MMOGA-FIFA 20
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 76
  1. AW: Bayer 04 Leverkusen - Zwei Dummköpfe wollen die Welt erobern

    #61
    Ehrenfussballer Avatar von Der Kölner
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    1.469
    Danke
    1.032
    Erhielt 937 Danke für 806 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 16
    Vergeben: 3

    Standard AW: Bayer 04 Leverkusen - Zwei Dummköpfe wollen die Welt erobern

    Überall voll auf Kurs würde ich meinen. Und doch scheint eine gewisse Unzufriedenheit zu herrschen. In Leverkusen erwartet man halt eigentlich das "ganz große Kino", sprich Champions League. Um das wieder kontinuierlich zu erreichen will der Trainer personell nachlegen in Form von Valverde, aber der Sportdirektor hat andere Ideen. Bleibt zu hoffen, dass die alternative Idee zündet, sonst könnte es Stress geben. Das wäre für die Story natürlich toll. Mal schauen was der Endspurt bringt. In der EL sind ja wahrscheinlich noch ein paar Brocken dabei.

    0 Nicht möglich!

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Der Kölner für den nützlichen Beitrag:

    Pinturicchio (19.12.2019)

  3. AW: Bayer 04 Leverkusen - Zwei Dummköpfe wollen die Welt erobern

    #62
    Capitanos Albtraum Avatar von Pinturicchio
    Registriert seit
    23.09.2013
    Beiträge
    12.901
    Danke
    3.404
    Erhielt 3.883 Danke für 3.265 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 143
    Vergeben: 18

    Standard AW: Bayer 04 Leverkusen - Zwei Dummköpfe wollen die Welt erobern

    Danke dir
    Ja das hat jetzt mal für Differenzen gesorgt, da er mein absoluter Wunschspieler ist
    Ich habe unsere Konversation mal in einen Dialog verpackt
    Hoffe natürlich noch immer auf eine Verpflichtung

    0 Nicht möglich!
    2. FPLSC - SIEGER [IRLAND] || 3. FPLSC - SIEGER [IRLAND]

  4. AW: Bayer 04 Leverkusen - Zwei Dummköpfe wollen die Welt erobern

    #63
    Capitanos Albtraum Avatar von Pinturicchio
    Registriert seit
    23.09.2013
    Beiträge
    12.901
    Danke
    3.404
    Erhielt 3.883 Danke für 3.265 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 143
    Vergeben: 18

    Standard AW: Bayer 04 Leverkusen - Zwei Dummköpfe wollen die Welt erobern






    Was war das für ein Auftritt gegen den VfL Wolfsburg, bei dem vor allemder junge Paulinho glänzte. Zwei Tore und ein Assist, womit er maßgeblich am deutlichen Erfolg einen Anteil hatte. Gegen Manchester United musste er dennoch zunächst auf die Bank. Doch auch die anderen Spieler machten einen guten Job und hielten United oft vom eigenen Tor fern und kamen selber zu guten Abschlüssen. Nach einem Konter erzielte Leon Bailey die Führung für die Hausherren. Im zweiten Durchgang kam dann Paulinho für Volland in die Partie und diesmal brauchte der Youngster nur drei Minuten ehe er auf 2:0 erhöhte. Der Schlenzer von Martial aus 30 Metern war dann noch einmal ein Dämpfer, doch am Ende stand der Sieg. Die Aufgabe im Old Trafford wird nun aber noch einmal schwerer als ohnehin schon. Ein Rückschlag war auch die Verletzung von Stanilewicz, eine Minute nach seiner Einwechslung. Der Pole fällt zwei Monate und damit bis Saisonende aus.


















    Für Leverkusen läuft es derzeit rund. In der Liga auf Champions-League-Kurs, die Abwehr ist durch Tousart und Stark deutlich stabiler und in Europa geht es steil Richtung Europa-League-Finale. Daran kann wohl auch Arsenal nichts ändern, welche auf Manchester United folgten und nach den ersten neunzig Minuten bereits so gut wie raus sind.

    Die Bayer-Elf stellte Pepe und Aubameyang immer wieder ins Abseits und verhinderte so gute Gelegenheiten der Engländer. Einzig als Aubameyang nach 35 Minuten auf Jordan Lukaku durchsteckte und der Hradecky tunnelte wurde es richtig brenzlig, doch der Belgier traf nur das Außennetz. Bereits zuvor musste Bernd Leno zwei Mal gegen Demirbay und Volland retten. Kurz vor der Pause spielte Demirbay dann einen Doppelpass mit Malen und Leverkusens Nummer 10 vollendete mit einem Rechtsschuss ins lange Eck zum 1:0 für die Hausherren.


    In Durchgang zwei ging es so weiter, die Gunners wurden nun aber stärker. Jedoch hielt die Abwehr um Stark und Retsos, welcher Jonathan Tah ersetzte, den Druck stand. Der deutsche Nationalspieler verletzte sich gegen Schalke und fällt zum zweiten Mal für zwei Monate aus. Man konnte in der Schlussphase dann nachlegen: Paulinho zog zwei Spieler auf sich und spielte nach außen zu Bailey, dessen scharfen Flachpass verpasste David Luiz und Havertz schob aus kurzer Distanz ein. In der Nachspielzeit erhöhte Paulinho dann mit einem platzierten Flachschuss aus der Drehung sogar auf 3:0!



    0 Nicht möglich!
    2. FPLSC - SIEGER [IRLAND] || 3. FPLSC - SIEGER [IRLAND]

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Pinturicchio für den nützlichen Beitrag:

    Capitano (23.12.2019)

  6. AW: Bayer 04 Leverkusen - Zwei Dummköpfe wollen die Welt erobern

    #64
    Pate Avatar von Gandalf
    Registriert seit
    03.01.2013
    Beiträge
    3.703
    Danke
    1.116
    Erhielt 1.529 Danke für 1.329 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 85
    Vergeben: 16

    Standard AW: Bayer 04 Leverkusen - Zwei Dummköpfe wollen die Welt erobern

    Leverkusen marschiert weiter! Neunzehn Tore in diesem Bericht, dabei Wolfsburg mit 6:0 zerschossen, die sich allem Anschein nach in der unteren
    Tabellenhälfte befinden. Noch beeindruckender ist natürlich der Lauf in Europa. United in Hin- und Rückspiel verdient besiegt und zuhause gegen
    die Gunners gut vorgelegt. Leider ist die Bundesligatabelle ein wenig verzerrt aber das kennen wir ja aus FIFA, es dürfte nun aber wohl darum gehen
    Platz vier zu sichern. Viel Erfolg!

    0 Nicht möglich!

    H S V | L F C

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gandalf für den nützlichen Beitrag:

    Pinturicchio (22.12.2019)

  8. AW: Bayer 04 Leverkusen - Zwei Dummköpfe wollen die Welt erobern

    #65
    Capitanos Albtraum Avatar von Pinturicchio
    Registriert seit
    23.09.2013
    Beiträge
    12.901
    Danke
    3.404
    Erhielt 3.883 Danke für 3.265 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 143
    Vergeben: 18

    Standard AW: Bayer 04 Leverkusen - Zwei Dummköpfe wollen die Welt erobern











    Die letzten drei Spiele ohne Gegentor, Europa-League-Finale gebucht und die Champions-League so gut wie sicher. Ein Punkt reicht, denn man liegt sechs Punkte und ein Tor vor Frankfurt. Die Hessen haben noch zwei Spiele, darunter auch gegen den FC Bayern. Gegen die musste Leverkusen nun also ran, nachdem man zuvor Hertha BSC eindrucksvoll mit 0:4 im Olympiastadion besiegen konnte, wo man am 23. Mai 2020 auf Borussia Dortmund trifft. Nun aber das Spitzenspiel der Bundesliga.

    Leverkusen begann gut und schwungvoll gegen ein Team, welches im Kopf schon die Meisterschaft feiert. Dabei haben auch die Hausherren einen straffen Zeitplan mit sechs Spielen in 14 Tagen, seit dem Köln-Spiel. Doch die erste Halbzeit endete ohne Tore und erst nachdem Kevin Volland die Jansen-Elf in Führung brachte (52) nahmen auch die Gäste teil. Sie wurden nun besser und Hradecky rettete mehrmals die Führung, jedoch war er in der 70 Spielminute machtlos. Thomas Müller bekam den Ball und müllerte diesen in typischer Müller-Manier über die Linie zum 1:1. Dieser Punkt würde für Rang vier reichen, doch es wurde noch besser. Einen Konter über Bailey und Havertz vollendete Donyell Malen zum 2:1 Heimsieg! Leverkusen bucht die Champions-League und beschert den Bayern die (wohl) einzige Niederlage der Ligasaison.












    Manchester United und Arsenal hat man bereits geschlagen, nun wartet nach dem kräftezehrenden Pokalfinale, welches man in der Verlängerung verlor, Inter Mailand. Und es ist das Finale der Europa League. 32 Jahre nach dem UEFA-Pokalsieg kann man nun wieder einen internationalen Titel gewinnen.

    Und Bayer begann gut. Man spielte aggressiv und zwang die Italiener zu Fehlern. Sinkgraven hatte die beste Möglichkeit, scheiterte jedoch an Handanovic. Danach wurde Inter besser und hatte vor allem durch Timo Werner einige gute Gelegenheiten, welche Hradecky jedoch vereiteln konnte. Bis zur Halbzeit blieb es eine spannende Partie mit Chancen auf beiden Seiten. Vor der Pause scheiterten noch Barella im Sechzehner an Hradecky und Kevin Volland nach starker Tousart-Vorarbeit am rechten Pfosten. Es blieb nach den ersten Fünfundvierzig Minuten beim 0:0. Zur Pause brachte Jansen dann Wendell für Sinkgraven, bei dem die 120 Minuten aus Berlin noch zu spüren waren, dennoch machte er erneut ein starkes Spiel. Fünf Minuten waren in Durchgang zwei gespielt und Lautaro Martinez konnte das Leder nach einem Steckpass von Brozovic nicht an Hradecky vorbeispielen. Im direkten Gegenzug dann ein perfekter Konter der Bayer-Elf und Donyell Malen trifft zum 0:1! Er könnte damit seine überragende Saison krönen. Mit den Hereinnahmen von Dragovic für Stark und Havertz für Bailey brachte Jansen noch einmal die notwendige Stabilität. Volland verpasste es zwar nach Paulinho-Vorlage die Entscheidung zu markieren, indem er zum zweiten Mal den Pfosten traf. Am Ende reichte es dennoch für den knappen Sieg und damit den überraschenden Titelgewinn.









    0 Nicht möglich!
    2. FPLSC - SIEGER [IRLAND] || 3. FPLSC - SIEGER [IRLAND]

  9. Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke Pinturicchio für deinen sinnvollen Beitrag:

    Capitano (28.12.2019), Schweinsteiger31 (27.12.2019)

  10. AW: Bayer 04 Leverkusen - Zwei Dummköpfe wollen die Welt erobern

    #66
    Ehrenfussballer
    Registriert seit
    05.11.2016
    Beiträge
    657
    Danke
    319
    Erhielt 393 Danke für 341 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 23
    Vergeben: 5

    Standard AW: Bayer 04 Leverkusen - Zwei Dummköpfe wollen die Welt erobern

    Ziemlich geiler letzter Bericht noch einmal von der Saison, die du tatsächlich mit dem Gewinn der Europa League krönst und dir in der BuLi auch noch den 4. Platz holst - finde ich gar nicht schlecht für das erste Jahr!
    Die Eindrücke aus dem Finale finde ich cool


    Ich denke ich täusche mich auch nicht, dass du in den letzten Spielen der Saison viel stabiler geworden bist - weniger Gegentore und so, das ist ja schonmal sehr gut und ein Grundbaustein für die nächsten Jahre

    Bin jetzt mal gespannt, wie man darauf reagiert - vor allem, wie ihr beiden das mit den Transfers klärt

    0 Nicht möglich!

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu Schweinsteiger31 für den nützlichen Beitrag:

    Pinturicchio (28.12.2019)

  12. AW: Bayer 04 Leverkusen - Zwei Dummköpfe wollen die Welt erobern

    #67
    Ehrenfussballer Avatar von Der Kölner
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    1.469
    Danke
    1.032
    Erhielt 937 Danke für 806 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 16
    Vergeben: 3

    Standard AW: Bayer 04 Leverkusen - Zwei Dummköpfe wollen die Welt erobern

    Am Ende eine richtig dicke Saison für euch. Der Erfolg in der Europa-League ist natürlich für Fans und Verein etwas ganz besonderes und wichtig für das Prestige von Leverkusen auf internationaler Ebene. Für die Zukunft wichtiger ist aber die Quali zur Champions League. Denn EL ist scgön und gut, aber wichtig ist halt die Königsklasse. Nun gilt es sich zu verstärken und die Qauli zu überstehen. Dann stehen Leverkusen wohl gute Zeiten bevor.

    0 Nicht möglich!

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu Der Kölner für den nützlichen Beitrag:

    Pinturicchio (03.01.2020)

  14. AW: Bayer 04 Leverkusen - Zwei Dummköpfe wollen die Welt erobern

    #68
    Pate EFL Championship Avatar von Misterwhite84
    Registriert seit
    07.11.2014
    Ort
    Graz Austria
    Beiträge
    5.952
    Danke
    3.410
    Erhielt 3.412 Danke für 2.883 Beiträge
    Blog-Einträge
    3
    Tops
    Erhalten: 151
    Vergeben: 87

    Standard AW: Bayer 04 Leverkusen - Zwei Dummköpfe wollen die Welt erobern

    Extrem starkes Finish in dieser Saison obwohl man leider in Berlin den kürzeren zieht...
    Aber allein der Weg ins Finale der Europa League zeigt wie stark die Truppe ist...
    Nachdem man Arsenal das Finale at Home entrissen hat, kann man im Emirates Inter Mailand schlagen und nach 32 Jahren wieder einen internationalen Titel holen ...Gratuliere...

    In der Meisterschaft qualifiziert man sich für die Champions League...Pokalfinale erreicht und Europa League Sieg...
    Eine wahrlich hervorragende Saison...

    0 Nicht möglich!




  15. Folgender Benutzer sagt Danke zu Misterwhite84 für den nützlichen Beitrag:

    Pinturicchio (06.01.2020)

  16. AW: Bayer 04 Leverkusen - Zwei Dummköpfe wollen die Welt erobern

    #69
    Capitanos Albtraum Avatar von Pinturicchio
    Registriert seit
    23.09.2013
    Beiträge
    12.901
    Danke
    3.404
    Erhielt 3.883 Danke für 3.265 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 143
    Vergeben: 18

    Standard AW: Bayer 04 Leverkusen - Zwei Dummköpfe wollen die Welt erobern

    Vielen Dank für das Feedback
    Die Rückrunde hat die Saison am Ende doch gerettet



    SOMMERTRANSFERS



    Bei Bayer Leverkusen gab es trotz der erfolgreichen letzten Saison einige Änderungen im Kader. Im Tor wurden die Verträge mit Lomb und Özcan nicht verlängert. Dafür kamen Diego Benaglio (36) aus Monaco, welcher für ein Jahr unterschrieb, sowie Miroslav Vuksic (17) aus der Jugend. Er soll von seinen beiden älteren Kollegen lernen. Ebenfalls aus der Jugend wurden Ralf Prott (17) und Pedro Jesus (16) hochgezogen. Die beiden defensiven Mittelfeldspieler wurden jedoch direkt wieder verliehen. Der 16-Jährige kroatische Linksverteidiger Boris Valentic machte das Quartett aus der Jugend perfekt.

    Neben Leihrückkehrer Tin Jedvaj, wurden zwei weitere Abwehrspieler dazugeholt. Mit Robin Koch (24) kommt ein bundesligaerfahrener Innenverteidiger aus Freiburg dazu. Mit Denzel Dumfries landete man einen Coup auf der Position des Rechtsverteidigers. Er soll die benötigte Konkurrenz zu Weiser sein. Die Transfers waren auch nötig, nachdem die Zwillinge Lars (zu Atletico Madrid) und Sven Bender (zu Werder Bremen), sowie Aleksandar Dragovic (zu West Ham United) neue Herausforderungen suchen.


    Im Mittelfeld hat sich auch einiges getan. Nach der schon länger feststehenden Leihe von Stanilewicz, verließ auch Amiri den Verein nach nur einem Jahr wieder. Da er nicht die Anzahl an Einsätzen bekam, welche er sich wünschte zog er weiter zu Arsenal. Die Gunners überwiesen satte 22 Millionen Euro, nach sehr zähen Verhandlungen. Für einen wahren Geldregen sorgte jedoch Kai Havertz. Der Shootingstar der Saison 2018/19 gewann das Interesse von Real Madrid und sorgte für Einnahmen im neunstelligen Millionenbereich. Das Geld wurde wiederum in zwei neue Spieler investiert. Nachdem Federico Valverde nicht verpflichtet wurde, kam der Wunschspieler Emil Svindals, Exequiel Alejandro Palacios. Der 21-Jährige Argentinier kam aus Norwich und kostete 30 Mio. Euro. Etwas günstiger wurde dagegen der Norweger Martin Ødegaard. Er soll die Kreativität von Havertz ersetzen und wies dieses Potenzial in seiner Saison bei Real Sociedad nach.


    Im Sturm wurde nur Lucas Alario verkauft. Der Angreifer wechselte wie Lars Bender zu Atletico Madrid und soll dort für weitere Optionen und Tore sorgen.


    Neuzugänge

    Exequiel Palacios 21 ZM - Argentinien Norwich City 30 000 000 €
    Martin Ødegaard 21 OM - Norwegen Real Madrid CF 25 000 000 €
    Denzel Dumfries 24 RV - Niederlande PSV Eindhoven 22 000 000 €
    Robin Koch 24 IV - Deutschland SC Freiburg 9 000 000 €
    Diego Benaglio 36 TW - Schweiz AS Monaco 1 000 000 €
    Miroslav Vuksic 17 TW - Kroatien eigene Jugend ablösefrei
    Ralf Prott 17 DM - Deutschland eigene Jugend ablösefrei
    Pedro Jesus 16 DM - Brasilien eigene Jugend ablösefrei
    Tin Jedvaj 24 IV - Kroatien FC Augsburg Leihende



    Abgänge

    Kai Havertz 21 OM - Deutschland Real Madrid CF 110 000 000 €
    Nadiem Amiri 23 OM - Deutschland Arsenal FC 22 000 000 €
    Lucas Alario 27 ST - Argentinien Atletico Madrid 18 000 000 €
    Sven Bender 31 DM - Deutschland Werder Bremen 12 000 000 €
    Lars Bender 31 RV - Deutschland Atletico Madrid 10 000 000 €
    Aleksander Dragovic 29 IV - Österreich West Ham United 8 000 000 €
    Pedro Jesus 16 DM - Brasilien Cercle Brugge Leihe
    Ralf Prott 17 DM - Deutschland Wolfsberger AC Leihe
    Adrian Stanilewicz 20 DM - Polen SCO Angers Leihe
    Niklas Lomb 27 TW - Deutschland Vertragsende
    Ramazan Özcan 36 TW - Österreich Vertragsende




    Im Tor bleibt Hradecky auch in dieser Saison die Nummer Eins. Der Finne bekam mit Diego Benaglio eine sehr erfahrene Nummer Zwei, welcher für ein Jahr unterschrieb. Dahinter wird Miroslav Vuksic aufgebaut. Der junge kroatische Schlussmann soll sich im kommenden Jahr einen offenen Zweikampf mit Hradecky liefern.




    Die Abwehrreihe sorgt für eine kleine Überraschung. Nach aktuellem Stand wird Jonathan Tah vorerst auf der Bank Platz nehmen müssen. Der Nationalspieler patzte vergangene Saison mehrmals und verletzte sich im Saisonendspurt. Nachdem er zuvor schon seinen Stammplatz zeitweise an Panagiotis Retsos abgeben musste, hat ihn der Grieche nun wohl endgültig überholt. Neben ihm verteidigt Abwehrchef Niklas Stark. Während Sinkgraven seinen Stammplatz, welchen er sich früh in der letzten Saison erarbeitete, gegen Wendell behaupten konnte, ist auf der rechten Seite erst einmal Dumfries vor Weiser gesetzt. Auch hier gibt es jedoch ein offenes Duell.




    Die zentrale Dreierreihe wird bekleidet durch Neuzugang Palacios, Kerem Demirbay und Kevin Volland. Während Palacios zunächst den Vorzug vor Tousart erhält, arbeitete sich Demirbay durch eine starke Rückrunde zurück in die Mannschaft. Wie auch bei Amiri war sein Abgang im Februar schon fast beschlossene Sache, doch dann überzeugte er. Auf der Zehn agiert auch dieses Jahr wieder Kevin Volland, welcher nur schwer in Tritt kam aber dann aufblühte. Er muss sich aber gegen Ødegaard und Paulinho behaupten, welche beide auf der Position spielen können.




    In der Offensive ist dagegen alles klar. Bailey, Malen und der zuletzt überragende Paulinho sind gesetzt, Ødegaard wird auch hier immer wieder reinrotieren. Für Donyell Malen gibt es nach dem Abgang von Alario keinerlei Konkurrenz mehr.


    0 Nicht möglich!
    2. FPLSC - SIEGER [IRLAND] || 3. FPLSC - SIEGER [IRLAND]

  17. Die folgenden 4 Benutzer sagen Danke Pinturicchio für deinen sinnvollen Beitrag:

    Capitano (14.01.2020), De KoNiNG (14.01.2020), Gandalf (14.01.2020), Misterwhite84 (14.01.2020)

  18. AW: Bayer 04 Leverkusen - Zwei Dummköpfe wollen die Welt erobern

    #70
    Ehrenfussballer Avatar von Der Kölner
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    1.469
    Danke
    1.032
    Erhielt 937 Danke für 806 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 16
    Vergeben: 3

    Standard AW: Bayer 04 Leverkusen - Zwei Dummköpfe wollen die Welt erobern

    Richtig starke Mannschaft die ein gutes Gefüge aus Talent und Erfahrung besitzt. Der schweren Abgang von Kai Havertz lässt du dir vergolden und investierst in die Zukunft. Palacios ist sicher eine Verstärkung und Dumfries eine Steigerung zu hässl.. Weiser. Im Sturm setzt du auf Schnelligkeit mit Bailey und Malen. Das ist auch in Fifa 20 immer noch das beste Mittel. Ich liebe es ja mit einem Kopfballmonster vorne drin zu spielen, wobei das in Fifa 20 eigentlich nie belohnt wird. Was mir auffällt ist das extrem offensive Mittelfeld. Alle drei Spieler haben ihre Stärke meiner Meinung nach in der Offensive. Da wird deine Vierekette ordentlich zu tun bekommen. Ich denke der Truppe würde noch so ein richtige 6er (Marke Jens Jeremies) guttun. aber auch so solltest du für alle Wettbewerbe gerüstet sein.

    0 Nicht möglich!

  19. Folgender Benutzer sagt Danke zu Der Kölner für den nützlichen Beitrag:

    Pinturicchio (14.01.2020)

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bayer 04 Leverkusen
    Von ChesterHight im Forum Bundesliga - Vereinsthreads
    Antworten: 432
    Letzter Beitrag: 24.11.2018, 13:36
  2. [RL-Ausberufungen] Bayer Leverkusen
    Von tibo im Forum Transferarchiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.09.2017, 20:06
  3. Bayer Leverkusen 14/15
    Von tibo im Forum Transferarchiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.09.2014, 22:10
  4. Bayer Leverkusen
    Von CristianoRonaldo79 im Forum Manager-Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.11.2009, 11:59

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Trusted Site Seal
Free SSL Certificate