Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34
  1. AW: Karrieren vom Kölner

    #11
    Ehrenfussballer Avatar von Der Kölner
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    1.364
    Danke
    978
    Erhielt 865 Danke für 747 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 16
    Vergeben: 3

    Standard AW: Karrieren vom Kölner



    Der 1.FC Union bleibt erstklassig. Dies ist aber eher dem schlechten Abschneiden des Hamburger SV und Fortuna Düsseldorf zu verdanken.
    Am Ende reichten mickrige 31 Punkte für die Eisernen um den Relegationsplatz zu bekommen. Hier konnte man sich dann gegen völlig
    erforderte Bochumer locker den Bundesligaerhalt sichern. Trotz allem ist jedem bei Union bewusst, dass man "alles Glück" in dieser Saison
    aufbebraucht haben dürfte, denn Union bot teilweise erschreckend schwache Auftritte und war oftmals völlig chancenlos gegen die Konkurrenz.

    Der Verein reagiert und erhöht für das nächste Jahr den Bundesligaetat deutlich. Denn als Ersatz für den Hamburger SV und Fortuna Düsseldorf
    kommen mit den Aufsteigern FC Ingolstadt 04 und dem FC St. Pauli vom Papier her geringere Kaliber in die Liga. Bei Union wächst die Hoffnung
    auf einen längerfristigen Verbleib in der Eliteliga, da man sich den Neulingen überlegen fühlt. Doch es gilt den Kader zu verstärken.

    Von den Neuzugängen konnten zwar einige Spieler wie Andre Hoffmann, Branimir Hrgota und Phlillip Schobesberger überzeugen, doch fehlt
    es dem Kader weiterhin an Qualität und Erfahrung um sich langfristig in der Bundesliga zu etablieren.

    Nachdem man sich im Sommer von einigen Kräften trennte (Hartel für 1,5 Mio. zu Freiburg, Polter für 3,9 Mio. zu Hannover, Prömel für 2,6 Mio.
    zu Bochum, Gogia für 3,5 Mio. zu Bremen, Lenz für 0,75 Mio. nach Stade Reims und Trimmel für 0,75 Mio. nach St.Pauli) waren rund 20 Mio.
    €-Tranferbudget für Urs Fischer zum einkaufen verfügbar. Die Aufgabe war klar! Union Berlin so aufzustellen, dass die nächste Saison deutlich
    ruhiger verläuft als in diesem Jahr.

    Und Union klotzte auf dem Transfermarkt. Für 3,5 Mio. Euro holte man Joel Pohjanpalo als Polter-Ersatz von Bayer 04 Leverkusen. Er soll neben
    Suleiman Abdullahi (8 Saisontore) und Branimir Hrogota (5 Treffer) für die Tore zum erneuten Klassenerhalt sorgen. In Leverkusen kam der Finne,
    auch wegen diverser Verletzungen, nie über den Status des Ersatzspielers hinaus. Da soll sich nun bei den Eisernen erheblich ändern. Für 4 Mio.
    Euro schließt Union die Baustelle im zentralen Mittelfeld mit Teun Koopmeiners vom AZ Alkmaar. Der Niederländer soll die neue Nummer 8 bei den
    Eisernen werden. Zwar erledigte der junge Zejnullahu die Aufgabe ganz gut, aber man sah hier doch einen Bedarf zum nachbessern. Eine weitere
    Baustelle in der Viererkette links wurde mit Jannes Horn vom 1.FC Köln geschlossen. 3 Mio. € fließen an den Rhein für den schnellen und
    flankenstarken Linksverteidiger. Die vielen Gegentore soll "Eisen-Ermin" verhindern. Für 3,5 Mio. kommt Ermin Bikakcic aus Hoffenheim, wo er
    nie zum Stammspieler werden konnte und in der letzten Saison auf lediglich vier Einsätze kam. Zwei weitere Talente für die Kaderbreite stoßen
    in Form von Tatsuya Ito (2 Mio. Hamburger SV) und Eduard Löwen (2 Mio. vom 1.FC Nürnberg) zu den Eisernen. Somit sollte man "vom Papier her"
    besser aufgestellt sein als noch in der letzten Saison.

    0 Nicht möglich!

  2. Die folgenden 4 Benutzer sagen Danke Der Kölner für deinen sinnvollen Beitrag:

    FabianKlos31 (01.03.2019), Misterwhite84 (01.03.2019), Nummer777 (01.03.2019), Ramelow28 (12.03.2019)

  3. AW: Karrieren vom Kölner

    #12
    Star
    Registriert seit
    05.11.2016
    Beiträge
    366
    Danke
    180
    Erhielt 226 Danke für 190 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 23
    Vergeben: 3

    Standard AW: Karrieren vom Kölner

    Für deine Union ging es nach einer schweren, ersten Bundesligasaison nach dem Aufstieg in die Relegation gegen Bochum, die beim Hinspiel keinen Fuß ins Spiel zu bekommen schienen und eine deftige Klatsche von deinen "Eisernen" bekamen, die damit schon den Klassenerhalt so gut wie gesichert hatten... das Rückspiel war reine Formsache und das man in Bochum 1:0 unterlag scheint vermutlich niemanden mehr interessiert zu haben
    Nun hat man sich natürlich einen ersten Eindruck verschaffen können und wusste wo der Schuh im Kader drückt - somit wurde mit Verstärkungen im Gesamtwert von knapp 18 Millionen der Kader aufgewertet.
    Die Verpflichtungen passen denke ich ganz gut, gerade ein Bikakcic oder auch Löwen kann dir sicher weiterhelfen und somit ist man definitiv besser auf die kommende Spielzeit vorbereitet

    Klasse Bericht wieder

    0 Nicht möglich!

  4. AW: Karrieren vom Kölner

    #13
    Super-Moderator Avatar von Nummer777
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    24.663
    Danke
    6.039
    Erhielt 4.735 Danke für 4.015 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 779
    Vergeben: 1.592

    Standard AW: Karrieren vom Kölner

    Der 1. FC Union Berlin hat es auf die Spitze getrieben und den erhofften Klassenerhalt in der Bundesliga nach einer sehr intensiven Saison erst über die Relegation geschafft. Sehr schön, meine Gratulation hierfür. Schön, dass du ein kleines Fazit gebracht hast, wer überzeugen konnte und wer nicht oder mit welchen Erwartungen man die nächste Saison plante und so weiter. auf dem Transfermarkt hat sich auch was getan, mit Joel Pohjanpalo, Teun Koopmeiners, Ermin Bikakcic und Jannes Horn wurden gute und interessante Spieler verpflichtet. Bei Tatsuya Ito und Eduard Löwen musste man abwarten, ob sie die "Eisernen" weiterbringen würden aber um sich breiter aufzustellen, sicherlich nicht schlecht. Dann mal viel Erfolg für den Saisonstart im zweiten Bundesligajahr für den 1. FC Union Berlin!

    0 Nicht möglich!
    LG 777

  5. AW: Karrieren vom Kölner

    #14
    Pate EFL Championship Avatar von Misterwhite84
    Registriert seit
    07.11.2014
    Ort
    Graz Austria
    Beiträge
    5.617
    Danke
    3.245
    Erhielt 3.210 Danke für 2.716 Beiträge
    Blog-Einträge
    3
    Tops
    Erhalten: 147
    Vergeben: 82

    Standard AW: Karrieren vom Kölner

    Zuerst einmal freut es mich sehr, dass du wieder am Start bist...und dann gleich mit Union Berlin hoch gegangen und jetzt auch die Klasse gehalten...zwar musstest du in die Relegation aber dort scheint es sowieso andere Gesetze zu geben (siehe meine Bochumkarriere)
    du hast den Kader bereits ordentlich umgepflügt...mit Schobesberger hast du einen echt Guten geholt...auch der finne von Leverkusen wird dir jetzt sicher weiterhelfen...und natürlich: Eisen Erwin zu den Eisernene…
    aber auch andere gestandene Spieler wie Jannes Horn oder Eduard Löwen...
    ich glaube next Season wirst du nichts mehr mit dem Abstieg zu tun haben...

    0 Nicht möglich!




  6. AW: Karrieren vom Kölner

    #15
    Pate Avatar von FabianKlos31
    Registriert seit
    19.10.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.235
    Danke
    665
    Erhielt 600 Danke für 532 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 51
    Vergeben: 0

    Standard AW: Karrieren vom Kölner

    Wow, eine ziemlich durchwachsende Rückrunde wird durch die Relegation gegen Bochum dann noch gerettet, Glückwunsch zum Klassenerhalt!
    Dann hast du den Kader ziemlich umgekrempelt, was wichtig war wie ich finde, denke du wirst in der nächsten Saison dich im sicheren Mittelfeld befinden!

    0 Nicht möglich!

  7. AW: Karrieren vom Kölner

    #16
    Vollpfosten Avatar von Boatenq
    Registriert seit
    11.11.2013
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    1.076
    Danke
    313
    Erhielt 296 Danke für 242 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 13
    Vergeben: 0

    Standard AW: Karrieren vom Kölner

    Erstmal Glückwunsch zum Klassenerhalt! Ich denke die Relegation wurde mit dem 5:0 Sieg gepackt. Der Ofen war danach bei Bochum schon aus!

    Gute Transfers getätigt und damit für die kommende Saison gut gerüstet. Du sagtest es ja im Transferbericht schon: Joel Pohjanpalo soll mithelfen damit der erneute Klassenerhalt geschafft wird. Damit hast du ja bereits dein Hauptziel für die neue Spielzeit verraten. Ich denke das du mit den Verstärkungen auf einem sehr guten Weg bist um etwas Abstand von den Abstiegsrängen zu bekommen. Bin gespannt wie es läuft.

    0 Nicht möglich!

  8. AW: Karrieren vom Kölner

    #17
    Ehrenfussballer Avatar von Der Kölner
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    1.364
    Danke
    978
    Erhielt 865 Danke für 747 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 16
    Vergeben: 3

    Standard AW: Karrieren vom Kölner



    0 Nicht möglich!

  9. Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke Der Kölner für deinen sinnvollen Beitrag:

    FabianKlos31 (07.03.2019), Nummer777 (07.03.2019)

  10. AW: Karrieren vom Kölner

    #18
    Super-Moderator Avatar von Nummer777
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    24.663
    Danke
    6.039
    Erhielt 4.735 Danke für 4.015 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 779
    Vergeben: 1.592

    Standard AW: Karrieren vom Kölner

    Im zweiten Jahr nach dem Aufstieg, welches bekanntlich immer das schwerste ist, zeigten deine "Eisernen" sehr gute Leistungen in der Bundesliga und schlossen die Hinrunde auf einem hervorragenden 11. Tabellenplatz ab. Naja, ein Spiel fehlte noch, so dass man sogar noch auf 23 Punkte kommen konnte nach 17 Spielen. Sehr gute Aussichten für Union Berlin. Im DFB-Pokal musste man sich im Achtelfinale allerdings dem FC St. Pauli zu Hause geschlagen geben. Schade, da war deutlich mehr drin. Alles in Allem kann man aber sehr zufrieden sein, wie ich finde!

    0 Nicht möglich!
    LG 777

  11. AW: Karrieren vom Kölner

    #19
    Pate EFL Championship Avatar von Misterwhite84
    Registriert seit
    07.11.2014
    Ort
    Graz Austria
    Beiträge
    5.617
    Danke
    3.245
    Erhielt 3.210 Danke für 2.716 Beiträge
    Blog-Einträge
    3
    Tops
    Erhalten: 147
    Vergeben: 82

    Standard AW: Karrieren vom Kölner

    die zweite Bundesligasaison der Union ist schon wieder zur Hälfte vorbei...
    es ist ein trügerisches aber auch chancenreiches Bild, welches mir hier geboten wird...
    man darf sich keine Schwächephase erlauben, da der abstand nach unten sehr gering ist...
    Mannschaften wie Schalke, Mainz, Augsburg und Bremen sind eigentlich über Union zu stellen...das heißt das könnte noch ganz heiß werden...
    andererseits ist auch nach oben theoretisch noch einiges möglich...alles sehr eng beisammen...ich glaube aber, dass man sich eher nach unten hin orientieren soll und Abstiegskampf realisieren muss um nicht am 30. Spieltag auf einmal unvorbereitet da rein zu rutschen...
    die Verletzung von Schobesberger kann arge Folgen haben...man bleibt aber optimistisch und ändert nichts am Kader...nur Dong Won Ji wird im Sommer kommen- super Transfer

    0 Nicht möglich!




  12. AW: Karrieren vom Kölner

    #20
    Fußballgott
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    5.318
    Danke
    2.198
    Erhielt 2.207 Danke für 2.026 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 142
    Vergeben: 86

    Standard AW: Karrieren vom Kölner

    Sehr coole Story von dir, auch die Vereinswahl find ich top. Wäre nur cool gewesen die Aufstiegssaison auch mitzuverfolgen, aber finds toll das du dann nicht durchmarschiert bist, sondern tief im Abstiegskampf gesteckt bist. In der Relegation dann leicht gegen verunsicherte Bochumer durchgesetzt und jetzt läufts ja besser, auch dank klugen Transfers.

    0 Nicht möglich!


Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kölner Lichter
    Von Viz-E im Forum Off Topic-Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.07.2013, 11:57

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Trusted Site Seal
Free SSL Certificate