Mandzukic schon einen Ersatz im Blick. Kommt aber auch darauf an ob ich beim 4-5-1 oder beim 4-3-3 bleibe.
Denn beim 4-5-1 ist CR7 als ST gesetzt und Dybala als ZOM.
Beim 4-3-3 ist CR7 als LF und Mandzu als ST sowie Dybala als RF geplant.
Muss ich schauen wie ich das mache. Denn wenn ich öfters beim 4-3-3 bleibe dann brauch ich nen guten ST.

Gesendet von meinem WAS-LX1 mit Tapatalk

Heintje
12.10.2018, 00:15
Cool Juve.
Das da etwas kommen soll (als man den Typ Selbsdarsteller verpflichtet hat) ahnte ich. Das du es aber Trible-Versprechen nennst, ist umso treffender.
Bin gespannt was du mit dem Team machst. Du sagst Transferwahnsinn wirds nicht geben , aber willst im Winter Kedhira vor die Tür setzen und ihn vlt nachbesetzen, vlt auch Ersatz für Mandzu holen... Würde es begrüßen wenn das Team ohne Abgänge bleibt und du punktuell noch einen jungen ZDM/ZM sowie einen ST/LF/RF holst. #17-20 Jahre alt und aufbaust

RichardBarcelona
12.10.2018, 22:32
dann brauch ich nen guten ST.

Gesendet von meinem WAS-LX1 mit Tapatalk

Ich würde Higuaín zurückholen. :sarcastic:
Lese hier sehr interessiert mit, weil ich am letzten WE auch kurz davor war mit Juve zu starten (ich habe es vor diese Saison, aber irgendwie überlege ich eben noch, weil da Ronaldo ist), mit Transfers tue ich mich in Italien aber definitiv um einiges schwerer als in Spanien. Saisonstart war für Juve-Verhältnisse mittelmäßig, Remis gegen Lazio geht noch, aber Parma sollte man klar schlagen. ;)
Bin gespannt, wie es weitergeht.

forza juve
17.10.2018, 10:00
https://www.fifaplanet.de/cache.php?img=https%3A%2F%2Fwww2.pic-upload.de%2Fimg%2F35941930%2FJuve.png (https://www.pic-upload.de/)


Saison 2018/19 Teil 2



Wir befinden uns nun im Wintertransferfenster. Die erste Hälfte der Saison ist geschafft und was soll ich sagen. Bisher läuft es sehr gut für die alte Dame. Wir sind in allen Bewerben weiterhin vertreten und der Traum vom Triple lebt.

Serie A und Coppa:

In der Liga winken wir vom ersten Platz der Konkurrenz zu. Bisher gab es noch keine Niederlage und auch nur 2 Unentschieden. Jedoch waren viele Siege von Kampf und Krampf geprägt. Überzeugende bze hohe Siege waren selten. Im Turiner Derby gab es einen 5:0 Sieg und Atalanta Bergamo wurde auch mit fünf Toren gedemütigt.
Die Mailänder Klubs folgen mir zwar, ich denke aber nicht dass mir in der Liga etwas passieren kann. Aber man weiß ja nie. Eine schlechte Phase und schon schmilzt der Vorsprung dahin.
Negative Überraschung in der Liga ist ganz klar die Fiorentina. Wäre hätte gedacht dass die Violetten um den Abstieg spielen. Nicht in die Gänge kommt auch die Roma die mit Platz 14 deutlich hinter den eigenen Erwartungen bleibt.

Im Pokal stehe ich im Achtelfinale. Dort kommt es zu einem Turiner Derby. Denke nicht dass mich der FC Turin schlagen kann. Aber der Pokal hat ja eigene Gesetze.


TABELLE






Mannschaft

Spiele

S

U

N

T

GT

Pkt.



Juventus Turin

19

17

2

0

54

9

53



Inter Mailand

19

12

6

1

31

13

42



AC Mailand

18

13

1

4

36

12

40



Lazio Rom

19

9

7

3

25

13

34



FC Turin

19

9

6

4

27

21

33



SSC Neapel

19

8

7

4

23

15

31



Sampdoria Genua

18

8

4

6

22

20

28



Atalanta Bergamo

19

7

6

6

22

24

27



Sassuolo Calcio

19

7

5

7

21

26

26



Frosinone

19

7

3

9

19

24

24



Udinese Calcio

19

7

3

9

18

23

24



Chievo Verona

19

6

5

8

22

26

23



Cagliari Calcio

19

6

3

10

18

26

21



AS Roma

18

5

6

7

18

21

21



FC Genua

18

5

4

9

19

24

19



SPAL Ferrara

19

5

2
12

17

36

17



FC Bologna

18

4

5

9

16

25

17



FC Empoli

18

3

5

10

18

35

14



AC Florenz

18

2

5

11

9

27

11



Parma

18

1

5

12

14

29

8




TORSCHÜTZEN



Name

Mannschaft

Tore



Ronaldo

Juventus Turin

14



Belotti

FC Turin

10



Quagliarella

Sampdoria Genua

9



Perisic

Inter Mailand

9



Higuain

AC Mailand

8




VORLAGENGEBER



Name

Mannschaft

Vorlagen



Dybala

Juventus Turin

10



Bernadeschi

Juventus Turin

7



Costa

Juventus Turin

6



Palacio

FC Bologna

5



Perisic

Inter Mailand

5





Champions League:

In der CL konnte man die Gruppe gewinnen. Im Old Trafford gab es nur ein Unentschieden und zu Hause gegen Valencia musst man sich auch die Punkte teilen. Alle anderen Spiele wurden gewonnen. Obwohl ich mir in der CL deutlich schwerer getan habe. Beide Partien gegen die Young Boys waren sehr knapp konnten jedoch mit einem Tor Unterschied gewonnen werden.

In der ersten KO Runde treffe ich nun auf den FC Porto. Sollte eine machbare Hürde sein.




TABELLE



Pl

Mannschaft

SP

S

U

N

T

GT

Pkt.



1.

Juventus Turin

6

4

2

0

12

3

14



2.

Manchester United

6

2

3

1

11

8

9



3.

FC Valencia

6

1

3

2

9

9

6



4.

Young Boys Bern

6

1

0

5

3

15

3





Transfers:

Mein Plan war es ja nicht großartig in die Mannschaft einzugreifen. Aufgrund der Ergebnisse ist es auch nicht zwingend notwendig. Jedoch kam es etwas anders als geplant.

Abgänge:

Verlassen haben mich drei Spieler. Zuerst der Torwart Nummer drei Carlo Pinsoglio. Er wechselte für
2,5 Mio. € zu Derby County. Seine Stelle wird aus der eigenen Jugend nachbesetzt.
Dann hat mich Sami Khedira verlassen. Der gestandene Mittelfeldspieler hat einfach nicht das notwendige Tempo für mein Spiel. Komme mit ihm nicht klar und als Kaderleiche ist er einfach zu wertvoll. Nach zähen Verhandlungen holten sich die Tottenham Hotspurs die Dienste des ehemaligen deutschen Nationalspielers für 41,5 Mio. €.
Wie bereits angekündigt hat mich auch Mario Mandzukic verlassen. Der Vizeweltmeister kam mit der Rolle des Reservisten nicht klar und wird nun in La Liga sein Geld verdienen. Atletico Madrid sicherte sich den Stürmer für 31,7 Mio. €.

Zugänge:

Anfänglich überlegte ich ob Kean als BU reicht. Aber bei einer Verletzung von CR7 wäre ich dann aufgeschmissen. Vor allem solange ich noch eine Dreifachbelastung habe.
Deswegen macht ich mich auf die Suche nach einem BU für Ronaldo. Er musste ein guter Stürmer sein, der es aber gewohnt ist an zweiter Stelle zu stehen und mit der Rolle des Edeljokers leben kann. Somit viel meine Wahl auf Alvaro Morata. Ein Spieler mit einer Vergangenheit bei Juventus der gut in mein System passt. Für genau 50 Mio. € konnte ich ihn von den Blues loseisen.
Da ich immer eine zweite Elf habe, um im Pokal oder gegen die "Kleinen" der Liga meine Stars zu schonen brauchte ich einen BU für Dybala. In meinem Kader gibt es keine ZOM der Dybala auf dieser Position aushelfen kann. Nach langer und intensiver Suche viel die Wahl dann auf Krovinovic von Benfica Lissabon. Die Portugiesen waren nicht unbedingt begeistert von der Idee ihr Juwel herzugeben, jedoch hatte der Kroate eine Ausstiegsklausel für 21 Mio. € im Vertrag welche von uns gezogen wurde.
Um den Kader in seiner Breite noch zu verstärken und mein Bedürfnis nach Talenten zu befriedigen wurden noch Versprechen in die Zukunft geholt.
Zum Einen Enis Bardhi von UD Levante. Und zum Anderen der Flügelflitzer aus Amsterdam David Neres. Beide zusammen kosteten mich gute 40 Mio. €
Somit habe ich deutlich mehr ausgegeben als ich wollte. Denke aber dass man damit für die nächsten Aufgaben gewappnet ist.




Übersicht Transfers:



Name

Status

Summe

Verein



Enis Bardhi

Kauf

20.000.000 €

UD Levante



Filip Krovinovic

Kauf

21.000.000 €

Benfica Lissabon



David Neres

Kauf

25.000.000 €

Ajax Amsteradm



Alvaro Morata

Kauf

50.000.000 €

FC Chelsea



Mario Mandzukic

Verkauf

31.700.000 €

Atletico Madrid



Sami Khedira

Verkauf

40.500.000 €

Tottenham Hotspurs



Carlo Pinsoglio

Verkauf

2.500.000 €

Derby County






Das war mal die erste Hälfte der Saison. Wie ihr seht hat sich einiges getan. Bin gespannt auf euer FB. Wie gesagt, Transfers waren weniger geplant. Jedoch wollte ich die drei Talente haben bevor eine andere Mannschaft die mir wegschnappt. Denke dass alle drei es über kurz oder lang in die Mannschaft schaffen werden.

Fino alle Fine
forza juve :P

Goku21
17.10.2018, 10:33
Gute Übersicht der ersten Saisonhälfte. Ich denke National solltest du keine Probleme bekommen. In der CL dagegen könnte es ab dem Viertelfinale/Halbfinale schwierig werden, aber bei dem Kader ist auch der CL Titel möglich. Bei den Transfers hast du gut eingekauft und schonmal für ordentlichen ersatz gesorgt.

Lukasira
17.10.2018, 10:40
Sehr geile Karriere, jetzt habe ich auch Bock auf Juve :P Transfers gefallen mir gut und passen auch, nur Morata hätte ich dir nicht empfohlen.. totale Gurke bei mir.

morino
17.10.2018, 11:45
Schöner Überblick :) In der Liga läuft es mehr als gut und schon nach der Hindrunde kann man dir fast
zur Meisterschaft gratulieren.
Die Transfers sind nachvollziehbar und realistisch. Das gefällt mir. Gestern habe ich ein wenig meine Karriere gezockt
und da hat sich Juve Casemiro für 113 Millionen gegönnt :D

forza juve
17.10.2018, 12:21
Sehr geile Karriere, jetzt habe ich auch Bock auf Juve [emoji14] Transfers gefallen mir gut und passen auch, nur Morata hätte ich dir nicht empfohlen.. totale Gurke bei mir.Hoffe mal nicht dass er bei mir ne Gurke ist. Bei 50 Mio. Euro sollte er doch funktionieren.

Ich hab ja immer ne B Elf. Und da wird er fix spielen und in der A Elf ist er BU. Kean wird als BU in der B Elf bleiben und bei Verletzungen einspringen.



Gesendet von meinem WAS-LX1 mit Tapatalk

LiLCheesy91
17.10.2018, 13:22
Juventus Turin ist definitiv eine Karriere wert. In der Liga läuft alles nach Plan und man kann sich fast schon die Meisterschaft sichern. Denke nicht, dass man noch großartig stolpern wird. In den anderen Wettbewerben ist man ebenfalls noch vertreten ... bisher kann man hochzufrieden sein.

Die Transfers finde ich gut und nicht aus der Luft gegriffen. Morata passt, da er bei Juventus den Durchbruch geschafft hat. Dazu ein junger Mittelfeldspieler von Benfica Lissabon. Ebenso hat man mit Neres einen absoluten Rohdiamanten verpflichten können. Bardhi sagt mir auch etwas, der ist echt ein guter. Als Back-Up vollkommen ausreichend.
Die Transferphase war zwar teuer, aber durch die Abgänge sieht es nicht ganz so schlimm aus bei der Bilanz ;)

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Capitano
17.10.2018, 13:27
Ja es läuft alles nach Plan. Ungeschlagen bisher und überall voll im Rennen :good: Na dann kommen wir zu den Transfers. Also Morata sehr geil Neres, Bardhi und Krovinovic naja okay ich hätte das anders gelöst aber ich hoffe sie bereiten dir Spaß. Neres hätte ich ganz weg gelassen da einfach im Sommer dann Pjaca oder Orsolini die Chacne gegeben. Und anstelle von Bardhi und Krovinovic hätte ich mich über nen Italiener wie Barella oder Pellegrini gefreut. Aber bin gespannt wie sich die neuen in die Mannschaft integrieren.

forza juve
17.10.2018, 13:52
Ja es läuft alles nach Plan. Ungeschlagen bisher und überall voll im Rennen :good: Na dann kommen wir zu den Transfers. Also Morata sehr geil Neres, Bardhi und Krovinovic naja okay ich hätte das anders gelöst aber ich hoffe sie bereiten dir Spaß. Neres hätte ich ganz weg gelassen da einfach im Sommer dann Pjaca oder Orsolini die Chacne gegeben. Und anstelle von Bardhi und Krovinovic hätte ich mich über nen Italiener wie Barella oder Pellegrini gefreut. Aber bin gespannt wie sich die neuen in die Mannschaft integrieren.Bei Bardhi und Krovinovic war der Hintergedanke folgender...... Es gab ja einige Spieler aus dem Balkan die in der Serie A den Durchbruch geschafft haben... Auch bei Juve....bei den Jungs die aus der Leihe zurückkommen muss ich sowieso mal gucken. Das sind ja einige. Mal sehen wieviele ich da integrieren kann.

Hoffe mal auf eine Karriere von dir mit Juventus. Das man mal sehen kann inwiefern du die Mannschaft formst. Wäre sicherlich spannend.

Elroy
17.10.2018, 14:51
Nice Juve Karriere! Läuft bei dir!

Transfers sind immer eine persönliche Sache, jedem Recht machen kann man es eh nicht.

Morata passt zu Juve und die jungen Spieler können sich gut entwickeln.
Weiter so

forza juve
17.10.2018, 15:27
Nice Juve Karriere! Läuft bei dir!

Transfers sind immer eine persönliche Sache, jedem Recht machen kann man es eh nicht.

Morata passt zu Juve und die jungen Spieler können sich gut entwickeln.
Weiter so
Die Transfers müssen und sollen gar nicht jeden passen. Ich finde es ganz gut wenn man da offen diskutieren kann und vor allem wenn man den Anderen klar machen kann warum man sich diese Spieler geholt hat.
Denke die meisten von uns machen sich doch Gedanken bei den Transfers. Abgesehen von Lukasira vl :P:P

maic
17.10.2018, 16:21
Die Liga ist ja Standardmäßig ein Selbstläufer für Juve und auch in der Champions League hast du mit Porto einen mehr als machbaren Gegner bekommen.

Zu den Transfers kann ich nicht viel sagen da ich die Spieler nicht kenne aber ich hätte versucht ein paar junge Italiener zu holen.
Schön das du Khedira für gutes Geld los geworden bist, komme mit dem in FIFA auch nie klar. Etwas schade finde ich den Abgang von Mandzukic.

Gandalf
17.10.2018, 17:14
Alles in allem sehr ansprechen! DIe Hinrunde hast du schadlos überstanden und die Transfers passen meiner Meinung nach. Klasse finde ich den
Wechsel von Mandzukic zu Madrid, ob Morata nun der perfekte BU ist wage ich mal zu bezweifeln. Aktuell ist er mit der Rolle bei Cheslea ja auch nicht
gerade glücklich.

forza juve
17.10.2018, 17:16
Alles in allem sehr ansprechen! DIe Hinrunde hast du schadlos überstanden und die Transfers passen meiner Meinung nach. Klasse finde ich den
Wechsel von Mandzukic zu Madrid, ob Morata nun der perfekte BU ist wage ich mal zu bezweifeln. Aktuell ist er mit der Rolle bei Cheslea ja auch nicht
gerade glücklich.Perfekt oder nicht wird sich erweisen. Im Sommer weiß ich dann mehr. Er wollte zumindest mal keine Schlüsselspielerrolle.

Gesendet von meinem WAS-LX1 mit Tapatalk

GAD777
17.10.2018, 22:28
Ein neuer Bericht von der "Alten Dame", sehr schön. Die Hinrunde in der Serie A ist vorbei und Juventus Turin führt die Tabelle souverän an. Kaum vorstellbar, dass Inter oder Milan da noch drankommen, alle anderen wie Lazio, Torino oder Napoli sind noch weiter weg, so dass der Titel wahrscheinlich wieder an Juventus gehen wird. Erschreckend war die Hinrunde für Roma und ganz mies lief es für Fiorentina. Auch in der CL lief es hervorragend für Juve und man holte sich den Gruppensieg vor Manchester United. Die Transferphase war so zwar nicht geplant aber dann hat sich doch einiges getan. Die Abgänge von Khedira und besonders Mandžukić sind zwar durchaus realistisch aber für mich persönlich dennoch überraschend. Auch bei den Zugängen muss man genauer hinschauen. Ein Morata wurde zurückgeholt, das passt. Auf Krovinović wäre ich im Leben nicht gekommen aber warum nicht, passt auch irgendwie zu Juve. Neres ist ein junger Spieler, da muss man abwarten, ob er die Serie A schafft aber der Transfer gefällt mir. Zu Bardhi kann ich nicht viel sagen, den Spieler kenne ich nicht so gut aber die Ablöse ist nicht ohne, also sollte er was können. Insgesamt ein schöner Bericht mit einer turbulenten Transferphase bei der "Alten Dame". Gute Arbeit!

Tarnat
20.10.2018, 13:05
Souveräne und nicht ganz unerwartete Tabellenführung für Juve. In der Liga dürfte nichts mehr anbrennen. In der CL ebenso locker in die KO Phase eingezogen.

Die Transferphase war dann interessant. Mit Morata und Neres schon 2 richtige Kracher verpflichtet. Ich denke, dass du dich damit perfekt verstärkt hast und die Mission Triple weiter angegangen werden kann.

MW2020
21.10.2018, 10:34
das Bild was man eigentlich aus dem Real Life kennt...
Juve marschiert...schade ist es, dass es tatsächlich keinen Verfolger gibt...hätte Napoli da schon etwas mehr zugetraut muss ich sagen...
heftig sind tatsächlich die beiden Abstiegsränge...die Fiorentina und Parma...mal schauen ob sich die Florentianer da noch rausziehen können...für Parma geht es wohl zurück in die Serie B...
im Cup auch noch dabei...
und in der CL eigentlich auch ohne Probleme aufgestiegen...Manchester United gibt Begleitschutz....Porto soll tatsächlich kein Stolperstein sein...

jetzt zu den Transfers: Morata finde ich total geil...er passt einfach toll zu Juve…
auch die Talente sind passend...

die Angebote für Khedira und Mandzukic musste man schon fast annehmen...

dennoch: für ein Wintertransferfenster für meinen Geschmack too much….Insgesamt hast du 166 Mio.€ ausgegeben...bei Einnahmen von 74,7 Mio.€....das macht ein Minus von 91,3 Mio.€....und das als klarer Tabellenführer (keine Notwendigkeit), als das Team welches Ronaldo im Sommer für über 100 Mio.€ geholt hat....da warte ich nur auf das Melden des "FINANCIAL FAIRPLAY"....:rofl:

trotzdem: extrem geile Karriere :good:

RichardBarcelona
31.10.2018, 04:10
Du wirfst aber ordentlich mit Geld um dich. :D
Morata ist geil, finde den extrem gut zu spielen, Neres ebenso, Bardhi finde ich jetzt nicht so das krasse Talent. Bei dir wird eher die Frage sein, ob du die CL holen kannst, nationales Double ist ja fast schon Pflicht.

DZehn
04.11.2018, 22:13
Juventus für eine Karriere hatte ich noch nie auf dem Zettel um ehrlich zu sein. Ligatechnisch scheint die Sache ja auch schon durch zu sein, aber das kann man dir schlecht vorwerfen :P Dagegen rücken natürlich die Transfers in den Vordergrund bei solch einer Karriere und die gefallen mir gut! Mandzukic abzugeben ist schade, aber mit Atletico hat er eine gute Station gefunden, definitiv. Mit Morata als Back Up machst du sicher nichts falsch, auch wenn ich mit ihm bei FIFA nicht klarkomme :P

forza juve
05.11.2018, 14:53
https://www.fifaplanet.de/cache.php?img=https%3A%2F%2Fwww.fifaplanet.de%2Fca che.php%3Fimg%3Dhttps%253A%252F%252Fwww2.pic-upload.de%252Fimg%252F35941930%252FJuve.png (https://www.pic-upload.de/)
Saison 2018/19 Teil 3



Die erste Saison ist vorbei. Mehr oder weniger erfolgreich.

Serie A:

Die Liga war bereits am 31. Spieltag gewonnen. Mit einem überzeugenden 4:1 gegen den AC Milan konnte man zu Hause den Sack zumachen und den nächsten Meistertitel feiern.
Über die ganze Saison kam man eigentlich nie ins stocken und wurde somit souverän Meister. Nach dem fixierten Titel ließ man die Zügel etwas schleifen was dann doch noch zu ein paar Niederlagen geführt hat. Alles in Allem war die Liga aber ein Selbstläufer.
In der Serie A selber schwächelten aber, abgesehen von Milan, alle "Großen". Inter und Napoli spielen nächstes Jahr nur EL und die Roma war überhaupt bedeutungslos. Dafür konnten Torino und Lazio überzeugen.






Pos.

Mannschaft

SP

S

U

N

T

GT

Pkt.



1.

Juventus Turin

38

31

3

4

91

24

96



2.

AC Milan

38

24

4

10

68

35

76



3.

Lazio Rom

38

21

8

9

60

31

71



4.

FC Turin

38

20

9

9

52

35

69



5.

Inter Mailand

38

18

13

7

53

32

67



6.

SSC Neapel

38

17

13

8

54

36

64



7.

AS Roma

38

16

12

10

49

36

60



8.

Atalanta Bergamo

38

15

11

12

45

45

56



9.

Sassuolo Calcio

38

15

8

15

42

43

53



10.

Sampdoria Genua

38

15

6

17

43

52

51



11.

Udinese Calcio

38

15

6

17

34

46

51



12.

Chievo Verona

38

11

13

14

41

47

46



13.

AC Florenz

38

10

12

16

39

46

42



14.

Frosinone

38

12

6

20

32

46

42



15.

FC Genua

38

10

10

18

38

52

40



16.

SPAL Ferrara

38

10

9

19

41

64

39



17.

FC Bologna

38

10

7

21

36

61

37



18.

Cagliari Calcio

38

9

10

19

35

58

37



19.

FC Empoli

38

6

9

23

34

69

27



20.

Parma

38

5

11

22

31

59

26





COPPA Italia:

Im Pokal lief es ebenso wie am Schnürchen. Ohne größere Probleme kam man ins Finale. Dort erwartete uns Milan. Zum vierten Mal in dieser Saison traf man aufeinander. Den Suppercoppa am Saisonbeginn konnte sich ja Milan holen. In der Liga gab es ein Unentschieden und einen Sieg für Juve.
Das Finale ging aber ganz klar an die alte Dame. Ronaldo, Dybala und Pjanic sorgten für einen souveränen 3:0 Sieg.

Champions League:

Juve und die CL. Eine ganz eigene Geschichte. Im Achtelfinale traf man auf den FC Porto. Der portugiesische Serienmeister stellte kein Problem dar. In Turin gab es ein knappes 1:0 für Juve. Auswärts gewann man dann mit zwei zu null und durfte in die nächste Runde einziehen.
Im Viertelfinale kam es zum Kracher gegen Pep Guardiolas Manchester City. Zuerst spielte man in England. Dort gab es ein leistungsgerechtes 1:1. In Turin kämpften beide Mannschaften bis aufs Blut und die alte Dame konnte das Spiel, nach einem Kopfballtor von Chiellini, für sich entscheiden.
Das Semifinale wurde dann gegen Manchester United bestritten. Im Old Trafford war Juve nach fünf Minuten bereits in Führung. Pjanic verwandelte einen Freistoß direkt. Doch die Mannen von Mourinho steckten nicht auf. Lukaku erzielte den Ausgleich und Martial besorgte den Siegtreffer für die Red Devils. In Turin gab Juventus alles. Wurde aber nicht belohnt. Trotz 10:5 Torschüssen endete die Partie mit 0:0 und die alte Dame war ausgeschieden.
United konnte sich den Titel dann im Finale gegen die Bayern mit 2:0 holen.

Fazit Saison:

Natürlich bin ich sauer dass ich die CL nicht gewinnen konnte. So kann ich aber wenigstens eine weitere Saison anhängen mit dem Ziel vor Augen. Die Liga ist eigentlich kein Thema. Ebenso der Pokal.

Von den Neuzugängen konnten Krovinovic und Morata überzeugen. Vor allem der Kroate war bärenstark und hat insgesamt fünf Treffer und sieben Assists erzielt. Morata kommt auch auf fünf Tore, was als BU für eine halbe Saison ganz passabel ist.
Bardhi und Neres haben bisher nicht gezeigt was in ihnen steckt. Mal sehen. Vl verleihe ich einen der Beiden.

Transfers:

Nach der Saison ist vor der Saison. Ganz in diesem Sinne gibt es auch schon ein paar Transfers zu vermelden.

Abgänge:
Matuidi geht für 26 Mio. € zum CL Sieger ManUtd. Seine GES sinkt langsam und er ist einfach vor dem Tor zu ungefährlich. Seine Schüsse aus der zweiten Reihe konnten mich nicht überzeugen.
Higuain kam ja wieder zurück. Wie immer funktioniert das bei FIFA nicht. Er wurde für 65 Mio. € nach Everton verkauft.
Ein paar Kaderleichen wurden verkauft und einige Jugendspieler wurden verliehen.

Zugänge:

Nach dem Abgang von Matuidi war mir klar dass ich im ZM nachrüsten muss. Und da ich die CL gewinnen will brauch eine große Lösung. Da gab es nur einen. Einen Heimkehrer.
Für 90 Mio. € kam Paul Pogba zurück nach Turin.


Startaufstellung

TW Perin 86
RV Cancelo 83 RIV Chiellini 87 LIV Bonucci 86 LV Alex Sandro 86
RZM Pjanic 86 LZM Pogba 89
RM Bernadeschi 84 ZOM Dybala 92 LM Costa 86
ST Ronaldo 91


Bank: Morata 85, Krovinovic 80, Cuadrado 83, Spinazzola 79, Can 82, Benatia 86, de Sciglio 80

Sceszny hat angegeben dass er den Verein verlassen will. Das Standing als Nummer 2 ist ihm anscheinend zu wenig. Hab einen sehr guten TW in meiner Jugend. 18 Jahre, GES 74, POT 88. Werde aber trotzdem noch einen dritten Goalie holen. Wahrscheinlich einen älteren arrivierten.






Nun have fun und freu mich auf euer FB. :good::good:

marc
05.11.2018, 15:17
Sehr coole Transfers wie ich finde. Pogba und Morata zurück geholt, dazu Krovinovic. Das passt! Nur schade, dass in FIFA die 30-jährigen so enorm schnell abbauen, egal wie gut sie spielen...

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

forza juve
05.11.2018, 15:40
Sehr coole Transfers wie ich finde. Pogba und Morata zurück geholt, dazu Krovinovic. Das passt! Nur schade, dass in FIFA die 30-jährigen so enorm schnell abbauen, egal wie gut sie spielen...

Gesendet von meinem SM-G950F mit TapatalkJa das ist Kacke.
Sogar CR7 baut ab. Und bei Chiellini und Bonucci merkt man es halt brutal beim Sprinten.

Gesendet von meinem WAS-LX1 mit Tapatalk

Gandalf
05.11.2018, 16:55
Tollen Kader den du da zusammen hast! National lief es wie von dir beschribeen wie am Schnürrchen, das Aus im CL-Halbfinale ist
bitter.

Tarnat
05.11.2018, 19:49
Der Kader ist schon eine Wucht. Die Transfers Bombe. Definitv ist damit die CL drin und ich bin mir auch sicher, dass du sie holen wirst. In der Liga bist KOnkurrenzlos, das sollte ein selbstläufer werden.

GAD777
05.11.2018, 20:29
Zunächst einmal herzlichen Glückwunsch zur Meisterschaft bzw. zur erfolgreichen Titelverteidigung in der Serie A. Die Alte Dame hat eine grandiose Saison gespielt, am Ende 96 Punkte geholt und der Konkurrenz nicht den Hauch einer Chance gelassen. In der Abschlusstabelle gab es keine allzu großen Überraschungen. Vielleicht das mittelmäßige Abschneiden der Roma un der Fiorentina. Mit einem blauen Auge davongekommen ist Bologna, Aufsteiger Parma hat es leider nicht geschafft. Die Coppa Italia ging ebenfalls ab Juve, starke Leistung. Der Verkauf von Matuidi ist nachvollziehbar. Ich finde es auch immer sehr schade, dass 30 jährige Spieler so schnell abgewertet werden. Die Rückholaktion von Pogba sagt mir persönlich sehr zu, guter Transfer. Insgesamt ein schöner Bericht, der Lust auf mehr macht. Gute Arbeit!

RichardBarcelona
07.11.2018, 21:17
Wozu brauchst du einen dritten TW?
Schade, dass dich Higuaín nicht überzeugt hat, aber Morata ist auch cool. Pogba lag natürlich auf der Hand, klasse Rückholaktion auf jeden Fall. Warum ist eigentllich Cuadrado nicht in der Startformation, ist Bernadeschi wirklich besser als er? National natürlich sehr erfolgreich die Saison, die CL konntest du nicht holen, gegen den späteren Sieger Manchester United scheiterst du knapp im Halbfinale. Damit auf jeden Fall noch ein anstrebenswertes Ziel für die nächste Saison.

Pinturicchio
07.11.2018, 21:54
Finde leider, dass die Saison am Ende zu einseitig war und auch die Transfers sagen mir nicht so zu. Ist ja Geschmackssache, aber da hätte man mMn coolere Optionen finden können. Krovinovic ist aber geil. Fänd es an der Zeit, langsam eine neue IV aufzubauen.

MW2020
09.11.2018, 15:19
sehr cool und auch realistisch...in der Liga kein Problem, auch die Copa eigentlich im Vorbeigehen...aber die CL ist einfach ein anderes Kapitel...da muss ienfach alles passen...
die Rückholung von Pogba finde ich sehr geil (obwohl ich den Spieler nicht mag)....
solche Sachen machen den Karrieremodus einfach aus....und man hat dann großen Spaß an einer solch getätigten Sache :good:

forza juve
09.11.2018, 15:40
Finde leider, dass die Saison am Ende zu einseitig war und auch die Transfers sagen mir nicht so zu. Ist ja Geschmackssache, aber da hätte man mMn coolere Optionen finden können. Krovinovic ist aber geil. Fänd es an der Zeit, langsam eine neue IV aufzubauen.

Welche Transfers sagen dir nicht zu?
Morata und Pogba sind beides Spieler die bei Juve in ihrer besten Form waren. Denke dass beide ganz gut dahin passen.

Neres und Bardhi ist halt Geschmackssache. Haben auch nicht wirklich überzeugt und sind deswegen eher als gescheitert zu betrachten. Denke mal dass ich im ZM und auf der rechten Seite noch auf zwei Italiener setzen werden. Für rechts hab ich ja Orsolini und im ZM mal sehen. Hab da ein zwei die in Frage kommen.

In der IV hast du recht. Hab da aber mit Benatia und Rugani zwei BU die ganz in Ordnung sind. Chiellini wird diese Saison noch in der Starting Formation sein. Dann mal sehen inwiefern er abbaut. Hab aber zwei Talente in der IV im Blick die ich mir vl im Winter holen werde. Zumindest einen davon. ;)

forza juve
22.01.2019, 15:44
So hier ist ja mal länger nix passiert. Liegt an mehreren Gründen. Hab mit Juve in der zweiten Saison dann alles gewonnen und es wurde mir dann doch zu fad.
Hab danach ne Karriere mit dem WAC angefangen in der ich nur auf Jugendarbeit gesetzt habe. Macht zwar Spaß.....ist aber weit weg von jeglicher Realität.

Vor ein paar Tagen habe ich nun aber ein neues Projekt gestartet wobei ich derzeit wirklich wieder Spaß habe.
Hab mit Southampton in der PL begonnen. Schuld daran ist eigentlich dass erfolgreiche Wirken von Ralph Hasenhüttl und deswegen reizt mich die Mannschaft natürlich.
Werde in den nächsten Tagen mal eine kleine Übersicht bringen und dann geht's auch schon mit der ersten Saisonhälfte los. Viel Spaß dabei. :good:

GAD777
22.01.2019, 19:26
Sehr geil, dass es hier bald weitergeht! Ich muss zugeben, eine schöne Karriere/Story mit Juventus Turin oder mit Wolfsberger AC hätte mir persönlich zwar besser gefallen, da wir hier kaum etwas bis gar nichts aus Italien oder Österreich haben aber ok, dann wird es halt wieder was aus England, dieses mal wird Southampton FC von dir präsentiert. Kann natürlich auch interessant werden, mit dem neuen Teammanager, der sicherlich einiges ändern wird. Ich bin gespannt und werde auf jeden Fall reinschauen, Hauptsache es gibt was Neues!

forza juve
22.01.2019, 19:44
Versteh dich da. Aber ich hab mit Juve 2 Saisonen gespielt und mit dem WAC auch 2.
Hab da jetzt genug davon. Mache nun mal England und dann mal sehen.

Gesendet von meinem WAS-LX1 mit Tapatalk

GAD777
22.01.2019, 19:57
Versteh dich da. Aber ich hab mit Juve 2 Saisonen gespielt und mit dem WAC auch 2. Hab da jetzt genug davon. Mache nun mal England und dann mal sehen.

Kein Problem. Hauptsache es macht Spaß und eine Karriere in England ist eigentlich immer geil. Mit den "Saints" hast du auch eine interessante Aufgabe, wo man einiges machen kann. Seit Ralph Hasenhüttl da ist, wurden bereits einige Spieler abgegeben ich bin gespannt, wie du die Sache angehen wirst zum Beispiel ob 3er Kette oder doch wieder eine 4er Kette, wer muss noch gehen, wer kommt und so weiter!

Cody
22.01.2019, 21:46
Freue mich schon darauf! Southampton is echt symphatisch. Is ähnlich wie Augsburg: Die guten Spieler werden immer gekauft xD

forza juve
25.01.2019, 11:10
16123



Der FC Southampton auch bekannt unter dem Spitznamen The Saints (die Heiligen) spielt aktuell in der Premier League.

Die Mannschaft wurde in ihrer Vergangenheit hauptsächlich von englischen Trainern geführt. Der erste Spielführer der diese Tradition brach war der Ire Chris Nicholl im Jahre 1985.

Auch der aktuelle Trainer stammt nicht von der Insel. Ralph Hasenhüttl kommt aus der wunderschönen Alpenrepublik Österreich.

Der gebürtige Steirer zerwarf sich ja zuletzt mit der sportlichen Führung in Leipzig und war nun kurze Zeit vereinslos. Zuvor feierte er Erfolge mit dem FC Ingolstadt und dem Vfr Aalen.
Die Saints sind derzeit einer der meistgehandelten Abstiegskandidaten in der PL und man darf gespannt sein wie Hasenhüttl diese Erwartungshaltung widerlegen möchte.

Kader:

Der Kader ist für mich so ein typischer mittelmäßiger Kader in der PL. Viele Spieler vorhanden von denen man mal gehört hat. Die irgendwo als Talent gefeiert wurden und dann doch nicht den großen Durchbruch geschafft haben.
Trotzdem hat die Mannschaft enormes Potenzial und ist sehr ausgeglichen.

Starting Formation:

Ich werde die Mannschaft etwas umstellen da ich mit einer 5er Abwehr nicht zurecht komme. Deswegen spiele ich im „4-2-3-1 breit“.

Im Tor steht Alex McCarthy. Er hat die Nummer eins inne. Hinter ihm wird Angus Gunn aufgebaut und in den Pokalen als TW eingesetzt.

Die Abwehr wird zentral durch Yannick Vestergaard und Wesley Hoedt gebildet. Hinter den Beiden warten Yoshida und Jan Bednarek auf ihre Chancen. Auf der rechten Seite ist Cedric gesetzt. Sein BU der Franzose Yan Valery, wird aber immer wieder spielen. Auf links ist die Sache auch klar. Ryan Bertrand hat das Stammleiberl aber Youngster Matt Target wird ihn unter Druck setzen.

Zentral wird das Mittelfeld von Mario Lemina und Oriol Romeu gebildet. Pierre Emil Höjberg wird aber mit den Beiden rotieren. Für den Druck über die Seiten sollen James Ward Prowse und Mohamed Elyounoussi sorgen. Nathan Redmond kann auf beiden Seiten aushelfen. Den kreativen Part wird Stuart Armstrong bekleiden. Für ihn hat man keinen adäquaten BU. Deswegen wird man sich auf der Position des ZOM umsehen.

Im Sturm ist derzeit Danny Ings gesetzt. Hinter ihm warten Charlie Austin und Shane Long auf ihre Einsatzzeiten.


16124

Kann er Southampton wieder nach oben führen?



Quelle: https://www.google.at/url?sa=i&rct=j&q=&esrc=s&source=images&cd=&ved=2ahUKEwjFtIiKyYjgAhWFKlAKHVI8BdgQjRx6BAgBEAU&url=%2Furl%3Fsa%3Di%26rct%3Dj%26q%3D%26esrc%3Ds%26 source%3Dimages%26cd%3D%26cad%3Drja%26uact%3D8%26v ed%3D2ahUKEwjFtIiKyYjgAhWFKlAKHVI8BdgQjRx6BAgBEAU% 26url%3Dhttp%253A%252F%252Fwww.spox.com%252Fat%252 Fsport%252Ffussball%252Finternational%252F1812%252 FArtikel%252Ffc-southampton-ralph-hasenhuettl-sieg-gegen-den-fc-arsenal.html%26psig%3DAOvVaw1uSWdkksILIrlGwduIexQN %26ust%3D1548493257948234&psig=AOvVaw1uSWdkksILIrlGwduIexQN&ust=1548493257948234






Willkommen zu meiner kleine aber feinen Story von den Saints. Anfangs eine typische Einleitung damit man weiß welche Mannschaft und welcher Trainer am Start ist. Im nächsten Bericht werde ich kurz auf die Transfers eingehen die ich getätigt habe. Kleiner Tipp, gekauft habe ich nur einen Spieler.
Danach soll es dann aber gleich mit den ersten Spielen losgehen. Werde immer wieder einige Spieltage zusammenfassen und das Ganze ziemlich kompakt halten. Also viel Spaß an alle Leser hier. :good:

Gandalf
25.01.2019, 12:05
Sehr schön. Die Saints sind eine gute Adresse, die in der Vergangenehit aber immer wieder ihre besten Spieler abgegeben haben. Mal schauen,
ob du diese Tradition fortführst. Der Kader gibt vieles her - leider scheint es aktuell, oder zumindest in der jüngeren Vergangenheit nichts so
zu laufen. Ich wünsche dir jedenfalls viel Spaß und ich werde mich Sicherheit öfters mal reinschauen.

Schweinsteiger31
26.01.2019, 18:00
Cool.... Southhampton hatte ich mir vor meiner Hannover Story auch überlegt, wollte aber nicht nach England ;) wird bestimmt eine super Story viel Spaß damit, freue mich auf den Saisonstart bei deinen 'Saints' :D

Cody
27.01.2019, 21:56
Coole Sache auf jeden Fall! Die Saints sind echt sympathisch vor allem mit Hasenhüttel. Bin gespannt;)

GAD777
28.01.2019, 19:10
Der erste Bericht von Southampton FC ist online und wir Leser dürfen gespannt sein, was du mit den "Saints" auf die Beine stellen wirst?! Die Voraussetzungen sind nicht so schlecht, der Kader ist stark genug und ein neuer Teammanager ist da, so dass man von einer soliden und ruhigen Saison ausgehen kann. Doch die Realität sieht manchmal anders aus und man wird sehen, wie du in der Premier League zurechtkommen wirst?! Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß und Erfolg mit dem Southampton Football Club!

forza juve
29.01.2019, 16:05
https://www.fifaplanet.de/attachment.php?attachmentid=16123&d=1548407579


Transferperiode:

Ich habe mich im ersten Transferfenster bewusst zurück gehalten. In beiden Richtungen. Also Einkauf und Verkauf.

Hab lediglich ein paar Spieler mit GES ~60 verliehen und der einzige der mich verlassen hat war Innenverteidiger Maya Yoshida. Er würde bei mir nicht zu vielen Einsätzen kommen und wurde daher für
9 Mio. € verkauft.

Abgang: Yoshida für 9 Mio. € -> Huddersfield

Auf Seite der Zugängen war es mir ein Anliegen einen jungen vielversprechenden ZOM zu bekommen. Mit der RB Vergangenheit von Hasenhüttl wurde mir bald klar wenn ich da nehmen sollte. Hab da Mal die Verbindungen zu RB Salzburg spielen lassen und konnte Hannes Wolf für die Saints gewinnen. Er soll hinter Armstrong Druck machen und sich mit ihm abwechseln.
Der zweite Neuzugang ist ein Sturmjuwel welches nicht viele am Schirm haben. Tomas Sandoval von Colon in der argentinischen Liga. Er ist einer der vielversprechendsten Jungstürmer der Liga und soll bei mir aufgebaut werden.

Zugänge: Hannes Wolf von RB Salzburg 8 Mio. €
Tomas Sandoval von Colon C.A. für 750.000 €

Dazukommend habe ich ein paar Investitionen in meine Jugendarbeit gesteckt und werde dort hoffentlich das ein oder andere Talent an Land holen.

Premier League:

Die ersten Spieltage sind verstrichen. Gegen Burnley gab es einen knappen Sieg mit 1:0 durch ein Tor von Mario Lemina. Der zentrale Mittelfeldspieler war es auch der gegen Everton den Endstand von 1:1 fixierte.
Leicester City wurde mit 2:0 bezwungen. In diesem Spiel konnte Danny Ings einen Doppelpack schnüren. Ebenso wurde Crystal Palace mit 2:1 besiegt. Für Palace netzte Zaha ein und auf Seiten der Saints waren es Armstrong und Ward Prowse. Der rechte Flügelmann verletzte sich aber und fällt nun für ein paar Spiele aus. Redmond wird an seiner Stelle in die Stammelf rutschen.
Die erste Niederlage setzte es gegen Brigthon Hove and Albion. Unglücklich verlor man mit 0:1.

In der Tabelle steht man derzeit auf einem fünften Rang, der aber auf die "einfachen" Gegner die man hatte, zurück zu führen ist.

Im Pokal kamen die Gäste aus Shrewsbury unter die Räder und wurden mit einem 4:0 nach Hause geschickt. Obwohl Southampton nur eine B-Elf aufstellte gab es nichts zu holen.


https://premierleague-static-files.s3.amazonaws.com/premierleague/photo/2018/09/17/e495a8ab-29c6-4af6-8d42-066a63860b3f/1035034704.jpg (https://www.google.at/url?sa=i&rct=j&q=&esrc=s&source=images&cd=&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwiV3eG-k5PgAhUSMewKHWMQCOQQjRx6BAgBEAU&url=https%3A%2F%2Fwww.premierleague.com%2Fclubs%2F 20%2FSouthampton%2Foverview&psig=AOvVaw1JwDgIDp3AANlBPBsfAfTT&ust=1548856834169011)
Hatten viel zu jubeln - die Jungs von Southamtpon


Viel Spaß beim Lesen und freue mich aufs FB.

Grafik: https://www.google.at/url?sa=i&rct=j&q=&esrc=s&source=images&cd=&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwiV3eG-k5PgAhUSMewKHWMQCOQQjRx6BAgBEAU&url=https%3A%2F%2Fwww.premierleague.com%2Fclubs%2F 20%2FSouthampton%2Foverview&psig=AOvVaw1JwDgIDp3AANlBPBsfAfTT&ust=1548856834169011

GAD777
29.01.2019, 18:46
Ein sehr gelungener Saisonstart der "Saints" würde ich mal behaupten. Nur Brighton & Hove Albion musste man sich unglücklich geschlagen geben, ansonsten konnte man gut punkten. Die großen Brocken kommen allerdings noch, insofern war es wichtig, sich bereits ein kleines Polster aufzubauen. Im EFL-Carabao-Cup war man ebenfalls erfolgreich. Dass du Innenverteidiger Maya Yoshida abgegeben hast, finde ich ein wenig schade. Der Japaner ist schon ewig, seit 2012, bei Southampton FC unter Vertrag und genießt fast schon Kultstatus. Als Back-Up hätte ich ihn behalten aber ok, wenn du mit ihm nichts anfangen kannst, dann ist es nachvollziehbar. Und 9 Millionen Euro Ablöse ist auch nicht zu verachten. Die Zugänge Hannes Wolf und Tomas Sandoval haben Potential und könnten durchaus weiterhelfen. Alles in Allem ein schöner Bericht von der Südküste Englands!

forza juve
29.01.2019, 19:49
Ein sehr gelungener Saisonstart der "Saints" würde ich mal behaupten. Nur Brighton & Hove Albion musste man sich unglücklich geschlagen geben, ansonsten konnte man gut punkten. Die großen Brocken kommen allerdings noch, insofern war es wichtig, sich bereits ein kleines Polster aufzubauen. Im EFL-Carabao-Cup war man ebenfalls erfolgreich. Dass du Innenverteidiger Maya Yoshida abgegeben hast, finde ich ein wenig schade. Der Japaner ist schon ewig, seit 2012, bei Southampton FC unter Vertrag und genießt fast schon Kultstatus. Als Back-Up hätte ich ihn behalten aber ok, wenn du mit ihm nichts anfangen kannst, dann ist es nachvollziehbar. Und 9 Millionen Euro Ablöse ist auch nicht zu verachten. Die Zugänge Hannes Wolf und Tomas Sandoval haben Potential und könnten durchaus weiterhelfen. Alles in Allem ein schöner Bericht von der Südküste Englands!Hab für Yoshida einfach keine Einsatzzeiten gesehen.
Vestergaard und Hoedt sind einfach zu gut und mit Bednarek hab ich ja nen guten BU.

Gesendet von meinem WAS-LX1 mit Tapatalk

GAD777
30.01.2019, 18:12
Hab für Yoshida einfach keine Einsatzzeiten gesehen. Vestergaard und Hoedt sind einfach zu gut und mit Bednarek hab ich ja nen guten BU.

Dass er an den anderen Innenverteidigern nicht vorbeigekommen wäre und wahrscheinlich kaum Spielzeit bekommen hätte, ist bei der Konkurrenz klar, von daher ist der Transfer absolut nachvollziehbar. Ich meinte das eher so, dass in England viele Spiele sind mit Liga und Pokal, da braucht man in der Regel mehr Spieler als in Italien, Spanien, Deutschland etc. aber ich denke, das wirst du bedacht haben. Und wenn nicht, dann kommt ja im Winter die nächste Transferphase, wo man bei Bedarf nachlegen könnte, wenn nötig!

forza juve
30.01.2019, 18:59
Okay von dem Gesichtspunkt aus hab ich es noch nicht gesehen.

Gesendet von meinem WAS-LX1 mit Tapatalk

MW2020
01.02.2019, 11:45
Hannes Wolf aus Salzburg also nach Southampton geholt...als österreichischer Trainer ein durchaus nachvollziehender Schritt...
gestartet bist du schon mal gut...Danny Ings ist schon ein geiler Stürmer...generell bin ich schon gespannt, wie du die Saints entwickeln wirst in den nächsten Saisonen...:good:

forza juve
04.03.2019, 14:53
https://www.fifaplanet.de/attachment.php?attachmentid=16123&d=1548407579
Saison 2018/19; Hälfte 1



Die erste Hälfte der Saison ist vorbei und alles was zum FC Southampton sagen kann ist Weltklasse. Die Saints zeigen in der Liga unglaubliche Leistungen.
Der Start war durchwegs schon gelungen aber was danach folgte konnte niemand ahnen. Chelsea wurde von den Saints mit 3:1 besiegt. Ebenso konnte man die Spurs mit 1:0 schlagen und auch gegen Manchester City gab es einen 2:1 Sieg. Arsenal London traf es am schlimmsten. Die Gunners wurden von dem Team von Hasenhüttl mit 4:0 geschlagen.
Gegen die "kleineren" Teams der PL tat man sich hingegen schwerer und so gab es immer wieder vermeidbare Unentschieden oder auch eine Niederlage gegen Huddersfield.

Im Pokal schied man gegen Nottingham Forrest aus und kann sich nun komplett auf die Liga konzentrieren.





Tabelle nach 22. Spieltagen



Teamname

Spiele

Siege

U

N

Pkt.



Manchester City

22

16

3

3

51



FC Everton

22

13

6

3

45



FC Southampton

22

12

6

4

42



Wolverhampton

22

12

6

4

42



Manchester United

21

10

9

2

39



FC Liverpool

22

11

2

9

35



Tottenham Hotspurs

21

9

6

6

33



FC Watford

22

8

9

5

33



FC Chelsea

21

9

5

7

32



FC Bournemouth

22

7

7

8

28



Crystal Palace

22

6

8

8

26



Brighton Hove and Albion

22

7

5

10

26



West Ham United

22

7

3

12

24



Huddersfield

22

5

9

8

24



FC Arsenal

22

7

3

12

24



FC Fulham

22

5

7

10

22



Newcastle United

21

5

7

9

22



FC Burnley

22

5

6

11

21



Cardiff City

22

3

4

15

13



Leicester City

22

1

9

12

12






In der Meisterschaft ist noch alles offen. Oben wie unten. Die Foxes müssen aber tunlichst was machen sonst sind die Jungs nächstes Jahr in der zweiten Liga.
Ein bisschen enttäuschen die Favoriten Liverpool und ManUtd aber die Saison dauert ja noch ein bisschen. Mal sehen was die Reds und die Red Devils noch auf den Rasen zaubern.


Transfers im Winter:


Im Winter wollte man bei den Saints keine großen Transfers tätigen. Ein paar Jugendspieler als Versprechen in die Zukunft wurden aber verpflichtet.

Zugänge:
Ethan Ampadu (IV) vom FC Chelsea
Antonio Marin (LF) von Dinamo Zagreb
Takefusa Kubo (ZOM) vom FC Tokyo

Keiner der Spieler kostete wirklich viel an Ablöse. Die Jungs sollen langsam an die Mannschaft herangeführt werden.

Abgänge gab es keine Namhaften. Nur ein paar Kaderleichen wurden entfernt und somit ein bisschen Platz geschaffen im Kader.





Beim nächsten Teil gibt es die zweite Saisonhälfte und ein Resumée über die vergangene Spielzeit.





Keine Angst. So erfolgreich wird es nicht weitergehen. Was in der zweiten Hälfte der Saison folgt habe ich bei FIFA noch nie erlebt. Dazu aber mehr beim nächsten Mal.

GAD777
07.03.2019, 12:15
Sehr starke Saison bisher von Southampton FC muss ich sagen. Nach 22 Partien stehst du auf dem 3. Tabellenplatz der Premier League und konntest bereits 42 Punkte sammeln. Die Saison ist noch lang und es wird noch sehr viel passieren aber die Basis, für eine fantastische Spielzeit haben deine "Saints" bereits gelegt. Der Transfer von Ethan Ampadu im Winter gefällt mir besonders gut. Schöner Bericht deinerseits und viel Erfolg für die anstehenden Aufgaben!

forza juve
07.03.2019, 15:45
https://s1.imagebanana.com/file/190307/KtKliSJY.png (https://www.imagebanana.com/s/1354/KtKliSJY.html)

Sowas wie in dieser Rückrunde ist mir noch nie passiert. Plötzlich funktionierte in meiner Mannschaft absolut nichts mehr. Es war mir nicht mehr möglich Torchancen zu kreieren. Auch in der Defensive war der Wurm drin. Jede Flanke, jeder Corner war ein Tor. Kopfballverteidigung von einem auf den anderen Tag verlernt.
So ergab es sich dass ich Sage und Schreibe neun Spiele in Serie verloren habe und in der Liga komplett durchgereiht wurde. Bis zum Saisonende konnte ich mich zwar halbwegs stabilisieren, war aber weit weg davon gut zu spielen. Im letzten Spiel setzte es noch einmal eine 0:4 Klatsche gegen Huddersfield. Unglaublich eigentlich den die waren beinahe abgestiegen.


Abschlusstabelle:



Position

Mannschaft

Punkte



1.

Manchester United

86 Punkte



2.

Manchester City

82 Punkte



3.

FC Everton

80 Punkte



4.

Liverpool FC

75 Punkte



5.

Tottenham Hotspurs

74 Punkte



6.

Wolverhampton Wanderes

70 Punkte



7.

FC Chelsea

68 Punkte



8.

Arsenal London

65 Punkte



9.

FC Southampton

54 Punkte



10.

FC Watford

48 Punkte



11.

Huddersfield

45 Punkte



12.

FC Bournemouth

42 Punkte



13.

Crystal Palace

41 Punkte



14.

Brighton Hove and Albion

41 Punkte



15.

Newcastle United

40 Punkte



16.

FC Fulham

40 Punkte



17.

West Ham United

38 Punkte



18.

FC Burnley

33 Punkte



19.

Cardiff City

28 Punkte



20.

Leicester City

25 Punkte







Mit Cardiff und Leicester zwei Absteiger um die ich es persönlich schade finde. Dafür mit Aston Villa ein megagenialer Aufsteiger. Den zweiten Aufsteiger muss ich erst nachsehen.
Mein neunter Platz war natürlich nach der erfolgreichen Hinrunde mehr als nur enttäuschend. Ich hätte schon sehr gerne zumindest in der EL gespielt. Aber leider ging es nicht.


Transfers:


Mir wurde aber klar dass die Mannschaft neue Spieler brauchte.
Danny Ings ging zurück nach Liverpool und nach der ersten Verhandlungsrunde war klar dass es zu keinem weiteren Engagement bei den Saints kommen wird. Also war man auf der Suche nach einem Angreifer. Ein Brecher musste es sein. Ein Spieler der im Eins gegen Eins seine Stärken hat und über einen guten Abschluss verfügt. Nach kurzer Suche war bald klar wer es sein wird.

Marko Arnautovic für 24 Mio. € von West Ham United

Der Österreicher bringt alles mit was Hasenhüttl will.

Neben dem Sturm war eine weitere Baustelle das offensive Mittelfeld. Armstrong lieferte vorallem in der Rückrunde gar nichts mehr und so musst man auch hier einen Spieler mit PL Qualität suchen. Da man gerade bei den Hammers war fand man auch auf dieser Position den gewünschten Spielertyp.

Manuel Lanzini für 30 Mio. € von West Ham United

In der Innenverteidigung braucht man neben Vestergaard einen zweiten Spieler der mehr Qualität als Hoedt brachte. Der Niederländer konnte nicht überzeugen und auch Stephens enttäuschte. Bednarek fehlte noch etwas zum Stammspieler und deswegen streckte man seine Fühler nach Deutschland aus. In Augsburg fand man dann einen in Ungnade gefallen Österreicher der dringend einen neuen Verein suchte.

Martin Hinteregger für 16 Mio. € von Augsburg.

Nachdem Charlie Austin auch den Verein verlassen hatte benötigte man noch dringend einen BU für Arnautovic. Das Geld war aber schon knapp. Man sah sich am freien Markt um und fand einen Routinier der die Position perfekt bekleidet.

Artem Dzuyba freier Spieler.

Als Abgänge hatte man folgende Spieler zu vermelden:

Charlie Austin
Oreol Romeu
und ein paar Spieler die sowieso keine Rolle spielten.

Daraus ergibt sich nun folgende Stammelf mit den aktuellen Stärken:


TW Gunn 77
RV Cedric 78 RIV Hinteregger 80 LIV Vestergaard 81 LV Bertrand 79
RZM Lemina 81 LZM Hojberg 80
RM Ward Prowse 79 ZOM Lanzini 81 LM Elyounossi 81
ST Arnautovic 82

Damit gehen wir in die neue Saison und werden mal sehen was ich damit anstellen kann. Mein Ziel ist dieses Jahr ganz klar das internationale Geschäft.

GAD777
07.03.2019, 15:59
Ein neuer Bericht der "Saints" und dieser erstrahlt in einem neuen Glanz, sehr schön. Am Ende einer langen und schweren Saison, ging deinen Jungs von Southampton FC ein wenig die Puste aus, man wurde nach einer Niederlagenserie in der Tabelle bis ins Mittelfeld durchgereicht und es reichte schließlich für einen wie ich finde akzeptablen 9. Tabellenplatz in der Premier League, was in etwa der Stärke des Teams entspricht. Im Sommer mussten einige Spieler gehen, neue Leute sind gekommen. Ein Marko Arnautović oder ein Manuel Lanzini sind super Spieler und sollten sofort weiterhelfen. Auch ein Martin Hinteregger passt natürlich sehr gut in deine Karriere/Story. Ich denke, in der neuen Saison ist da einiges möglich. Viel Erfolg für den Saisonstart!

MW2020
08.03.2019, 19:52
also der Einbruch ist schon heftig muss man sagen...
mit dem hätte ich mal gar nicht gerechnet...aber was soll man tun...wenn nichts mehr zusammen geht...hast du irgendwas verändert im Vergleich zur Hinrunde (Taktik, etc...)?
die Transfers sind dann aber aller Ehren wert...als Ösi natürlich nochmal geiler... Arnautl und Hinteregger...dazu noch Lanzini und Dzuyba…
Ings geht ja nach dieser Saison fix zu Southampton in real life...schade, dass dies nichts wurde bei dir...
klar...Ziel kann nur das Internationale Geschäft sein...Arnautl wird's schon richten...der spielt sich soooo geil :good:

forza juve
08.03.2019, 20:10
Ne hab nix geändert. Keine Ahnung sowas hatte ich noch nie

Gesendet von meinem WAS-LX1 mit Tapatalk

marc
10.03.2019, 17:46
Ich hatte das schon oft ehrlich gesagt. Ist bei mir im Karrieremodus eigentlich immer so, dass ich entweder alles gewinne oder alles verliere in Folge. Hast du mal überlegt, die Schwierigkeit hoch zu stellen? Das hilft oft bei sowas, warum auch immer

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

forza juve
12.03.2019, 11:55
Ich hatte das schon oft ehrlich gesagt. Ist bei mir im Karrieremodus eigentlich immer so, dass ich entweder alles gewinne oder alles verliere in Folge. Hast du mal überlegt, die Schwierigkeit hoch zu stellen? Das hilft oft bei sowas, warum auch immer

Gesendet von meinem SM-G950F mit TapatalkNe hab alles so gelassen und bin davon ausgegangen dass ich nen schlechten Tag habe. In der neuen Saison gehts besser.....hoffe nur ich kann den Speicherstand iwie retten.

Gesendet von meinem WAS-LX1 mit Tapatalk

RichardBarcelona
19.03.2019, 03:39
Hiteregger und Arnautovic, dazu Lanzini und Dzyuba, geile Transfers, denke mal, die werden dir alle sehr weiterhelfen. Der EInbruch zu Saisonende war schon ziemlich heftig, schade, dass man da die Chance auf das interationale Geschäft verspielt hat. Aber vielleicht klappt es ja nächste Saison.

forza juve
08.05.2019, 15:42
Nach langer Abstinenz durch den Defekt meiner PS 4, wird nun hier auch wieder was kommen.
Ich starte eine Karriere in Italien und werde mich mit Atalanta Bergamo versuchen. Der Fokus wird ganz klar auf der Jugendarbeit liegen und mal sehen was in der Liga so möglich ist. :good::good::good:

forza juve
09.05.2019, 11:33
https://s2.imagebanana.com/file/190509/qSMUDJ14.png (https://www.imagebanana.com/s/1416/qSMUDJ14.html)




Der Verein:


Atalanta wurde im Oktober 1907 gegründet unter dem Namen „Società Bergamasca di Ginnastica e Sport Atletici Atalanta“. Seit 1945 läuft man unter dem noch heute gültigen Namen „Atalanta Bergamasca Calcio“ auf.
Obwohl die Blau Schwarzen den Großteil ihrer Geschichte in der Serie A verbrachten, konnte der Verein bisher keine einzige Meisterschaft verbuchen. Das beste Ergebnis in der Liga ist Platz 4 im Jahre 2017.
Im Pokal durfte man aber schon einen Titel bejubeln. 1963 gewann man 3:1 gegen den AC Milan.
International der größte Erfolg war der Einzug in das Halbfinale des „Europapokal der Pokalsieger“. Dort scheiterte man an KV Mechelen. Das kuriose dabei ist die Tatsache dass man inzwischen in die Serie B abgestiegen war und so als Zweitligist bis in das Semifinale vordringen konnte.

Philosophie:

Bergamo setzt seit den frühen 90er Jahren vermehrt auf die Jugendarbeit. Viel Geld und Zeit wird in das Scoutingsystem und in die Ausbildung der Jugendmannschaften investiert. Dadurch konnte man in den letzten Jahren 17 nationale Jugendtitel gewinnen.
Ein paar Spieler die durch die Jugendabteilungen von Bergamo gegangen sind:
- Ricardo Montolivo
- Roberto Donadoni
- Giampolo Pazzini
- Alessio Tacchinardi

Aber auch große Namen des italienischen Fußballs haben früher das Dress der Neroazurri übergestreift:
- Christian Vieri
- Filippo Inzaghi
- Guiseppe Meazza

Dazu kommen noch einige bekannte Leute auf der Trainerbank:
- Antonio Conte
- Cesare Prandelli
- Marcello Lippi
- Guiseppe Meazza

Der Kader


Torwart:
Die aktuelle Nummer eins ist der Albaner Erit Berisha. Hinter ihm wird das Torwarttalent Pierluigi Gollini aufgebaut. Als Nummer drei hat man mit Francesco Rossi noch einen stabilen TW in der Hinterhand.
Verteidigung:
Derzeit spielt man mit einer Dreierkette. Zentral ist Routinier Masiello zuständig. Neben ihm nehmen derzeit Mancini und Pallomino die Plätze ein. Dahinter gibt es mit Varnier und Tolio noch Qualität.

Mittelfeld:
Man spielt im Mittelfeld mit fünf Spielern. Defensiv sind de Roon und Freuler in Rotation mit Pasalic geplant. Auf der rechten Seite agiert der Niederländer Hateboer und links sein Gegenüber der Deutsche Robin Gosens. Auf beiden Seiten kann der Belgier Timothy Castagne aushelfen. Offensiv hat der Argentinier Alejandro Gomez die Zügel in der Hand.

Sturm:
Ganz vorne sollen Ilicic und Zappata für die Tore sorgen. Als BU hat man den jungen Gambianer Musa Barrow.

Im Sommer werden dann viele Leihspieler zurückkommen. Darunter befinden sich einige Spieler mit hoher Qualität und großem Potenzial. Darunter sind Kessie (AC Milan) und Petagna (Pescara). Zwei Spieler deren MW derzeit auf über 30 Mio. bzw 10 Mio. taxiert wird.







So nun startet meine MS mit Bergamo. Viel Spaß dabei.

GAD777
10.05.2019, 17:32
Du bist nach einer längeren Abwesenheit mit einem neuen Projekt zurück und wirst dich in der italienischen Serie A austoben. Finde ich gut, denn da kennst du dich sehr gut aus, was auf eine tolle Karriere/Story schließen lässt. Als Verein hast du dir Atalanta Bergamo ausgesucht. Die Vereinswahl gefällt mir ausgesprochen gut muss ich sagen. Ein ambitionierter Traditionsverein, wo einiges Möglich ist. Um ganz oben mitzuspielen, dafür wird es zu Beginn wohl nicht reichen, da die Konkurrenz zu stark sein dürfte aber das ist ja auch nicht dein Anspruch. Zumindest noch nicht. Aber um die Plätze 5-8 könnte man durchaus kämpfen. Man wird sehen. Auf jeden Fall viel Spaß und Erfolg für dein neues Projekt mit Atalanta Bergamo!

Pinturicchio
10.05.2019, 21:39
Coole Vereinswahl, Bergamo steht ja in den letzten Jahren für erfrischenden Offensivfußball
Hoffe du spielst genauso :D

forza juve
10.05.2019, 22:01
Coole Vereinswahl, Bergamo steht ja in den letzten Jahren für erfrischenden Offensivfußball
Hoffe du spielst genauso :DDas hoffe ich auch :sarcastic:

Gesendet von meinem WAS-LX1 mit Tapatalk

MW2020
16.05.2019, 20:24
du probierst es also mit der heurigen Überraschungsmannschaft in Italien...ich weiß schon, dass die über Jahre hinweg jetzt gut gearbeitet haben, dennoch würde ich am 36. Spieltag auf einem CL Platz stehend, als Überraschung werten...
Bin gespannt was du uns herzaubern wirst...
Heftig welche Leute Atalanta Vergangenheit haben...:shok:

forza juve
22.05.2019, 10:08
https://www.fifaplanet.de/cache.php?img=https%3A%2F%2Fs2.imagebanana.com%2Ff ile%2F190509%2FqSMUDJ14.png (https://www.imagebanana.com/s/1416/qSMUDJ14.html)


Saisonhälfte 1; 2018/19
Die bisherigen Leistungen in Bergamo sind mehr als zufriedenstellend. In der Serie A ist man mitten im Konzert der Großen angekommen und darf sich zu Recht Hoffnungen auf einen internationalen Startplatz in der kommenden Saison machen.
Vor Allem die Defensive rund um José Palomino macht einen guten Job. Mit 17 Gegentoren stellt man ein der besten Abwehrreihen in der Liga.
Aber auch die Offensive kann teilweise begeistern. Zwar liegt man mit 29 Toren eher im Mittelfeld, hat aber mit Josip Ilicic einen absoluten Topscorer in den eigenen Reihen.
Interessant ist auch die Tatsache dass man mehr Punkte in der Ferne holte als im eigenen Stadion und dass die einzige Topmannschaft gegen die man verloren hat Inter Mailand war. Den AC Milan konnte man schlagen und gegen Juventus gab es ein Unentschieden zu Hause. Den SSC Neapel konnte man ebenfalls zu Hause besiegen.
Die beiden anderen Niederlagen gab es gegen den FC Torino und gegen die Fiorentina.

Tabelle nach 19. Spieltagen









Verein

Punkte



1. AC Milan

41



2. Juventus Turin

40



3. Inter Mailand

38



4. Atalanta Bergamo

38



5. FC Torino

33



6. Lazio Rom

31



7. Parma

27



8. Sassuolo

25



9. SSC Neapel

25



10. AS Rom

23



11. Cagliari

21



12. Chievo Verona

21



13. Bologna

20



14. Sampdoria

20



15. FC Empoli

19



16. FC Genua

17



17. AC Fiorentina

16



18. Udinese

16



19. SPAL

15



20. Frosinone

11






Die Liga ist in diesem Jahr sehr ausgeglichen. An der Spitze sind die ersten 4 Mannschaften nur durch 3 Punkte getrennt. Aber auch im Abstiegskampf sind noch etliche Mannschaften involviert.

Die positiven Überraschungen der Saison bisher:

Atalanta Bergamo
Parma
Torino

Die negativen Überraschungen bisher:

AS Rom
Neapel
Fiorentina

Man darf gespannt auf die zweite Saisonhälfte sein. Die Mannschaften geben alles und es sieht in diesem Jahr bisher nach einem spannenden Fight um den Scudetto aus.





So. Hier der zweite Teil meiner MS mit Bergamo. Macht wirklich Riesenspaß mit dem Team. Die Partien sind immer hart umkämpft und ich denke es kann in Hälfte 2 in alle Richtungen sich entwickeln. Im nächsten Teil der MS werde ich zwei oder drei Spieler aus der Mannschaft hervorheben und dann auch kurz über die Transfers der Winterpause schreiben. :yes:

Schweinsteiger31
25.05.2019, 19:29
Schön, auch bei Bergamo geht es weiter und die erste Saisonhälfte ist schon rum... um die Defensive muss man sich keine Sorgen machen und auch Ilicic scheint im Angriff für Furore gesorgt zu haben. Das bringt dir den 4. Tabellenplatz, womit man durchaus zufrieden sein kann. Leider sind schon viele Teams in der Rückrunde schwächer geworden und um einige Plätze nach unten gepurzelt, aber das wünsche ich dir natürlich nicht... viel mehr hoffe ich, das du so erfolgreich weitermachen kannst und dann im nächsten Jahr vielleicht sogar international unterwegs bist :good:

MW2020
26.05.2019, 09:50
wie in real life kannst auch du mit Atalanta Bergamo eine tolle Bilanz vorweisen...
eigentlich steckt man mitten im Kampf um den Scudetto und hat bereits 5 Punkte auf den Tabellenfünften Vorsprung...
Josip Ilicic ist wahrlich anscheinend die Lebensversicherung für Atalanta...hab den Typen aber eigentlich nie so richtig gemocht...
heftig was der FC Genua und die Fiorentina da herummurksen....
freue mich auf die Rückrunde...:good:

forza juve
27.05.2019, 15:43
https://www.fifaplanet.de/cache.php?img=https%3A%2F%2Fwww.fifaplanet.de%2Fca che.php%3Fimg%3Dhttps%253A%252F%252Fs2.imagebanana .com%252Ffile%252F190509%252FqSMUDJ14.png (https://www.imagebanana.com/s/1416/qSMUDJ14.html)


Nach dem die Hälfte der Saison bereits um ist, ist es nun Zeit 3 Spieler aus der Mannschaft etwas hervorzuheben.

Josip Ilicic:

Der slowenische Stürmer übertrifft in dieser Saison bisher alle Erwartungen. Mit seinen Toren ist er sowas wie die Lebensversicherung von Bergamo. Egal aus welcher Lage, ob mit dem Kopf oder dem Fuß, seine Torschüsse sind immer gefährlich. Seit 2017 ist er nun in Bergamo, hatte bisher aber noch keine so erfolgreiche Saison vorzuweisen. Wenn er die Rückrunde auch so fantastisch absolviert ist für Atalanta viel möglich.

Andrea Masiello:

Der Routinier ist nun seit 2011 in der Mannschaft. Als absoluter Ruhepol in der Abwehr hält er die Dreierkette immer auf Spur. Er dirigiert die Defensive mit seiner Erfahrung und Klasse und hat großen Anteil daran dass man in der Tabelle so gut dasteht.

Alejandro Gomez:

Der argentinische Spielmacher ist das Gehirn der Mannschaft. Mit seinen Passes auf Ilicic sorgt er immer wieder für Gefahr und seine Distanzschüsse sind auch nicht ohne. Einzig seine Ausdauer lässt zu wünschen übrig. Davon profitiert Francesco Russo der aus der Jugend hochgezogen wurde und immer wieder in der 2ten Hälfte auf den Platz kommt.


Transfers Winterpause 2018/19

Aufgrund der guten Ergebnisse gab es keinen großen Bedarf an neuen Spielern. Russo wurde aus der Jugend in die erste Mannschaft befördert. Und in der Defensive bzw im Sturm holte man sich zwei Versprechen in die Zukunft.



Zugänge:


Pietro Pellegri: Der italienische Stürmer kommt vom AS Monaco. Als großes und gefeiertes Talent ging er im Januar 2018 zu den Franzosen. Er konnte dort aber in keiner Spielzeit überzeugen. In der letzten Saison kam er nur zu 3 Einsätzen. Um seine Karriere nicht komplett stagnieren zu lassen stimmten die Verantwortlichen einer Leihe mit KO zu.

Filippo Romagna: Das italienische Abwehrtalent ist bereit den nächsten Schritt zu machen. Vom abstiegsbedrohten Klub Cagliari soll nun in Bergamo seine Karriere weiter gehen. Durch ein Tauschgeschäft kostete Romagna Atalanta nichts. Im Gegenzug ging Rafael Toloi zu Cagliari. Der Brasilianer konnte in der Rückrunde nicht überzeugen und war dazu noch verletzungsanfällig.

Francisco Sierralta: Der junge Rechtsverteidiger kommt als Ergänzungsspieler in den Kader von Bergamo. Er kann sowohl zentral als auch auf rechts spielen und soll so in der Defensive zum Allround BU heranreifen.



Abgänge:


Etrit Berisha: Der Stammtorwart verließ im Winter den Verein Richtung Wolverhampton. Für die Dienste des Keepers kamen 12 Mio. € nach Bergamo. Neue Nummer eins ist nun Pierluigi Gollini.

forza juve
28.05.2019, 15:52
https://s2.imagebanana.com/file/190509/qSMUDJ14.png (https://www.imagebanana.com/s/1416/qSMUDJ14.html)



Saisonabschluss 2018/19

Schluss aus und vorbei. Die Serie A Saison ist vorbei. Was soll man am Ende des 38. Spieltages sagen. Ein Überraschungsmeister. Große Enttäuschungen bei den Favoriten. Kleine Vereine zeigen auf. Die CL Plätze wurden durch das Torverhältnis belegt.
Hätte man vor dem Beginn der Spielzeit auf diese Tabelle gewettet, hätte man ein kleines Vermögen verdienen können.


Die Tabelle nach dem 38. Spieltag







Pos.

Verein

SP

S

U

N

T

GT

Pkt.



1.

AC Milan

38

23

8

7

56

32

77



2.

Inter Mailand

38

20

11

7

67

36

71



3.

Juventus Turin

38

20

9

9

71

44

69



4.

FC Turin

38

20

9

9

57

39

69


5.

Atalanta Bergamo

38

20

9

9

58

41

69



6.

Lazio Rom

38

18

14

6

62

35

68



7.

AS Roma

38

17

11

10

58

42

62



8.

SSC Neapel

38

13

13

12

56

48

52



9.

AC Parma

38

12

13

13

41

49

49



10.

SPAL Ferrara

38

11

14

13

43

44

47



11.

AC Florenz

38

11

14

13

47

49

47



12.

Sampdoria Genua

38

11

12

15

40

45

45



13.

FC Bologna

38

10

13

15

38

48

43



14.

Cagliari Calcio

38

10

12

16

38

56

42



15.

Sassuolo Calcio

38

10

11

17

43

52

41



16.

Chievo Verona

38

11

8

19

43

60

41



17.

FC Genua
38

10

7

21

42

65

37



18.

Udinese Calcio

38

6

15

17

38

55

33



19.

Frosinone

38

5

17

16

37

44

32



20.

FC Empoli

38

7

10

21

36

65

31







In Mailand kann man die Meisterschaft feiern und dass sogar im Doppelpack. Beide Klubs führen die Tabelle an.
Serienmeister Juventus kann sich mit einem Schlussprint noch in die CL retten. Aber auch nur aufgrund des guten Torverhältnisses. Dahinter der Lokalrivale und die Sensation der Saison der FC Turin.
Bergamo punktegleich mit dem dritten aber um 1 Tor die CL verpasst. Trotzdem ist man bei Atalanta zufrieden mit der Saison.
Enttäuschend verlief die Saison für die Roma und auch Napoli verpasste das internationale Geschäft.
Der Abstieg für Empoli und Frosinone sehr hart. Udinese muss noch kämpfen.

Fun Fact:
Genua mit den meisten Niederlagen und auch den meisten Gegentoren nicht abgestiegen.




Torschützenliste 2018/19



Spieler

Verein

Tore



Mario Mandzukic

Juventus Turin

21



Josip Ilicic

Atalanta Bergamo

18



Cristiano Ronaldo

Juventus Turin

18



Andrea Petagna

SPAL Ferrara

17



Kevin Lasagna

Udinese Calcio

17





Vorlagengeber 2018/19



Spieler

Verein

Vorlagen



Paulo Dybala

Juventus Turin

13



Antonio Sanabria

FC Genua

11



Joao Mario

Inter Mailand

10



Radja Naingolan

Inter Mailand

9



Ciro Immobile

Lazio Rom

8






Coppa Italia


Im Finale der Coppa Italia standen sich Inter Mailand und Atalanta Bergamo gegenüber. Beide Mannschaften starteten von Beginn an offensiv. Nach 12 Minuten war es Mauro Icardi der die Mailänder in Führung brachte. Bis zur Pause änderte sich an dem Ergebniss nichts mehr.
In Hälfte zwei drehte Atalanta auf. Zapata verlängerte eine Flanke von Gosens mit dem Kopf ins Tor. Kurz darauf traf Gomez mit einem Fernschuss direkt ins Kreuzeck. Die Schlussoffensive der Schwarz Blauen konnte nichts mehr ändern und Bergamo feierte den zweiten Sieg in der Geschichte im Coppa Italia.


Inter Mailand vs Atalanta Bergamo
1:2
12´M. Icardi, 55´D. Zapata, 72´A. Gomez








So nun habe ich die erste Saison hinter mir. Freue mich sehr auf die kommende Aufgabe in Europa. Werde mich im Kader zurecht finden müssen, da ja eine Flut an Leihspielern zurück kommt. Mein Hauptaugenmerk wird aber darauf liegen die bisherige Stammelf beizubehalten und die zurück kommenden Spieler entweder zu verkaufen oder zu verleihen. Leider endet auch die Leihe von Pasalic und die von Zupata habe ich abgebrochen da es ja keine KO gibt im Spiel. :yes:

marc
28.05.2019, 16:20
Schöne Karriere bisher, vor allem sehr realistisch:yes: Der Kampf um die CL ist bei dir ja noch knapper ausgefallen als in echt, auch wenns für dich am Ende wegen einem Tor nicht gereicht hat:shok:

Pinturicchio
28.05.2019, 22:29
Gute Saison und am Ende die CL nur knapp verpasst
Pellegri als Leihe auch gut, endet die jetzt nicht? Oder hattest du ihn direkt gekauft ingame

forza juve
29.05.2019, 13:12
Gute Saison und am Ende die CL nur knapp verpasst
Pellegri als Leihe auch gut, endet die jetzt nicht? Oder hattest du ihn direkt gekauft ingameJa ich hab ihn inGame gekauft. War ein Schnapper.
Aber für die MS hab ich einfach die KO gezogen.

Gesendet von meinem WAS-LX1 mit Tapatalk

forza juve
29.05.2019, 13:13
Schöne Karriere bisher, vor allem sehr realistisch:yes: Der Kampf um die CL ist bei dir ja noch knapper ausgefallen als in echt, auch wenns für dich am Ende wegen einem Tor nicht gereicht hat:shok:Ja unglaublich. Hab es zuerst gar nicht gecheckt. Erst als ich mir die Tabelle näher angesehen habe.
Aber bin mit der EL sehr zufrieden und freu mich auf das internationale Geschäft.

Gesendet von meinem WAS-LX1 mit Tapatalk

forza juve
05.06.2019, 10:28
https://www.fifaplanet.de/cache.php?img=https%3A%2F%2Fwww.fifaplanet.de%2Fca che.php%3Fimg%3Dhttps%253A%252F%252Fs2.imagebanana .com%252Ffile%252F190509%252FqSMUDJ14.png (https://www.imagebanana.com/s/1416/qSMUDJ14.html)


Transfers Sommer 2019


Abgänge:

Emanuele Suagher; IV; 0,83 Mio. €; Los Angeles
Alberto Almici; RV; 1, 4 Mio. €; Atletico Mineiro
Frederico Romano, ZOM, Leihe; Medipol Basaksehir
Marco Carraro, ZM, 0,97 Mio. €, Talleres
Gaetano Monachello, MS, 2,5 Mio. €, Ajax Amsterdam
Marco Pessina, ZM, Leihe, FC Everton
Arkadiusz Reca, LV, Leihe, Cagliari Calcio
Franck Kessie, ZM, 42 Mio. €, Tottenham Hotspurs
Filippo Melegoni, ZM, 1,4 Mio. €, Bristol City
Nicolas Haas, ZM, 3,5 Mio. €, Cagliari Calcio
Boris Radunovic, TW, Leihe, Standard Lüttich
Andreas Cornelius, ST, 6,9 Mio. €, Feyernoord Rotterdam
Christian Capone, LF, 2,25 Mio. €, Liverpool FC
Luca Valzania, ZM, 4,2 Mio. €, Independiente
Luca Vido, ST, 6,5 Mio. €, Standard Lüttich
Francesco Rossi, TW, 0,2 Mio. €, Cercle Brügge
Dejan Kulusevski, TM, Leihe, Defensa
Roberto Piccoli, ST, Leihe, Medipol
Basaksehir

Zugänge:

Marco Varnier, 20 Jahre, IV, AS Cittadella, 5.600.000 €
Rolando Mandragora, 21 Jahre, ZM, Udinese Calcio, 21.500.000 €

Resümee:

Bei den Abgängen habe ich nur Lückenbüßer und Ex Leihspieler verkauft. Die meisten sind auch in RL gewechselt. Siehe Kessie. Dadurch und durch meine gute Platzierung im Vorjahr habe ich ein TB von ca. 70 Mio. €. Die Summe wird aber größtenteils in die Jugendabteilung fließen.
Gekauft habe ich Varnier, da er mich in der Leihe überzeugt hat und auch Mandragora da Udinese abgestiegen ist und ich finde er eine tolle Verstärkung in der Zentrale sein wird.
Von den zurück gekehrten Leihspielern habe ich Andrea Petagna fix eingeplant, da Zapata ja nur geliehen war. Ansonsten arbeite ich langsam daran ein paar Spieler aus der eigenen Jugend in die erste Mannschaft zu integrieren. Mit Russo habe ich einen Spieler schon so weit dass er ein BU von Gomez ist und auch immer wieder mal starten darf.


Auf und Absteiger der Saison:

Aus der Serie A sind abgestiegen Empoli, Frosinonen und Udinese. Die Aufsteiger aus der Serie B lauten Brescia, Hellas Verona und Palermo.

Supercoppa:

Die Supercoppa habe ich gegen den Meister aus Mailand mit 3:0 für mich entscheiden können, was somit mein zweiter Titel in der Amtszeit als Trainer von Bergamo ist.

Euro League:

Durch den Erfolg in der Vorsaison ist meine Mannschaft ja fix in der Gruppenphase.
Die Gegner lauten:
- Girondins Bordeaux
- Slavia Prag
- SK Brann





Kurzes Update für euch. Im nächsten Teil gibt es dann schon die erste Saisonhälfte usw. Man darf gespannt sein wie sich Bergamo in Europa schlagen wird.

Gandalf
05.06.2019, 14:15
Ich muss vorausschicken, das ich kein Italien-Experte bin und mich nicht wirklich in der Seria A oder B auskenne. Deine Transfers allerdings
sind gut. Wie du geschrieben hast, konntest du dich von einigen Altlasten befreien, dazu mit Kessie, der sich für einen Wechsel nach
Tottenham entschieden hat ordentlich Kasse gemacht. Der Name Cornelius kommt mir irgendwie bekannt vor. Galt der irgendwann mal
als großen Talent? Bin mir das gerade nicht sicher ob der das ist oder ich ihn verwechsel.

In der Gruppe der Europa League muss ein Weiterkommen möglich sein. Finde allerdings das Prag ein sehr unangenehmer Gegner in FIFA
sein kann. Viel Erfolg und Spaß bei der kommenden Speilzeit!

forza juve
05.06.2019, 14:21
Ich muss vorausschicken, das ich kein Italien-Experte bin und mich nicht wirklich in der Seria A oder B auskenne. Deine Transfers allerdings
sind gut. Wie du geschrieben hast, konntest du dich von einigen Altlasten befreien, dazu mit Kessie, der sich für einen Wechsel nach
Tottenham entschieden hat ordentlich Kasse gemacht. Der Name Cornelius kommt mir irgendwie bekannt vor. Galt der irgendwann mal
als großen Talent? Bin mir das gerade nicht sicher ob der das ist oder ich ihn verwechsel.

In der Gruppe der Europa League muss ein Weiterkommen möglich sein. Finde allerdings das Prag ein sehr unangenehmer Gegner in FIFA
sein kann. Viel Erfolg und Spaß bei der kommenden Speilzeit!Bei Cornelius bin ich mir auch nicht sicher. Hab den Namen auch als FIFA Talent am Schirm, aber er hat aktuell kein großes Potenzial. Dazu kommt dass ich mit Ilicic, Petagna, Barrow und Pellegri offensiv gut aufgestellt bin.

Schön dass die Transfers gefallen.

Gesendet von meinem WAS-LX1 mit Tapatalk

Schweinsteiger31
16.06.2019, 17:41
Gute Transfers... nachdem der Story-thread zurzeit so gut wie Tod ist, bin ich nicht sicher, ob es hier überhaupt noch weitergeht ? würde mich aber freuen, da es schon interessant wäre zu sehen, wie sich die Truppe mit Europa misst !!

forza juve
16.06.2019, 18:27
Gute Transfers... nachdem der Story-thread zurzeit so gut wie Tod ist, bin ich nicht sicher, ob es hier überhaupt noch weitergeht ? würde mich aber freuen, da es schon interessant wäre zu sehen, wie sich die Truppe mit Europa misst !!Sicher kommt noch was. Bin aktuell in der Winterpause.

Gesendet von meinem WAS-LX1 mit Tapatalk

GAD777
23.06.2019, 13:40
Sehr starke Saison und ich finde, du hast im Rahmen deiner Möglichkeiten bei Atalanta Bergamo gute Transfers getätigt. Viele Spieler wurden abgegeben und die Kasse wurde gefüllt. Mit Marco Varnier für 5.600.000 € und Rolando Mandragora für 21.500.000 € hat man zwei interessante, jung und gute Spieler geholt. In der Europa League hat man mit Girondins Bordeaux, Slavia Prag und SK Brann Bergen gute aber auch machbare Gegner bekommen. Mich freut es auch, dass Hellas Verona aufgestiegen ist. Mal schauen, wie es weitergeht?! Viel Erfolg für die nächste Spielzeit mit Atalanta Bergamo!