PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : FC Watford - Fight until the end



LiLCheesy91
28.12.2017, 17:18
https://www2.pic-upload.de/img/34543812/header.png (https://www.pic-upload.de)



Die Geschichte des FC Watford




TPmZeHxWR58




Der FC Watford, auch bekannt als The Hornets (Die Hornissen) ist ein englischer Fußballverein aus Watford, der zur Saison 2015/16 in die Premier League aufstieg. Im Jahr 1976 übernahm Elton John den Verein und hatte große Pläne. Er wollte Watford, damals in der 4. Liga, in die First Division und von dort aus weiter nach Europa führen. 1977 verpflichtete er Graham Taylor als Trainer, der diese schwierige Aufgabe übernehmen sollte. Er hatte prompt Erfolg und stieg mit dem Team in die dritte Liga auf. Schließlich gelang 1982 tatsächlich der Aufstieg in die First Division, als Zweitplatzierter hinter Watfords Erzrivalen Luton Town. In der Saison Saison 1982/83 wurde Watford als Aufsteiger auf Anhieb Tabellenzweiter hinter dem FC Liverpool, damit qualifizierte sich die Mannschaft für den UEFA-Cup. In den Jahren danach, konnten die Hornets nicht mehr an die alten Erfolge anknüpfen und stiegen öfters auf, sowie auch ab. Im Jahre 2012 wure dann der Italiener Gianfranco Zola in das Traineramt geholt.
Zola erreichte in seiner ersten Saison den dritten Platz, der zur Teilnahme an den Aufstiegs Play-offs berechtigt. Dort traf man im Halbfinale auf Leicester City. Nachdem das Hinspiel in Leicester mit 1:0 verloren gegangen war, brauchte Watford zuhause an der Vicarage Road einen Sieg, um ins Finale einzuziehen. Das Rückspiel gestaltete sich kurios. Beim Stand von 2:1 für Watford bekam Leicester einen Elfmeter zugesprochen. Torwart Manuel Almunia konnte den Schuss und Nachschuss von Anthony Knockaert jedoch parieren, und aus dem daraus folgenden Konter erzielte Troy Deeney das 3:1 für den FC Watford, woraufhin Fans vor Freude auf den Rasen liefen. Das Play-off Finale wurde aber danach in Wembley gegen den Südlondoner Verein Crystal Palace F.C. mit 1:0 nach Verlängerung verloren, und Watford musst eine weitere Spielzeit in der 2. englischen Liga verbringen.
Die nächsten Spielzeiten verliefen wieder wechselhaft, und man trennte sich auch von Trainer Zola. Nachdem Watford im weiteren Verlauf von Beppe Sannino, Oscar García und Billy McKinlay gemanagt wurde, gelang unter Slavisa Jokanovic in der Saison 2014/15 der direkte Aufstieg in die Premier League. Watford beendete die Saison als Vize-Meister hinter dem AFC Bournemouth. Mit Jokanovic konnte man sich allerdings nicht auf einen neuen Vertrag einigen, Watford wird ab der Saison 2015/16 vom Spanier Quique Sánchez Flores trainiert.
1990 verkaufte Elton John den Klub, blieb aber zunächst Präsident. 1997 kaufte er den Verein dann wieder zurück und hält bis heute noch Anteile am FC Watford. Im Dezember 2014 setzte der Club dem Sänger schließlich ein Denkmal, als eine Tribüne der Vicarage Road nach ihm benannt wurde. Elton John sagte daraufhin, dies sei einer der besten Tage seines Lebens.
Im Sommer 2012 übernahm die italienische Unternehmerfamilie Pozzo den Verein. Die Familie ist schon seit 1986 Eigentümer von Udinese Calcio und seit 2009 des spanischen Klubs FC Granada. Zwischen den drei Vereinen findet ein intensiver Spieleraustausch auf Leihbasis statt.



https://www2.pic-upload.de/img/34544957/home.png (https://www.pic-upload.de) https://www2.pic-upload.de/img/34544958/goalkeeper.png (https://www.pic-upload.de) https://www2.pic-upload.de/img/34544956/away.png (https://www.pic-upload.de)


Auch diesmal gibt es eine persönliche Note von mir … mittlerweile habe ich einfach gemerkt, dass der FC Middlesbrough zwar durchaus seinen Reiz hat, allerdings wurde das Team mir einfach zu langweilig. Ich denke, dass damals die Story mit den „Hornets“ ein gewaltiger Sprung in meiner Schreibentwicklung war und die Mannschaft ist mir sehr ans Herz gewachsen. Dazu kommt, dass der Verein immer auf Sieg spielt und somit auch zu meinem Spielstil in FIFA ganz gut passt.
Insgesamt hat der FC Watford einiges zu bieten, von Tradition bis hin zu Partnerschaften mit anderen Vereinen (Udinese Calcio und FC Granada). Dies ermöglicht mir noch mehr an Nebenstories und auch an diversen Transferszenarien. Viel mehr möchte ich gar nicht sagen, denn alle die hier mitlesen, werden die Entwicklung bei den „Hornets“ sehen.


Nun die Spieldaten zu meiner Story …

° Es sollen vermehrt junge Spieler verpflichtet werden
° Jeder Spieler kann bei einem guten Angebot gehen
° Watford steht in Partnerschaft mit Udinese Calcio und Granada




https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)



Die Vicarage Road




Die Vicarage Road (auch kurz The Vic genannt) ist ein Fußballstadion in der englischen Stadt Watford. Es bietet 21.500 Zuschauern Platz. Es ist das Heimstadion und Eigentum des Fußballvereins FC Watford. Der Rugby-Union-Club Saracens mietete die Anlage von 1997 bis 2013 für die Heimspiele seiner Profimannschaft. Anfang der 1990er Jahre war auch der FC Wealdstone aus der Isthmian League an der Vicarage Road beheimatet.
Im Jahr 2003 steckte der FC Watford in finanziellen Schwierigkeiten und musste das Stadion verkaufen. Die Fans organisierten eine Spendenaktion mit dem Namen Let's Buy Back The Vic („Lasst uns The Vic zurückkaufen“). Unter anderem spendete Elton John die gesamten Einnahmen eines Konzerts, das hier stattfand. 2005 war der Verein in der Lage, das Stadion für 7,6 Millionen Pfund zurückzukaufen.
2008 wurde der alte Main Stand von 1922 aus Sicherheitsgründen geschlossen. Der FC Watford schloss mit GL events im September 2013 einen Vertrag über einen Neubau im Osten mit 3.000 Plätzen. Im Dezember 2014 erhielt der kurz zuvor gebaute Watford FC Community Stand einen neuen Namen. Er trägt die Bezeichnung The Sir Elton John Stand nach dem britischen Sänger und früheren Clubbesitzer Sir Elton John. Insgesamt gibt es vier Tribünen … „The Vicarage Road Stand, The Rookery Stand, The Graham Taylor Stand und The Sir Elton John Stand”.



https://www2.pic-upload.de/img/34543299/vicarage.png (https://www.pic-upload.de)


Schwierigkeit: Legende (angepasste Slider)
Strenge bei Finanzen: Milde
Halbzeitlänge: 6 Minuten

PS: Posten ist bereits erlaubt


https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)

Inhaltsverzeichnis

1.Saison
1. Die Geschichte des FC Watford (http://www.fifaplanet.de/showthread.php/51182-FC-Watford-Fight-until-the-end?p=987116&viewfull=1#post987116)
2. Vorstellung des Kaders 2017/2018 (http://www.fifaplanet.de/showthread.php/51182-FC-Watford-Fight-until-the-end?p=987116&viewfull=1#post987116)
3. Vorbereitung auf die Saison (http://www.fifaplanet.de/showthread.php/51182-FC-Watford-Fight-until-the-end?p=987116&viewfull=1#post987116)
4. Perfekter Saisonstart für die "Hornets" (http://www.fifaplanet.de/showthread.php/51182-FC-Watford-Fight-until-the-end?p=987175#post987175)
5. "Hornets" ohne Konstanz (http://www.fifaplanet.de/showthread.php/51182-FC-Watford-Fight-until-the-end?p=987258#post987258)
6. Der FC Watford in der Krise!? (http://www.fifaplanet.de/showthread.php/51182-FC-Watford-Fight-until-the-end?p=987378#post987378)
7. Wird Jakub Jankto der neue Superstar? (http://www.fifaplanet.de/showthread.php/51182-FC-Watford-Fight-until-the-end?p=987499&viewfull=1#post987499)
8. "Hornets" zwischen Gut und Böse (http://www.fifaplanet.de/showthread.php/51182-FC-Watford-Fight-until-the-end/page2?p=987689#post987689)
9. Starke Siegesserie der "Hornets" (http://www.fifaplanet.de/showthread.php/51182-FC-Watford-Fight-until-the-end/page2?p=987788#post987788)
10. Vertragspoker um Holebas entschieden (http://www.fifaplanet.de/showthread.php/51182-FC-Watford-Fight-until-the-end/page2?p=988119#post988119)
11. Die Wahl zum Fußballer des Jahres (http://www.fifaplanet.de/showthread.php/51182-FC-Watford-Fight-until-the-end/page2?p=988242#post988242)
12. Watford im Pokalmodus (http://www.fifaplanet.de/showthread.php/51182-FC-Watford-Fight-until-the-end/page3?p=988754#post988754)
13. Toptalent wechselt nach Watford (http://www.fifaplanet.de/showthread.php/51182-FC-Watford-Fight-until-the-end/page3?p=989295#post989295)


https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)

Logo (https://de.wikipedia.org/wiki/FC_Watford) / Stadion (http://www.tothe92.co.uk/groundguide/images/pic/watford/vicarage_road_panoramic_3.jpg)

---------- Neuer Beitrag um 16:16 ---------- Vorhergehender Beitrag um 16:14 ----------


https://www2.pic-upload.de/img/34543812/header.png (https://www.pic-upload.de)


Vorstellung des Kaders


https://www2.pic-upload.de/thumb/34544084/bachmann.png (https://www.pic-upload.de/view-34544084/bachmann.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544085/gomes.png (https://www.pic-upload.de/view-34544085/gomes.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544087/karnezis.png (https://www.pic-upload.de/view-34544087/karnezis.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544088/pantilimon.png (https://www.pic-upload.de/view-34544088/pantilimon.png.html)

Hier hat Marco Silva nicht viele Optionen und wird vermutlich auf den ausgeliehenen Orestis Karnezis zurückgreifen. Mit Heurelho Gomes hat man dazu eine sehr erfahrene Nummer Zwei, welche ebenfalls auf die verlangte Spielpraxis kommen wird. Daniel Bachmann hingegen wird auf eine Verletzung der anderen beiden Torhüter hoffen müssen, um überhaupt eine Chance zu haben. Dann wäre da noch der verliehene Costel Pantilimon … der Rumäne wird keine Zukunft bei den „Hornets“ haben und soll nach der Leihe verkauft werden. Ohne Frage muss spätestens dann eine neue und zukunftsorientierte Lösung beim FC Watford her.


https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


https://www2.pic-upload.de/thumb/34544105/britos.png (https://www.pic-upload.de/view-34544105/britos.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544107/cathcart.png (https://www.pic-upload.de/view-34544107/cathcart.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544108/djedje.png (https://www.pic-upload.de/view-34544108/djedje.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544109/femenia.png (https://www.pic-upload.de/view-34544109/femenia.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544110/foulquier.png (https://www.pic-upload.de/view-34544110/foulquier.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544111/hoban.png (https://www.pic-upload.de/view-34544111/hoban.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544112/holebas.png (https://www.pic-upload.de/view-34544112/holebas.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544113/janmaat.png (https://www.pic-upload.de/view-34544113/janmaat.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544114/kabasele.png (https://www.pic-upload.de/view-34544114/kabasele.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544115/kaboul.png (https://www.pic-upload.de/view-34544115/kaboul.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544116/mariappa.png (https://www.pic-upload.de/view-34544116/mariappa.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544117/mason.png (https://www.pic-upload.de/view-34544117/mason.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544118/prdl.png (https://www.pic-upload.de/view-34544118/prdl.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544119/wague.png (https://www.pic-upload.de/view-34544119/wague.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544120/zeegelaar.png (https://www.pic-upload.de/view-34544120/zeegelaar.png.html)

Die Engländer haben sehr viel Personal für die Abwehr, doch auch hier gibt es noch einiges zu verbessern. Mit Christian Kabasele und Sebastian Prödl dürfte die Innenverteidigung stehen. Beide Spieler sind physisch stark und werden in den direkten Zweikämpfen Vorteile haben. Auf Links dürfte der Niederländer Marvin Zeegelaar anfangen, da er durch sein Tempo auch offensiv für Gefahr sorgen kann. Auf Rechts ist die Sache eindeutig und auch dort wird ein Niederländer beginnen. Mit Daryl Janmaat hat man einen weiteren erfahrenen Spieler mit entsprechender Geschwindigkeit.
Dann wären da noch die restlichen Verteidiger, welche zunächst nur eine untergeordnete Rolle spielen. Molla Wagué ist nur von Udinese Calcio ausgeliehen und wird vermutlich kaum Spielpraxis erhalten. Die besten Back-Up Chancen haben Miguel Britos, Younes Kaboul und Craig Cathcart. Diese Spieler werden sicherlich die ein oder andere Chance erhalten. Das gleiche gilt auch für die Außenverteidiger José Holebas und Kiko Femenía. Übrig bleiben dann noch Brice Dja Djédjé, Adrian Mariappa, Brandon Mason und Tommie Hoban. Der junge Ire, sowie Brandon Mason werden sich zunächst in einer Leihe beweisen dürfen … die anderen beiden werden wohl den Verein verlassen müssen, da man sich das Gehalt einsparen kann und bereits genügend Ersatz für die verfügbaren Positionen besitzt. Der verliehene Dimitri Foulquier dürfte es nach seiner Rückkehr schwer haben und dürfte nach seiner Leihe ebenfalls auf der Transferliste stehen.


https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


https://www2.pic-upload.de/thumb/34544155/agbo.png (https://www.pic-upload.de/view-34544155/agbo.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544156/amrabat.png (https://www.pic-upload.de/view-34544156/amrabat.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544157/capoue.png (https://www.pic-upload.de/view-34544157/capoue.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544158/carrillo.png (https://www.pic-upload.de/view-34544158/carrillo.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544159/chalobah.png (https://www.pic-upload.de/view-34544159/chalobah.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544160/cleverley.png (https://www.pic-upload.de/view-34544160/cleverley.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544161/doucoure.png (https://www.pic-upload.de/view-34544161/doucoure.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544162/hughes.png (https://www.pic-upload.de/view-34544162/hughes.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544163/marreh.png (https://www.pic-upload.de/view-34544163/marreh.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544165/pereyra.png (https://www.pic-upload.de/view-34544165/pereyra.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544166/richarlison.png (https://www.pic-upload.de/view-34544166/richarlison.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544168/watson.png (https://www.pic-upload.de/view-34544168/watson.png.html)

Im Mittelfeld sieht das Ganze in etwa ebenso aus. Dort hat man drei Positionen zu bekleiden. Auf der Sechs dürfte Abdoulaye Doucouré gesetzt sein. Vor ihm stellt sich das Personal wohl auch von selbst auf. Der Argentinier Roberto Pereyra sorgt für den Spielaufbau und neben ihm ist die letzte Position noch etwas fraglich. Dort stehen derzeit Will Hughes und Tom Cleverley zur Auswahl. Beide werden sich in der Vorbereitung für die offene Position anbieten müssen.
Als Back-Up hat man dann noch Étienne Capoue, Nathaniel Chalobah und Ben Watson. Da der erfahrene Watson derzeit auf dem Abstellgleis steht, wird man wohl noch eine talentierte Alternative verpflichten wollen. Dennoch reicht das Personal um für jede Position im Mittelfeld doppelt besetzt zu sein. Dann hätte man da noch Uche Agbo und Sulayman Marreh, welche beide verliehen sind. Der Nigerianer Agbo wird sicherlich eine Chance in Watford erhalten. Dies dürfte nicht für Marreh gelten, welcher nach seiner Leihe vermutlich einen neuen Verein suchen muss.


https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)

https://www2.pic-upload.de/thumb/34544182/deeney.png (https://www.pic-upload.de/view-34544182/deeney.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544185/folivi.png (https://www.pic-upload.de/view-34544185/folivi.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544183/gray.png (https://www.pic-upload.de/view-34544183/gray.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544186/okaka.png (https://www.pic-upload.de/view-34544186/okaka.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544187/oulare.png (https://www.pic-upload.de/view-34544187/oulare.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544188/penaranda.png (https://www.pic-upload.de/view-34544188/penaranda.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544189/sinclair.png (https://www.pic-upload.de/view-34544189/sinclair.png.html) https://www2.pic-upload.de/thumb/34544190/success.png (https://www.pic-upload.de/view-34544190/success.png.html)

Die Offensive muss man etwas aufsplittern, denn es wird nur mit eienem richtigen Stürmer gespielt und zwei Flügelspielern. Als Stoßstürmer wird Troy Deeney den Vorzug erhalten, da er eine Ikone bei den „Hornets“ ist. Direkt hinter ihm dürfte Andre Gray zu einigen Einsätzen kommen. Auf dem einen Flügel soll Richarlison spielen und der andere ist derzeit noch unbesetzt. Zwar hat man mit André Carrillo einen schnellen Mann, doch da der Peruaner nur ausgeliehen ist, wird man sich nach einem neuen Spieler umsehen.
Auch hier verfügt man über einige Alternativen auf der Bank … mit Nordin Amrabat und Adalberto Penaranda hat man zwei gute Spieler verliehen. Der Venezolaner wird definitiv eine Zukunft in Watford haben, was man bei Amrabat noch nicht zu hundert Prozent sagen kann. Dazu kommt noch Isaac Success, Stefano Okaka, Michael Folivi und Jerome Sinclair. Die beiden junge Engländer sollen verkauft werden und auch der Italiener Stefano Okaka steht auf dem Abstellgleis. Somit bleibt nur noch der Nigerianer Success, welcher derzeit zu wenig Personal für diese Saison ist. Verliehen ist dazu noch Obbi Oulare, allerdings ist der Belgier eher jemand für die Spitze, als für den Flügel. Auch bei ihm ist die Zukunft noch ungewiss. Derzeit stehen noch zwei Flügelspieler auf der Wunschliste, welche dem FC Watford sicherlich gut zu Gesicht stehen würden und ebenfalls zukunftsorientiert wären.


https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Das Fazit

https://www2.pic-upload.de/thumb/34543895/silva.png (https://www.pic-upload.de/view-34543895/silva.png.html)

Der FC Watford hat einen enorm breiten Kader und somit die Möglichkeit in jedem Wettbewerb zu rotieren. Allerdings soll der Kader verkleinert werden und somit auch an Gehalt gespart werden. Im Tor wird man sich nach einer neuen Alternative umsehen müssen … ansonsten verfügen die „Hornets“ über diverse Schlüsselspieler, welche größtenteils in der Offensive zu finden sind. Einzig der Franzose Abdoulaye Doucouré, sowie der Niederländer Daryl Janmaat stehen für die Defensivstärke des Teams. Dazu kommen Roberto Pereyra, Andre Gray und Vereinslegende Troy Deeney. Insgesamt kann man von einer gesunden Mischung zwischen erfahrenen Spielern und jungen Talenten sprechen. Dennoch hat auch diese Mannschaft auf einigen Positionen noch zu viel Personal und einige Baustellen, welche man zukunftsorientiert verbessern bzw. beseitigen kann.

https://www2.pic-upload.de/img/34544959/spielerkader.png (https://www.pic-upload.de)


https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)

Logo (https://de.wikipedia.org/wiki/FC_Watford)

---------- Neuer Beitrag um 16:18 ---------- Vorhergehender Beitrag um 16:16 ----------


https://www2.pic-upload.de/img/34543812/header.png (https://www.pic-upload.de)



Vorbereitung in Portugal


https://www2.pic-upload.de/img/34549530/20171228_143007.png (https://www.pic-upload.de)


Bei dem geplanten Trainingslager im sonnigen Portugal, nahm man zeitgleich auch an einem kleinen Vorbereitungsturnier statt. Dabei bestand das Teilnehmerfeld aus mehreren Nationen … die „Hornets“ durften in der Gruppenphase zunächst gegen Fenerbahce Istanbul ran, wo man dank dem treffsicheren Troy Deeney mit 2:0 gewinnen konnte. Anschließend ging es gegen Belenenses Lissabon und auch dort erzielte man einen 2:1 Sieg. Torschützen waren diesmal Nathaniel Chalobah und Andre Gray. In diesen beiden Spielen, wurden sofort zwei komplett verschiedene Startformationen getestet, um jedem Spieler die Chance zu geben sich in den Fokus zu rücken. Im abschließenden Gruppenspiel ging es gegen Boavista Porto. Allerdings trennte man sich mit einem torlosen Remis, da man einige Chancen leichtfertig vergab. Im Viertelfinale kam es dann zum Duell mit Medipol Basaksehir, welche mit einigen Routiniers antraten. Am Ende sollte es eine klare Angelegenheit werden und man konnte den türkischen Vertreter mit 3:1 schlagen. Als Torschützen konnten sich dabei Andre Gray, Abdoulaye Doucouré und Isaac Success eintragen. Das Finale stand bevor und man traf erneut auf Fenerbahce Istanbul. Nach einem intensiven Spiel, welches die „Hornets“ klar bestimmten, musste man kurz vor Schluss den Rückstand hinnehmen. Doch in der Nachspielzeit war es Richarlison, der nach einem mustergültigen Konter den Ausgleich erzielte. Somit wurde das Finale im Elfmeterschießen entschieden, wo Fenerbahce Istanbul als Sieger hervorging, was am Ende auf Grund der Spielanteile sicherlich nicht gerade verdient war. Dennoch konnte man ein gutes Turnier absolvieren und schaut zuversichtlich auf die kommende Saison.


https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


“Hornets“ beseitigen einige Baustellen


https://www2.pic-upload.de/img/34549531/20171228_143043.png (https://www.pic-upload.de)


Der FC Watford nutzte die Vorbereitung nicht nur um das Personal zu testen, sondern auch um die vorhandenen Baustellen zu beseitigen. Da bei den „Hornets“ kein linksfüßiger Flügelspieler im Kader stand, wollte man sich gerade dort nochmal nach Alternativen umschauen. Außerdem ist Andre Carrillo nur für diese Saison ausgeliehen, also musste man sich gleich mit zwei Spielern verstärken. Nach einiger Suche fand man passende Spieler und zwar konnte man Maxwel Cornet von Olympique Lyon verpflichten. Der junge Franzose kostet die „Hornets“ umgerechnet 6.500.000 € und soll für Gefahr auf dem Flügel sorgen. Außerdem verständigte man sich mit New York City FC auf den Wechsel des Engländers Jack Harrison. Auch er ist wie Cornet ein Linksfuß und soll zunächst langsam an das Niveau in England herangeführt werden. Der Flügelspieler aus der MLS konnte für 4.500.000 € unter Vertrag genommen werden. Abschließend holte man einen weiteren Spieler für die Zentrale und konnte dabei einen Deal mit dem italienischen Partnerverein Udinese Calcio machen. Der Tscheche Jakub Jankto wird zukünftig für den FC Watford auflaufen und kostete die Engländer ungefähr 13.000.000 €. Dazu kommt der kolumbianische Stürmer Juan Camillo Hernández, welcher aus der U23 befördert wurde. Damit war das Thema der Neuzugänge bereits beendet …
Bei den Abgängen konnte man zunächst wenig bewegen, denn gerade in der Abwehr herrscht ein Überschuss an Spielern. Zuerst konnte man Brandon Mason für ein Jahr an Nottingham Forest verleihen und hofft ihm somit Spielpraxis zu verschaffen. Außerdem wechselte der Routinier Ben Watson für 3.800.000 € nach Italien und schließt sich Udinese Calcio an. Ebenfalls fand man für Brice Dja Djédjé einen Abnehmer. Den Ivorer zieht es in die Championship zu Aston Villa, welche dem FC Watford 8.000.000 € überwiesen. Zum Schluss wurde man einen weiteren Verteidiger los und zwar den Iren Tommie Hoban. Der Innenverteidiger wechselt für ein Jahr auf Leihbasis zum FC Sunderland in die Championship.

MW2020
28.12.2017, 20:12
für mich immer noch eine der geilsten und dramatischten Schlußphasen der Fussballgeschichte...man braucht sich nur die Konstellation ansehen...trifft Knockaert den Elfer steht Leicester im Finale der Play Offs...so verschießt er (oder besser gesagt Almunia hält) und alles rechnet mit der Verlängerung...wäre da nicht die lebende Watford Legende himself mit Troy Deeney und haut das Ding in die Maschen...Watford im Finale und alles binnen weniger Sekunden....unglaublich....den Jubel daraufhin finde ich nur als angemessen...
ansonsten stellst du uns das Team die Geschichte und das Stadion nochmals gut vor...auch über die Vorbereitung schreibst du...finde es gut, dass du alles hier reinpackst, damit du gleich starten kannst....
ich hätte aber das Fenster geschlossen im ersten Sommer...seit der Bug behoben ist, kann man das ja wieder so machen....

GAD777
29.12.2017, 10:55
Nach der Story ist vor der Story :D ... nur Eines ändert sich bei dir nie, du bleibst England treu ;) ... die Middlesbrough FC Story fand ich persönlich ansich ganz gut aber wenn der Verein dir auf Dauer zu Langweilig ist oder wenn du selbst keinen Spaß daran hast, was du da machst, dann hat es keinen Sinn und man sollte die Sache beenden, bevor man sich da durchquält... mit Watford FC hast du ja bereits Erfahrungen gesammelt und wenn der Verein dir mehr zusagt, dann hast du alles richtig gemacht... ich denke auch, dass du bei den "Hornets" besser aufgehoben bist... die haben coole Trikots, natürlich die original Vicarage Road, einen sehr interessanten Kader wie ich finde und man kann da Einiges draus machen... die Partnerschaften mit Udinese Calcio und Granada Club de Fútbol bieten zu dem viel Platz für Transfers und Nebenstorys!

Viel Spaß und Erfolg mit dem Watford Football Club :)

LiLCheesy91
29.12.2017, 17:21
Nach der Story ist vor der Story ... nur Eines ändert sich bei dir nie, du bleibst England treu ... die Middlesbrough FC Story fand ich persönlich ansich ganz gut aber wenn der Verein dir auf Dauer zu Langweilig ist oder wenn du selbst keinen Spaß daran hast, was du da machst, dann hat es keinen Sinn und man sollte die Sache beenden, bevor man sich da durchquält... mit Watford FC hast du ja bereits Erfahrungen gesammelt und wenn der Verein dir mehr zusagt, dann hast du alles richtig gemacht... ich denke auch, dass du bei den "Hornets" besser aufgehoben bist... die haben coole Trikots, natürlich die original Vicarage Road, einen sehr interessanten Kader wie ich finde und man kann da Einiges draus machen... die Partnerschaften mit Udinese Calcio und Granada Club de Fútbol bieten zu dem viel Platz für Transfers und Nebenstorys!

Viel Spaß und Erfolg mit dem Watford Football Club

Sehe ich auch so, am Anfang fand ich "Boro" echt klasse, aber mit der zeit habe ich einfach gemerkt, dass auch null Emotionen mehr vorhanden waren. Bei Watford sieht das nun ganz anders aus, da macht mir das Spielen und Schreiben auch wieder richtig Spaß :)



für mich immer noch eine der geilsten und dramatischten Schlußphasen der Fussballgeschichte...man braucht sich nur die Konstellation ansehen...trifft Knockaert den Elfer steht Leicester im Finale der Play Offs...so verschießt er (oder besser gesagt Almunia hält) und alles rechnet mit der Verlängerung...wäre da nicht die lebende Watford Legende himself mit Troy Deeney und haut das Ding in die Maschen...Watford im Finale und alles binnen weniger Sekunden....unglaublich....den Jubel daraufhin finde ich nur als angemessen...
ansonsten stellst du uns das Team die Geschichte und das Stadion nochmals gut vor...auch über die Vorbereitung schreibst du...finde es gut, dass du alles hier reinpackst, damit du gleich starten kannst....
ich hätte aber das Fenster geschlossen im ersten Sommer...seit der Bug behoben ist, kann man das ja wieder so machen....

Das du das anders machst ist mir ja bekannt :D Aber ich mag das eigentlich, da ich gerne schon vor der ersten Saison das Team so aufbaue, wie ich es mir vorstelle. Da kein einziger Linksfuß in der Offensive stand, konnte ich so nochmals die Offensive nach meinen Wünschen formen, da ich sehr gerne mit den Flügelspielern reinziehe ;)


https://www2.pic-upload.de/img/34543812/header.png (https://www.pic-upload.de)



Was kann der FC Watford erreichen?


https://www2.pic-upload.de/img/34555758/20171229_124750.png (https://www.pic-upload.de)


Nach einer hervorragenden Vorbereitung in Portugal, musste man lediglich im Finale des European Comunity Shield einen Niederlage einstecken. Dennoch konnte man größtenteils überzeugen und war gerade Offensiv in guter Form. Einzig die Defensive war ab und an für einen Ausrutscher gut, doch dort wird man im Training erstmal ansetzen um auch diese Fehler zu beseitigen bzw. zu vermindern. Dabei entpuppten sich auch diverse Spieler bereits in guter Form … der Kapitän Troy Deeney und sein Sturmpartner Andre Gray konnten ihre Treffsicherheit bereits unter Beweis stellen und brennen förmlich auf das Auftaktspiel. Doch auch die Flügelspieler zeigten bereits ihre Qualitäten und so darf man auf eine entspannte Saison hoffen. Ziel ist erstmal das gesicherte Mittelfeld, doch auf Grund der starken Offensive möchte man natürlich auch die Internationalen Plätze attackieren. Die Vorbereitung hat gezeigt, dass der FC Watford immer für eine Überraschung gut ist.


https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


“Hornets“ im Spielrausch an der Vicarage Road


https://www2.pic-upload.de/img/34556839/spieltag1.png (https://www.pic-upload.de)

Karnezis – Holebas (86. Femenía) – Kabasele – Prödl – Janmaat – Pereyra – Doucouré – Jankto (61. Chalobah) – Richarlison (86. Carrillo) – Deeney (C) - Cornet

Endlich war es soweit … der Saisonstart stand bevor und man musste an der heimischen Vicarage Road gegen den FC Liverpool antreten. Die Vorbereitung machte den „Hornets“ etwas Mut um auch hier ein gutes Ergebnis zu erzielen. Nachdem die Anfangsphase unspektakulär verlief, wurde es gegen Ende der 1.Halbzeit dann deutlich interessanter. In der 41.Minute spielt sich der FC Watford gut durch die Abwehr der „Reds“ und am Ende der Kette vollendet Roberto Pereyra zur Führung. Nun konnte man aus einer geordneten Defensive aus agieren. Im zweiten Durchgang spielen die „Hornets“ dann einen Konter klasse zu Ende und erhöhen in der 56.Minute auf 2:0, Torschütze war der Brasilianer Richarlison. Nun schien der Favorit zu zerbrechen und so kann Maxwel Cornet (61.) nach einer Flanke von Richarlison auf 3:0 hochschrauben. Die Vicarage Road explodierte fast vor dieser Show des Gastgebers … doch in der 64.Minute verkürzt Roberto Firmino. In der Schlussphase ist es erneut der Brasilianer, welcher den Anschluss herstellt (84.) und die „Reds“ hoffen lässt. Im Gegenzug ist es dann Vereinslegende Troy Deeney (86.), welcher den Sack endgültig zumacht. In der Nachspielzeit fängt sich ein komplett offenes FC Liverpool einen weiteren Koner und muss durch Maxwel Cornet (90.) den 5:2 Endstand hinnehmen.


https://www2.pic-upload.de/img/34555754/20171229_124511.png (https://www.pic-upload.de)
Torjubel zeigt den Zusammehalt im Team



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Erneut torreiche Partie


https://www2.pic-upload.de/img/34556838/spieltag2.png (https://www.pic-upload.de)

Karnezis – Holebas (77. Femenía) – Kabasele – Prödl – Janmaat – Pereyra – Doucouré – Jankto (69. Cleverley) – Richarlison (62. Carrillo) – Deeney (C) - Cornet

Der Auftakt war den „Hornets“ in einem Heimspiel geglückt, doch diese Leistung galt es nun zu bestätigen. Bereits in der 4.Minute trifft Richarlison für den FC Watford und alles verläuft nach Plan. Doch die „Cherries“ schaffen in der 19.Minute den Ausgleich durch den Norweger Joshua King. Praktisch nach dem erneuten Anstoß ist es erneut der junge Brasilianer, welcher das 1:2 (22.) besorgt und die „Hornets“ in Front bringt. Nun lief es besser und vor dem Pausenpfiff erhöht Roberto Pereyra auf 1:3 (45.). Allerdings sollte das Spiel spannend bleiben, denn auch Pugh schafft den Anschluss in der 45.Minute für die „Cherries“. Im zweiten Durchgang merkte man die veränderten taktischen Ausrichtungen der Teams und so kam es erst in der 61.Minute nach einem Elfmeter von Troy Deeney zum 2:4. Eigentlich dachte man nun die Entscheidung gefunden zu haben, doch der Gastgeber blieb weiterhin am Ball. Erneut war es der Norweger Joshua King, welcher in der 75.Minute auf 3:4 verkürzt, doch anschließend konnten die „Hornets“ die Führung über die Zeit retten.


https://www2.pic-upload.de/img/34555755/20171229_124548.png (https://www.pic-upload.de)
Offensiv läuft es wie am Schnürchen



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Unerwartetes Remis gegen Aufsteiger


https://www2.pic-upload.de/img/34556837/spieltag3.png (https://www.pic-upload.de)

Gomes- Zeegelaar – Britos (C) – Kaboul – Femenía – Chalobah - Capoue – Cleverley – Success (87. Carrillo) – Gray - Harrison

Offensiv zeigten sich die „Hornets“ in bestechender Form, doch die Defensive war noch zu lückenhaft. Gegen den Aufsteiger aus Brighton waren eigentlich weitere drei Punkte eingeplant. Zunächst verlief alles wie nach Plan und Andre Gray konnte in der 30.Minute die Führung vom Punkt erzielen. Kurz vor dem Pausenpfiff dann ein Fehler in der Abwehr, welchen der deutsche Pascal Groß (45.) eiskalt ausnutzt und das Spiel ausgleicht. In der Folge war der FC Watford wieder etwas offensiver eingestellt, doch die B-Elf konnte die heraus gespielten Chancen nicht verwerten. Am Ende trennt man sich mit einem leistungsgerechten Remis.


https://www2.pic-upload.de/img/34555756/20171229_124611.png (https://www.pic-upload.de)
Watford mit überragendem Saisonstart



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Die Tabelle nach dem 3.Spieltag



1
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1010.png?lm=1468103673
FC Watford
3
2
1
0
10:6
+4
7


2
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1110.png?lm=1458928331
Huddersfield Town
3
2
1
0
5:2
+3
7


3
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/985.png?lm=1457975903
Manchester United
3
2
1
0
5:2
+3
7


4
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/11.png?lm=1489787850
FC Arsenal
3
2
1
0
4:2
+2
7


5
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/631.png?lm=1444558831
FC Chelsea
3
2
1
0
4:2
+2
7


6
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/984.png?lm=1457991758
West Bromwich
3
2
1
0
3:1
+2
7


7
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/148.png?lm=1472229278
Tottenham
3
2
0
1
7:3
+4
6


8
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/379.png?lm=1464675260
West Ham United
3
2
0
1
3:3
+/-0
6


9
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1237.png?lm=1492718902
Brighton
3
1
1
1
4:3
+1
4


10
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/29.png?lm=1445949846
FC Everton
3
1
1
1
3:3
+/-0
4


11
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/281.png?lm=1467356331
Manchester City
3
1
1
1
3:3
+/-0
4


12
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/512.png?lm=1472243727
Stoke City
3
1
1
1
3:3
+/-0
4


13
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/2288.png?lm=1472243738
Swansea City
3
1
1
1
2:2
+/-0
4


14
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/31.png?lm=1456567819
FC Liverpool
3
1
0
2
4:6
-2
3


15
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/989.png?lm=1457991811
FC Bournemouth
3
0
2
1
5:6
-1
2


16
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/180.png?lm=1444560086
FC Southampton
3
0
2
1
3:4
-1
2


17
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1003.png?lm=1472229265
Leicester City
3
0
1
2
3:6
-3
1


18
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1132.png?lm=1407564411
FC Burnley
3
0
0
3
3:7
-4
0


19
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/873.png?lm=1457723287
Crystal Palace
3
0
0
3
1:5
-4
0


20
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/762.png?lm=1472921161
Newcastle United
3
0
0
3
0:6
-6
0





https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Richarlison in Topform


https://www2.pic-upload.de/img/34555757/20171229_124705.png (https://www.pic-upload.de)


Name: Richarlison de Andrade

Geburtstag: 10.05.1997 (20 Jahre)

Position: Linksaußen

Nationalität: Brasilien

Marktwert: 7.000.000 €


Viele Experten hatten sich zu Beginn gefragt, wer eigentlich Richarlison ist. Der junge 20-jährige Brasilianer, welcher von Fluminense verpflichtet wurde, war zunächst ein unbeschriebenes Blatt. Nach einer intensiven Vorbereitung und einem fulminanten Saisonstart, konnte er seine Qualitäten unter Beweis stellen und zeigt sich nicht nur treffsicher, sondern auch als Vorlagengeber. Insgesamt dürfte man sehr zufrieden mit seiner Verpflichtung, sowie seiner relativ schnellen Entwicklung sein. Das nächste Ziel dürfte es nun sein, seinen bisherigen Leistungen etwas Konstanz zu verleihen um einen entsprechenden Entwicklungsschritt zu absolvieren. Sollte er dies bereits in dieser Saison schaffen, dürfte es nicht mehr lange dauern, bis diverse Topteams beim FC Watford anklopfen um einen Transfer zu forcieren.

RichardBarcelona
30.12.2017, 16:13
Peñaranda :yahoo:
Musst zwar noch bis zum Winter auf ihn warten, aber dann wirst du viel Spaß mit ihm haben. Gleich mal ordentlich losgelegt, je 7 Tore in den ersten beiden Spielen, Liverpool deklassiert, dazu die Tabelle. :sarcastic:
Irgendwie schade, dass man bei so Partnervereinen nicht gezielt Spieler verleihen kann in FIFA. Bei Granada kann ich dir Rubén Pérez sehr empfehlen, ist zwar in der ersten Saison zu Leganés verliehen, aber einer der besten Sechser, den ich je gespielt habe.
Freue mich auf die Story.

LiLCheesy91
30.12.2017, 19:27
Peñaranda :yahoo:
Musst zwar noch bis zum Winter auf ihn warten, aber dann wirst du viel Spaß mit ihm haben. Gleich mal ordentlich losgelegt, je 7 Tore in den ersten beiden Spielen, Liverpool deklassiert, dazu die Tabelle. :sarcastic:
Irgendwie schade, dass man bei so Partnervereinen nicht gezielt Spieler verleihen kann in FIFA. Bei Granada kann ich dir Rubén Pérez sehr empfehlen, ist zwar in der ersten Saison zu Leganés verliehen, aber einer der besten Sechser, den ich je gespielt habe.
Freue mich auf die Story.

Den werde ich mir definitiv mal ansehen und eigentlich eignet der sich ja auch perfekt für einen Transfer :yes:


https://www2.pic-upload.de/img/34543812/header.png (https://www.pic-upload.de)



Tom Cleverley fällt mehrere Monate aus


https://www2.pic-upload.de/img/34563132/20171229_163144.png (https://www.pic-upload.de)


In der Partie gegen den FC Southampton, wurde der Engländer Tom Cleverley für Jakub Jankto eingewechselt. Nur wenige Augenblicke später lag der Mittelfeldspieler dann verletzt am Boden und musste sofort wieder vom Platz geholt werden. Die Diagnose war ziemlich schnell klar, denn der Engländer wird mit einem Kreuzbandriss die nächsten 7 Monate fehlen. Ein herber Verlust, da nun die Personaldecke im Mittelfeld wieder etwas kleiner wird und man nun weniger rotieren kann, als zuvor. Dennoch bleibt man beim FC Watford optimistisch, dass Tom Cleverley eventuell schon etwas früher zurückkehren wird. Trotzdem dürfte es schwer werden wieder ins Team zu rücken, da nach der Verletzung nur noch wenige Spieltage anstehen werden.


https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Watford nicht mehr zwingend genug


https://www2.pic-upload.de/img/34563463/spieltag4.png (https://www.pic-upload.de)

Karnezis – Holebas – Kabasele – Prödl – Janmaat – Pereyra – Doucouré – Jankto (66. Cleverley / 67. Gray) – Richarlson – Deeney (C) – Cornet (81. Carrillo)

Der FC Southampton war gewarnt vor der Offensive der „Hornets“. Entsprechend defensiv stellte der Trainer seine Mannschaft ein und hoffte mit Kontern zum Erfolg zu kommen. Diese Taktik trug bereits früh Früchte, als Gabbiadini (8.) einen schnellen Konter eiskalt vollendet. Ein Schock für den FC Watford die nun einem Rückstand hinterher rennen mussten. Die Gäste fanden jedoch immer besser in die Partie hinein und konnten mit dem Halbzeitpfiff einen berechtigten Elfmeter verwandeln, welchen Troy Deeney (45.) schoss. In der Folge sollte es spannend bleiben und beide Schlussmänner mussten beherzt zupacken um einen Rückstand zu verhindern. Trotz eines offenen Schlagabtausches blieb es bei der Punkteteilung.


https://www2.pic-upload.de/img/34563133/20171229_163205.png (https://www.pic-upload.de)
Orestis Karnezis chancenlos



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


“Hornets“ beweisen Moral nach klarem Rückstand


https://www2.pic-upload.de/img/34563465/spieltag5.png (https://www.pic-upload.de)

Karnezis – Holebas (80. Femenía) – Kabasele – Prödl – Janmaat – Pereyra – Doucouré – Jankto (72. Hughes) – Richarlison – Deeney (C) – Cornet (80. Success)

Manchester City wollte den „Hornets“ die erste Niederlage beibringen und es lief erstmal alles nach Plan. Bereits in der 3.Minute findet Kevin De Bruyne eine Lücke und besorgt die frühe Führung. Anschließend blieb die Abwehr vogelwild und man kassierte einen Doppelschlag durch Gabriel Jesus (39.) und Yaya Touré (44.). Eine bittere Pille, doch der FC Watford wollte das Spiel nicht kampflos aufgeben. Kurz vor der Halbzeit verkürzt Troy Deeney (45.) und lässt die Fans wenigstens ein bisschen hoffen. Im zweiten Durchgang dann ein verändertes Bild, denn die „Hornets“ waren nun viel aggressiver in den Zweikämpfen und so kam es in der 56.Minute zum 2:3 durch Maxwel Cornet. Es war beinahe so, als hätte man Manchester City an einer empfindlichen Stelle getroffen, denn nun war der FC Watford drückend überlegen. Dies hatte in der 70.Minute den Ausgleich durch Troy Deeney zur Folge und man konnte einen eindeutigen Rückstand aufholen. Es sollte allerdings noch besser werden, als Maxwel Cornet (80.) nach einem gut ausgespielten Konter alleine vor dem Tor steht und eiskalt einschiebt. Damit war die Partie gedreht und Pep Guardiola konnte mit der Leistung seiner Jungs nicht zufrieden sein. Kurz vor dem Ende trifft dann nochmal Sergio Agüero (83.) und besiegelt ein verdientes und torreiches Remis.


https://www2.pic-upload.de/img/34563131/20171229_163225.png (https://www.pic-upload.de)
Cornet mit der Führung



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Elfmeter-Krimi im Pokal


https://www2.pic-upload.de/img/34563464/carabao1.png (https://www.pic-upload.de)

Gomes – Zeegelaar – Britos (C) – Kaboul (105. Cathcart) – Femenía – Capoue – Chalobah – Hughes – Success (96. Carrillo) – Gray – Harrison (105. Hernández)

Es stand die erste Runde im Carabao Cup an und man musste sich direkt einem harten Brocken stellen. Die „Red Devils“ waren natürlich Favorit und der FC Watford trat mit einer komplett veränderten Mannschaft an. Insgesamt war es kein spannendes Spiel … erst zum Ende sollte es hitziger werden. Nachdem man sich nach der regulären Spielzeit mit einem torlosen Remis trennte, kam es zur Verlängerung. Diese war kaum angepfiffen, da zappelt der Ball auch schon im Gehäuse der „Hornets“. Der Argentinier Marcus Rojo (93.) schraubt sich nach einer Flanke am höchsten und nickt ein. Im direkten Gegenzug die Antwort des FC Watford, die durch Étienne Capoue (96.) zum verdienten Ausgleich kamen. Anschließend folgte das Elfmeterschießen und Mkhitaryan wurde zum Pechvogel der Partie.


https://www2.pic-upload.de/img/34563134/20171229_163256.png (https://www.pic-upload.de)
Mkhitaryan verschießt den entscheidenden Elfmeter



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Die Tabelle nach dem 5.Spieltag



1
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1110.png?lm=1458928331
Huddersfield Town
5
3
2
0
9:5
+4
11


2
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/11.png?lm=1489787850
FC Arsenal
5
3
1
1
8:5
+3
10


3
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/2288.png?lm=1472243738
Swansea City
5
3
1
1
5:2
+3
10


4
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/631.png?lm=1444558831
FC Chelsea
5
3
1
1
7:5
+2
10


5
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/984.png?lm=1457991758
West Bromwich
5
3
1
1
6:4
+2
10


6
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/148.png?lm=1472229278
Tottenham
5
3
0
2
10:4
+6
9


7
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1010.png?lm=1468103673
FC Watford
5
2
3
0
15:11
+4
9


8
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/985.png?lm=1457975903
Manchester United
5
2
3
0
6:3
+3
9


9
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/379.png?lm=1464675260
West Ham United
5
3
0
2
6:6
+/-0
9


10
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/512.png?lm=1472243727
Stoke City
5
2
2
1
5:4
-1
8


11
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/281.png?lm=1467356331
Manchester City
5
1
3
1
7:7
+/-0
6


12
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/873.png?lm=1457723287
Crystal Palace
5
2
0
3
4:5
-1
6


13
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1237.png?lm=1492718902
Brighton
5
1
2
2
6:6
+/-0
5


14
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1003.png?lm=1472229265
Leicester City
5
1
2
2
7:9
-2
5


15
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/31.png?lm=1456567819
FC Liverpool
5
1
2
2
5:7
-2
5


16
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/29.png?lm=1445949846
FC Everton
5
1
2
2
4:7
-3
5


17
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/989.png?lm=1457991811
FC Bournemouth
5
0
3
2
7:10
-3
3


18
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/180.png?lm=1444560086
FC Southampton
5
0
3
2
4:7
-3
3


19
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1132.png?lm=1407564411
FC Burnley
5
0
1
4
4:9
-5
1


20
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/762.png?lm=1472921161
Newcastle United
5
0
0
5
1:10
-9
0





https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Maxwel Cornet mit starken Leistungen


https://www2.pic-upload.de/img/34563135/20171229_163318.png (https://www.pic-upload.de)


Name: Maxwel Cornet

Geburtstag: 27.09.1996 (21 Jahre)

Position: Rechtsaußen

Nationalität: Elfenbeinküste

Marktwert: 10.000.000 €


Die Verpflichtung des Ivorischen Nationalspielers Maxwel Cornet kam etwas überraschend, doch die „Hornets“ haben damit anscheinend ein gutes Näschen bewiesen. Der junge Flügelspieler konnte bisher überzeugen und ist einer der Faktoren, dass es derzeit besser beim FC Watford läuft, als zuvor gedacht. Als Linksfuß ist er für den rechten Flügel prädestiniert und kann mit seiner Schnelligkeit gerade bei Kontern zu einer echten Waffe werden. Zuletzt war er in der Partie gegen Manchester City der überragende Mann und wurde nicht umsonst zum Spieler der Partie gewählt. Das Maxwel Cornet Talent hat, daran besteht kein Zweifel, doch man merkt im auf dem Platz an, dass er immer selbstbewusster wird und sein Potenzial vollkommen entfalten kann.

Marco Silva: "Wir haben Maxwel nicht ohne Grund verpflichtet und waren immer von seinen Fähigkeiten überzeugt. Es ist schön zu sehen, dass er sich bei uns außerhalb des Platzes und auf dem Feld pudelwohl fühlt. Nur so kann man solche Leistungen abrufen und wir werden noch sehr viel Freude an ihm haben. Natürlich beobachten wir seine Entwicklung ganz genau und sind bisher mit dieser zufrieden."

LiLCheesy91
01.01.2018, 14:09
https://www2.pic-upload.de/img/34543812/header.png (https://www.pic-upload.de)



Nächster Ausfall bei den „Hornets“


https://www2.pic-upload.de/img/34567124/20171230_213143.png (https://www.pic-upload.de)


Nachdem die „Hornets“ schon auf Tom Cleverley verzichten müssen, zog sich auch Innenverteidiger Molla Wagué eine schwere Verletzung zu. Bei seinem ersten Einsatz in dieser Saison, erlitt der Leihspieler von Udinese Calcio wie sein Teamkollege einen Kreuzbandriss und wird ebenfalls für ungefähr 7 Monate ausfallen. Da er jedoch nur sehr sporadisch zu Einsätzen kam, dürfte der Ausfall verschmerzbar sein, auch wenn man mit ihm die anderen Spieler entlasten wollte. Trotz dieser Verletzung wird der FC Watford wohl im Winter nicht auf dem Transfermarkt tätig werden, da man gerade in der Abwehr weiterhin recht breit besetzt ist und man vermutlich einfach etwas öfter rotieren wird als zuvor. Dennoch dürfte sich Molla Wagué seinen Leihe etwas anders vorgestellt haben, da ihn dies nun in der Entwicklung etwas zurückwerfen wird.


https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Bittere Pleite bei den „Swans“


https://www2.pic-upload.de/img/34567421/spieltag6.png (https://www.pic-upload.de)

Gomes – Holebas – Wagué (74. Kabasele) – Kaboul (C) – Mariappa – Pereyra – Doucouré – Jankto – Richarlison – Gray (83. Hernández) – Harrison (73. Carrillo)

Nachdem die „Hornets“ zuletzt etwas federn ließen, kam mit den „Swans“ ein Überraschungsteam der bisherigen Saison. Schon früh geriet der FC Watford unter Druck und kassierte folglich den Rückstand. In der 8.Minute kann sich Leroy Fer irgendwie durch die Abwehr dribbeln und schließt eiskalt ab. Anschließend übernahmen die „Hornets“ das Kommando und drängten auf den Ausgleich, doch ohne Erfolg. Stattdessen kam es in der 77.Minute zu dem nächsten Rückschlag, als es erneut Leroy Fer ist, welcher einen Konter im Tor unterbringt. Damit war die Partie theoretisch entschieden, doch ein Treffer von André Carrillo (83.) ließ nochmal etwas Spannung aufkommen. Am Ende verliert man verdient gegen Swansea City.


https://www2.pic-upload.de/img/34567125/20171230_213211.png (https://www.pic-upload.de)
Heurelho Gomes muss sich lang machen



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Watford tritt auf der Stelle


https://www2.pic-upload.de/img/34567419/spieltag7.png (https://www.pic-upload.de)

Karnezis – Holebas – Kabasele – Prödl – Janmaat – Pereyra – Doucouré – Jankto (85. Chalobah) – Richarlison – Deeney (C) – Cornet (76. Carrillo)

Die letzten Wochen waren alles andere als einfach. Zwar war man offensiv immer noch extrem stark, doch die Abwehr bereitete zunehmend Probleme. Das änderte sich auch im Spiel gegen die „Baggies“ nicht wirklich und man lief wie auch zuletzt einem Rückstand hinterher. Torschütze war der erfahrene Barry in der 27.Minute der Partie. Die „Hornets“ brauchten lange um eine geeignete Lösung zu finden, da West Bromwich nun Beton anrührte. In der 66.Minute war es dann endlich soweit und Jakub Jankto findet die eine entscheidende Lücke im Abwehrbollwerk. In der Schlussphase war dann der FC Watford wieder etwas stärker, doch konnte die Partie nicht mehr zu ihren Gunsten entscheiden.


https://www2.pic-upload.de/img/34567126/20171230_213228.png (https://www.pic-upload.de)
Jankto trifft endlich für seinen neuen Arbeitgeber



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Beeindruckende Leistung gegen die „Gunners“


https://www2.pic-upload.de/img/34567420/spieltag8.png (https://www.pic-upload.de)

Karnezis – Holebas (80. Femenía) – Kabasele – Prödl – Janmaat – Pereyra – Doucouré – Jankto (70. Chalobah) – Richarlison (74. Carrillo) – Deeney (C) - Cornet

Der fulminante Saisonstart wurde von den eher schwachen Ergebnissen der letzten Wochen überschattet. Nun musste man gegen die „Gunners“ ran und wusste, dass dies keine einfache Aufgabe werden würde. Die Mannschaft schien jedoch wieder in die richtige Bahn zu kommen, denn ein Doppelschlag von Maxwel Cornet (25.) und Jakub Jankto (28.) hatte eine beruhigende 2:0 Führung zur Halbzeit zur Folge. Im zweiten Durchgang machte Watford genau dort weiter und erhöhte durch den heute so starken Maxwel Cornet auf 3:0 in der 55.Minute der Partie. Der FC Arsenal fand anschließend nicht in die Spur und so fährt man auch in der Höhe einen verdienten Sieg ein.


https://www2.pic-upload.de/img/34567127/20171230_213244.png (https://www.pic-upload.de)
Maxwel Cornet weiterhin in bestechender Form



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Die Tabelle nach dem 8.Spieltag



1
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1110.png?lm=1458928331
Huddersfield Town
8
4
4
0
12:7
+5
16


2
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/11.png?lm=1489787850
FC Arsenal
8
5
1
2
13:10
+3
16


3
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/379.png?lm=1464675260
West Ham United
8
5
1
2
10:7
+3
16


4
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/985.png?lm=1457975903
Manchester United
8
4
3
1
11:4
+7
15


5
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/631.png?lm=1444558831
FC Chelsea
8
4
2
2
10:8
+2
14


6
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/2288.png?lm=1472243738
Swansea City
8
4
2
2
8:6
+2
14


7
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/148.png?lm=1472229278
Tottenham
8
4
1
3
13:6
+7
13


8
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1010.png?lm=1468103673
FC Watford
8
3
4
1
20:14
+6
13


9
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/281.png?lm=1467356331
Manchester City
8
3
4
1
13:10
+3
13


10
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/984.png?lm=1457991758
West Bromwich
8
3
3
2
9:9
+/-0
12


11
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/512.png?lm=1472243727
Stoke City
8
2
5
1
7:6
+1
11


12
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/31.png?lm=1456567819
FC Liverpool
8
3
2
3
10:10
+/-0
11


13
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1003.png?lm=1472229265
Leicester City
8
2
3
3
12:15
-3
9


14
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1237.png?lm=1492718902
Brighton
8
1
4
3
10:11
-1
7


15
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/989.png?lm=1457991811
FC Bournemouth
8
1
3
4
11:15
-4
6


16
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/29.png?lm=1445949846
FC Everton
8
1
3
4
6:12
-6
6


17
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/873.png?lm=1457723287
Crystal Palace
8
2
0
6
5:13
-8
6


18
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/180.png?lm=1444560086
FC Southampton
8
0
5
3
6:10
-4
5


19
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1132.png?lm=1407564411
FC Burnley
8
1
2
5
6:11
-5
5


20
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/762.png?lm=1472921161
Newcastle United
8
1
2
5
5:13
-8
5





https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Watford beobachtet Simone Scuffet


https://www2.pic-upload.de/img/34567136/scuffet.png (https://www.pic-upload.de)


Das eine Partnerschaft zwischen Udinese Calcio und dem FC Watford besteht, kann nicht geleugnet werden. Eigentümer Pozzo lässt beinahe keine Gelegenheit aus, einen Spielertausch abzulehnen. Als nächstes könnte dabei der junge italienische Torhüter Simone Scuffet auf der Agenda stehen. Da bei dem englischen Verein derzeit Orestis Karnezis auf Leihbasis im Tor und mit Heurelho Gomes ein weiterer älterer Keeper im Kader steht, muss auf kurze Sicht ein neuer Schlussmann her. Durch gute Leistungen in Italien konnte sich Scuffet in den Fokus spielen und scheint bereit zu sein um den nächsten Schritt zu wagen. Ein Wechsel könnte nicht nur auf finanzielle Sicht, sondern auch aus sportlicher Sinn ergeben, da die Premier League die wohl attraktivster Liga der Welt sein dürfte. Allerdings soll dieser Transfer, sofern er angegangen wird, erst zur nächsten Saison folgen, da man dieses Jahr weiterhin auf die Routiniers vertraut.

RichardBarcelona
01.01.2018, 18:49
Geht ja ziemlich schnell voran bei dir. Scuffet steht also auch auf deiner Liste, da Gomes nicht mehr der jüngste ist und Karnezis nur geliehen ist, wird es wohl bald Zeit für einen neuen Keeper. Bin gespannt, was sich sonst noch so tut.

MW2020
01.01.2018, 23:20
durch das Tempo welches du hier anziehst sieht man wieviel Spaß du mit Watford hast...Darstellung ist ja bekannt und solide gut...in der Tabelle stehst du super da...aber was geht bitte mit Huddlesfield Town...die Wagner Revolution geht durch die Decke...mit den Siegen gegen Liverpool und Arsenal zeigst du, dass sich die Großen warm anziehen müssen bei dir...auch die Geschichte mit den Pozzos wieder gut reingebracht...den Goalie sehe ich sehrwohl in Watford :good:

LiLCheesy91
02.01.2018, 23:30
durch das Tempo welches du hier anziehst sieht man wieviel Spaß du mit Watford hast...Darstellung ist ja bekannt und solide gut...in der Tabelle stehst du super da...aber was geht bitte mit Huddlesfield Town...die Wagner Revolution geht durch die Decke...mit den Siegen gegen Liverpool und Arsenal zeigst du, dass sich die Großen warm anziehen müssen bei dir...auch die Geschichte mit den Pozzos wieder gut reingebracht...den Goalie sehe ich sehr wohl in Watford

Huddersfield ist echt eine extreme Überraschung, aber auch Everton im negativen Sinn. Mir macht das Team wirklich sehr viel Spaß, da geht das Schreiben dann auch viel leichter von der Hand als bei Middlesbrough. Simone Scuffet passt echt perfekt wegen der Partnerschaft. Ansonsten hätte ich mich vermutlich anderweitig umsehen müssen :sarcastic:



Geht ja ziemlich schnell voran bei dir. Scuffet steht also auch auf deiner Liste, da Gomes nicht mehr der jüngste ist und Karnezis nur geliehen ist, wird es wohl bald Zeit für einen neuen Keeper. Bin gespannt, was sich sonst noch so tut.

Jetzt wo es ja nur noch wenige Stories und Feedback gibt, kann ich mein Tempo ja auch mehr anziehen ;) Scuffet wäre sicherlich die richtige Wahl und Pozzo würde etwas dazu beitragen ... doch auch im Mittelfeld nach der Saison noch jemand kommen ... da steht dein empfohlener Ruben Perez sehr weit oben auf der Liste, da es mit Granada auch passen würde :yes:


https://www2.pic-upload.de/img/34543812/header.png (https://www.pic-upload.de)



Jakub Jankto wird Spieler des Monats


https://www2.pic-upload.de/img/34580423/20180101_131645.png (https://www.pic-upload.de)


Der FC Watford konnte mit guten Leistungen die Konkurrenz schocken, nur die Konstanz geht der Mannschaft etwas ab. Einer der Erfolgsgaranten ist Neuzugang Jakub Jankto, welcher in den letzten Wochen immer stärker und somit unverzichtbar für den Trainer wurde. Nun hat auch die Liga seine Leistungen anerkannt, indem man ihn zum Spieler des Monats kürte. Gerade seine Fähigkeiten beim Spielaufbau waren ausschlaggebend für den Aufwind in der Offensive. Sein einziges Manko, war bisher die Chancenverwertung, doch daran hat der Tscheche in letzter Zeit gearbeitet und konnte dort einige Fortschritte machen. Diese Auszeichnung ist nicht nur eine Anerkennung seiner Leistungen, sondern auch für den FC Watford, da man diesen Spieler verpflichtet hatte und somit anscheinend ein gutes Näschen hatte.


https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Torloses Remis in London


https://www2.pic-upload.de/img/34581349/spieltag9.png (https://www.pic-upload.de)

Karnezis – Holebas – Kabasele – Prödl – Janmaat – Pereyra – Doucouré – Jankto (83. Chalobah) – Richarlison – Deeney (C) – Cornet (76. Carrillo)

Mit den „Blues“ aus London, wartete der nächste harte Brocken auf das Team von Marco Silva. Auch diesmal wollte man sich nicht verstecken und versuchte es gewohnt offensiv. Es sollten sich tatsächlich einige Gelegenheiten ergeben, doch am Ende stand immer wieder Thibaut Courtois im Weg und verhinderte schlimmeres. Auf der anderen Seite waren die Gastgeber bei den Kontern sehr gefährlich und spielten viel über Eden Hazard. Doch auch der Belgier fand seinen Meister in Orestis Karnezis. Ein torloses Remis geht daher am Ende vollkommen in Ordnung.


https://www2.pic-upload.de/img/34580421/20180101_131421.png (https://www.pic-upload.de)
Orestis Karnezis heute nicht zu bezwingen



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Nächste Hürde im Pokal gemeistert


https://www2.pic-upload.de/img/34581348/carabao2.png (https://www.pic-upload.de)

Gomes – Zeegelaar – Britos (C) – Cathcart – Femenía – Capoue – Chalobah – Hughes – Success (71. Hernández) – Gray – Harrison (71. Carrillo)

Diesmal hatte man im Pokal eine leichtere Aufgabe und musste gegen die „Blades“ aus Sheffield antreten. Das Team, welces frisch in die Championship aufgestiegen war, wollte für eine Überraschung sorgen. Der Favorit aus Watford tat sich zu Beginn auch recht schwer, aber hatte dennoch das Spiel in der Hand. Nach einer ungestümen Aktion in der Verteidigung, gab es Elfmeter für die „Hornets“, welchen der junge Jack Harrison (30.) eiskalt verwandeln konnte. Die „Blades“ mussten nun offensiver spielen und kamen mit dem Halbzeitpfiff zum Ausgleich durch Clarke (45.). Eine bittere Pille für den FC Watford, die sofort das Tempo wieder verschärften. Am Ende gelingt es Andre Gray (71.) für das entscheidende Tor zu sorgen, da er nach einem guten Solo von Jack Harrison nur noch den Fuß in die Schussbahn halten muss.


https://www2.pic-upload.de/img/34580422/20180101_131516.png (https://www.pic-upload.de)
Jack Harrison gewinnt immer mehr an Selbstvertrauen



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Keine Chance gegen starke „Potters“


https://www2.pic-upload.de/img/34581350/spieltag10.png (https://www.pic-upload.de)

Karnezis – Holebas – Kabasele – Prödl – Janmaat – Pereyra – Doucouré – Jankto (75. Hernández) – Richarlison – Deeney (C) – Cornet (66. Carrillo)

Gegen die „Potters“ wollte man eigentlich drei Punkte einsacken, doch diese Rechnung ging überhaupt nicht auf. Man war zwar dominant, doch die Chancenverwertung sollte dem FC Watford heute zum Verhängnis werden. Ganz anders war da Stoke City, welche im ganzen Spiel lediglich zwei Torschüsse hatten und diese landeten auch im Netz. Den Anfang machte Allen in der 28.Minute per Kopf. Bei dem Gegentor war Orestis Karnezis chancenlos und durfte nur noch den Ball aus dem Netz fischen. Dann wurde die Partie kurz nach dem Anpfiff zur 2.Halbzeit entschieden. Der erste Angriff wurde perfekt ausgespielt und Sobhi (47.) steht am Ende der Kette und vollendet. Somit kann man sagen, dass die individuelle Klasse bzw. das Ausnutzen der Chancen diese Partie entschieden hat.


https://www2.pic-upload.de/img/34580420/20180101_131605.png (https://www.pic-upload.de)
Janmaat weis sich nicht anders zu helfen



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Die Tabelle nach dem 10.Spieltag



1
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/11.png?lm=1489787850
FC Arsenal
10
6
6
6
17:13
+4
20


2
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/31.png?lm=1456567819
FC Liverpool
10
5
2
3
15:11
+4
17


3
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1110.png?lm=1458928331
Huddersfield Town
10
4
5
1
13:11
+2
17


4
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/379.png?lm=1464675260
West Ham United
10
5
2
3
11:9
+2
17


5
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/148.png?lm=1472229278
Tottenham
10
5
1
4
10:8
+2
16


6
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/985.png?lm=1457975903
Manchester United
10
4
4
2
13:7
+6
16


7
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/281.png?lm=1467356331
Manchester City
10
4
4
2
15:11
+4
16


8
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/631.png?lm=1444558831
FC Chelsea
10
4
4
2
11:9
+2
16


9
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1003.png?lm=1472229265
Leicester City
10
4
3
3
15:15
+/-0
15


10
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1010.png?lm=1468103673
FC Watford
10
3
5
2
20:16
+4
14


11
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/512.png?lm=1472243727
Stoke City
10
3
5
2
10:9
+1
14


12
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/2288.png?lm=1472243738
Swansea City
10
4
2
4
9:10
-1
14


13
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/984.png?lm=1457991758
West Bromwich
10
3
3
4
10:13
-3
12


14
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/989.png?lm=1457991811
FC Bournemouth
10
2
4
4
15:17
-2
10


15
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/873.png?lm=1457723287
Crystal Palace
10
3
1
6
8:15
-7
10


16
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1237.png?lm=1492718902
Brighton
10
1
6
3
11:12
-1
9


17
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/180.png?lm=1444560086
FC Southampton
10
1
6
3
9:12
-3
9


18
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1132.png?lm=1407564411
FC Burnley
10
2
3
5
9:13
-4
9


19
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/29.png?lm=1445949846
FC Everton
10
1
4
5
8:15
7
7


20
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/762.png?lm=1472921161
Newcastle United
10
1
4
5
8:16
-8
7





https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Der Regisseur: Jakub Jankto


https://www2.pic-upload.de/img/34580424/20180101_131719.png (https://www.pic-upload.de)


Name: Jakub Jankto

Geburtstag: 19.01.1996 (21 Jahre)

Position: Zentrales Mittelfeld

Nationalität: Tschechien

Marktwert: 15.000.000 €


Der junge Tscheche war vor der Saison lediglich in Italien und bei Insidern ein Begriff. Entsprechend überraschend war die Verpflichtung mit einer Summe im zweistelligen Millionenbereich. Nachdem nun einige zeit verstrichen ist, kann man den FC Watford nur noch beglückwünschen, denn es scheint dem Verein ein grandioser Transfer gelungen zu sein. Der Spielmacher brauchte zwar etwas Zeit, aber nun scheint er endlich richtig angekommen zu sein. Nicht nur seine Passfähigkeiten haben sich stetig verbessert, dazu kommt ein besserer Torinstinkt als in Italien. Das dieser Transfer natürlich von der Partnerschaft begünstigt wurde, ist für die „Hornets“ ein weiterer Pluspunkt. Dennoch bleibt festzuhalten, dass Jakub Jankto die perfekte Ergänzung für die Schaltzentrale ist. Neben ihm hat man einen sehr offensiven Roberto Pereya und Abdoulaye Doucouré scheint für den Tschechen der Fels n der Brandung zu sein. Doch auch er wird sein Talent und seine Fähigkeiten auf Dauer beweisen müssen um den nächsten Karriereschritt zu gehen.

GAD777
04.01.2018, 15:43
Teilweise echt krasse Ergebnisse wie das 5:2 gegen Liverpool FC, das 4:3 bei Bournemouth AFC oder das 4:4 gegen Manchester City... bis auf das 1:2 bei Swansea City und das 0:2 gegen Stoke City blieb man ungeschlagen... schon komisch manchmal, dass man gegen solch graue Mäuse verliert... insgesamt kann man aber von einem zufriedenstellenden Saisonstart sprechen... im League Cup war man auch erfolgreich und konnte nacheinander Manchester United und Sheffield United jeweils Auswärts ausschalten... die Darstellung ist nichts Neues aber das muss es auch nicht sein... es sieht gut aus, so wie es ist und warum sollte man daran etwas verändern... ein Transfer von Simone Scuffet würde Sinn machen, da man auf der Position über Kurz oder Lang was tun muss und der Keeper von Udinese Calcio könnte der richtige Mann für den Watford Football Club sein... gute Arbeit!

Viel Erfolg für die nächsten Aufgaben :)

LiLCheesy91
05.01.2018, 19:56
https://www2.pic-upload.de/img/34543812/header.png (https://www.pic-upload.de)



Craig Cathcart fordert mehr Spielzeit


https://www2.pic-upload.de/img/34586506/cathcart.png (https://www.pic-upload.de)


Die Abwehrspieler wussten vor dem Saisonbeginn, dass man über einiges an Personal verfügt und ich deshalb nicht immer eine Chance auf Spielpraxis ergeben würde. Dies scheint dem Nordiren Craig Cathcart nicht zu gefallen, da er bisher keine richtige Chance erhalten hat. Natürlich war er in den letzten Jahren immer einer der besseren in der Abwehr, doch eine Verletzung zum Ende der letzten Saison, hat ihn dabei etwas nach hinten geworfen. Dennoch hat er nun das Gespräch mit dem Trainer gesucht, um seine Chancen in Watford einschätzen zu können.

Craig Cathcart: „Es war ein gutes Gespräch und wir konnten beide unseren Standpunkt klar machen. Ich verstehe es natürlich, dass man derzeit auf formstarke Spieler setzt, die auch diese Saison ihre Leistung abgerufen haben. Dennoch weis ich, dass ich der Mannschaft helfen kann und wollte einfach eine Chance haben um mich zu beweisen. Diese werde ich nun auch bekommen und ich brenne förmlich darauf, dem Trainer zu zeigen, dass er auf mich setzen kann.“


https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


“Hornets“ brennen die Sicherungen durch


https://www2.pic-upload.de/img/34598931/spieltag11.png (https://www.pic-upload.de)

Gomes – Zeegelaar – Britos (C) – Kaboul – Femenía – Capoue (82. Hughes) – Chalobah – Doucouré – Success (77. Carrillo) – Gray - Harrison

Der FC Everton konnte in der bisherigen Spielzeit überhaupt nicht überzeugen und gestaltete den Verlauf eher enttäuschend. Ganz anders da die „Hornets“, welche gerade in der Offensive sehr stark waren. Dennoch erwischten die „Toffees“ den besseren Start und gingen durch Tarashaj (03.) sehr früh in Führung. Davon ließ sich der FC Watford nicht aus der Ruhe bringen und konnte in der 20.Minute durch Jack Harrison zum Ausgleich kommen. Im zweiten Durchgang wurde die Partie viel intensiver geführt … zunächst trifft Ademola Lookman (52.) zum 2:1 für Everton. Wenig später flieg Jack Harrison (66.) mit glatt Rot vom Platz. Kurz vor dem Ende muss auch Younes Kaboul (86.) vorzeitig in die Kabine und zeigt die Aggressivität auf dem Platz. Zum Ende war das Spiel eher ein Gemetzel, als ein Fußballspiel, welches Everton für sich entscheiden konnte.


https://www2.pic-upload.de/img/34586521/20180102_223953.png (https://www.pic-upload.de)
Harrison am jubeln, bevor er vom Platz flog



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Schwerer Stand gegen defensive „Hammers“


https://www2.pic-upload.de/img/34598932/spieltag12.png (https://www.pic-upload.de)

Karnezis – Holebas – Mariappa (51. Britos) – Cathcart – Janmaat – Pereyra – Doucouré – Jankto (76. Chalobah) – Richarlison – Deeney (C) – Cornet (90. Carrillo)

Trainer Marco Silva sah zuletzt eine unfaire Partie seiner Mannschaft. Daheim gegen die „Hammers“, sollte es wieder geordneter und besser laufen. Diese Message verstand Maxwel Cornet und jagt den Ball in der 16.Minute zur Führung in die Maschen. Die Gäste wurden daraufhin offensiver und forcierten den schnellen Ausgleich. Dieser gelang noch vor dem Pausenpfiff, durch Andy Carroll (45.). Doch im Gegenzug die erneute Führung für die „Hornets“ … diesmal traf Roberto Pereyra (45.). In der 2.Halbzeit gab es dann einen offenen Schlagabtausch und beide Seiten waren bemüht die Partie entweder zu entscheiden oder auszugleichen. Da keinem mehr eine zwingende Aktion gelang, trennt man sich mit 2:1 und Watford fährt weitere wichtige Punkte ein.


https://www2.pic-upload.de/img/34586522/20180102_224050.png (https://www.pic-upload.de)
Marco Silva sichtlich zufrieden



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Punkteteilung mit den „Magpies“


https://www2.pic-upload.de/img/34598930/spieltag13.png (https://www.pic-upload.de)

Gomes – Zeegelaar – Britos (C) – Kaboul – Femenía – Capoue (59. Hughes) – Chalobah – Doucouré – Success – Gray - Harrison

Newcastle United fand zuletzt immer besser in die Saison herein, nachdem man einen katastrophalen Start hingelegt hatte. Der FC Watford wollte hier sichere drei Punkte eintüten und spielte natürlich offensiv. Allerdings gelang ihnen der Aufbau nur sehr schwerfällig, da die „Magpies“ schon früh störten, um sich selber in eine gute Position zu bringen. Doch auch die Gastgeber konnten nur wenige Akzente setzen und so geht ein torloses Remis vollkommen in Ordnung.


https://www2.pic-upload.de/img/34586523/20180102_224122.png (https://www.pic-upload.de)
Das Remis hilft keinem weiter



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Die Tabelle nach dem 13.Spieltag



1
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/148.png?lm=1472229278
Tottenham
14
7
3
4
21:11
+10
24


2
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/31.png?lm=1456567819
FC Liverpool
13
7
2
4
19:13
+6
23


3
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/379.png?lm=1464675260
West Ham United
13
7
2
4
16:12
+4
23


4
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/985.png?lm=1457975903
Manchester United
13
6
4
3
18:11
+7
22


5
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1110.png?lm=1458928331
Huddersfield Town
13
5
7
1
19:16
+3
22


6
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/281.png?lm=1467356331
Manchester City
13
5
6
2
19:14
+5
21


7
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/11.png?lm=1489787850
FC Arsenal
12
6
3
3
18:16
+2
21


8
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/631.png?lm=1444558831
FC Chelsea
13
5
4
4
15:14
+1
19


9
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/2288.png?lm=1472243738
Swansea City
13
5
4
4
13:13
+/-0
19


10
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1010.png?lm=1468103673
FC Watford
13
4
6
3
23:19
+4
18


11
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/984.png?lm=1457991758
West Bromwich
14
4
6
4
16:18
-2
18


12
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1003.png?lm=1472229265
Leicester City
14
4
5
5
17:20
-3
17


13
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/512.png?lm=1472243727
Stoke City
13
3
7
3
12:12
+/-0
16


14
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/29.png?lm=1445949846
FC Everton
13
3
5
5
12:17
-5
14


15
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/873.png?lm=1457723287
Crystal Palace
13
4
2
7
11:18
-7
14


16
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/989.png?lm=1457991811
FC Bournemouth
14
3
4
7
18:21
-3
13


17
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/762.png?lm=1472921161
Newcastle United
14
2
6
6
11:19
-8
12


18
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1237.png?lm=1492718902
Brighton
13
1
8
4
15:17
-2
11


19
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1132.png?lm=1407564411
FC Burnley
13
2
5
6
11:!7
-6
11


20
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/180.png?lm=1444560086
FC Southampton
13
1
7
5
10:16
-6
10





https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Gehört Jack Harrison die Zukunft?


https://www2.pic-upload.de/img/34586524/20180102_224153.png (https://www.pic-upload.de)


Name: Jack Harrison

Geburtstag: 20.11.1996 (21 Jahre)

Position: Rechtsaußen

Nationalität: England

Marktwert: 1.750.000 €


Die Verpflichtung des jungen Engländers war für viele Leute eine Überraschung und der Anfang bei den „Hornets“ ließ Zweifel an seinem Talent aufkommen. Doch diese zeit gehört anscheinend bald schon der Vergangenheit an, denn Jack Harrison scheint sich langsam wieder in England zurechtzufinden. Das belegen auch die letzten Leistungen, die man von ihm sehen konnte, auch wenn die letzte Platzverweis das Gesamtbild etwas trübt. Dennoch scheint er mit entsprechender Spielpraxis zu wachsen und seine Entwicklung auf einen guten Weg zu bringen. Die Frage von einigen Experten ist nur, ob dieser man auch das Zeug zu einem Superstar hat. Hier scheiden sich die Wege … auf der einen Seite hat er das nötige Talent und die Veranlagung für einen Topspieler. Auf der anderen Seite zeigt er sein Potential noch nicht häufig genug und probiert zu wenig. Daran wird er noch arbeiten müssen um einen weiteren Schritt zu gehen. Nach der Saison, wird man sicherlich am ehesten beurteilen können, wozu dieser junge Mann im Stande ist.


https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)

Craig Cathcart (http://soccersouls.com/wp-content/uploads/2017/10/Craig-Cathcart-watford-2-1024x576.jpg)

LiLCheesy91
07.01.2018, 13:19
https://www2.pic-upload.de/img/34543812/header.png (https://www.pic-upload.de)



Stefano Okaka wechselt zur Winterpause


https://www2.pic-upload.de/img/34609312/okaka.png (https://www.pic-upload.de)


In der bisherigen Spielzeit durfte Stefano Okaka nicht eine Minute auf dem Platz verbringen … kein Wunder, da man mit Deeney, Gray und Hernández ganz ordentlich besetzt ist. Entsprechend laut wurden die Wechselgedanken des Italieners, welcher nun auch geschehen wird. Zur Rückrunde wird Stefano Okaka für den AC Florenz auf Torejagd gehen, aber auch dort muss er sich einer harten Konkurrenz stellen. Bei dem Verkauf haben die „Hornets“ sogar sehr gut gewirtschaftet, da man umgerechnet 13.000.000 € für den Italiener bekommt. Bei einem Marktwert von 5.000.000 € ist das mehr als das doppelte. Der FC Watford wird diesen Geldsegen sehr gerne entgegennehmen, da man sich so mit einer echten Granate verstärken kann, wenn das Transferfenster es zulässt.


https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Watford mit dem längeren Atem


https://www2.pic-upload.de/img/34599990/carabao3.png (https://www.pic-upload.de)

Gomes – Holebas – Mariappa – Cathcart (C) – Femenía – Capoue – Chalobah – Hughes – Carrillo – Gray (89. Sinclair) – Harrison (89. Hernández)

Es stand das Viertelfinale im Carabao Cup bevor und mit Brighton hatte man wieder eine machbare Aufgabe zugelost bekommen. Dennoch gestaltete sich das Spiel zunächst relativ zäh … man war zwar überlegen, aber konnte die Chancen nicht in Tore ummünzen. So kassierte man praktisch mit dem Halbzeitpfiff durch Pascal Groß (45.) den Rückstand. Allerdings blieben die „Hornets“ weiterhin gefährlich und drückten auf das Tempo. Direkt nach der Pause trifft dann der Peruaner André Carrillo, nachdem Jack Harrison die Verteidiger schwindelig gedribbelt hatte. Zur Schlussphase konnte der FC Watford dann die Führung erzielen und zwar nach einem Konter. Auf Außen erhält Jack Harrison (88.) den Ball und zieht in die Mitte. Dort kann ihn niemand verteidigen und so scheppert der Ball unhaltbar im Gehäuse ein.


https://www2.pic-upload.de/img/34609315/20180105_212126.png (https://www.pic-upload.de)
Harrison mit dem Siegtreffer



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Glanzleistung beim Tabellenführer


https://www2.pic-upload.de/img/34599991/spieltag14.png (https://www.pic-upload.de)

Karnezis – Zeegelaar – Kabasele – Prödl – Janmaat – Pereyra – Doucouré – Jankto (84. Capoue) – Richarlison – Deeney (C) – Cornet (85. Success)

Totteham zeigte bis dato eine ansprechende Saison und zwar zurecht Tabellenführer. Der FC Watford konnte in der Vergangenheit gerade gegen die Topteams gute Leistungen zeigen und war auch heute wieder bis in die Haarspitzen motiviert. Bereits in der 4.Minute ist es Jakub Jankto, welcher einen mustergültigen Pass verwerten kann und die Hornissen jubeln lässt. Der Favorit nun von der Rolle und sichtlich mit Problemen im Spielaufbau. Demzufolge war das 2:0 keine Überraschung … Roberto Pereyra kann sich geschickt von seinem Gegenspieler lösen und muss in eine flache Flanke nur noch den Fuß stellen (45.). Damit war die Sache praktisch schon entschieden, da man zu keinem Zeitpunkt das Gefühl hatte, dass Tottenham nochmal die Partie drehen könnte.


https://www2.pic-upload.de/img/34609316/20180105_212153.png (https://www.pic-upload.de)
Roberto Pereyra bedankt sich beim Fußballgott



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Andre Gray, der Abtrünnige


https://www2.pic-upload.de/img/34609508/spieltag15.png (https://www.pic-upload.de)

Karnezis – Holebas – Kabasele – Prödl (C) – Janmaat – Pereyra – Doucouré – Hughes (76. Chalobah) – Success (73. Carrillo) – Gray – Cornet (51. Hernández)

Gegen den FC Burnley war man mal wieder in der Favoritenrolle und wollte ein Offensivspektakel abliefern. Jedoch schon der frühe Schock, nachdem Silva (03.) eine Flanke eiskalt verwerten kann. Der FC Watford blieb weiterhin seinem Spielstil treu und versuchte es über schnelles Umschaltspiel. Dies sollte zum Erfolg führen und zwar doppelt. Zunächst trifft der Ivorer Maxwel Cornet (25.) nach einem feinen Dribbling, ehe er in der 33.Minute die Führung per Kopf besorgt. Mal wieder eine Glanzleistung des jungen Flügelspielers. Kurz nach der Pause dann die Entscheidung. Nach einer Ecke steigt Andre Gray (48.) am höchsten und nickt zum 1:3 für die „Hornets“ ein.


https://www2.pic-upload.de/img/34609317/20180105_220310.png (https://www.pic-upload.de)
Gray trifft gegen seinen Ex-Verein



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Die Tabelle nach dem 15.Spieltag



1
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/31.png?lm=1456567819
FC Liverpool
15
9
2
4
23:15
+8
29


2
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/379.png?lm=1464675260
West Ham United
16
9
2
5
19:14
+5
29


3
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/631.png?lm=1444558831
FC Chelsea
16
8
4
4
20:16
+4
28


4
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/148.png?lm=1472229278
Tottenham
16
8
3
5
23:14
+9
27


5
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/281.png?lm=1467356331
Manchester City
16
7
6
3
25:17
+8
27


6
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/11.png?lm=1489787850
FC Arsenal
14
8
3
3
21:17
+4
27


7
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1110.png?lm=1458928331
Huddersfield Town
15
6
7
2
21:19
+2
25


8
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1010.png?lm=1468103673
FC Watford
15
6
6
3
28:20
+8
24


9
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/985.png?lm=1457975903
Manchester United
15
6
4
5
19:14
+5
22


10
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/2288.png?lm=1472243738
Swansea City
16
6
4
6
15:15
+/-0
22


11
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/984.png?lm=1457991758
West Bromwich
16
5
7
4
18:19
-1
22


12
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1003.png?lm=1472229265
Leicester City
16
4
6
6
19:24
-5
18


13
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/873.png?lm=1457723287
Crystal Palace
15
5
3
7
14:19
-5
18


14
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/29.png?lm=1445949846
FC Everton
16
4
5
7
15:20
-5
17


15
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/512.png?lm=1472243727
Stoke City
15
3
7
5
15:20
-5
16


16
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/762.png?lm=1472921161
Newcastle United
16
3
6
7
15:22
-7
15


17
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/989.png?lm=1457991811
FC Bournemouth
16
3
5
8
19:24
-5
14


18
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1132.png?lm=1407564411
FC Burnley
16
2
6
8
15:24
-9
12


19
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1237.png?lm=1492718902
Brighton
15
1
8
6
17:21
-4
11


20
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/180.png?lm=1444560086
FC Southampton
15
1
8
6
11:20
-9
11





https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Landet Watford einen Coup?


https://www2.pic-upload.de/img/34609313/bernard.png (https://www.pic-upload.de)


Bald steht die Winterpause vor der Tür und somit auch die Möglichkeit, sich mit Spielern über einen Vorvertrag zu einigen. Dabei dürfte es sicherlich einige interessante Personalien geben und eine davon ist der Brasilianer Bernard. Vor einigen Jahren galt der Offensivspieler noch als eines der größten Talente und war die Zukunft im Brasilianischen Fußball. Dies ist zwar schon eine Weile vorbei, dennoch läuft der Vertrag des talentierten Brasilianers zum Saisonende aus. Bisher verweigerte Bernard eine Vertragsverlängerung bei Shaktar Donezk und alles scheint auf einen Abschied hinauszulaufen. Davon würde am liebsten der FC Watford Kapital schlagen und scheint gewillt, den Brasilianer ablösefrei zur neuen Saison an die Vicarage Road zu eisen. Eine Bereicherung für die Premier League, sowie den Verein wäre Bernard ohne jeden Zweifel, dennoch dürfte der Spieler auch noch andere Angebote bekommen.


https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)

Stefano Okaka (http://d3vlf99qeg6bpx.cloudfront.net/content/uploads/2016/12/GettyImages-628903050.jpg) / Bernard (http://www.europacalcio.it/wp-content/uploads/2017/09/bernard.jpg)

GAD777
08.01.2018, 15:02
Gute Ergebnisse für die "Hornets"... an der heimischen Vicarage Road konnte man West Ham United 2:1 und Tottenham Hotspur 2:0 besiegen... Auswärts holte man bei Aufsteiger Newcastle United beim 0:0 immerhin einen Punkt und bei Burnley FC war man mit 3:1 erfolgreich... da kann man nicht meckern... nur im Goodison Park bei Everton FC mussten man sich mit 1:2 geschlagen geben... in der Tabelle hat man bei einem Spiel weniger weiterhin Kontakt zu den internationalen Plätzen, sieht demnach sehr gut bisher aus... im League Cup konnte man Brighton & Hove Albion durch einen späten Treffer von Jack Harrison ausschalten und ins Halbfinale einziehen... insgesamt kann man mit der sportlichen Situation sehr zufrieden sein... ein Transfer des Brasilianers Bernard von Schachtar Donezk zum Watford Football Club im Sommer wäre sicherlich sehr reizvoll, vor Allem weil er ablösefrei zu haben ist... ich bin mal gespannt, ob er tatsächlich kommt... wäre aus meiner Sicht eine gute Verstärkung!

Viel Erfolg für die nächsten Spiele :)

MW2020
08.01.2018, 19:15
Wie ich schon oft angemerkt habe bist du einfach eine Pokalmaschine ;)
auch in der Meisterschaft läuft es wieder ganz toll...Platz 1-11 nur durch 7 Punkte getrennt...alles sehr eng...ab Platz 12 beginnt die zweite Tabellenhälfte, welche sich wohl nach unten orientieren muss...
ein Transfer von Bernard wäre top und für Premier League Verhältnisse auch für einen Mittelständler wie Watford nicht unrealistisch :good:

RichardBarcelona
11.01.2018, 01:12
Bernard wäre schon sehr nice, ich würde es auch nicht unrealistisch finden und eine Bereicherung wäre er zweifelsohne. Leistungsmäßig bist du immer noch im Rennen vorne mit drinnen, ist sehr eng in der Tabelle und mit einer kleinen Siegesserie könnte man gleich einige PLätze gut machen. Im Pokal tritts du ähnlich stark auf wie ich. :D

LiLCheesy91
11.01.2018, 18:41
https://www2.pic-upload.de/img/34543812/header.png (https://www.pic-upload.de)



Marvin Zeegelaar zufrieden in Watford


https://www2.pic-upload.de/img/34633206/20180107_153323.png (https://www.pic-upload.de)


Am Anfang war nicht ganz klar, ob nun der erfahrene José Holebas oder der Niederländer Marvin Zeegelaar das Rennen machen würde. Am Ende konnte der Grieche den Stammplatz für sich einfordern und dankt es bisher mit guten Leistungen. Doch auch der niederländische Außenverteidiger bekommt mehr als genug Einsatz, da man durch die vielen Wettbewerbe auch rotieren muss. Bei diesen Einsätzen war er stets ein würdiger Ersatz und konnte sich für weitere Spielpraxis zunehmend empfehlen. Da eine Vertragsverlängerung bei Holebas noch auf der Kippe steht, könnte somit die Stunde für Marvin Zeegelaar schlagen, welcher somit wohl zur nächsten Saison gesetzt wäre. Auch bei ihm muss man anerkennen, dass er sich nach seinem Wechsel vollkommen eingelebt hat.


https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Kampf wird nicht belohnt


https://www2.pic-upload.de/img/34633659/spieltag16.png (https://www.pic-upload.de)

Karnezis – Zeegelaar – Kaboul – Britos – Femenía – Capoue – Chalobah – Jankto – Richarlison – Deeney (C) - Cornet

Bereits in der Vergangenheit entpuppte sich Crystal Palace als äußerst unangenehmer Gegner und auch heute sollte es kein Selbstläufer werden. Dazu kam, dass man bei den „Hornets“ wieder sehr viel rotierte und somit keinen richtigen Spielfluss im Spielaufbau hatte. Dies wussten die „Eagles“ auszunutzen und wurden durch Konter gefährlich. Am Ende landet einer von diesen im Tor durch Christian Benteke (52.), der somit auch zum Matchwinner für die „Eagles“ wurde.


https://www2.pic-upload.de/img/34633205/20180107_153216.png (https://www.pic-upload.de)
Benteke markiert den Matchwinner



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Knappe Kiste gegen starkes Huddersfield


https://www2.pic-upload.de/img/34633660/spieltag17.png (https://www.pic-upload.de)

Karnezis – Holebas (90. Cathcart) – Kabasele – Prödl – Janmaat – Pereyra – Doucouré – Hughes (73. Hernández) – Success (67. Carrillo) – Deeney (C) - Harrison

Die letzte Niederlage kam eher unerwartet und so musste man gegen Huddersfield Town wieder punkten. Bisher spielte der Aufsteiger eine sensationelle Saison und wollte auch gegen Watford wieder etwas bieten. Doch schon in der 16.Minute wurde dieser Plan begraben, als Isaac Success die Führung für die „Hornets“ erzielen konnte. Man ließ den Aufsteiger nun etwas anlaufen und dies sollte sich rächen. Vor der Pause trifft Jorgensen (37.) für Huddersfield zum Ausgleich und die Karten wurden somit neu gemischt. Das entscheidende Tor konnte dann der Kapitän, Troy Deeney (59.) erzielen. Diesem Treffer ging jedoch ein Strafstoß voraus, welchen der erwähnte Stürmer eiskalt verwandeln konte.


https://www2.pic-upload.de/img/34633203/20180107_153243.png (https://www.pic-upload.de)
Knapper Sieg, das weis auch Troy Deeney



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


“Red Devils“ mit dem Lucky-Punch


https://www2.pic-upload.de/img/34633661/spieltag18.png (https://www.pic-upload.de)

Gomes – Zeegelaar – Britos (C) – Kaboul – Femenía (87. Mariappa) – Capoue – Chalobah – Jankto – Richarlison – Gray - Cornet

Die letzten Auftritte verliefen teilweise schwankend und somit war es auch nicht klar, in welche Richtung es gegen die favorisierten „Red Devils“ gehen sollte. Man zeigte sich jedoch von der starken Seite und scheute keinen Zweikampf. Es war Manchester United anzumerken, dass bisher die zündende Idee fehlte um das Spiel an sich zu reißen. Als alle im Stadion bereits mit einem Remis rechneten, tritt plötzlich der Schwede Zlatan Ibrahimovic (90.) auf den Plan und erzielt das Siegtor für die „Red Devils“. Ein Schock für den FC Watford, die nach einer starken Leistungen ohne Punkte in die nächste Woche schauen müssen.


https://www2.pic-upload.de/img/34633204/20180107_153256.png (https://www.pic-upload.de)
Kiko Femenía scheut keinen Zweikampf



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Die Tabelle nach dem 18.Spieltag



1
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/31.png?lm=1456567819
FC Liverpool
18
11
3
4
29:19
+10
36


2
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/631.png?lm=1444558831
FC Chelsea
18
10
4
4
23:16
+7
34


3
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/281.png?lm=1467356331
Manchester City
18
9
6
3
29:18
+11
33


4
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/379.png?lm=1464675260
West Ham United
18
10
3
5
23:16
+7
33


5
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/11.png?lm=1489787850
FC Arsenal
18
10
3
5
27:21
+6
33


6
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/148.png?lm=1472229278
Tottenham
18
9
3
6
25:17
+8
30


7
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1010.png?lm=1468103673
FC Watford
18
7
6
5
30:23
+7
27


8
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/985.png?lm=1457975903
Manchester United
18
7
5
6
21:17
+4
26


9
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/873.png?lm=1457723287
Crystal Palace
18
7
4
7
19:22
-3
25


10
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1110.png?lm=1458928331
Huddersfield Town
18
6
7
5
22:26
-4
25


11
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/984.png?lm=1457991758
West Bromwich
18
5
9
4
21:22
-1
24


12
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/2288.png?lm=1472243738
Swansea City
18
6
4
8
16:18
-2
22


13
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1003.png?lm=1472229265
Leicester City
18
5
7
6
23:27
-4
22


14
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/29.png?lm=1445949846
FC Everton
18
5
6
7
18:22
-4
21


15
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/512.png?lm=1472243727
Stoke City
18
4
8
6
17:20
-3
20


16
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/989.png?lm=1457991811
FC Bournemouth
18
4
5
9
22:26
-4
17


17
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/762.png?lm=1472921161
Newcastle United
18
3
7
8
17:25
-8
16


18
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/180.png?lm=1444560086
FC Southampton
18
2
8
8
13:24
-11
14


19
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1132.png?lm=1407564411
FC Burnley
18
2
7
9
16:26
-10
13


20
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1237.png?lm=1492718902
Brighton
18
1
9
8
19:25
-6
12





https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


José Holebas wird nicht verlängern


https://www2.pic-upload.de/img/34633265/holebas.png (https://www.pic-upload.de)


José Holebas steht nun scon einige Jahre in Dienstn des FC Watford und am Ende der Saison läuft der Vertrag des griechischen Verteidigers aus. Lange war offen, ob man diesen nochmals erweitern würde oder man den Spieler vorher versucht zu verkaufen. Am Ende steht nun die Entscheidung fest, denn der Vertrag wird nicht ausgedehnt, sondern der Profispieler kann nach der Saison ablösefrei den Verein verlassen. Grund dafür war, dass José Holebas eine neue Vertragslaufzeit von mindestens 2 Jahren wollte, was auf Grund des Alters nicht im Ermessen des Vorstandes war. Da der Spieler jedoch immer vorbildlich für den Verein tätig war, wird man dem Griechen auch keine Steine in den Weg legen und ihn ohne negative Gedanken ziehen lassen. Einen neuen Verein hat der Außenverteidiger bereits für die kommende Spielzeit gefunden. Es zieht ihn mal wieder nach Italien, wo er in der Vergangenheit für den AS Rom die Fußballschuhe schnürte. Doch diesmal wird der AC Florenz sein Arbeitgeber nach der abgelaufenen Saison sein.


https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)

José Holebas (https://i2-prod.mirror.co.uk/incoming/article9057726.ece/ALTERNATES/s615/Middlesbrough-v-Watford-Premier-League.jpg)

LiLCheesy91
13.01.2018, 15:28
https://www2.pic-upload.de/img/34543812/header.png (https://www.pic-upload.de)



Cristiano Ronaldo wird Weltfußballer


https://www2.pic-upload.de/img/34648265/ronaldo.png (https://www.pic-upload.de)


Kürzlich war mal wieder die Wahl zum Fußballer des Jahres und es stellte sich eigentlich nur eine Frage … Lionel Messi oder Cristiano Ronaldo!? Beide Fußballer zeigen Leistungen von einem anderen Stern, da gibt es keine zwei Meinungen und dazu kommt die passende Vermarktung. Am Ende konnte sich der Portugiese Cristiano Ronaldo durchsetzen. Dahinter folgten Lionel Messi und der Franzose Antoine Griezmann. Auch wenn man es Buffon gegönnt hätte, geht die Trophäe dennoch äußerst verdient an den Spieler in Diensten der Königlichen. Damit bleibt der Portugiese in Schlagdistanz zum argentinischen Rekordhalter um auch dort neue Maßstäbe zu setzen.
Trotz einer großen und schönen Zeremonie, wird dieser Titel immer noch belächelt. Grund dafür ist, dass man vermutlich der Person mit der größten Vermarktung diesen Titel verleiht, als wirklich dem besten Spieler des abgelaufenen Jahres. Auch deshalb ging das Interesse an dieser Auszeichnung die letzten Jahre deutlich zurück.


https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Brighton taumelt in Richtung Abstieg


https://www2.pic-upload.de/img/34648726/spieltag19.png (https://www.pic-upload.de)

Karnezis – Holebas – Kabasele – Prödl – Janmaat – Pereyra – Doucouré – Jankto (73. Chalobah) – Richarlison – Deeney (C) – Cornet (69. Carrillo)

Watford war am heutigen Tag der klare Favorit auf den Sieg, denn der Aufsteiger aus Brighton war zuletzt im freien Fall. Dennoch konnte der Außenseiter schon früh in Führung gehen, nachdem Pascal Groß (16.) nach einem Pfostenschuss am schnellsten schaltet. Davon ließen sich die „Hornets“ nicht beeindrucken und spielten weiterhin ihren Schuh herunter. So kam es in der 31.Minute auch zum verdienten Ausgleich durch Troy Deeney. Nun war der FC Watford die bessere Mannschaft und drängte auf die Führung in dieser Partie. In der 2.Halbzeit war es dann schließlich soweit. Nach einem guten Solo von Maxwel Cornet, steht Roberto Pereyra (49.) im Rückraum parat und vollendet. Dies war auch der Schlusspunkt, da nicht mehr viel mehr passieren sollte.


https://www2.pic-upload.de/img/34648264/20180113_101305.png (https://www.pic-upload.de)
Roberto Pereyra in bestechender Form



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Trotz Unterzahl reicht es zum Punktgewinn


https://www2.pic-upload.de/img/34648728/spieltag20.png (https://www.pic-upload.de)

Gomes – Zeegelaar – Britos (C) – Kaboul – Femenía – Capoue – Chalobah – Hughes – Success – Gray – Harrison (66. Carrillo)

Nach dem letzten Erfolg über Brighton war man gewillt auch gegen die „Foxes“ weitere Punkte einzufahren. Allerdngs musste man einen frühen Rückschlag hinnehmen, da Will Hughes in der 24.Minute die Rote Karte bekommt. Diese Entscheidung führte nun zu einem klaren Übergewicht für Leicester City, doch die „Hornets“ blieben durch Konter gefährlich. In der 70.Minute ist es dann Youngster Demarai Gray, welcher für die „Foxes“ trifft. Die kämpferische Moral des FC Watford fand jedoch in der Nachspielzeit die passende Belohnung. Nach einem ungestümen Foul gibt es Strafstoß, welchen Andre Gray (90.) eiskalt einschiebt.


https://www2.pic-upload.de/img/34648263/20180113_101245.png (https://www.pic-upload.de)
Andre Gray gleicht in der Nachspielzeit aus



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


“Hornets“ mutieren zur unfairsten Mannschaft


https://www2.pic-upload.de/img/34648727/spieltag21.png (https://www.pic-upload.de)

Karnezis – Holebas – Kabasele – Prödl – Janmaat – Pereyra – Doucouré – Jankto (81. Chalobah) – Richarlison (80. Carrillo) – Deeney (C) - Cornet

Der Last-Minute Punktgewinn war wie ein gefühlter Sieg und erneut musste man in Unterzahl spielen. Gegen die „Swans“ wollte man an diesem kleinen Erfolg anknüpfen. Bereits in der 10.Minute trifft Abdoulaye Doucouré per Distanzschuss und bringt die „Hornets“ in Front. Nun wurde Swansea City offensiver, doch dies ergab Freiräume zum kontern. In der Schlussphase wurde es dann ruppig … zunächst sieht der Torschütze Abdoulaye Doucouré (80.) glatt Rot, nachdem er dem Gegenspieler von hinten in die Beine springt. Wenig später ist es dann auch Maxwel Cornet (86.), welcher ebenfalls vom Platz fliegt. Jeder kleine Ansatz einer Offensivaktion wurde sofort per Grätsche unterbunden. Somit gewinnt der FC Watford zwar dreckig, aber holt wichtige Punkte.


https://www2.pic-upload.de/img/34648262/20180113_101155.png (https://www.pic-upload.de)
Abdoulaye Doucouré in „Griezmann-Manier“



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Die Tabelle nach dem 21.Spieltag



1
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/31.png?lm=1456567819
FC Liverpool
21
14
3
4
36:21
+15
45


2
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/631.png?lm=1444558831
FC Chelsea
21
11
6
4
28:20
+8
39


3
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/379.png?lm=1464675260
West Ham United
21
11
4
6
27:19
+8
37


4
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/281.png?lm=1467356331
Manchester City
21
9
9
3
32:21
+11
36


5
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/148.png?lm=1472229278
Tottenham
21
10
5
6
29:20
+9
35


6
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1010.png?lm=1468103673
FC Watford
21
9
7
5
34:25
+9
34


7
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/11.png?lm=1489787850
FC Arsenal
21
10
4
7
29:28
+1
34


8
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/985.png?lm=1457975903
Manchester United
21
9
6
6
26:19
+7
33


9
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1110.png?lm=1458928331
Huddersfield Town
21
8
8
5
28:29
-1
32


10
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/873.png?lm=1457723287
Crystal Palace
21
8
6
7
23:24
-1
30


11
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/984.png?lm=1457991758
West Bromwich
21
6
11
4
27:25
+2
29


12
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1003.png?lm=1472229265
Leicester City
21
5
9
7
26:32
-6
24


13
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/29.png?lm=1445949846
FC Everton
21
5
8
8
20:25
-5
23


14
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/512.png?lm=1472243727
Stoke City
21
4
10
7
19:24
-5
22


15
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/2288.png?lm=1472243738
Swansea City
21
6
4
11
17:23
-6
22


16
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/989.png?lm=1457991811
FC Bournemouth
21
4
7
10
23:29
-6
19


17
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/762.png?lm=1472921161
Newcastle United
18
3
9
9
20:29
-9
18


18
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1237.png?lm=1492718902
Brighton
21
2
10
9
24:30
-6
16


19
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1132.png?lm=1407564411
FC Burnley
21
2
9
10
20:31
-11
15


20
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/180.png?lm=1444560086
FC Southampton
21
2
9
10
15:29
-14
15





https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Marco Silva im Interview


https://www2.pic-upload.de/img/34648257/marcosilva.png (https://www.pic-upload.de)


Reporter: „Guten Tag Herr Silva, wie überrascht sind Sie vom bisherigen Verlauf der Saison?“

MS: „Überrascht bin ich nicht, denn wir haben bereits in der Vorbereitung vieles dafür getan um nun die Ernte einzufahren. Sicherlich läuft es derzeit besser als erwartet, dennoch würde ich dies nicht als Überraschung titulieren.“

Reporter: „Zuletzt haben Sie sehr viele Platzverweise bekommen. Gibt es da Probleme mit der Disziplin innerhalb der Mannschaft?“

MS: „Überhaupt nicht … das zeigt nur, dass wir bis zum Ende kämpfen und auch dorthin langen, wo es weh tut. Wir sind keine Mannschaft die mit Schönspielerei zum Erfolg kommt, sondern wir erarbeiten uns alles. Viele würden sagen, dass wir dreckig spielen, aber wir wollen keine Freundschaften schließen, sondern die notwendigen Punkte einfahren.“

Reporter: „Ihre Neuzugänge haben sich fantastisch eingefügt, würden Sie mir da zustimmen?“

MS: „Natürlich würde ich das. Wir haben Maxwel Cornet und Jakub Jankto sehr lange und intensiv beobachtet um dann diesen Entschluss zu fassen. Das uns beide Spieler mit starken Leistungen dafür belohnen, freut uns natürlich. Gerade von Maxwel hatten wir diesen Leistungssprung nicht erwartet, obwohl wir wussten, welches Potential in ihm steckt.“

Reporter: „Bald fängt wieder die Transferphase an, haben Sie bereits bestimmte Personalien im Blick?“

MS: „Da möchte ich nur ungern für Gerüchte sorgen und werde mich da etwas bedeckt halten. Erstmal stehen die Vertragsverlängerungen im Raum, wobei wir bei Holebas ja leider keine Einigung erzielen konnten. Nun steht noch die Verlängerung mit Miguel Britos bevor, wo wir sicherlich auf etwas Widerstand stoßen werden. Dennoch würden wir gerne etwas positives vermelden, wenn wir am Ende der Verhandlungen angelangt sind.“

Reporter: „Danke für diesen kleinen Einblick.“

MS: „Bitte, kein Problem.“


https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)

Marco Silva (https://www.sportinglife.com/images/news/original/GettyImages-633791818-f4c55128-4293-4c49-a34f-165a0b932da9.jpg)

FabianKlos31
13.01.2018, 15:35
Wow richtig coole Karriere muss ich sagen :)
Die Ergebnisse passen, du hast nach wie vor Kontakt zu den internationalen Plätzen, weiter so! :)

Gandalf
14.01.2018, 10:03
Du legst wie gewohnt ein wahnsinniges Tempo vor. Da kommt man ja kaum hinterher :D Wie Fabian schon geschrieben
hat passen die Ergebnisse und das Überraschungsteam zur Zeit heißt Watford.

MW2020
15.01.2018, 18:31
mir gefällt sehr, dass man wirklich sieht, dass du dir jeden Punkt hart erarbeiten musst...eine solche Saison würde ich auch in real life nicht als unwahrscheinlich für die Elche ansehen...
Liverpool scheint bei dir echt mal eine geile Saison zu erwischen...
im Cup wie gewohnt weiter...what else :sarcastic:

LiLCheesy91
20.01.2018, 11:12
mir gefällt sehr, dass man wirklich sieht, dass du dir jeden Punkt hart erarbeiten musst...eine solche Saison würde ich auch in real life nicht als unwahrscheinlich für die Elche ansehen...
Liverpool scheint bei dir echt mal eine geile Saison zu erwischen...
im Cup wie gewohnt weiter...what else

Ich finde es generell auch recht interessant, wie die Tabelle aussieht. Da gibt es jede Menge Überraschungen ... ich mag es halt lieber durch den Kampf zu gewinnen als durch Schönspielerei ;)



Du legst wie gewohnt ein wahnsinniges Tempo vor. Da kommt man ja kaum hinterher Wie Fabian schon geschrieben
hat passen die Ergebnisse und das Überraschungsteam zur Zeit heißt Watford.

Manchmal muss ich mich selber ausbremsen, da ich sonst zuviel Material habe, aber der Spagat klappt ganz gut. Watford verfügt ja eigentlich über eine sehr gute Offensive, nur die Defensive spielt nicht immer mit :dash1:



Wow richtig coole Karriere muss ich sagen
Die Ergebnisse passen, du hast nach wie vor Kontakt zu den internationalen Plätzen, weiter so!

Das Ziel soll es definitiv sein, am Ende sich für die internationale Bühne zu qualifizieren. Derzeit spricht vieles dafür, daher kann man bisher sehr zufrieden sein :yes:


https://www2.pic-upload.de/img/34543812/header.png (https://www.pic-upload.de)



Transferfenster geöffnet – Bustos wird verpflichtet


https://www2.pic-upload.de/img/34689175/20180117_185611.png (https://www.pic-upload.de)


Seit kurzem steht fest, dass der Grieche José Holebas nicht verlängern wird und somit tut sich eine Lücke für die kommende Saison auf. Daraufhin hat der FC Watford in der Transferphase entsprechend reagiert und verpflichtet Fabricio Bustos von Independiente. Der 21-jährige Rechtsverteidiger kann dabei auch auf der linken Seite agieren und ist somit flexibel einsetzbar. Allerdings war der Argentinier kein Schnäppchen, denn man bezahlte die festgeschriebene Ablösesumme von 10.200.000 € und konnte sich somit den Transferverhandlungen entziehen. Fabricio Bustos besticht gerade durch seine Schnelligkeit und den Flanken, weshalb er auch einen gewissen Offensivdrang besitzt. Ob er jedoch die Paradelösung ist, bleibt abzuwarten, da man ihn vermutlich lieber auf der rechten Seite einsetzen möchte, als auf der linken, wo Holebas noch bis zum Saisonende spielen wird.


https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Last-Minute Sieg gegen starkes Manchester City


https://www2.pic-upload.de/img/34689275/spieltag22.png (https://www.pic-upload.de)

Gomes – Zeegelaar – Britos (C) – Kaboul (86. Cathcart) – Bustos – Capoue – Chalobah – Hughes (72. Hernández) – Carrillo – Gray - Harrison

Für den FC Watford zeigte der Trend zuletzt nach oben und mit Manchester City kam ein bärenstarker Gegner. Dennoch wollte man eine gute Figur abgeben und spielte zunächst defensiver als gewohnt. Dies zeigte Wirkung, denn der Favorit fand nicht richtig in die Partie und somit auch keine Lösung für das ersehnte Tor. Erst in der 2.Halbzeit wurde es dann spannender, da auch die „Hornets“ offensiver wurden und dem Sieg erzwingen wollten. Kurz vor dem Ende läuft Manchester City dann in einen Konter, welchen die „Hornets“ nahezu perfekt ausspielen und Juan Hernández (86.) zum Matchwinner mutiert.


https://www2.pic-upload.de/img/34689172/20180117_185400.png (https://www.pic-upload.de)
Juan „Cucho“ Hernández trifft zum ersten Mal für Watford



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Erneut schlagen die „Hornets“ in der Schlussphase zu


https://www2.pic-upload.de/img/34689277/fac1.png (https://www.pic-upload.de)

Gomes – Zeegelaar – Mariappa – Cathcart – Bustos – Capoue (C) – Chalobah – Jankto – Success – Gray - Carrillo

Endlich ging es im FA-Cup los und mit dem FC Liverpool wartete sofort ein harter Test auf die Jungs aus Watford. Man konnte jedoch in der 26.Minute in Führung gehen, durch den Engländer Andre Gray. Die Antwort des Teams von der Merseyside kam noch vor der Pause durch Coutinho (42.), welcher den Ball eiskalt in die kurze Ecke haut. Im zweiten Durchgang wurde es etwas hitziger, aber ohne grobe Foulspiele. Zunächst netzt Wijnaldum für die „Reds“ ein und bringt den Favoriten auf Kurs. Die letzten Spiele haben gezeigt, dass die „Hornets“ über eine wahnsinnige Schlussphase verfügen und auch heute kam ihnen dies zu Gute. In der Nachspielzeit schmeißt der Außenseiter alles nach vorne und wird dafür belohnt. Der Nigerianer Isaac Success (90.) trifft per Kopf und zwingt Liverpool somit zu einem Wiederholungsspiel.


https://www2.pic-upload.de/img/34689171/20180117_185436.png (https://www.pic-upload.de)
Karius kann es nicht fassen



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Watford weiterhin im Pokalmodus


https://www2.pic-upload.de/img/34689276/carabao4.png (https://www.pic-upload.de)

Karnezis – Holebas – Kabasele – Prödl – Femenía – Pereyra (87. Hughes) – Janmaat – Jankto (90. Hernández) – Richarlison (78. Carrillo) – Deeney (C) - Cornet

Auch im Carabao Cup ging es gegen den FC Liverpool und somit standen praktisch vier Spiele in kürzester Zeit an. Die „Reds“ spielten erneut in Bestbesetzung und der FC Watford ließ sich natürlich nicht zweimal bitten die stärkste Elf ins Rennen zu schicken. Allerdings waren die Spieler der „Hornets“ frischer, denn die Topspieler bekamen im letzten Spiel eine Pause. Diesmal war es ein deutlicher umkämpfteres Spiel, denn beide Teams ernteten einige gelbe Karten. Fußball wurde dennoch gespielt und zu einer Entscheidung kam es erst in der Schlussphase der Partie. Nach einem klasse Doppelpass zwischen Jakub Jankto (90.) und Troy Deeney, steht der Tscheche alleine vor dem Keeper und überlupft diesen ganz frech zur Führung. Erneut konnten die „Hornets“ am Ende der Partie zuschlagen und gewinnen im Hinspiel, welches ihnen eine gute Ausgangsposition verschafft.


https://www2.pic-upload.de/img/34689173/20180117_185456.png (https://www.pic-upload.de)
Watford sichtlich zufrieden



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Die Tabelle nach dem 22.Spieltag



1
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/31.png?lm=1456567819
FC Liverpool
22
14
4
4
37:22
+15
46


2
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/631.png?lm=1444558831
FC Chelsea
22
11
6
5
28:21
+7
39


3
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1010.png?lm=1468103673
FC Watford
22
10
7
5
35:25
+10
37


4
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/379.png?lm=1464675260
West Ham United
22
11
4
7
27:20
+7
37


5
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/11.png?lm=1489787850
FC Arsenal
22
11
4
7
30:28
+2
37


6
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/281.png?lm=1467356331
Manchester City
22
9
9
4
32:22
+10
36


7
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/148.png?lm=1472229278
Tottenham
22
10
6
6
29:20
+9
36


8
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/985.png?lm=1457975903
Manchester United
22
10
6
6
27:19
+8
36


9
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/984.png?lm=1457991758
West Bromwich
22
7
11
4
28:25
+3
32


10
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1110.png?lm=1458928331
Huddersfield Town
22
8
8
6
29:31
-2
32


11
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/873.png?lm=1457723287
Crystal Palace
22
8
7
7
24:25
-1
31


12
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1003.png?lm=1472229265
Leicester City
22
6
9
7
28:33
-5
27


13
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/512.png?lm=1472243727
Stoke City
22
5
10
7
22:25
-3
25


14
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/29.png?lm=1445949846
FC Everton
22
5
8
9
20:26
-6
23


15
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/2288.png?lm=1472243738
Swansea City
22
6
5
11
17:23
-6
23


16
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/989.png?lm=1457991811
FC Bournemouth
22
5
7
10
25:29
-4
22


17
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/762.png?lm=1472921161
Newcastle United
22
3
9
10
21:32
-11
18


18
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1237.png?lm=1492718902
Brighton
22
2
10
10
24:32
-8
16


19
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1132.png?lm=1407564411
FC Burnley
22
2
10
10
21:32
-11
16


20
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/180.png?lm=1444560086
FC Southampton
22
2
10
10
16:30
-14
16





https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Troy Deeney weckt Begehrlichkeiten


https://www2.pic-upload.de/img/34689174/20180117_185524.png (https://www.pic-upload.de)


Die gute Hinrunde der „Hornets“ wirft nun ihre Schatten voraus. Zuletzt stand immer wieder Troy Deeney im Fokus anderer Vereine und somit könnte sich ein Wechsel anbahnen. Allerdings meldeten einige Quellen, dass der FC Watford keinerlei Interesse an einem Verkauf, seiner Identifikationsfigur besitzt. Als Interessenten wurden West Ham United, der FC Everton und Crystal Palace genannt. Da jedoch kein Angebot eine angemessene Summe beinhaltet hatte, dürfte sich ein Wechsel zerschlagen. Auch Troy Deeney selbst, schient wenig Interesse an einem Tapetenwechsel zu haben, da er bei den „Hornets“ einen äußerst hohen Stellenwert genießt.

Pascal126
22.01.2018, 13:16
Ich gucke hier gerade tatsächlich zum ersten Mal überhaupt rein und sehe eine richtig ordentliche Story. Ich hab deine allgemeine Entwicklung nie so wirklich verfolgt, aber dein aktuelles Layout sieht richtig gut aus und aufgrund der aktuellen Lage im Managerbereich verdient das absoluten Respekt, da immer noch jedes Spiel einzeln beleuchtet wird und mit Grafiken ausgestattet wird. Dazu dann auch noch das relativ schnelle Tempo, sodass schon bald die erste Spielzeit vorbei sein wird.
Deine Mannschaft ist sehr erfolgreich, seit Leicester aber nicht mehr so unrealistisch. Passend auch die Thematik, dass deine Mannschaft aktuell relativ aggressiv unterwegs ist, als Underdog muss man halt zu anderen Mitteln greifen.

GAD777
22.01.2018, 15:05
Seit meinem letzten Feedback gab es für die " Hornets" sieben Partien in der Premier League... dabei holte der Watford Football Club vier Siege, ein Unentschieden und es gab zwei Niederlagen... erneut eine gute Ausbeute würde ich sagen... besonders gefällt mir die Tatsache, dass es meistens relativ knapp zugeht und die Spiele sowohl in die eine, als auch in die andere Richtung hätten laufen können... das macht es für den Leser aber sicherlich auch für dich selbst spannend und man kann kaum voraussagen, wo die Saison letztendlich enden wird?! Zur Zeit belegt man einen fast schon sensationellen 3. Tabellenplatz!

Aber eines ist mal sicher, die "Hornets" sind auf jeden Fall ein Cup-Team... im FA-Cup holte man gegen Liverpool FC an der heimischen Vicarage Road ein spätes 2:2 Unentschieden und zwingt die "Reds" somit zu einem Wiederholungsspiel... auch im League-Cup Halbfinale war Liverpool FC der Gegner... Watford FC konnte Auswärts an der Anfield Road mit 1:0 gewinnen und sich somit eine sehr gute Ausgangsposition für das Rückspiel sichern... das Finale scheint möglich!

Das kurze Interview mit Marco Silva konnte überzeugen... in Echt ist er ja gerade gefeuert worden... bin mal gespannt, wie du mit dieser Personalie umgehen wirst?! Auf jeden Fall wieder sehr gute Arbeit von dir!

Viel Erfolg für die nächsten Spiele :)

RichardBarcelona
24.01.2018, 21:29
Im Pokal bist du weiterhin nicht zu stoppen, gewinnst bei Liverpool und hast eine fantastische Ausgangsposition für das Rückspiel. In der Liga auch einen tollen Run und auf Platz 3 vorgestoßen, allerdings ist es da zwischen Platz 3 und 8 so richtig eng. 10,2 Mille für Bustos sind schon heftig, schade, dass Holebas nicht verlängert, in England ist ja das Geld eigentlich Nebensache, aber ob der einen Holebas ersetzen kann, hätte da vielleicht etwas mehr auf Routine gesetzt.

LiLCheesy91
26.01.2018, 20:34
Im Pokal bist du weiterhin nicht zu stoppen, gewinnst bei Liverpool und hast eine fantastische Ausgangsposition für das Rückspiel. In der Liga auch einen tollen Run und auf Platz 3 vorgestoßen, allerdings ist es da zwischen Platz 3 und 8 so richtig eng. 10,2 Mille für Bustos sind schon heftig, schade, dass Holebas nicht verlängert, in England ist ja das Geld eigentlich Nebensache, aber ob der einen Holebas ersetzen kann, hätte da vielleicht etwas mehr auf Routine gesetzt.

Bustos war da schon ein Wunschspieler, da der FC Watford gerne auf Spieler aus Südamerika setzt. Deshalb hat das irgendwie gepasst. Klar fehlt da etwas die Routine, aber da kann man sicherlich auch mit einem Vorvertrag noch etwas machen. Da werde ich mir aber noch Gedanken zu machen, womit ich besser leben kann.


Seit meinem letzten Feedback gab es für die " Hornets" sieben Partien in der Premier League... dabei holte der Watford Football Club vier Siege, ein Unentschieden und es gab zwei Niederlagen... erneut eine gute Ausbeute würde ich sagen... besonders gefällt mir die Tatsache, dass es meistens relativ knapp zugeht und die Spiele sowohl in die eine, als auch in die andere Richtung hätten laufen können... das macht es für den Leser aber sicherlich auch für dich selbst spannend und man kann kaum voraussagen, wo die Saison letztendlich enden wird?! Zur Zeit belegt man einen fast schon sensationellen 3. Tabellenplatz!

Aber eines ist mal sicher, die "Hornets" sind auf jeden Fall ein Cup-Team... im FA-Cup holte man gegen Liverpool FC an der heimischen Vicarage Road ein spätes 2:2 Unentschieden und zwingt die "Reds" somit zu einem Wiederholungsspiel... auch im League-Cup Halbfinale war Liverpool FC der Gegner... Watford FC konnte Auswärts an der Anfield Road mit 1:0 gewinnen und sich somit eine sehr gute Ausgangsposition für das Rückspiel sichern... das Finale scheint möglich!

Das kurze Interview mit Marco Silva konnte überzeugen... in Echt ist er ja gerade gefeuert worden... bin mal gespannt, wie du mit dieser Personalie umgehen wirst?! Auf jeden Fall wieder sehr gute Arbeit von dir!

Viel Erfolg für die nächsten Spiele

Ehrlich gesagt weis ich nicht, wie genau ich das nun machen werde. Ich denke, dass Marco Silva auch hier sicherlich demnächst ein Thema sein wird, damit ich mich der Realität annähern kann.
Der Pokal lag mir ja immer schon extrem und auch in dieser Story bin ich da ganz gut unterwegs. Mit Watford kann ich einfach meinen eigenen Spielstil komplett entfalten und das spiegeln die Ergebnisse natürlich wieder.



Ich gucke hier gerade tatsächlich zum ersten Mal überhaupt rein und sehe eine richtig ordentliche Story. Ich hab deine allgemeine Entwicklung nie so wirklich verfolgt, aber dein aktuelles Layout sieht richtig gut aus und aufgrund der aktuellen Lage im Managerbereich verdient das absoluten Respekt, da immer noch jedes Spiel einzeln beleuchtet wird und mit Grafiken ausgestattet wird. Dazu dann auch noch das relativ schnelle Tempo, sodass schon bald die erste Spielzeit vorbei sein wird.
Deine Mannschaft ist sehr erfolgreich, seit Leicester aber nicht mehr so unrealistisch. Passend auch die Thematik, dass deine Mannschaft aktuell relativ aggressiv unterwegs ist, als Underdog muss man halt zu anderen Mitteln greifen.

Ich denke auch, dass solche Szenarien nicht mehr unrealistisch sind. Gerade in England ist ja jede Mannschaft in der Lage zu dem großen Wurf, da einfach sehr viel Geld fließt. Auch wenn ich sehr viele Karten sehe, kann ich die Ausfälle gut kompensieren. Ich mag es generell etwas körperbetonter, als diese Schönspielerei und mit Watford muss man halt auch mal zu unlauteren Mitteln greifen.



https://www2.pic-upload.de/img/34543812/header.png (https://www.pic-upload.de)



Miguel Britos wird ebenfalls nicht verlängern


https://www2.pic-upload.de/img/34716651/britos.png (https://www.pic-upload.de)


Nun ist auch bei Miguel Britos eine Entscheidung gefallen und diese wird mancher Anhänger sicherlich nicht gut heißen. Nachdem bereits José Holebas nach der Saison ablösefrei gehen wird, zieht es auch den uruguayischen Innenverteidiger zu einem anderen Verein. Nach der angebrochenen Saison läuft nämlich auch sein Kontrakt aus, sodass er nun einen Vorvertrag beim OGC Nizza unterzeichnet hat. Auch hier wollte der Verein lediglich einen Einjahresvertrag, was dem Innenverteidiger nicht gepasst hatte. Daher kam es nun dazu, dass Miguel Britos die Verhandlungen schloss und sich einen neuen Arbeitgeber suchen wollte. Dies ist für den französischen Verein sicherlich ein super Schnäppchen und bei den „Hornets“ wird man sich nun nach einem Ersatz zur kommenden Saison umschauen müssen. Dieser soll ebenfalls per Vorvertrag kommen, sodass man man dem bisherigen Personal die Saison zu Ende spielen kann. Dabei rückte zuletzt immer wieder ein Name in den Fokus, nämlich der Verteidiger Chancel Mbemba von Newcastle United, welcher sicherlich eine Bereicherung für den FC Watford wäre.


https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Schwerer Stand gegen starkes Southampton


https://www2.pic-upload.de/img/34730175/spieltag23.png (https://www.pic-upload.de)

Gomes – Zeegelaar – Britos (C) – Kaboul – Bustos (72. Mariappa) – Capoue – Chalobah – Hughes (65. Doucouré) – Success (78. Carrillo) – Gray - Harrison

Die „Hornets“ sind in dieser Saison zu einer Überraschung geworden und zeigen derzeit, weshalb sie zurecht so weit oben stehen. Gegen das Schlusslicht aus Southampton, mussten natürlich weitere Punkte her, da man favorisiert war. Bereits in der 5.Minute schaltet der FC Watford am schnellsten und kommt durch einen Treffer von Will Hughes in Führung. In der Folge nun klare Überlegenheit für die „Hornets“, welche auf den nächsten Treffer drängten. Dieser fällt dann auch, durch Andre Gray (26.) und man verschaff sich ein kleines Polster. Dann jedoch vor der Pause der Anschluss durch Ward-Prowse (41.) und die „Saints“ durften wieder hoffen. Im zweiten Durchgang dann vorerst die Entscheidung durch den englischen Stürmer Andre Gray (65.), welcher seinen Doppelpack schnüren konnte. Als dann Etienne Capoue einen Platzverweis sieht, wird es nochmal kurzzeitig etwas spannender, da Gabbiadini (74.) für den erneuten Anschluss sorgt. Allerdings steht der FC Watford anschließend sehr gut und lässt nichts mehr zu, außer einen weiteren Platzverweis für Younes Kaboul.


https://www2.pic-upload.de/img/34716582/20180120_204925.png (https://www.pic-upload.de)
Watford weiterhin im Feiermodus



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


“Hornets“ werfen Liverpool aus dem Pokal


https://www2.pic-upload.de/img/34730174/fac2.png (https://www.pic-upload.de)

Karnezis – Holebas (83. Femeniá) – Kabasele – Prödl (C) – Janmaat – Pereyra – Doucouré – Jankto – Richarlison – Brereton - Cornet

Im Pokal konnten die „Hornets“ in der Nachspielzeit für den Ausgleich sorgen und somit kam es heute zum Wiederholungsspiel gegen die „Reds“. Beide Teams trafen zuletzt oft genug aufeinander und somit wusste man um die taktischen Ausrichtungen. Der FC Watford war von Beginn an auf der Höhe und ließ den Favoriten kaum atmen. Entsprechende Arbeit musste die Defensive verrichten, doch am Ende stand mit Loris Karius ein guter Rückhalt zwischen den Pfosten. Da die Schlussphase bei den „Hornets“ zu einer echten Waffe wurde, war man auf diese gespannt. Lange blieb es torlos, doch dann knallte es gleich doppelt. Als erstes trifft Jakub Jankto (82.) ganz trocken aus 20m in die untere Ecke. Somit ging man verdient in Führung und wollte sofort die Entscheidung suchen. Diese gelang dem Brasilianer Richarlison (87.) und somit zieht man nach einem guten Fight in die nächste Runde des Pokals ein.


https://www2.pic-upload.de/img/34716581/20180120_204959.png (https://www.pic-upload.de)
Richarlison und Jankto sorgen für die Entscheidung



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Knapper Sieg bringt weitere Punkte


https://www2.pic-upload.de/img/34730173/spieltag24.png (https://www.pic-upload.de)

Gomes – Zeegelaar – Mariappa – Kabol (C) – Femeniá (81. Britos) – Capoue – Chalobah – Hughes (87. Bustos) – Success (54. Carrillo) – Gray - Harrison

In der Liga setzte man nach schweren Spielen auf eine komplett veränderte Mannschaft. Die „Foxes“ wollten dem Überraschungsteam ein Bein stellen, doch das sollte sich schwierig gestalten. Immer wieder versuchten es die „Hornets“ mit Kontern über Jack Harrison. Der junge Engländer musste gegen Jamie Vardy ran, welcher heute überraschenderweise als Außenverteidiger aufgestellt war. Allerdings konnte der Mann des FC Watford mit guten Dribblings, meistens die Duelle für sich entscheiden. Auch hier sollte es bis zum Ende spannend bleiben und man merkte gerade dem FC Watford an, dass die letzten Wochen relativ anstrengend waren. Dann kam es zu der entscheidenden Szene der Partie, als Andre Gray (81.) sich gut behauptet und am Ende den Ball am Keeper vorbei haut. Nun war man in Führung und konnte mit einer guten defensiven Leistung die Führung bis zum Schluss halten.


https://www2.pic-upload.de/img/34716583/20180120_205031.png (https://www.pic-upload.de)
Ganz fair – Handshake nach dem Spiel



https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Die Tabelle nach dem 24.Spieltag



1
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/31.png?lm=1456567819
FC Liverpool
23
14
4
5
38:25
+13
46


2
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1010.png?lm=1468103673
FC Watford
24
12
7
5
39:27
+12
43


3
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/11.png?lm=1489787850
FC Arsenal
24
13
4
7
34:29
+5
43


4
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/379.png?lm=1464675260
West Ham United
24
12
5
7
29:21
+8
41


5
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/631.png?lm=1444558831
FC Chelsea
24
11
7
6
30:24
+6
40


6
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/281.png?lm=1467356331
Manchester City
23
10
9
4
35.23
+12
39


7
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/148.png?lm=1472229278
Tottenham
23
11
6
6
31:21
+10
39


8
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/985.png?lm=1457975903
Manchester United
23
10
7
6
27:19
+8
37


9
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/984.png?lm=1457991758
West Bromwich
24
8
12
4
31:27
+4
36


10
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1110.png?lm=1458928331
Huddersfield Town
24
8
9
7
30:33
-3
33


11
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/873.png?lm=1457723287
Crystal Palace
24
8
7
9
24:28
-4
31


12
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1003.png?lm=1472229265
Leicester City
24
7
9
8
30:35
-5
30


13
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/512.png?lm=1472243727
Stoke City
23
5
11
7
23:26
-3
26


14
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/29.png?lm=1445949846
FC Everton
23
5
9
9
22:28
-6
24


15
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/2288.png?lm=1472243738
Swansea City
23
6
6
11
18:24
-6
24


16
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/989.png?lm=1457991811
FC Bournemouth
24
5
8
11
27:32
-5
23


17
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1132.png?lm=1407564411
FC Burnley
24
3
11
10
22:32
-10
20


18
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/762.png?lm=1472921161
Newcastle United
23
3
10
10
22:33
-11
19


19
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/1237.png?lm=1492718902
Brighton
24
2
11
11
25:34
-9
17


20
https://tmssl.akamaized.net//images/wappen/tiny/180.png?lm=1444560086
FC Southampton
24
2
10
12
18:35
-17
16





https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)


Youngster wechselt zu den „Hornets“


https://www2.pic-upload.de/img/34716584/20180120_205108.png (https://www.pic-upload.de)


Mit dem Verkauf von Stefano Okaka standen zuletzt lediglich zwei nominelle Stürmer im Kader, weshalb man sich nochmal zukunftsorientiert verstärken wollte. Dabei ist der FC Watford in der Championship fündig geworden und konnte sogar einen richtigen Schnapper schlagen. Das 18-jährige Talent Ben Brereton wechselt für 1.500.000 € zu den „Hornets“ und soll dort erste Erfahrungen in der Premier League sammeln. Somit konnte sich der FC Watford nicht nur eines der Toptalente Englands an Bord holen, sondern auch eine Ablösesumme aushandeln, welche dem derzeitigen Wahnsinn trotzt. Auch wenn Troy Deeney und Andre Gray derzeit sehr treffsicher sind, zeigt dieser Transfer, dass man weiterhin ein Auge auf die Jugend werfen möchte und sich bereits frühzeitig entsprechend orientiert.


https://www2.pic-upload.de/img/34543679/trennlinie.png (https://www.pic-upload.de)

Miguel Britos (http://d.ibtimes.co.uk/en/full/1491339/miguel-britos.jpg)

GAD777
29.01.2018, 12:10
Erneut eine sehr erfolgreicher Part des Watford Football Clubs... ein 3:2 Heimsieg gegen Southampton FC und ein 1:0 Auswärtssieg bei Leicester City... zwei knappe Spiele aber die volle Ausbeute... im FA-Cup war man im Wiederholungsspiel an der Anfield Road ebenfalls erfolgreich und siegte durch zwei späte Tore mit 2:0 bei Liverpool FC... sportlich gibt es demnach nichts zu meckern... dazu einen jungen Stürmer verpflichtet, welcher allerdings erst einmal nachweisen muss, ob die PL nicht noch eine Nummer zu groß für ihn ist?!

Viel Erfolg für die nächsten Aufgaben :)

RichardBarcelona
02.03.2018, 02:39
Im Cup bist du eine Macht, in Liverpool gewonnen und auch in der Liga hast du mit 2 Siegen das Maximum rausgeholt und stehst auf Platz 2 als erster Liverpool Verfolger. Bereton kommt also auch, sagt mir gar nichts, bin gespannt, wie er sich macht.

GAD777
06.04.2018, 01:36
Hier passiert offensichtlich nichts mehr! Geschlossen!