Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 124
  1. AW: Hannover 96 -- Just another Bundesliga-Story...

    #111
    Fany, te amo Avatar von Ramelow28
    Registriert seit
    21.09.2014
    Ort
    Rheinland/ Dominikanische Republik
    Beiträge
    357
    Danke
    129
    Erhielt 207 Danke für 191 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 1
    Vergeben: 3

    Standard AW: Hannover 96 -- Just another Bundesliga-Story...

    Die Meisterschaft ist abgehakt, aber das dürfte die Stimmung aufgrund der Leistung in der Champions League nicht zu sehr beeinflussen. Erinnert ein klein wenig an Leverkusen 2002, als man zu Saisonbeginn eigentlich nur in die Gruppenphase kommen wollte. In deiner Story ist Hannover aber natürlich schon ein bisschen weiter!
    Ich bin gespannt, ob man sich noch zum König des europäischen Vereinsfußball krönen kann. Außerdem wird es interssant zu sehen, ob der Kader noch weiter verbessert werden kann!

    0 Nicht möglich!
    Yo soy de San Lorenzo y no puedo parar, Boedo es una joda, es un carnaval, me enfermo de locura por esta pasión, me curo los domingos cuándo estoy con vos.Y ponga huevo Azulgrana, que esta hinchada .. siempre va a todos lados siguiendo al ciclón.En las buenas y las malas, no te falla, no deja de alentarte, quiere ser campeon

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ramelow28 für den nützlichen Beitrag:

    Schweinsteiger31 (12.02.2019)

  3. AW: Hannover 96 -- Just another Bundesliga-Story...

    #112
    Star
    Registriert seit
    05.11.2016
    Beiträge
    313
    Danke
    148
    Erhielt 200 Danke für 170 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 23
    Vergeben: 3

    Standard AW: Hannover 96 -- Just another Bundesliga-Story...

    Hannover 96


    Mai: Der DFB Pokal wandert in die Vitrine nach Hannover! - Spanier dominieren internationale Wettbewerbe





    Champions League Rückspiel - Halbfinale: Hannover 96 2:1 Inter Mailand
    Bundesliga 33. Spieltag: Hannover 96 3:1 Eintracht Frankfurt
    Bundesliga 34. Spieltag: FC Augsburg 0:0 Hannover 96

    DFB-Pokal - Finale: Eintracht Frankfurt 2:4 Hannover 96




    Finale - UEFA Champions League: Atlético Madrid vs. Hannover 96

    Atlético bringt den Henkelpott wieder nach Madrid - Hannoveraner Fans sind trotzdem stolz auf ihr Team

    3:1
    Bebou 10' (H96)
    Griezmann 13' (MAD)
    Partey 19' (MAD)
    Gnabry 43' (MAD)


    Harit (Graf 59') ---- Embolo ---- Bebou
    Radonjic ---- Zeneli (Massimo 45')
    Fossum
    Juncà - Kehrer - Jedvaj - Toljan
    Braun







    Bundesliga Tabelle

    1. FC Bayern München [79]
    2. FC Schalke 04 [64]
    3. Bayer 04 Leverkusen [62]
    4. Hannover 96 [61]
    5. RB Leipzig [56]
    6. TSG 1899 Hoffenheim [56]
    7. Eintracht Frankfurt [55]
    8. Borussia Dortmund [46]
    9. VfB Stuttgart [42]
    10. VfL Wolfsburg [42]
    11. Borussia M'Gladbach [42]
    12. Fortuna Düsseldorf [41]
    13. Werder Bremen [41]
    14. SC Freiburg [33]
    15. 1. FC Köln [33]
    16. FC Augsburg [33]
    17. 1. FSV Mainz 05 [27]
    18. FC Ingolstadt [14]



    Kaderanalyse nach der Saison

    Torhüter
    Im Tor der Hannoveraner machte Oliver Braun in der vergangenen Saison einen hervorragenden Job. Der 21-Jährige wurde jüngst ins deutsche Nationalteam berufen und zählt zu einem der besten Nachwuchskeeper in der Republik. Braun ist nicht nur stark auf der Linie, sondern hat auch Führungsqualitäten, wie er auch bei Hannover unter Beweis stellt. Auf die Frage, ob er sich vorstellen könne, einmal der Kapitän der deutschen Nationalelf zu sein, sagte er, dass er es auf jeden Fall nicht ablehnen würde, wenn man es ihm anbiete, aber der Weg dahin wohl noch lang wäre.
    Nach Braun gibt der aktuelle Kader der Niedersachsen jedoch nicht mehr viel her. Nico Mantl und José Carvallo brachten es zusammen gerade einmal auf eine Handvoll Einsätze. Der 36-Peruaner hat es zwar noch nicht öffentlich bekannt gegeben, aber da sein Vertrag bei Hannover 96 ausläuft, vermuten einige, dass er danach auch seine Profikarriere beenden wird.
    Laut 'Sport BILD' soll sich Hannover 96 auf der Suche nach einer neuen Nummer 2 befinden und wenn man den Redakteuren glauben schenken darf, soll sich Breitenreiter bereits mit Pontus Dahlberg von FC Villarreal getroffen haben, welcher jedoch eine Austiegsklausel über 16 Millionen in seinem Vertrag verankert hat. Ob der CL-Finalist bereit sein wird, eine solche Summe für einen Ersatzkeeper zu blechen? Oder bahnt sich in Niedersachsen etwa ein noch größerer Coup zwischen den Pfosten an?


    Verteidigung
    Es ist kein Geheimnis, das die Verteidigung von Hannover 96 noch immer die Schwachstelle des Teams ist und mehr einer Baustelle, als einem Bollwerk gleicht. Viel Rotation hat im Laufe der Saison nicht gerade die gesuchte Stabilität gebracht, auch wenn es das Team von André Breitenreiter damit doch recht weit geschafft hat.
    Tin Jedvaj wurde von Beginn an als kritische Notlösung angesehen, nachdem man Niklas Stark verkauft hatte. Der ehemalige Leverkusener scheint auch noch nicht richtig Fuß gefasst zu haben beim niedersächsischen Erstligisten und deshalb bleibt die Frage offen, ob man im nächsten Sommer wieder auf dem Transfermarkt tätig wird um einen neuen Nebenmann für Thilo Kehrer zu finden, der nach Startschwierigkeiten schon die besseren Karten für einen Stammplatz haben sollte.
    Mit Rodrigo Ely und Ethan Ampadu verlassen im Sommer gleich zwei Innenverteidiger das Team. Ely einigte sich mit Ajax Amsterdam über einen 2-Jahres Vertrag, während Ampadu zu den 'Blues' auf die Insel zurückkehrt, da seine Leihgabe zu H96 endet.
    Breitenreiter und Heldt bleibt also wohl nichts anderes übrig, als den Markt erneut zu sondieren. Christian Schwarze hat zwar die Anlagen zu einem guten Spieler, ist mit seinen 17 Jahren aber noch zu grün hinter den Ohren, um sich um einen Startplatz zu bemühen. Dann müsste man schon eher mit Lars Lukas Mai rechnen, der jedoch auch immer wieder mit einer Rückkehr zum FC Bayern München in Verbindung gebracht wird.

    Auf der linken Seite sind die Sorgen des Trainers wohl am geringsten. Der Spanier David Juncà ist nicht nur zu einer der Stützen der Mannschaft geworden, sondern identifiziert sich nun auch komplett mit Hannover und seinen Fans. Der 28-Jährige steht nun seit 3 Jahren bei den 'Roten' unter Vertrag und der läuft noch einmal weitere drei Jahre. In einem Interview kurz nach der Winterpause bestätigte der Linksverteidiger sogar, dass er sich vorstellen könnte noch viele Jahre in Hannover zu spielen.
    Etwas unscheinbarer, aber nicht zu vergessen ist dagegen Fabian Senninger, der niemals murrende Back-Up des spanischen Routiniers. Senninger ist mit seinen 26 Jahren in der Blüte des Fußballerlebens und spielte eine starke Saison, wenn er mal ran musste und er wurde nicht nur dann eingesetzt, wenn Juncà verletzt oder gesperrt gewesen ist.

    Die rechte Verteidigerseite unterscheidet sich beinahe wie Tag und Nacht von der Linken. Noch immer scheint sich der Trainer unsicher zu sein, welchem Spieler er denn nun diese wichtige Position anvertrauen möchte. Mit Jeremy Toljan holte man im letzten Sommer einen erfahrenen Spieler ins Boot, der aber auch nicht immer überzeugen konnte und sich mit Lukas Klünter, aber auch Nathan Wouters die Arbeit teilte. Der 19-Jährige Belgier, der in Hannovers Jugend ausgebildet wurde, soll allerdings einen Wechsel anstreben, da er lieber spielen möchte, als auf der Tribüne zuzusehen. Kann man es ihm verdenken?

    Zentrales Mittelfeld
    Youri Tielemans ist natürlich ein Superstar, an dem im Moment kein Weg vorbeiführt. Der belgische Nationalspieler hat schnell gezeigt, warum er damals für diese utopische Summe nach Hannover gewechselt ist und ist bereits ein unglaublicher Fanliebling, den man in den letzten Wochen schmerzlich vermisste. Gerade im Champions League Finale wären seine Qualitäten von solcher Wichtigkeit gewesen, aber daran erkennt man auch, dass es Hannover vielleicht versäumt hat, einen Back-Up zu verpflichten, der Tielemans notfalls ersetzen kann.
    Keiner möchte Iver Fossum seine Qualität abschreiben, aber für ein internationales Turnier auf Topniveau ist der Norweger vielleicht doch noch nicht gut genug. Auch Mirko Zambataro war eine kleine Enttäuschung. Der 22-Jährige zeigte nicht die gefragte Leistung und beschwerte sich öffentlich über zu wenig Einsatzzeiten. In Hannover wünschen sich bereits viele Fans die Rückkehr von Sandro Tonali, der im Juli bereits wieder zum Team stößt, da seine Ausleihe an den Vizemeister Schalke 04 dann beendet ist.

    Offensives Mittelfeld
    Im offensiven Mittelfeld scheiden sich bei Hannover 96 die Geister. Im Sommer kommt Thorgan Hazard als Verstärkung aus Spanien, man weiß aber noch nicht so richtig, welche Position der Belgier einnehmen wird. Nemanja Radonjic, sowie auch Arber Zeneli mussten gegen Saisonende immer mehr Spielzeit, als auch Leistung einbüßen, was ihnen nun den Kopf kosten könnte. Wenn man sich im nächsten Jahr verbessern will, dann muss man auch personell nachlegen und sich einiger Spieler entledigen. Zeneli soll sich sogar schon in Verhandlungen mit einigen Clubs aus Italien befinden, wie die 'Gazetta dello Sporto' berichtete. Juventus Turin und Inter Mailand sollen ganz heiß auf den albanischen Allrounder sein.
    Mit Kang-In Lee hat man einen weiteren jungen Spieler mit einer Menge Potenzial, der in dieser Saison leider viel zu oft auf der Bank saß. Der Grund dafür war, wie Breitenreiter sagte, dass der Südkoreaner noch an seiner Ausdauer arbeiten muss.
    Auch der 18-Jährige Sascha Graf schlüpfte immer wieder mal in die Rolle des 8ers, obwohl er ein ausgebildeter Stürmer ist. Aber der Deutsche machte seine Sache recht gut, könnte also in die Fußstapfen des ein oder anderen treten. Mit 18 ist der Stürmer natürlich noch relativ jung, wodurch man abwägen muss, wie groß das Risiko sein kann, ihn öfter einzusetzen.
    Zu guter Letzt wäre da dann noch Linton Maina, der stille Reservist. Maina soll allerdings nach einer Freigabe für den Sommer gebeten haben und möchte sich auf dem Markt umhorchen, um zu sehen, ob sich ihm eine bessere Gelegenheit ergibt.

    Außenstürmer
    Die rechte Seite ist im wahrsten Sinne des Wortes überbesetzt. Neben Kapitän Ihlas Bebou, der auch in der kommenden Saison eine tragende Rolle spielt, setzten sich in der vergangenen Spielzeit auch Bright Enobakhare und Roberto Massimo in Szene. Ersterer machte im DFB-Pokal fünf Buden und wurde damit der Torschützenkönig des Turniers, während auch Massimo, der als eines der größten deutschen Talente des letzten Jahrzehnts zählt, nicht enttäuschte und die Versprechen seines Trainers hielt.
    Zudem kann auch Amine Harit auf der rechten Bahn spielen, wenn er in diesem Jahr auch zu 90% auf der linken Seite zum Einsatz kam. Nachdem in Hannover verkündet wurde, dass Hazard zur neuen Saison in Hannover spielen würde, wurden auch immer wieder Gerüchte um Harit laut, die einen Wechsel befeuerten. Ganz oben auf der Liste soll auch noch immer der deutsche Rekordmeister sein, der mit allen Mitteln versuchen will, den Marokkaner an die Säbener Straße zu lotsen.

    Sollte es soweit kommen, hätte man mit Hazard vielleicht schon eine passende Lösung gefunden, aber auch Spieler wie Florent Muslija, oder David Monye sind zu berücksichtigen. Der 18-Jährige Monye ist seit Januar an Villarreal ausgeliehen und machte dort eine explosive Entwicklung durch. Schon nach einige Wochen wurde er zum Stammspieler, kam jedoch öfter in der zentralen zum Einsatz.
    Experten vermuten, dass sich trotz des großen Kaders noch einiges bei Hannover 96 tun wird und dass man gespannt sein darf, wessen Dienste sich der CL-Finalist nun leisten wird, denn man hat schon oft gesehen, das Teams, die an alten Kadern festhalten, schnell auch mal den Boden unter den Füßen verlieren.

    Stürmer
    Breel Donald Embolo war ein absoluter Glücksgriff der Hannoveraner und hat sich mittlerweile auch auf internationaler Ebene einen Namen gemacht. In diesem Jahr reihte er sich mit 12 Treffern in einer Champions League Saison zu den besten Europas ein. Es bleibt ein Rätsel, ob man den Schweizer immer noch in der Bundesliga halten kann, oder ob sich der 25-Jährige bei einem lukrativen Angebot doch aus Niedersachsen herauslotsen lässt. Er wäre jedenfalls im perfekten Alter und eine Bereicherung für viele Topteams in den Topligen der Welt.
    Auch hier sehen die Experten nach wie vor Handlungsbedarf. Uffe Bech wird es entweder per Leihe oder auch Verkauf zu einem anderen Verein ziehen. Auf lange Sicht liegt die Zukunft dieses Spielers nicht mehr bei Hannover 96. Auch Samuel Gbegnon ist noch zu unerfahren, um eine große Rolle im 96-Kader zu spielen.
    Imoh Ezekiel füllte die Rolle als Joker und Back-Up zwar hervorragend aus, aber reicht es für den Nigerianer auch zu einem Stammspieler mit Dreifachbelastung.
    Im vergangenen Jahr kursierten immer wieder einmal Namen von möglichen Nachfolgern Embolos durch den Raum, wie z.B. Jann-Fiete Arp, Viktor Fischer oder auch Inaki Williams von Schalke 04.


    0 Nicht möglich!

  4. Die folgenden 3 Benutzer sagen Danke Schweinsteiger31 für deinen sinnvollen Beitrag:

    Heintje (14.02.2019), Misterwhite84 (12.02.2019), Nummer777 (12.02.2019)

  5. AW: Hannover 96 -- Just another Bundesliga-Story...

    #113
    Fany, te amo Avatar von Ramelow28
    Registriert seit
    21.09.2014
    Ort
    Rheinland/ Dominikanische Republik
    Beiträge
    357
    Danke
    129
    Erhielt 207 Danke für 191 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 1
    Vergeben: 3

    Standard AW: Hannover 96 -- Just another Bundesliga-Story...

    Im Endeffekt kann man sich mit dem DFB-Pokal einen Titel sichern, im CL-Finale muss man sich einem starken Atlético Madrid geschlagen geben. Das Abschneiden in der Bundesliga hätte man sich allerdings wohl anders vorgestellt, der vierte Platz, der noch für die Champions League reicht, ist vielleicht auch der hohen Belastung zuzuschreiben.
    Die Kaderanalyse finde ich top, sehr ausführlich, zeigt aber auch gut auf, an welchen Stellen man noch nachrüsten müsste. Die Abwehr wurde zwar mit Thilo Kehrer deutlich aufgewertet, ist aber alles andere als CL-reif. Ich denke es lag vor allem an der Offensive (z.B. Rückspiel gegen AS Rom), dass man es letztlich so weit gebracht hat. Jetzt heißt es für Continental nochmal investieren, wenn man sich verbessern möchte

    0 Nicht möglich!
    Yo soy de San Lorenzo y no puedo parar, Boedo es una joda, es un carnaval, me enfermo de locura por esta pasión, me curo los domingos cuándo estoy con vos.Y ponga huevo Azulgrana, que esta hinchada .. siempre va a todos lados siguiendo al ciclón.En las buenas y las malas, no te falla, no deja de alentarte, quiere ser campeon

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ramelow28 für den nützlichen Beitrag:

    Schweinsteiger31 (13.02.2019)

  7. AW: Hannover 96 -- Just another Bundesliga-Story...

    #114
    Super-Moderator Avatar von Nummer777
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    24.340
    Danke
    5.918
    Erhielt 4.664 Danke für 3.953 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 774
    Vergeben: 1.592

    Standard AW: Hannover 96 -- Just another Bundesliga-Story...

    Zwei neue Berichte in kürzester Zeit, da gab es viel zu lesen, sehr schön. In der Bundesliga ging deinen 96ern im Endspurt ein wenig die Luft auf, vielleicht auch bedingt durch die ungewohnte Dreifachbelastung?! Man weiß es nicht. Die Meisterschaft wurde relativ deutlich verspielt aber immerhin reichte es für die Qualifikation zur Champions League, was ich für einen Verein wie Hannover 96 als absoluten Erfolg werten würde. Zu dem stand man sensationell im Champions League Finale gegen Atlético Madrid, wo man am Ende den kürzeren zog. Immerhin konnten die Niedersachsen sich den DFB-Pokal gegen die Frankfurter Eintracht holen. Zuletzt gab es noch eine längere und interessante Kaderanalyse. Insgesamt zwei sehr schöne Berichte, gute Arbeit deinerseits!

    0 Nicht möglich!
    LG 777

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Nummer777 für den nützlichen Beitrag:

    Schweinsteiger31 (13.02.2019)

  9. AW: Hannover 96 -- Just another Bundesliga-Story...

    #115
    Pate EFL Championship Avatar von Misterwhite84
    Registriert seit
    07.11.2014
    Ort
    Graz Austria
    Beiträge
    5.513
    Danke
    3.179
    Erhielt 3.145 Danke für 2.663 Beiträge
    Blog-Einträge
    3
    Tops
    Erhalten: 146
    Vergeben: 80

    Standard AW: Hannover 96 -- Just another Bundesliga-Story...

    Was soll ich sagen? Einfach top wie du weiterhin voll Gas gibst in Hannover...
    Sogar das CL Finale erreicht
    Ein Märchen ist wahr geworden...
    die Niederlage gegen Atleti schmerzt jetzt nicht so extrem würde ich sagen...
    Wieder kann man sich für die CL qualifizieren...Der kleine Einbruch in der Liga ist dem Erfolg in der CL geschuldet...
    Aber ob man jetzt Zweiter oder Vierter wird ist im Endeffekt egal...

    Eine tolle Analyse deines Kaders....
    Du wirst eine Freude mit Hazard haben, da bin ich überzeugt...
    Embolo wird wohl gehen, wie ich zwischen den Zeilen gelesen habe
    Jan- Fiete Arp würde ich extrem geil finden als Nachfolger
    Freue mich auf die nächste Saison...
    lg ein Riesenfan deiner Karriere

    0 Nicht möglich!




  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Misterwhite84 für den nützlichen Beitrag:

    Schweinsteiger31 (13.02.2019)

  11. AW: Hannover 96 -- Just another Bundesliga-Story...

    #116
    Only Skill ... Avatar von LiLCheesy91
    Registriert seit
    30.04.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.947
    Danke
    1.462
    Erhielt 1.752 Danke für 1.636 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 24
    Vergeben: 1

    Standard AW: Hannover 96 -- Just another Bundesliga-Story...

    Sehe schöne und ausführliche Kaderanalyse. Hatte such die Idee nach der Saison sowas einzubauen, da die Leser ja nicht wissen können, wie die Spieler aufgetreten sind.

    Am Ende steht ein guter 4.Platz für Hannover und somit hat man die Quali für die Königsklasse erreicht. Man bestätigt damit die bisherige gute Arbeit im Verein und konnte sogar den DFB-Pokal nach Niedersachsen holen. Damit krönt man eine starke Saison, die es ja kaum noch zu toppen gibt.
    Ich bin sogar ganz froh, dass du das Finale gegen Atletico verloren hast. Das wäre momentan noch zu unrealistisch in meinen Augen. Dennoch war es bis dahin eine starke Leistung die es nun zu bestätigen gilt. Mal schauen was die Kaderplanung für die anstehende Saison macht und ob man die Verteidigung endlich stabilisieren kann.

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

    0 Nicht möglich!

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu LiLCheesy91 für den nützlichen Beitrag:

    Schweinsteiger31 (13.02.2019)

  13. AW: Hannover 96 -- Just another Bundesliga-Story...

    #117
    Profispieler Avatar von Cody
    Registriert seit
    26.05.2018
    Ort
    Schwaben, Bayern
    Beiträge
    237
    Danke
    66
    Erhielt 120 Danke für 90 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 6
    Vergeben: 1

    Standard AW: Hannover 96 -- Just another Bundesliga-Story...

    Diese Kaderanalyse ist sehr stark! Da wirkt meine bei den Eagles ja immer spartanisch! Keep going with the good work!

    0 Nicht möglich!

  14. Folgender Benutzer sagt Danke zu Cody für den nützlichen Beitrag:

    Schweinsteiger31 (13.02.2019)

  15. AW: Hannover 96 -- Just another Bundesliga-Story...

    #118
    Star
    Registriert seit
    05.11.2016
    Beiträge
    313
    Danke
    148
    Erhielt 200 Danke für 170 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 23
    Vergeben: 3

    Standard AW: Hannover 96 -- Just another Bundesliga-Story...

    Zitat Zitat von Cody Beitrag anzeigen
    Diese Kaderanalyse ist sehr stark! Da wirkt meine bei den Eagles ja immer spartanisch! Keep going with the good work!
    Danke sehr, freut mich das es gut ankommt. Mir machen so Kaderanalysen einfach extrem viel Spaß... deswegen pack ich sowas auch immer mit rein. Wer es sich durchlesen will, macht es, wer nicht, der muss nicht

    danke fürs FB

    Zitat Zitat von LiLCheesy91 Beitrag anzeigen
    Sehe schöne und ausführliche Kaderanalyse. Hatte such die Idee nach der Saison sowas einzubauen, da die Leser ja nicht wissen können, wie die Spieler aufgetreten sind.

    Am Ende steht ein guter 4.Platz für Hannover und somit hat man die Quali für die Königsklasse erreicht. Man bestätigt damit die bisherige gute Arbeit im Verein und konnte sogar den DFB-Pokal nach Niedersachsen holen. Damit krönt man eine starke Saison, die es ja kaum noch zu toppen gibt.
    Ich bin sogar ganz froh, dass du das Finale gegen Atletico verloren hast. Das wäre momentan noch zu unrealistisch in meinen Augen. Dennoch war es bis dahin eine starke Leistung die es nun zu bestätigen gilt. Mal schauen was die Kaderplanung für die anstehende Saison macht und ob man die Verteidigung endlich stabilisieren kann.

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
    Ja, mach das doch. Ich finde das schon immer interessant... ich persönlich lese das lieber, als einen Spielbericht, aber das ist jedem seine Sache
    Ja ich bin ehrlich gesagt auch ein bisschen froh darüber... ich hätte ja gar nicht erwartet, das ich so weit komme. Hatte mir dann allerdings auch schon Chancen gegen Atlético ausgerechnet wenn ich ehrlich bin, aber keine Chance... der DFB-Pokal ist dafür ein ganz schönes Trostpflaster und man darf auf alle Fälle mit der Saison in Hannover zufrieden sein

    Zitat Zitat von Misterwhite84 Beitrag anzeigen
    Was soll ich sagen? Einfach top wie du weiterhin voll Gas gibst in Hannover...
    Sogar das CL Finale erreicht
    Ein Märchen ist wahr geworden...
    die Niederlage gegen Atleti schmerzt jetzt nicht so extrem würde ich sagen...
    Wieder kann man sich für die CL qualifizieren...Der kleine Einbruch in der Liga ist dem Erfolg in der CL geschuldet...
    Aber ob man jetzt Zweiter oder Vierter wird ist im Endeffekt egal...

    Eine tolle Analyse deines Kaders....
    Du wirst eine Freude mit Hazard haben, da bin ich überzeugt...
    Embolo wird wohl gehen, wie ich zwischen den Zeilen gelesen habe
    Jan- Fiete Arp würde ich extrem geil finden als Nachfolger
    Freue mich auf die nächste Saison...
    lg ein Riesenfan deiner Karriere
    Danke für die Blumen
    Freut mich, das die Story gut ankommt... hatte das gar nicht erwartet mit dem Verein Tatsächlich war die Dreifachbelastung wahrscheinlich der Grund dafür, dass es am Ende "nur" Platz 4 in der BuLi geworden ist, aber die Hannoveraner sind ja ganz andere Verhältnisse gewohnt. Da ist bestimmt jeder zufrieden mit - zudem konnte man den DFB-Pokal gewinnen und hat somit einen von drei Titeln abgestaubt

    Ich hoffe, das mir Hazard taugt... er ist natürlich auch schon älter, aber trotzdem bestimmt ein Top Spieler
    Ich kann dir sagen, dass es Arp nicht werden wird, auch wenn ich ihn selbst gerne schon verpflichtet hätte (mal sehen, was die Zukunft so bringt), aber es würde einfach nicht passen... wenn Embolo geht, kann ich ihn nicht durch einen Spieler vom HSV ersetzen, die gerade erst wieder aufgestiegen sind.. würde für mich jetzt keinen Sinn machen leider

    Danke fürs FB

    Zitat Zitat von Nummer777 Beitrag anzeigen
    Zwei neue Berichte in kürzester Zeit, da gab es viel zu lesen, sehr schön. In der Bundesliga ging deinen 96ern im Endspurt ein wenig die Luft auf, vielleicht auch bedingt durch die ungewohnte Dreifachbelastung?! Man weiß es nicht. Die Meisterschaft wurde relativ deutlich verspielt aber immerhin reichte es für die Qualifikation zur Champions League, was ich für einen Verein wie Hannover 96 als absoluten Erfolg werten würde. Zu dem stand man sensationell im Champions League Finale gegen Atlético Madrid, wo man am Ende den kürzeren zog. Immerhin konnten die Niedersachsen sich den DFB-Pokal gegen die Frankfurter Eintracht holen. Zuletzt gab es noch eine längere und interessante Kaderanalyse. Insgesamt zwei sehr schöne Berichte, gute Arbeit deinerseits!
    Es ist allemal ein Erfolg! Und da man nun Blut geleckt hat, wird man sich in Hannover riesig auf die neue Champions League Saison freuen - ich denke durch die Finalteilnahme in der Königsklasse hat man in Hannover die Meisterschaft schon gar nicht mehr in den Köpfen gehabt - dazu konnte man sich ja den deutschen Pokal sichern, was ja auch nicht alle Tage passiert....

    freut mich, wie immer, wenn die Berichte gut ankommen
    Danke fürs FB

    Zitat Zitat von Ramelow28 Beitrag anzeigen
    Im Endeffekt kann man sich mit dem DFB-Pokal einen Titel sichern, im CL-Finale muss man sich einem starken Atlético Madrid geschlagen geben. Das Abschneiden in der Bundesliga hätte man sich allerdings wohl anders vorgestellt, der vierte Platz, der noch für die Champions League reicht, ist vielleicht auch der hohen Belastung zuzuschreiben.
    Die Kaderanalyse finde ich top, sehr ausführlich, zeigt aber auch gut auf, an welchen Stellen man noch nachrüsten müsste. Die Abwehr wurde zwar mit Thilo Kehrer deutlich aufgewertet, ist aber alles andere als CL-reif. Ich denke es lag vor allem an der Offensive (z.B. Rückspiel gegen AS Rom), dass man es letztlich so weit gebracht hat. Jetzt heißt es für Continental nochmal investieren, wenn man sich verbessern möchte
    Ja meine Offensive hat mir echt das eine oder andere Mal den Ar-sch gerettet, wenn ich so deutlich werden darf die Defensive ist tatsächlich ein Dauerproblem, seit Niklas Stark nicht mehr im Team ist - ich weiß auch nicht, wieso ich keine Stabilität mehr reinbekomme. Vor allem, da Jedvaj und Kehrer meiner Meinung nach keine schlechten sind... aber es gibt nun auch noch andere Positionen, um die man sich kümmern muss
    Mehr erfahrt ihr schon heute Abend, da dann der erste Bericht zur neuen Saison kommt und auch alle Ab-und Neuzugänge vorgestellt werden

    0 Nicht möglich!

  16. AW: Hannover 96 -- Just another Bundesliga-Story...

    #119
    Star
    Registriert seit
    05.11.2016
    Beiträge
    313
    Danke
    148
    Erhielt 200 Danke für 170 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 23
    Vergeben: 3

    Standard AW: Hannover 96 -- Just another Bundesliga-Story...

    Hannover 96


    Juli & August: Ein guter Saisonstart für Hannover 96 nach der Sommerpause!


    Finale - DFL-Supercup: Hannover 96 vs. FC Bayern München

    Bebou stemmt den Supercup in die Luft - Bayern München muss sich geschlagen geben

    2:0
    Tielemans 32' (H96)
    Embolo 45+1 (H96)


    Radonjic (Graf 79') ---- Embolo ---- Bebou
    Fischer (Monye 45') ---- Hazard
    Tielemans
    Juncà - Kehrer - Jedvaj (Mai 45') - Toljan
    Dahlberg



    1. Spieltag - Bundesliga: FC Bayern München vs. Hannover 96

    Topspiel im Eröffnungsspiel der Bundesliga - Debütanten von Hannover machen Bayern den Gar aus!

    1:4
    Ünder 42' (H96)
    Jovic 55' (H96)
    Ünder 69' (H96)
    Kramaric 73' (FCB)
    Radonjic 86' (H96)


    Hazard ---- Jovic ---- Bebou
    Fischer (Radonjic 73') ---- Ünder
    Tielemans (Tonali 67')
    Juncà - Kehrer - Lindelöf (Jedvaj 86') - Toljan
    Braun



    2. Spieltag - Bundesliga: SC Freiburg vs. Hannover 96

    Blamage im Breisgau abgewendet - Kapitän Bebou schnürt einen Dreierpack

    3:4
    Oberlin 26' (SCF)
    Bebou 31' (H96)
    Ünder 41' (H96)
    Tisserand 61' (SCF)
    Lukic 70' (SCF)
    Bebou 82' Elfm. (H96)
    Bebou 90+1 (H96)


    Hazard (Enobakhare 61') ---- Jovic ---- Bebou
    Muslija (Mac Allister 61') ----Ünder
    Tielemans
    Juncà - Kehrer - Lindelöf - Klünter (Toljan 80')
    Braun






    Transfers von Hannover 96

    Einkäufe

    Pontus Dahlberg

    Viktor Fischer

    Lennart Krause

    Cengiz Ünder

    Kévin Soni

    Luka Jovic

    Victor Lindelöf

    Alexis Mac Allister



    Verkäufe

    Arber Zeneli

    Nathan Wouters

    Amine Harit

    Mirko Zambataro

    Uffe Bech

    Linton Maina

    Imoh Ezekiel

    Breel Donald Embolo



    Hannover 96 Kader ---- Saison 22/23


    Hazard ---- Jovic ---- Bebou (c)
    Fischer ---- Ünder
    Tielemans
    Juncà - Kehrer - Lindelöf - Toljan
    Braun

    Braun --- Dahlberg --- Mantl
    #1 Oliver Braun -- Torwart -- 21 -- 80 -- Deutschland -- 13.000.000 -- 35.000
    #42 Pontus Dahlberg -- Torwart -- 23 -- 76 -- Schweden -- 7.000.000 -- 33.000
    #95 Nico Mantl -- Torwart -- 22 -- 63 -- Deutschland -- 325.000 -- 3.500

    Lindelöf --- Kehrer --- Jedvaj --- Mai --- Schwarze
    #6 Victor Lindelöf -- Innenverteidiger -- 28 -- 85 -- Schweden -- 31.000.000 -- 100.000
    #27 Thilo Kehrer -- Innenverteidiger -- 25 -- 83 -- Deutschland -- 27.500.000 -- 72.000
    #3 Tin Jedvaj -- Innenverteidiger -- 26 -- 82 -- Kroatien -- 19.500.000 -- 55.000
    #33 Lars Lukas Mai -- Innenverteidiger -- 22 -- 76 -- Deutschland -- 10.500.000 -- 22.000
    #23 Christian Schwarze -- Innenverteidiger -- 17 -- 72 -- Deutschland -- 3.500.000 -- 500

    Juncà --- Toljan --- Klünter --- Senninger --- Krause
    #21 David Juncà -- Linksverteidiger -- 28 -- 81 -- Spanien -- 16.000.000 -- 60.000
    #16 Jeremy Toljan -- Rechtsverteidiger -- 28 -- 78 -- Deutschland -- 10.000.000 -- 43.500
    #2 Lukas Klünter -- Rechtsverteidiger -- 26 -- 76 -- Deutschland -- 8.000.000 -- 16.000
    #5 Fabian Senninger -- Linksverteidiger -- 26 -- 69 -- Deutschland -- 1.100.000 -- 7.000
    #29 Lennart Krause -- Rechtsverteidiger -- 17 -- 64 -- Deutschland -- 800.000 -- 500

    Tielemans --- Tonali --- Mac Allister -- Fossum
    #7 Youri Tielemans -- Zentrales Mittelfeld -- 25 -- 89 -- Belgien -- 71.000.000 -- 84.000
    #8 Sandro Tonali -- Defensives Mittelfeld -- 22 -- 81 -- Italien -- 19.000.000 -- 6.000
    #4 Alexis Mac Allister -- Zentrales Mittelfeld -- 23 -- 78 -- Argentinien -- 14.000.000 -- 35.000
    #18 Iver Fossum -- Zentrales Mittelfeld -- 26 -- 78 -- Norwegen -- 11.000.000 -- 45.000

    Lee --- Fischer --- Soni
    #14 Kang-In Lee -- Offensives Mittelfeld -- 21 -- 83 -- Südkorea -- 35.500.000 -- 8.400
    #50 Viktor Fischer -- Offensives Mittelfeld -- 28 -- 81 -- Dänemark -- 18.000.000 -- 59.000
    #20 Kévin Soni -- Offensives Mittelfeld -- 24 -- 76 -- Kamerun -- 11.000.000 -- 36.500

    Ünder --- Hazard --- Bebou --- Radonjic --- Monye --- Massimo --- Muslija --- Enobakhare
    #12 Cengiz Ünder -- Flügelstürmer -- 25 -- 85 -- Türkei -- 46.000.000 -- 70.000
    #11 Thorgan Hazard -- Linkes/Rechtes Mittelfeld -- 29 -- 82 -- Belgien -- 25.500.000 -- 50.000
    #13 Ihlas Bebou (c) -- Rechtes Mittelfeld -- 28 -- 81 -- Togo -- 18.000.000 -- 75.000
    #9 Nemanja Radonjic -- Linker Flügel -- 26 -- 80 -- Serbien -- 17.500.000 -- 42.500
    #30 David Monye -- Linkes Mittelfeld -- 18 -- 78 -- Nigeria -- 12.500.000 -- 5.000
    #26 Roberto Massimo -- Rechtes Mittelfeld -- 21 -- 77 -- Deutschland -- 12.000.000 -- 23.000
    #35 Florent Muslija -- Linkes/Rechtes Mittelfeld -- 24 -- 77 -- Deutschland -- 11.000.000 -- 35.000
    #22 Bright Enobakhare -- Rechter Flügel -- 24 -- 74 -- Nigeria -- 7.500.000 -- 55.000

    Jovic --- Graf --- Gbegnon
    #17 Luka Jovic -- Stürmer -- 24 -- 83 -- Serbien -- 35.000.000 -- 65.000
    #10 Sascha Graf -- Stürmer -- 18 -- 77 -- Deutschland -- 10.500.000 -- 19.000
    #28 Samuel Gbegnon -- Stürmer -- 20 -- 71 -- Deutschland -- 2.900.000 -- 5.100




    0 Nicht möglich!

  17. Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke Schweinsteiger31 für deinen sinnvollen Beitrag:

    Heintje (14.02.2019), Nummer777 (14.02.2019)

  18. AW: Hannover 96 -- Just another Bundesliga-Story...

    #120
    Legende Avatar von Heintje
    Registriert seit
    16.10.2015
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.724
    Danke
    899
    Erhielt 392 Danke für 279 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 38
    Vergeben: 215

    Standard AW: Hannover 96 -- Just another Bundesliga-Story...

    Ein Bayern-Fan in Niedersachsen.
    Errinnere mich noch an Schlaudraff der von München zu Hannover wechselte.

    Habe nicht deinen ganzen Thread gelesen, aber du bist in der abgelaufenene Saison als CL Sieger und Pokalsieger , sowie als Bundesliga-vierter in die neue saison gestartet.

    Zu Beginn zwei mal die Bayern geschlagen, Supercup und 1. Spieltag.
    Irre.
    Cooles Team hast du da zusammengestellt.
    Weiter so..

    0 Nicht möglich!

  19. Folgender Benutzer sagt Danke zu Heintje für den nützlichen Beitrag:

    Schweinsteiger31 (14.02.2019)

Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Ausberufung] Hannover 96 -> Hannover 96 II
    Von Edouard1990 im Forum Transferarchiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.02.2017, 23:38
  2. Ausberufung Hannover 96 (Obinwa ) -> Hannover II
    Von forza juve im Forum Transferarchiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.08.2015, 17:03
  3. Bundesliga-Story - Auflösung der 50+1 Regel
    Von Slim im Forum Manager FIFA 12
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 15.06.2012, 20:41
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 19:49
  5. Toy Story 3
    Von Wolverine im Forum Animation
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 11:38

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Trusted Site Seal
Free SSL Certificate