Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 74
  1. AW: Karrieren von Schweinsteiger31 - FIFA 19

    #61
    Star
    Registriert seit
    05.11.2016
    Beiträge
    455
    Danke
    216
    Erhielt 277 Danke für 235 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 23
    Vergeben: 3

    Frage AW: Karrieren von Schweinsteiger31 - FIFA 19



    Manchester United

    Gruppenauslosung und Termine für Manchester United in der UEFA Champions League


    Eine neue Saison hat begonnen und das bedeutet auch, dass die besten Clubs aus Europa um den wohl begehrtesten internationalen Pokal kämpfen - die Champions League Trophäe.
    Im letzten Jahr konnte sich der FC Barcelona gegen Manchester City im Finale durchsetzen. Die Mannschaft um Superstar Lionel Messi konnte sich diesen Erfolg zuletzt im Sommer 2015 sichern und danach hatten die Erzrivalen aus Madrid ihnen immer wieder den Titel streitig gemacht.
    Auch in diesem Jahr ist Barca natürlich wieder in der Champions League vertreten, die nicht nur das CL-Finale gewinnen konnten, sondern auch den Ligatitel nach Barcelona holten. In der Gruppe trifft die Mannschaft von Headcoach Valverde auf AS Rom, sowie die AS Monaco und auch Dinamo Zagreb, die in der Gruppe als klarer Außenseiter gelten, aber immer mal wieder für eine Überraschung gut sind. Der Titelverteidiger aus Spanien wird auch am ersten Spieltag gleich einmal sein Auswärtsspiel in Zagreb bestreiten.
    Für Manchester United geht es daheim gegen die TSG 1899 Hoffenheim, den ersten von drei unangenehmen Gegnern in Gruppe D. Die TSG konnte sich letzte Saison durch den 3. Platz in der Bundesliga für die CL qualifizieren und besticht nach wie vor durch ihren schnellen und gefährlichen Angriffsfußball, aber ob das auch für die Königsklasse reicht, bleibt abzuwarten.
    Am 17. September wird das Spiel im Old Trafford angepfiffen, während die beiden anderen Gruppengegner in Moskau das Vergnügen haben. Dort geben sich Spartak Moskau und Inter Mailand die Ehre.
    Inter schaffte es im vergangenen Jahr bis ins Halbfinale und scheiterte dort an Barcelona, ebenso wie Manchester United zwei Runden zuvor. Nun will man erneut angreifen, aber auch die Italiener wissen, das mit dieser Gruppe nicht zu spaßen ist und auch die Moskauer nicht zu unterschätzen sind. Spartak hat eine reife Mannschaft, die sich nicht einschüchtern lässt und bis zum bitteren Ende kämpft.
    Für Manchester geht es nach dem Spiel gegen die TSG aber erst einmal nach Mailand. Am 2. Oktober geht es für die Mannschaft von Ole Gunnar Solskjaer ins San Siro, wo man auf die Italiener trifft, die ein ausgeklügeltes Spielsystem haben und besonders stark gegen offensive Mannschaften spielen können.
    Das dritte Hinspiel findet dann wieder in der eigenen Arena statt. Am 23. Oktober wird man Spartak Moskau im Old Trafford empfangen und hofft natürlich bis dorthin schon einmal sechs Punkte auf dem eigenen Konto verbuchen zu können.

    Die Nominierungen von Solskjaer waren in diesem Jahr wenig überraschend. Einzig auf der Torhüterposition überraschte er mit einem Trio, bestehend aus den beiden Spaniern López und De Gea, sowie auch Dean Henderson. Hier noch einmal die Nominierten im Überblick:

    López, De Gea, Henderson | Young, Calabria, Upamecano, Lindelöf, Bailly, Jones, Shaw, Williams | Sancho, McTominay, Pereira, Fred, Pellegrini, Rodríguez, Lingard, Odegaard, Mata, Leconte, Brandt | Rashford, Chalov, Lukaku


    Solskjaer stolz auf seine Jungs - Es hagelt Tore im September





    James an allen Toren beteiligt - Der Kolumbianer holt sich den Spieler des Tages-Award bei einseitiger Partie in Brighton
    0:4
    Upamecano 16' (MAN)
    Brandt 62' (MAN)
    Pereira 73' (MAN)
    Rodríguez 84' (MAN)


    Lukaku - Rashford (Chalov 71')
    Rodríguez
    Brandt ---------- Lingard
    Pellegrini (Pereira 45')
    Shaw - Lindelöf - Upamecano - Young (Calabria 58')
    López





    Was für ein Abend im Old Trafford! - Grandioser Auftaktsieg in der UEFA Champions League für Manchester United
    5:1
    Rashford 8' (MAN)
    Vilhena 37' (TSG)
    Rashford 50' (MAN)
    Chalov 62' (MAN)
    Chalov 86' (MAN)
    Chalov 90+3 (MAN)


    Chalov - Rashford
    Rodríguez (Fred 45')
    Brandt ---------- Lingard (Mata 81')
    Pereira (McTominay 68')
    Shaw - Lindelöf - Bailly - Calabria
    López





    Manchester United dominiert die Liga - Sechs Siege aus sechs Partien
    3:0
    Rashford 26' (MAN)
    Sancho 36' (MAN)
    Rashford 73' (MAN)


    Lukaku - Rashford
    Odegaard (Pereira 64')
    Brandt ---------- Sancho (Lingard 64')
    Pellegrini
    Williams - Lindelöf - Jones (Tuanzebe 85') - Young
    De Gea





    Solskjaer ist 'very happy with my Squad!' - Chalov leitet Kantersieg im Carabao Cup ein
    5:0
    Chalov 12' (MAN)
    Chalov 31' (MAN)
    Upamecano 51' (MAN)
    Rodríguez 59' (MAN)
    Rodríguez 75' (MAN)


    Chalov - Rashford
    Rodríguez
    Brandt (Leconte 75') --------- Lingard (Mata 60')
    McTominay
    Shaw - Bailly - Upamecano - Young (Calabria 45')
    Henderson





    Pellegrini untermauert Startelfansprüche mit starker Leistung gegen Watford
    1:2
    Pellegrini 33' (MAN)
    Brandt 61' (MAN)
    Sema 63' (WAT)


    Lukaku (Roberts 61') - Chalov
    Rodríguez (Pereira 45')
    Brandt ---------- Lingard
    Pellegrini
    Shaw - Lindelöf - Upamecano - Calabria
    López



    Julian Brandt sahnt "Player of the Month-Award" ab

    Zu Saisonbeginn war nicht klar, wie die Rolle des jungen, deutschen Nationalspielers Julian Brandt bei Manchester United ausfallen wird. Der Linksaußen war im vorherigen Sommer nach England gewechselt und hatte sich auch schon bald in den Fokus seines Trainers gespielt, der ihm den Vorzug vor Martial gewährte.
    Dies blieb jedoch nicht die gesamte Spielzeit so und umso älter die Saison wurde, umso schwächer wurde Brandt, sodass man ihn gegen Saisonende kaum noch in der Startelf sah.
    Doch Brandt kämpfte sich zurück und der Abgang von Martial brachte ihm noch einmal einen gehörigen Vorteil und kaum mehr Konkurrenz auf seiner Position. Von Spieltag 1 an war Brandt ein gesetzter Mann in der Mannschaft von Solskjaer und zählte beim atemberaubenden Saisonstart der 'Red Devils' auch zu den besten Spieler in der ersten Elf.
    In elf Partien traf er bereits fünf Mal, vier mal davon in der Premier League. Auch beim jüngsten Erfolg in Watford konnte der 23-Jährige selbst verwandeln und sicherte sich nun den 'Spieler des Monats'-Award, dessen Gewinner von ausgesuchten Experten und Fans gewählt wird.
    Neben Brandt waren auch sein Stürmerkollege Rashford, sowie Liverpools Shootingstar Mohamed Salah nominiert. Doch Brandt setzte sich deutlich mit 52% der Stimmen durch, während Rashford auf Platz 2 mit 30% der Stimmen lag und Salah nur 18% abbekam.
    Als Brandt die Trophäe übergeben wurde sagte er: "Es gibt einen Spieler in unserer Mannschaft, der diesen Preis meiner Meinung nach mehr verdient hätte und das ist Fedor [Chalov], aber ich freue mich über die Stimmen und bin stolz über die Nominierung und den Gewinn. Danke!"
    Der Saisonstart hätte für den Nationalspieler wahrlich nicht besser laufen können. In allen fünf Spielen im September spielte er beinahe die vollen 90 Minuten über. Trotzdem kann er Spiel für Spiel immer wieder das Tempo anziehen und mit Läufen in die Spitze die gegnerischen Abwehrreihen ins Schwitzen bringen. Zudem hat er ein ausgezeichnetes Auge für seine Kollegen im Angriff, die er immer wieder in Szene zu setzen weiß mit hervorragenden Pässen und zielgenauen Flanken. Das zeigte er auch beim Kantersieg gegen die TSG, bei dem er allein drei Vorlagen lieferte. Wenn er die Leistung in diesem Jahr halten kann, dann wird ihm wohl so schnell keiner das Wasser reichen können und United sollte froh sein, einen Spieler seiner Qualität im Kader zu haben, der im Squad von ManU auch zu einer Legende werden kann.



    Quelle: http://www.transfermarkt.de/manchest...ite/verein/985 //


    0 Nicht möglich!
    Geändert von Schweinsteiger31 (05.05.2019 um 23:24 Uhr)

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Schweinsteiger31 für den nützlichen Beitrag:

    De KoNiNG (08.05.2019)

  3. AW: Karrieren von Schweinsteiger31 - FIFA 19

    #62
    Super-Moderator Avatar von Nummer777
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    25.080
    Danke
    6.160
    Erhielt 4.815 Danke für 4.091 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 785
    Vergeben: 1.592

    Standard AW: Karrieren von Schweinsteiger31 - FIFA 19

    Manchester United lässt weiterhin nichts anbrennen und eilt von Sieg zu Sieg. Sowohl in der Premier League, wie auch im EFL Carabao Cup wurden die Gegner teilweise aus den Stadien geschossen. Und auch international lief es zuletzt blendend, die TSG 1899 Hoffenheim hatten beim 1:5 im Old Trafford keine Chance. Julian Brandt hat eingeschlagen und wurde zum Spieler des Monats gewählt. Sportlich gesehen gibt es somit absolut nichts auszusetzen. Textlich wieder ein schöner Bericht von dir, gute Arbeit. Viel Erfolg für die ansehenden Aufgaben mit den Red Devils!

    0 Nicht möglich!
    LG 777

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Nummer777 für den nützlichen Beitrag:

    Schweinsteiger31 (07.05.2019)

  5. AW: Karrieren von Schweinsteiger31 - FIFA 19

    #63
    Pate Avatar von Gandalf
    Registriert seit
    03.01.2013
    Beiträge
    3.443
    Danke
    1.042
    Erhielt 1.428 Danke für 1.252 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 68
    Vergeben: 15

    Standard AW: Karrieren von Schweinsteiger31 - FIFA 19

    Deutliche Ergebnisse für die Red Devils in der Frühphase der Saison! Wie Nummer schon geschrieben hat, kann man kaum ein Makel finden. Die
    Gegner sind dir aktuell nicht gewachsen, weder national noch international. Ich wünsch dir viel Spaß nud Erfolg bei den anstehenden Spielen!

    0 Nicht möglich!

    H S V | L F C

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gandalf für den nützlichen Beitrag:

    Schweinsteiger31 (07.05.2019)

  7. AW: Karrieren von Schweinsteiger31 - FIFA 19

    #64
    Capitanos Albtraum Avatar von Pinturicchio
    Registriert seit
    23.09.2013
    Beiträge
    12.392
    Danke
    3.313
    Erhielt 3.699 Danke für 3.139 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 135
    Vergeben: 18

    Standard AW: Karrieren von Schweinsteiger31 - FIFA 19

    Krass, wie du alles wegballerst. Hat keiner auch nur den Hauch einer Chance.
    Scheinst schon früh dein perfektes System, bzw die Aufstellung gefunden zu haben. Passt einfach sehr gut.

    0 Nicht möglich!

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Pinturicchio für den nützlichen Beitrag:

    Schweinsteiger31 (10.05.2019)

  9. AW: Karrieren von Schweinsteiger31 - FIFA 19

    #65
    Star
    Registriert seit
    05.11.2016
    Beiträge
    455
    Danke
    216
    Erhielt 277 Danke für 235 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 23
    Vergeben: 3

    Standard AW: Karrieren von Schweinsteiger31 - FIFA 19



    Manchester United

    Bailly will weg - "Wir befinden uns bereits in Gesprächen mit anderen Clubs!"

    Der 25-Jährige Ivorer Eric Bailly zählt auf dem Papier wohl zu einem der besten Verteidiger bei Manchester United, aber der Nationalspieler scheint sich im Kader von Cheftrainer Ole Gunnar Solskjaer nicht gegen seine Konkurrenten durchsetzen zu können und soll deshalb auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber sein.
    Das kam für viel etwas überraschend, da man nicht mit einem so schnellen Durchbruch des Youngsters Upamecano rechnete, der im vorletzten Sommer von Leipzig zu United gewechselt war. Viele Experten sahen mit Bailly und Lindelöf bereits eine starke Innenverteidigung bei Manchester United, aber die Einsatzzeiten sprechen für sich. Vier Mal stand er in diesem Jahr schon für ManU in der Startelf, aber das ist dem 25-Jährigen zu wenig, wie er zuletzt in einem exklusiven Interview mit DAZN erklärte.
    "Ich hätte im Sommer wechseln können, da ich viele Angebote bekommen habe und es wurde sich tatsächlich sehr um mich bemüht, aber ich habe mich für einen Verbleib entschieden. Ich bin gerne in Manchester und ich spiele gerne für dieses Team, aber ich möchte eben auch spielen und habe scheinbar etwas andere Ansichten, wie der Trainer. Ich möchte niemanden kritisieren oder scharf anreden, aber das wurde auch schon unter vier Augen geklärt und der Coach weiß, wie ich das Ganze sehe!"
    Solskjaer selbst hat sich noch nicht zu den neuesten Gerüchten geäußert, demnach Bailly schon in der Winterpause verkauft werden soll. Einige große Clubs, darunter auch Arsenal London, sollen an dem Innenverteidiger Interesse zeigen, aber fix ist da noch nichts.
    Sein Berater befeuerte erst kürzlich die Meldungen um einen baldigen Wechsel und bestätigte, das man sich bereits in ernsthaften Gesprächen mit anderen Vereinen befindet und einen Wechsel möglichst reibungslos über die Bühne bringen möchte.
    In Manchester dürfte der Abgang nicht all zu sehr schmerzen, auch wenn Bailly ein starker und souveräner Verteidiger ist. Vor einem Jahr hatte man den Vertrag mit dem 25-Jährigen erst verlängert und sah dies wohl zu jenem Zeitpunkt noch nicht auf sich zukommen. Mit Upamecano, Jones, Lindelöf, Tuanzebe und Rojo hat man immer noch 5 weitere Innenverteidiger, die mit dem hohen Niveau der PL mithalten können, aber auch bei Rojo könnte sich in Zukunft ein Abgang anbahnen. Außerdem sollte man bedenken, dass sich Upamecano und Tuanzebe noch entwickeln und gerade erst in der Frühphase ihrer Karriere sind.
    In der Gerüchteküche spukte bereits ein neuer Name herum. Jamaal Lascelles könnte als Ersatz für Bailly von Newcastle United nach Manchester United wechseln. Der Engländer hat allerdings noch einen Vertrag bis 2024 und ManU müsste sich die Dienste des Verteidigers eine Menge kosten lassen, denn billig wird das Ganze bestimmt nicht, da Lascelles zurzeit zu den besten zentralen Verteidigern der Liga gehört.


    Erste Saisonniederlage für ManU - Brandt erneut für 'Spieler des Monats-Award' nominiert





    Spätes Siegtor von Inter im Clash der Giganten
    4:3
    Lingard 6' (MAN)
    Icardi 14' (INT)
    Rodríguez 17' (MAN)
    Candreva 26' (INT)
    Perisic 45+1 (INT)
    Lukaku 77' (MAN)
    Mário 89' (INT)


    Chalov (Lukaku 45') - Rashford
    Rodríguez
    Brandt ---------- Lingard (Mata 76')
    Pereira (Fred 76')
    Shaw - Lindelöf - Upamecano - Calabria
    De Gea


    ++ Zwangspause für Calabria nach Muskelverletzung in Mailand ++



    Erster Punktverlust von ManU - Crystal Palace erkämpft sich ein Unentschieden gegen den Tabellenführer
    2:2
    Pedro 32' (CRY)
    Guaita 45+3 Eigentor (MAN)
    Lukaku 59' (MAN)
    Sorloth 66' (CRY)


    Lukaku - Rashford
    Odegaard (Gomes 45')
    Brandt ---------- Sancho
    Pellegrini
    Shaw (Williams 66') - Lindelöf - Jones (Tuanzebe 45') - Young
    López



    James' Doppelpack sichert den 'Red Devils' Platz Eins - Everton nur Dreizehnter
    0:2
    Rodríguez 9' (MAN)
    Rodríguez 79' (MAN)


    Lukaku - Rashford
    Rodríguez
    Brandt ---------- Lingard (Sancho 45')
    Pellegrini (Fred 67')
    Shaw - Lindelöf - Upamecano - Young
    De Gea





    Brandt in Bestform - Der Deutsche macht den Siegtreffer für ManU
    1:0
    Brandt 23' (MAN)

    Chalov - Rashford (Lukaku 64')
    Rodríguez
    Brandt ---------- Sancho (Mata 45')
    McTominay (Pellegrini 77')
    Shaw - Lindelöf - Jones - Calabria
    López





    Klarer Sieg gegen Arsenal London - Machtdemonstration im Old Trafford
    3:0
    Lindelöf 25' (MAN)
    Rashford 28' (MAN)
    Brandt 44' (MAN)


    Lukaku (Roberts 65') - Rashford
    Lingard
    Brandt ---------- Mata (Sancho 65')
    Pellegrini
    Shaw (Williams 88') - Lindelöf - Upamecano - Young
    López





    United marschiert in Runde 4 weiter - Brighton verzweifelt an Henderson
    2:0
    McTominay 19' (MAN)
    Valdez 25' Rote Karte (BRI)
    Rashford 25' Elfm. (MAN)


    Lukaku - Rashford
    Rodríguez (Gomes 61')
    Leconte ---------- Sancho
    McTominay (Pereira 75')
    Shaw - Rojo - Upamecano (Tuanzebe 45') - Young
    Henderson


    Premier League Daten



    Tabelle

    1. Manchester United -- 30 -- 5 -- 28
    2. FC Liverpool -- 25 -- 17 -- 23
    3. FC Chelsea -- 16 -- 9 -- 23
    4. Tottenham -- 16 -- 9 -- 21
    5. Manchester City -- 14 -- 9 -- 19
    6. FC Burnley -- 14 -- 13 -- 17
    7. FC Arsenal -- 18 -- 14 -- 15
    8. West Bromwich -- 12 -- 12 -- 13
    9. Crystal Palace -- 15 -- 15 -- 12
    10. West Ham United -- 11 -- 11 -- 12
    11. Newcastle United -- 11 -- 15 -- 12
    12. Brighton -- 9 -- 13 -- 12
    13. Wolverhampton -- 11 -- 12 -- 11
    14. FC Watford -- 10 -- 12 -- 10
    15. FC Everton -- 11 -- 15 -- 10
    16. Leeds United -- 6 -- 13 -- 10
    17. Leicester City -- 10 -- 16 -- 9
    18. FC Fulham -- 7 -- 17 -- 7
    19. Huddersfield -- 9 -- 16 -- 6
    20. Aston Villa -- 6 -- 18 -- 4


    Torschützen

    1. Agüero -- Manchester City -- 8 Tore
    2. Hazard -- FC Chelsea -- 8 Tore
    3. Kane -- Tottenham Hotspurs -- 8 Tore
    4. Mané -- FC Liverpool -- 7 Tore
    5. Rashford -- Manchester United -- 7 Tore
    6. Eduardo -- Huddersfield Town -- 6 Tore
    7. Oxlade-Chamberlain -- FC Liverpool -- 5 Tore
    8. R. Firmino -- FC Liverpool -- 5 Tore
    9. Brandt -- Manchester United -- 5 Tore
    10. Cerný -- West Bromwich Albion -- 5 Tore


    Vorlagen

    1. Rodríguez -- Manchester United -- 7 Vorlagen
    2. Lukaku -- Manchester United -- 6 Vorlagen
    3. Salah -- FC Liverpool -- 5 Vorlagen
    4. Eriksen -- Tottenham Hotspurs -- 4 Vorlagen
    5. Belotti -- Tottenham Hotspurs -- 4 Vorlagen
    6. Willians -- FC Chelsea -- 3 Vorlagen
    7. Pedro -- Crystal Palace -- 3 Vorlagen
    8. Fred -- Manchester United -- 3 Vorlagen
    9. Winks -- Tottenham Hotspurs -- 3 Vorlagen
    10. Sancho -- Manchester United -- 3 Vorlagen



    PS: Danke für das FB... es läuft richtig gut für mich und Manchester United... das kann natürlich auch schnell mal langweilig werden, aber mit so etwas habe ich gerechnet, da ManU ja ein großer Club ist und das mit der Zeit einfach so kommt. Es bockt aber noch richtig und macht echt Spaß mit dieser Mannschaft... mal sehen, die Saison beende ich jetzt erst einmal und dann sieht man wie es weitergeht! Vielleicht kommt ja auch noch ein totaler Einbruch... who knows!?

    Quelle: http://www.transfermarkt.de/manchest...ite/verein/985 //


    0 Nicht möglich!
    Geändert von Schweinsteiger31 (10.05.2019 um 21:47 Uhr)

  10. AW: Karrieren von Schweinsteiger31 - FIFA 19

    #66
    Super-Moderator Avatar von Nummer777
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    25.080
    Danke
    6.160
    Erhielt 4.815 Danke für 4.091 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 785
    Vergeben: 1.592

    Standard AW: Karrieren von Schweinsteiger31 - FIFA 19

    In der Premier League musste man die ersten Punkte abgeben aber nach wie vor ist Manchester United das Maß aller Dinge und man thront weiterhin an der Tabellenspitze. Sehr stark deinerseits. Auch im EFL Carabao Cup waren die Jungs von Brighton & Hove Albion kein Problem. in der Champions League setzte es eine Niederlage bei Inter Mailand in einem Wahnsinnsspiel im San Siro. Gegen Spartak Moskau war man dann aber wieder erfolgreich. Alles in Allem wieder ein runder Bericht. Auch der Einblick zu Eric Bailly hat mir gut gefallen. Viel Erfolg für die nächsten Aufgaben mit Manchester United!

    0 Nicht möglich!
    LG 777

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu Nummer777 für den nützlichen Beitrag:

    Schweinsteiger31 (11.05.2019)

  12. AW: Karrieren von Schweinsteiger31 - FIFA 19

    #67
    Star
    Registriert seit
    05.11.2016
    Beiträge
    455
    Danke
    216
    Erhielt 277 Danke für 235 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 23
    Vergeben: 3

    Standard AW: Karrieren von Schweinsteiger31 - FIFA 19

    Zitat Zitat von Nummer777 Beitrag anzeigen
    In der Premier League musste man die ersten Punkte abgeben aber nach wie vor ist Manchester United das Maß aller Dinge und man thront weiterhin an der Tabellenspitze. Sehr stark deinerseits. Auch im EFL Carabao Cup waren die Jungs von Brighton & Hove Albion kein Problem. in der Champions League setzte es eine Niederlage bei Inter Mailand in einem Wahnsinnsspiel im San Siro. Gegen Spartak Moskau war man dann aber wieder erfolgreich. Alles in Allem wieder ein runder Bericht. Auch der Einblick zu Eric Bailly hat mir gut gefallen. Viel Erfolg für die nächsten Aufgaben mit Manchester United!
    Danke dir fürs FB
    Es macht weiterhin richtig Spaß mit ManU und endlich mal etwas Gegenwind. Das Spiel gegen Inter war echt Hammer... ich liebe solche Spiele, wo es immer ein bisschen hin und her geht, auch wenn es mich geärgert hat, dass ich dann so spät noch den Gegentreffer kassiere, aber so ist das halt manchmal
    Schön, dass dir meine Berichte weiterhin gefallen, danke nochmal

    0 Nicht möglich!

  13. AW: Karrieren von Schweinsteiger31 - FIFA 19

    #68
    Star
    Registriert seit
    05.11.2016
    Beiträge
    455
    Danke
    216
    Erhielt 277 Danke für 235 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 23
    Vergeben: 3

    Standard AW: Karrieren von Schweinsteiger31 - FIFA 19



    Manchester United

    Bailly wechselt nach Madrid - Spanier zahlen mehr als 40 Millionen!

    Es dauerte nicht lange, bis der englische Rekordmeister einen Abnehmer für den 25-Jährigen Innenverteidiger gefunden hatte. Laut "The Telegraph", sollen die Madrilenen schon im Sommer an den Ivorer herangetreten sein, hätten jedoch damals eine Absage vom Spieler erhalten, da dieser in Manchester bleiben wollte. Nun hat sich das Blatt gewendet und der Stadtrivale der 'Königlichen' wird sich im Winter mit dem Innenverteidiger Eric Bailly namhaft verstärken. Den Spaß lassen sich die 'Los Rojiblancos' ganze 44,4 Millionen kosten, wenn man "The Telegraph" glauben schenken darf. Diese Ablöse sehen viele als angemessen an für den 25-Jährigen, der noch viele Jahre hochklassigen Fußball vor sich hat.
    Bailly selbst ist froh über diesen Wechsel, aber von Insidern wurde berichtet, dass der Nationalspieler in Spanien deutlich weniger verdienen soll, als noch in den Reihen der 'Red Devils'. "Mir ging es nie ums Geld. Mir geht es darum auf dem Rasen zu stehen und zu spielen. Ich verdiene gut genug, um mir und meiner Familie ein angemessenes Leben zu ermöglichen und das ist das Wichtigste!", sagte der 25-Jährige dazu. "Ich bin froh, ein Teil dieser hervorragenden Mannschaft zu sein, die zu einem der besten Teams in Spanien zählt. Ich bin außerdem ein großer Fan von Diego Simeone und freue mich schon auf die Zusammenarbeit!"
    Atletico belegt derzeit den 3. Platz in der Primera Division und der Sportdirektor der Madrilenen deutete bereits an, dass man im Winter ungewöhnlich viel Geld in den Kader investieren will, da man im Sommer verpasst hatte, den Kader zu verstärken. Neben Bailly steht auch Citys Stürmer Agüero auf dem Wunschzettel von Diego Simeone, aber ob man den Argentinier von den 'Citizens' loseisen kann, bleibt abzuwarten.


    Wie stark ist Manchester United wirklich? - Zweite Niederlage in der Champions League Gruppenphase





    Underdog bereitet Manchester United Schwierigkeiten - Lingard trifft mit dem Schlusspfiff
    3:4
    Rondón 16' (WBA)
    Rondón 37' (WBA)
    Roberts 43' (MAN)
    Philips 45+2 (WBA)
    Rodríguez 79' (MAN)
    Chalov 83' (MAN)
    Lingard 90+3 (MAN)


    Roberts - Rashford (Chalov 45')
    Rodríguez
    Brandt ---------- Lingard
    Pellegrini (Fred 65')
    Williams - Lindelöf - Jones - Young (Tuanzebe 45')
    López





    Powerfußball von United zwingt Moskauer in die Knie
    1:4
    Lukaku 27' (MAN)
    Lingard 47' (MAN)
    Lukaku 50' (MAN)
    Lingard 65' (MAN)
    Melgarejo 72' (SPM)


    Lukaku - Rashford (Chalov 57')
    Fred
    Lingard ---------- Sancho (Leconte 65')
    Pereira
    Shaw - Lindelöf - Upamecano (Bailly 80') - Calabria
    De Gea





    Lukaku macht den Unterschied aus - 'Red Devils' jetzt mit 7 Punkten Vorsprung Tabellenerster
    2:0
    Lukaku 17' (MAN)
    Lukaku 69' (MAN)


    Lukaku - Rashford
    Rodríguez (Odegaard 61')
    Brandt ---------- Sancho (Lingard 85')
    Pellegrini (Garner 45')
    Shaw - Lindelöf - Jones - Calabria
    López



    Manchester dreht Spiel in London dank Marcus Rashford - Knappe Niederlage für die 'Hammers'
    1:2
    Pérez 8' (WHU)
    Rashford 60' (MAN)
    Lukaku 64' (MAN)


    Lukaku - Chalov (Rashford 59')
    Rodríguez (Odegaard 45')
    Brandt ---------- Lingard
    Fred
    Shaw - Lindelöf - Upamecano - Young (Laird 84')
    De Gea




    Überraschende Niederlage in Sinsheim - Solskjaer enttäuscht von Schiedsrichtergespann
    2:1
    Pellegrini 27' (MAN)
    Ben Yedder 45' (TSG)
    Kramaric 69' (TSG)


    Lukaku - Rashford (Chalov 70')
    Rodríguez (Mata 45')
    Lingard (Leconte 70') ---------- Sancho
    Pellegrini
    Shaw - Lindelöf - Jones - Calabria
    López





    Aston verliert Hoffnung in Aufstiegscoach und entlässt Dean Smith nach Niederlage in Manchester
    2:0
    Rodríguez 51' (MAN)
    McTominay 79' (MAN)


    Roberts - Rashford
    Rodríguez
    Brandt (Leconte 82') ---------- Lingard
    McTominay
    Williams - Lindelöf (Tuanzebe 82') - Upamecano - Young (Laird 45')
    López


    Ferdinand Comeback - Manchester United bricht mit einer alten Tradition


    Ein überraschendes Comeback gaben die Verantwortlichen von Manchester United am Sonntag Abend, zwei Tage vor dem Pokalspiel in Birmingham (Gegner: Aston Villa), bekannt. Rio Ferdinand, der viele Jahre für den englischen Rekordmeister als Innenverteidiger tätig wahr, kehrt zu seiner alten Liebe zurück und soll Seite an Seite mit Ole Gunnar Solskjaer arbeiten.
    Dabei wird der 42-Jährige jedoch nicht im Trainerstab agieren, sondern soll als Funktionär dem Trainer bei transfertechnischen Angelegenheiten zur Seite stehen und quasi die Arbeit des Sportdirektors übernehmen, welche in England ja zumeist vom Teammanager (in diesem Fall: Solskjaer) ausgeführt wird. Der Trainer hat natürlich immer noch ein großes Mitspracherecht beim Zusammenstellen und Formen seines Kaders, aber Ferdinand soll dem Coach seine Arbeit erleichtern, sodass er sich nicht mehr mit den Kleinigkeiten, die solche Verträge und Verhandlungen mit sich ziehen kümmern muss und sich voll auf seine Arbeit als Cheftrainer konzentrieren kann.
    Ferdinand freut sich natürlich an seine alte Arbeitsstätte zurückzukehren.
    "Ich bin wie aus allen Wolken gefallen, als ich den Anruf erhielt. Ich hatte nicht damit gerechnet... überhaupt nicht und war erst einmal total baff und das kommt bei mir recht selten vor. Ich habe auch nicht direkt zugesagt, obwohl ich eigentlich wollte. Ich musste das jedoch erst mit meiner Familie besprechen, denn ich treffe meine Entscheidungen nicht über deren Köpfe hinweg. Die Entscheidung war dann aber relativ schnell gefallen und ich habe mich tierisch gefreut, wieder ein Teil von Manchester United zu sein. Ich bin zu meiner alten Familie zurückgekehrt..."
    Die Fans von Manchester United sind gespannt, wie sich Ferdinand in der ungewohnten Rolle als Sportdirektor geben wird, sind aber zuversichtlich, dass der gebürtige Londoner einen guten Job machen wird.
    "Er liebt Manchester und Manchester liebt ihn", sagte ein euphorischer Fan in einer Sportsendung. "Ich denke, ich spreche für alle Fans von Manchester United, wenn ich sage, dass wir unendlich stolz und glücklich sind, dass Ferdinand wieder ein Teil dieses Vereins ist!"
    Damit könnte er nicht ganz Unrecht haben, denn Ferdinand, der unter der Ära von Sir Alex Ferguson das Trikot der 'Red Devils' trug, hat
    einen ähnlichen Status bei den Fans, wie der Erfolgstrainer selbst und die Bindung zwischen Fans, Verein und Spieler ist deutlich zu spüren und erfüllt das Herz jeden Fußballfans mit Freude.




    Tabelle
    Platzierung - Verein - Tore - Gegentore - Punkte

    1. Manchester United -- 40 -- 9 -- 40
    2. FC Chelsea -- 23 -- 11 -- 33
    3. Tottenham -- 23 -- 14 -- 28
    4. FC Liverpool -- 28 -- 22 -- 26
    5. Manchester City -- 17 -- 14 -- 22
    6. FC Everton -- 18 -- 16 -- 22
    7. FC Burnley -- 19 -- 18 -- 22
    8. West Bromwich -- 19 -- 18 -- 20
    9. Crystal Palace -- 21 -- 19 -- 19
    10. Leicester City -- 17 -- 18 -- 19
    11. Brighton -- 16 -- 18 -- 19
    12. Arsenal London -- 22 -- 21 -- 17
    13. West Ham United -- 15 -- 18 -- 16
    14. Leeds United -- 10 -- 18 -- 15
    15. Newcastle United -- 17 -- 24 -- 14
    16. Wolverhampton -- 13 -- 17 -- 13
    17. FC Fulham -- 12 -- 21 -- 13
    18. FC Watford -- 16 -- 21 -- 12
    19. Huddersfield -- 16 -- 21 -- 9
    20. Aston Villa -- 8 -- 27 -- 4


    Quelle: http://www.transfermarkt.de/manchest...ite/verein/985 // Eric Bailly is being left out in the cold by Jose Mourinho at Man Utd... because hes not going to World Cup // Rio Ferdinand – Wikipedia


    0 Nicht möglich!

  14. AW: Karrieren von Schweinsteiger31 - FIFA 19

    #69
    Star
    Registriert seit
    05.11.2016
    Beiträge
    455
    Danke
    216
    Erhielt 277 Danke für 235 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 23
    Vergeben: 3

    Standard AW: Karrieren von Schweinsteiger31 - FIFA 19



    Manchester United

    UEFA Champions League: Die Paarungen für das Achtelfinale stehen fest



    Tottenham Hotspurs VS FC Bayern München

    Lazio Rom VS Real Madrid

    Manchester United VS Paris St. Germain

    FC Sevilla VS AS Rom

    FC Liverpool VS Juventus Turin

    Bayer 04 Leverkusen VS Manchester City

    Atlético Madrid VS Inter Mailand

    FC Barcelona VS Borussia Dortmund




    Die Hinrunde ist beendet - Leicester schlägt die 'Red Devils'




    Chalov bringt ManU per Flugkopfball ins Halbfinale - Enge Kiste in Birmingham
    0:1
    Chalov 35' (MAN)

    Lukaku (Leconte 84') - Chalov
    Odegaard (Fred 57')
    Brandt ---------- Sancho (Lingard 45')
    Pereira
    Shaw - Lindelöf - Jones - Calabria
    Henderson





    Kein Sieger im Stadtderby von Manchester - Upamecano rettet United den Punkt
    1:1
    De Bruyne 21' (CIT)
    Lukaku 26' (MAN)
    Upamecano 90+2 (MAN)


    Lukaku - Rashford
    Rodríguez (Chalov 68')
    Brandt (Sancho 45') ---------- Lingard
    Pellegrini (McTominay 88')
    Shaw - Lindelöf - Upamecano - Calabria
    De Gea





    Freds Traumtor eröffnet magischen Champions League Abend im Old Trafford - Rashford zerlegt Inter in Hälfte Zwei
    7:2
    Fred 13' (MAN)
    Rashford 17' (MAN)
    Rashford 49' (MAN)
    Lukaku 56' (MAN)
    Rashford 61' (MAN)
    Nainggolan 64' (INT)
    Nainggolan 70' (INT)
    Rashford 81' (MAN)
    Rashford 84' (MAN)


    Lukaku - Rashford
    Rodríguez
    Brandt ---------- Lingard (Mata 65')
    Fred (McTominay 65')
    Shaw (Williams 81') - Lindelöf - Jones - Young
    López





    Schmeichel wird zum Helden - Die Unbesiegbaren sind besiegt!
    0:2
    Silva 53' (LEI)
    Maddison 78' (LEI)


    Lukaku (Roberts 45') - Rashford
    Gomes (Fred 58')
    Leconte ---------- Sancho (Lingard 74')
    Pellegrini
    Shaw - Bailly - Jones - Young
    López



    United entscheidet Topspiel gegen die 'Spurs' für sich - Chelsea verliert gegen Burnley
    0:2
    Lukaku 29' (MAN)
    Lingard 90+2 (MAN)


    Lukaku - Rashford
    Rodríguez (Pereira 80')
    Brandt ---------- Lingard
    Fred (McTominay 61')
    Shaw - Lindelöf - Upamecano - Calabria
    López



    "Wie Amateure! Lachhaft... einfach zum Kotzen!" - Klatsche gegen ManU könnte Sarri den Job kosten
    5:0
    Odegaard 4' (MAN)
    Rashford 12' (MAN)
    Lingard 17' (MAN)
    Lukaku 70' (MAN)
    Rashford 79' (MAN)


    Lukaku - Rashford
    Odegaard
    Brandt ---------- Lingard (Mata 68')
    Pellegrini (McTominay 82')
    Shaw - Lindelöf - Upamecano (Jones 68') - Calabria
    De Gea



    Gastgeber geben sich nicht kampflos geschlagen - ManU knackt 50-Tore Marke zur Saisonhälfte
    2:4
    Lingard 7' (MAN)
    Rodríguez 16' (MAN)
    Chalov 45' (MAN)
    Garciá 49' (BUR)
    Garciá 59' (BUR)
    Rashford 76' (MAN)


    Chalov (Roberts 70') - Rashford
    Rodríguez
    Brandt ---------- Lingard
    Pellegrini (Garner 45')
    Shaw - Lindelöf - Upamecano - Calabria (Laird 45')
    De Gea





    Kurzanalyse des Kaders vor der Winterpause


    Name | Position | Einsätze | Tore | Vorlagen | GES | Entwicklung | Moral | Gehalt | Vertragslaufzeit



    Marcus Rashford | ST | 27 | 20 | 13 | 87 | +1 | Sehr glücklich | 125.000 | 4,5 J.
    Mit 33 Scorerpunkten in 27 Einsätzen zählt Rashford ohne jeden Zweifel zu den wichtigsten Spielern Uniteds in dieser Saison. Allein seine Statistik in der Champions League ist unfassbar. In 6 Gruppenspielen traf er sieben Mal und bereitete weitere 4 Tore vor.
    Jesse Lingard | RF | 27 | 8 | 7 | 83 | -- | Sehr glücklich | 150.000 | 1,5 J.
    Ohne jeden Zweifel ist auch Lingard für den Erfolg der 'Red Devils' mitverantwortlich. Zusammen mit Brandt bildet er eine tödliche Flügelzange, die die Gegner immer wieder alt aussehen lässt. Solskjaer wünscht sich eine schnelle Vertragsverlängerung mit dem Engländer.
    Luke Shaw | LV | 24 | 0 | 0 | 85 | +2 | Sehr glücklich | 105.000 | 3,5 J.
    Jeder in Europa will ihn! Den derzeit besten Linksverteidigers Europas. Das stellte Shaw in dieser Saison eindrucksvoll unter Beweis und wurde von der UEFA ins 'Team of the Year' gewählt.
    Viktor Lindelöf | IV | 25 | 2 | 1 | 84 | +1 | Sehr glücklich | 105.000 | 1,5 J.
    Lindelöf ist wie ein Fels in der Brandung und löste zuletzt auch Young als Kapitän von Manchester United ab. Dem Schweden steht eine glorreiche Zukunft bei ManU bevor, wenn er denn bleiben möchte.
    Julian Brandt | LM | 23 | 7 | 10 | 85 | +1 | Sehr glücklich | 100.000 | 3,5 J.
    Brandt hat sich im Starensemble des englischen Rekordmeisters etabliert und zählt schon jetzt zu den Stammbesetzung des Vereins. Der deutsche Nationalspieler fühlt sich pudelwohl in Manchester und will noch viele Titel mit ManU gewinnen.
    James Rodríguez | ZOM | 22 | 10 | 11 | 88 | -- | Glücklich | 220.000 | 3,5 J.
    Schon sieben Mal war der Kolumbianer in der Premier League selbst erfolgreich. Weitere zehn Mal legte er seinen Teamkollegen auf und auch sonst verzauberte der 28-Jährige die Fans mit seinem Können am Ball. Doch es scheint, als sei der Kolumbianer nicht zu 100% zufrieden in Manchester. Ob das noch zum Problem wird?
    Romelu Lukaku | ST | 21 | 11 | 10 | 88 | -- | Sehr glücklich | 210.000 | 2,5 J.
    ManU schießt in dieser Saison derzeit alles kurz und klein, was ihnen über den Weg läuft. Dazu trägt auch Romelu Lukaku einen großen Teil bei. Lukaku, der oft in der Kritik stand, scheint endgültig in Manchester angekommen zu sein und erzielte viele wichtige Tore.
    Dayot Upamecano | IV | 18 | 2 | 0 | 80 | +1 | Sehr glücklich | 27.500 | 2,5 J.
    Upamecano ist eigentlich in der Innenverteidigung der 'Red Devils' gesetzt, aber zuletzt schwächelte der Franzose, sodass Solskjaer immer wieder auf Alternativen zurückgreifen musste. Der 21-Jährige ist jedoch noch jung und hat noch Zeit sich mit dem Niveau der Premier League zu akklimatisieren und konstantere Leistungen aufzubringen.
    Davide Calabria | RV | 17 | 0 | 1 | 82 | +2 | Sehr glücklich | 90.000 | 4,5 J.
    Davide Calabria war die Antwort, auf die man in Manchester eine Saison lang gewartet hatte. Der Rechtsverteidiger erfüllte alle Erwartungen und wird sich wohl als Stammspieler durchsetzen können.
    Lorenzo Pellegrini | ZM | 17 | 2 | 2 | 82 | +1 | Sehr glücklich | 91.000 | 3,5 J.
    Im Konkurrenzkampf im Mittelfeld scheint sich ein Favorit bei Trainer Solskjaer heraus zu kristallisieren. Der Neuzugang aus Italien, Lorenzo Pellegrini erhielt Vorzug vor Fred, Pereira oder auch McTominay und ist einer der konstantesten Spieler bei ManU.
    Fedor Chalov | ST | 16 | 12 | 6 | 79 | +1 | Sehr glücklich | 42.500 | 3,5 J.
    Die Überraschung der Saison heißt wohl Fedor Chalov. Der Russe schoss sich zu Saisonbeginn mit seinem Hattrick gegen Liverpool in die Herzen der Fans und startete schließlich voll durch. Schade nur, dass sich der 21-Jährige nun hinter Lukaku und Rashford einordnen muss.
    Jadon Sancho | RM | 16 | 2 | 3 | 83 | +2 | Sehr glücklich | 38.500 | 2,5 J.
    Sancho kann nicht an die teilweise überragenden Leistungen der letzten Spielzeit anknüpfen. Der 19-Jährige kommt nicht über die Rolle des Rotationsspielers hinweg, aber Solskjaer weiß, dass er nur geduldig sein muss und das Sancho in Zukunft ein wichtiger Spieler für die Mannschaft wird.
    Ashley Young | RV | 15 | 0 | 1 | 77 | -1 | Sehr glücklich | 105.000 | 7 M.
    Young deutete bereits an, seine Karriere zum Saisonende vielleicht an den Nagel zu hängen. Vielen Fans dreht sich bei dem Gedanken daran der Magen um, aber der 34-Jährige merkt selbst, dass er an seinem Zenit angekommen ist und das man aufhören soll, wenn es am schönsten ist.
    Pau López | TW | 15 | 0 | 0 | 85 | +1 | Glücklich | 66.000 | 4,5 J.
    López oder De Gea!? Die wohl umstrittenste Position bei den 'Red Devils' ist wohl die des Keepers. Der Neuzugang von Betis hat knapp die Nase vorne und stand bereits 15 Mal zwischen den Pfosten. Ganze 8 Mal konnte er seinen Kasten sauber halten.
    Fred | ZM | 14 | 2 | 3 | 82 | +1 | Sehr glücklich | 115.000 | 3,5 J.
    Trotz einer starken ersten Saison unter Solskjaer und auch noch einer langen Vertragslaufzeit, wird der Brasilianer Fred immer wieder mit einem Weggang von ManU in Verbindung gebracht. Dabei liefert der 26-Jährige immer tolle Auftritte auf dem Rasen ab, jedoch ist die Position in der Zentralen hart umkämpft.
    Phil Jones | IV | 12 | 0 | 0 | 80 | -- | Sehr glücklich | 105.000 | 3,5 J.
    Jones profitierte in dieser Saison von den teils schlechten Leistungen Upamecanos, wodurch er mehr Spielzeit bekam, als er selbst erwartet hatte. Erst kürzlich verriet der Spieler selbst in einem Exklusivinterview, dass er beinahe nach einer Freigabe für den Winter gefragt hätte.
    Andreas Pereira | ZM | 12 | 1 | 1 | 80 | +1 | Glücklich | 80.000 | 4,5 J.
    Pereira hat es zurzeit schwer. Seine Konkurrent trumpft auf, während er ein wenig zurückrudert und nicht sein volles Potenzial entfalten kann. Das hat zur Folge, dass er immer weniger eingesetzt wird. Der Brasilianer will jedoch spielen... ob Solskjaer ihn so halten kann?
    David De Gea | TW | 12 | 0 | 0 | 93 | -- | Glücklich | 260.000 | 7 M.
    Bestverdiener bei Manchester United ist der Schlussmann David De Gea. Die langjährige Nummer 1 bekam im letzten Sommer jedoch endlich Mal einen Konkurrenten vor die Nase gesetzt, der ihm seine Position auch streitig machen konnte. Da der Vertrag des 29-Jährigen nur noch bis Saisonende läuft, könnten sich die Wege von Spieler und Verein auch letztlich trennen, da keiner der beiden bislang den Willen zeigt, die Laufzeit zu verlängern.
    Scott McTominay | ZDM | 10 | 2 | 2 | 76 | +1 | Sehr glücklich | 48.500 | 3,5 J.
    McTominay ist sehr glücklich unter Ole Gunnar Solskjaer und obwohl er in der Premier League erst vier Mal eingesetzt wurde, hört man weder Murren noch Motzen des 23-Jährigen, der, wenn er mal auf dem Platz steht, sich regelrecht den A* für sein Team aufreißt.
    Juan Mata | RM | 10 | 0 | 3 | 80 | -1 | Glücklich | 115.000 | 1,5 J.
    Erst kürzlich verlängerte man den auslaufenden Vertrag des Publikumslieblings Juan Mata um ein weiteres Jahr. Der Spanier ist noch nicht am Ende seiner Karriere angekommen, aber auf viele Einsätze beim derzeitigen Tabellenführer der Premier League darf er auch nicht mehr hoffen, da die Jungspunde ihn längst überholt haben.
    Nicolas Leconte | LF | 8 | 0 | 1 | 75 | +4 | Sehr glücklich | 15.000 | 2,5 J.
    Eines der größten Talente, welches Manchester United in den letzten Jahren hervorgebracht hat. Leconte ist erst 17 Jahre alt, wurde von seinem Coach aber unter anderem auch für den CL-Kader nominiert und brachte es immerhin schon auf zwei kurze Einsätze in der Königsklasse.
    Brandon Williams | LV | 7 | 0 | 0 | 70 | +2 | Sehr glücklich | 12.000 | 3,5 J.
    Williams hat es wahrlich nicht leicht, denn der 19-Jährige spielt hinter Shaw erwartungsgemäß nur die zweite Geige. Immerhin bringt es der englische Juniorennationalspieler auf eine Handvoll Einsätze in der Premier League und durfte auch schon einmal in die Königsklasse schnuppern.
    Martin Odegaard | ZOM | 7 | 1 | 4 | 79 | +2 | Sehr glücklich | 100.000 | 3,5 J.
    Für viele war das Spiel gegen Chelsea der große Durchbruch von Martin Odegaard, der zuvor wie ein Fremdkörper bei Manchester United wirkte und es nicht oft in die erste Auswahl von Solskjaer schaffte. Ob der 21-Jährige nun tatsächlich bei United durchstartet?
    Tyler Roberts | ST | 7 | 1 | 0 | 73 | +2 | Sehr glücklich | 52.000 | 3,5 J.
    Viel hat man von Tyler Roberts in dieser Saison noch nicht gesehen. Der Neuzugang von Leeds muss sich hinter Chalov, Lukaku und Rashford mit der Reservistenrolle zufrieden geben. War der Wechsel zu United doch ein Fehler?
    Eric Bailly | IV | 6 | 0 | 0 | 83 | +1 | Sehr unglücklich | 110.000 | 2,5 J.
    Nicht mehr lange und Bailly wird sich in Spanien mit Real Madrid oder dem FC Barcelona messen müssen. Der Ivorer wechselt zu Beginn der Winterpause nach Madrid, zu den 'Los Rojiblancos'. Unter Solskjaer konnte der 25-Jährige einfach nicht sein Glück finden und lieferte nicht die erwartete Leistung ab, um einen Platz in der Startelf zu erhalten.
    Axel Tuanzebe | IV | 5 | 0 | 0 | 75 | +1 | Glücklich | 43.000 | 7 M.
    Tuanzebe ist ein junger, guter Spieler, dessen Vertrag jedoch schon in einigen Monaten abläuft. Man befindet sich bereits in Gesprächen mit dem Spielerberater, aber es scheint einige Hindernisse zu geben, die man überwinden muss. Als Back-Up ist der Engländer Gold wert.
    Ethan Laird | RV | 4 | 0 | 0 | 70 | +1 | Glücklich | 5.100 | 7 M.
    Laird ist der Back-Up von Calabria und Young. Mit 18 Jahren hat seine Karriere erst begonnen und trotzdem durfte er schon das ein oder andere Mal auch für Manchester United auf dem Rasen stehen. Nun soll es den Youngster allerdings woanders hin verschlagen. Seinen auslaufenden Vertrag will er nicht verlängern und im Sommer soll die Trennung anstehen.
    Angel Gomes | ZOM | 4 | 0 | 0 | 72 | +1 | Glücklich | 14.500 | 1,5 J.
    Erst vor einigen Monaten kehrte Gomes von einer Leihe zurück zu United. Nun soll der 19-Jährige im Winter wieder verliehen werden, innerhalb Englands vorzugsweise. Dort soll er Erfahrungen sammeln, die ihm helfen können, sich in Zukunft auch bei den 'Red Devils' durchzusetzen.
    Dean Henderson | TW | 3 | 0 | 0 | 75 | +1 | Glücklich | 35.500 | 7 M.
    Drei Einsätze im Carabao Cup und drei Mal zu Null gespielt. Dean Henderson hat einen Lauf. Der 22-Jährige kam jedoch nur im 'Mickey Mouse Cup' zum Einsatz, aber als Nummer 3 hinter De Gea und López darfst du deine Erwartungen auch nicht zu hoch ansetzen. Die Vertragsverlängerung scheint auch ins Stoppen zu geraten, da Spieler und Verein sich nicht über ein Gehalt einigen können.
    James Garner | ZDM | 2 | 0 | 0 | 67 | + 1 | Glücklich | 6.900 | 7 M.
    In den Vertrag von Garner ist eine Ablösesumme von 1,8 Millionen eingebaut. Der 18-Jährige ist ein sehr talentierter Spieler, der bei ManU allerdings nicht zum Zug kommt. Durch wenig spielerische Erfahrung ist er für die meisten Teams noch unattraktiv und auch United scheint den Spieler nicht halten zu wollen.
    Marcos Rojo | IV | 2 | 0 | 0 | 79 | -- | Unglücklich | 110.000 | 1,5 J.
    Marcos Rojo kommt einfach nicht zum Zug. Der 29-Jährige Argentinier ist als Back-Up für die Innenverteidigung von United geplant, hat aber keine Chancen sich anderweitig gegen seine Konkurrenz durchzusetzen und verbrachte deshalb die meiste Zeit der Saison auf der Tribüne.






    Tabelle
    Platzierung - Verein - Tore - Gegentore - Punkte

    1. Manchester United -- 50 -- 14 -- 50
    2. Tottenham -- 30 -- 21 -- 36
    3. FC Liverpool -- 36 -- 29 -- 34
    4. Chelsea -- 28 -- 24 -- 34
    5. West Bromwich -- 28 -- 23 -- 30
    6. FC Everton -- 24 -- 20 -- 30
    7. FC Burnley -- 25 -- 25 -- 29
    8. Leicester City -- 24 -- 22 -- 28
    9. Brighton -- 23 -- 24 -- 27
    10. Manchester City -- 21 -- 22 -- 26
    11. Arsenal London -- 28 -- 24 -- 24
    12. FC Fulham -- 22 -- 27 -- 22
    13. Crystal Palace -- 23 -- 29 -- 22
    14. West Ham United -- 22 -- 26 -- 21
    15. FC Watford -- 23 -- 27 -- 20
    16. Leeds United -- 14 -- 23 -- 20
    17. Huddersfield Town -- 19 -- 27 -- 19
    18. Newcastle United -- 23 -- 31 -- 18
    19. Wolverhampton -- 19 -- 25 -- 16
    20. Aston Villa -- 14 -- 35 -- 7


    Quelle: http://www.transfermarkt.de/manchest...ite/verein/985 //


    0 Nicht möglich!

  15. Folgender Benutzer sagt Danke zu Schweinsteiger31 für den nützlichen Beitrag:

    FabianKlos31 (15.05.2019)

  16. AW: Karrieren von Schweinsteiger31 - FIFA 19

    #70
    Capitanos Albtraum Avatar von Pinturicchio
    Registriert seit
    23.09.2013
    Beiträge
    12.392
    Danke
    3.313
    Erhielt 3.699 Danke für 3.139 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 135
    Vergeben: 18

    Standard AW: Karrieren von Schweinsteiger31 - FIFA 19

    Bailly ist ein klasse Verteidiger, leider zum falschen Madrider Verein
    Sportlich dann erstmal astrein, gegen West Brom aber mit paar Problemen, dann aber am Ende in der Fergie-Time gewonnen
    Das mit den Refs kenne ich (Hoffenheim-Spiel)
    Schöne Idee mit Ferdinand, nur die Frage ob er dafür der richtige Mann ist. Gäbe vllt bessere Optionen, aber finde ich trzdm super

    In der CL-Auslosung ziehst du PSG, fertigst dann aber Inter heftigst ab?
    Hab erst danach gecheckt, dass es ja das letzte Gruppenspiel war. Bisschen verwirrend
    Und auch Chelsea ist nur Kanonenfutter, wtf
    Der Kader hat sich enorm verändert, aber in meinen Augen wenig United-Style
    Hätte es besser gefunden, wenn die Schrift größer wäre
    Sonst aber top

    0 Nicht möglich!

  17. Folgender Benutzer sagt Danke zu Pinturicchio für den nützlichen Beitrag:

    Schweinsteiger31 (15.05.2019)

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Elroys FIFA 19 Karrieren-Thread
    Von Elroy im Forum Manager FIFA 19
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 16.05.2019, 19:21
  2. Lukasira's Fifa 19 Karrieren
    Von Lukasira im Forum Abgelegte Karrieren
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 07.02.2019, 19:26
  3. Codys Karrieren Fifa 18
    Von Cody im Forum Abgelegte Karrieren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.06.2018, 13:26
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 23:02
  5. Karrieren
    Von Luiggi99 im Forum FIFA 11
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.04.2011, 18:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Trusted Site Seal
Free SSL Certificate