MMOGA-FIFA 20
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 37 von 37
  1. AW: Klima und Umwelt

    #31
    Master of Education
    Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    10.687
    Danke
    2.222
    Erhielt 1.209 Danke für 895 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 214
    Vergeben: 464

    Standard AW: Klima und Umwelt

    Was ist denn der Schluss, den man daraus zieht, dass es in anderen Ländern noch schlechter läuft?
    Wenn es schlecht läuft halt wieder Deindividuation. Klar können alle Maßnahmen scheitern, weil nicht alle mitgezogen haben, aber wenn niemand den Anfang macht, hat man von Anfang an verloren.

    Bei den E-Auto und E-Scootern ist natürlich immer die Frage, was sie ersetzen und ob sie im Vergleich dann besser abschneiden.
    Bspw. schneidet jedes E-Auto in der Umweltbilanz besser ab, als ein klassischer Verbrenner. Ersetzt ein E-Auto also ein 'normales Auto' ist die Umweltbilanz besser. Ersetzt es aber bspw. das Rad oder den ÖPNV, sieht das wieder anders aus.
    So ist es beim E-Scooter ja auch. Das sehe ich deshalb so kritisch, weil es eben eigentlich keine Konkurrenz für das Auto ist, sondern viel mehr für den Fuß- uns Radverkehr. Dann ist die Umweltbilanz im Vergleich natürlich wieder schlechter.

    0 Nicht möglich!
    StarLeague B04 (4-3-3): Leno - Baines, Toprak, Tah, Carvajal - Weigl, Castro, Tolisso- Brandt, Fekir, Berardi
    Ersatz: Mielitz, Wendell, Savic, Bender, Kampl, EMCM, Correa

  2. AW: Klima und Umwelt

    #32
    Spitzen-User Avatar von marc
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    37.671
    Danke
    4.374
    Erhielt 5.473 Danke für 4.257 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 992
    Vergeben: 785

    Standard AW: Klima und Umwelt

    Zitat Zitat von tibo Beitrag anzeigen
    Bei den E-Auto und E-Scootern ist natürlich immer die Frage, was sie ersetzen und ob sie im Vergleich dann besser abschneiden.
    Bspw. schneidet jedes E-Auto in der Umweltbilanz besser ab, als ein klassischer Verbrenner. Ersetzt ein E-Auto also ein 'normales Auto' ist die Umweltbilanz besser. Ersetzt es aber bspw. das Rad oder den ÖPNV, sieht das wieder anders aus.
    So ist es beim E-Scooter ja auch. Das sehe ich deshalb so kritisch, weil es eben eigentlich keine Konkurrenz für das Auto ist, sondern viel mehr für den Fuß- uns Radverkehr. Dann ist die Umweltbilanz im Vergleich natürlich wieder schlechter.
    Das ist wirklich ein sehr guter Punkt, den ich so bisher noch gar nicht auf dem Schirm hatte. Find die Dinger eh ätzend, jetzt noch mehr

    Und was heißt Deindividuation? Noch nie gehört den Begriff

    0 Nicht möglich!


    : Trapp 80-Kimmich 84, Rüdiger 82, Höwedes 83 Plattenhardt 78- Kroos 90, Khedira 84, Thiago 88- Mkhitaryan 84 Werner 83 Özil 87

  3. AW: Klima und Umwelt

    #33
    Moderator Avatar von forza juve
    Registriert seit
    03.01.2012
    Ort
    Friesach, Kärnten, AUT
    Beiträge
    14.190
    Danke
    4.165
    Erhielt 2.549 Danke für 2.218 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 604
    Vergeben: 402

    Standard AW: Klima und Umwelt

    Für mich ist der E Scooter ne Alternative zum Auto.
    Muss 2 km in die Arbeit und bin zu faul fürs Rad

    Gesendet von meinem WAS-LX1 mit Tapatalk

    0 Nicht möglich!
    Winner of the FPL Managerliga Saison 3 - FC GRANDE ITALIA

    TW Lafont RV Calabria RIV Chiellini LIV Caldara LV de Sciglio ZM Parolo RM Politano ROM Valero LOM Cristante LM Carrasco ST Belotti

    Bank: Meret - Romagna - Pierre Gabriel - Locatelli - Benitez- Kouame - Mandzukic

  4. AW: Klima und Umwelt

    #34
    Eichhörnchen Avatar von robbynab
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    15.333
    Danke
    835
    Erhielt 1.931 Danke für 1.544 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 432
    Vergeben: 89

    Standard AW: Klima und Umwelt

    Da hier das Thema E-Autos aufkam: Man liest ja häufig, dass die in der Herstellung so umweltschädlich sind, dass ein Verbrenner in den ersten X Jahren/Kilometern theoretisch besser ist. Ist da eigentlich die Produktion von Auto und Benzin/Diesel mit eingerechnet? Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.

    Die Frage richtet sich vermutlich am ehesten an tibo.

    0 Nicht möglich!
    #raute

  5. AW: Klima und Umwelt

    #35
    Master of Education
    Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    10.687
    Danke
    2.222
    Erhielt 1.209 Danke für 895 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 214
    Vergeben: 464

    Standard AW: Klima und Umwelt

    Ich finde diesen Artikel in Bezug auf eine ARD-Doku sehr gut:
    Wie eine ARD-Doku absurdes Zeug über Elektromobilität verbreitet und dadurch den Klimawandel verstärkt - Der Graslutscher
    Da wird auch eine ältere Studie erwähnt und zum Vergleich genutzt wird. Demnach ist nach 46.000 gefahrenen Kilometern die Bilanz Produktions'kosten' E-Auto vs. CO2-Verbrauch eines Verbrenner-Autos ausgeglichen - exklusive Herstellung des Verbrenners.
    Die Studie ist aber älter und nicht mehr aktuell. Mittlerweile kann man davon ausgehen, dass die Bilanz schneller ausgeglichen ist.

    0 Nicht möglich!
    StarLeague B04 (4-3-3): Leno - Baines, Toprak, Tah, Carvajal - Weigl, Castro, Tolisso- Brandt, Fekir, Berardi
    Ersatz: Mielitz, Wendell, Savic, Bender, Kampl, EMCM, Correa

  6. AW: Klima und Umwelt

    #36
    Moderator Avatar von Viz-E
    Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    23.861
    Danke
    2.880
    Erhielt 3.118 Danke für 2.539 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 858
    Vergeben: 1.463

    Standard AW: Klima und Umwelt

    Ich find den ganzen Thread hier ziemlich cool. Friedliche Diskussion, obwohl jeder seine Meinung vertritt.

    0 Nicht möglich!

  7. AW: Klima und Umwelt

    #37
    Moderator Avatar von RichardBarcelona
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Ungarn/Wien
    Beiträge
    10.931
    Danke
    158
    Erhielt 5.192 Danke für 4.789 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 141
    Vergeben: 2

    Standard AW: Klima und Umwelt

    Zitat Zitat von marc Beitrag anzeigen
    ob man zu einem gewissen Maße die Demokratie bzw. die freie Martkwirtschaft aufweichen sollte, um dafür eine weltweite Öko-Diktatur einzuführen.
    In gewissen Ländern gibts die doch eh schon. Ich bin froh, wenn ich in Spanien zB einkaufen gehe und mir alles, was ich nicht mehr in den Rucksack bringe, gemütlich in ein Plastiksackerl geben kann und nicht Angst haben muss, dass mir der Dreck irgendwann durchreißt, oder wenn ich ne Schachtel nehme, wohin damit, wenn ich zuhause bin.
    Genauso, dass man auch normales Obst und Gemüse einzeln bekommt, alles, was man hier stückweise bekommt ist sündhaft teurer Bio-Mist, der genauso schmeckt nur 3 mal so teuer ist.
    Mal davon abgesehen, dass sie die Plastikdeckeln bei Joghurts, Aufstrichen, etc weglassen, jetzt fehlen sogar die Tragegriffe beim Cola oder ähnlichen 4er, 6er Trägern.

    0 Nicht möglich!

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Trusted Site Seal
Free SSL Certificate