Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 46 von 46
  1. AW: FC Luzern (Trainerkarriere)

    #41
    Profispieler
    Registriert seit
    23.06.2011
    Beiträge
    150
    Danke
    3
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 12

    Standard AW: FC Luzern (Trainerkarriere)

    07.12.2020 Luzern gewinnt in St Gallen 2:1
    Der FC Luzern gewinnt auswärts in St. Gallen mit 2:1 und holt damit wichtige Punkte im Kampf um die Meisterschaft.
    Luzern: Strakosha, Hofstetter, Eggenberger, Kaiser, Weibel, Eggenberger, Weibel, Eggenberger, Vogel, Lüthi, Moser, Utzinger, Roth
    Ereignisse
    26" Tor St Gallen: Ben Khaliffa
    40" Tor Luzern: Lüthi
    47" Wittwer für Koch (SG)
    57" Stucki für Eggenberger (LUZ)
    62" Kchouk für Hefti (SG)
    64" Müller für Hofstetter (LUZ)
    78" Kutesa für Quintilla (SG)
    78" Messerli für Vogel (LUZ)
    86" Tor Luzern: Stucki

    09.12.2020 Europa League Gruppehnphase Spiel 6 gegen FC Porto


    Vorschaubericht

    Die Ausgangslage
    Dem FC Luzern reicht dank dem Sieg im Hinspiel heute ein Unentschieden um in die Europa League zu kommen, Der FC Porto machte seit der Niederlage im Direktduell dank den Unentschieden gegen die Bayern und Neapel auf Luzern einen Punkt gut.
    FC Luzern
    Wertvollster spieler: Leonardo Messerli 44M
    Durchschnitt erste 11: 15,263M
    Bester Torschütze Stöckli (5)
    Bester Vorlagengeber Messerli (3)
    FC Porto
    Wertvollster Spieler: Oliver Torres (27,5M)
    Durchschnitt erste 11: 14,172M
    Bester Torschütze: Benedetto (3)
    Bester Vorlagengeber: Torres (2)

    Die Aufstellungen

    Abwesend: Eggenberger (Verletzt)

    Liveticker

    1" Das Spiel beginnt

    5" Parade (Costa)

    Messerli mit einem Steilpass auf Stöckli der vor der Strafraumgrenze in die Ecke zielt. Costa kann den ball nur mit Mühe zu einer Ecke ablenken.

    5"Tor Luzern: 1:0 Eggenberger (Paulinho)
    Paulinho bringt die Ecke ganu auf den Kopf von Eggenberger der keine Mühe hat Costa mittels Kopfball zu überwinden.

    10" Parade Costa
    Messerli probiert es mit einem schuss aus der Zweiten reihe und ist damit beinahe erfolgreich Costa kan den Ball nur mit Mühe über die Latte Lenken.

    10" Ecke Luzern
    Eggenberger kommt nach der Paulinho Ecke erneut zum Kopfball dieses mal geht der Ball allerdings über die Latte.

    14" Tor Luzern: 2:0 Stöckli (Pellegri)
    Messerli spielt einen Steilpass auf Pellegri der direkt zu Stöckli weiterleitet der dann durch ist und die Führung ausbauen kann.

    19" Parade Schaller
    Bendetto kommt bisher bei der Abwehr nicht durch und versucht es darum diesesmal mit einem Distanzschuss damit hat Schaller allerdings keine Mühe.

    23" Pfostentreffer: Luzern
    Beinahe das 3:0 für die Luzerner Stöckli verpasst nach einer Vorlage von Pellegri nur knapp sein zweites Tor.

    26" Parade Schaller
    Herrera probiert es selbst mit einem Distanzschuss hat aber ebenfalls das Nachsehen gegen Schaller.

    30" Parade Costa
    Paulinho legt am rechten flügel den Ball rüber zu Pellegri der einen Hacken Schlägt und anschliessend in die Kurze Ecke schiesst Costa kann den Ball zur Ecke abwehren.

    30" Ecke Luzern
    Hofstetter findet mit seinem Eckball erneut den Kopf von Eggenberger dieses mal wird der Kopfball von Costa gehalten.

    35" Analyse nach 35 Minuten
    Die Luzerner haben ganz klar mehr vom Spiel und drängen stark auf das 3:0 die Portugiesen finden nach wie vor keinen weg an der Abwehr vorbei und probieren hauptsächlich mit Langen bällen zum Torerfolg zu kommen.

    39" Parade Costa
    Stöckli setzt sich im Zweikampf gegen Osorio durch und schiesst aufs Tor der Ball ist aber zu unplatziert so das Costa den Ball mühelos halten kann.

    45" Halbzeit
    Halbzeitststatistik
    FC Luzern -FC Porto
    Ballbesitz: 59%:41%
    Torschüsse 8:2
    Ecken: 3:0
    Passgenauigkeit 83%:71%

    51" Verletzung Messerli
    Messerli wird nahe dem Strafraum von Torres gelegt und verletzt sich dabei an der Schulter Messerli kann allerdings nach einen Kurzen Pflege weiterspielen. Torres wird indessen vom Schiedsrichter ermahnt.

    51" Freistosse Luzern.
    Der Freistoss von Stöckli kommt gut verfehlt aber das Tor ganz Knapp es bleibtz beim 2:0 für die Luzerner

    56" Parade Schaller
    Waris setzt sich im Zwekampf gegen Eggenberger durch wird aber beim Abschluss von Horfstetter gestört so das Schaller den Ball mühelos halten kann.

    62" Parade Costa
    Stöckli leitet einen Pass von Messerli weiter zu Pellegri der im anschluss an Costa scheittert.

    66" Parade Costa
    Hofstetter zieht vom Lnken Flügel nach innen und spielt Janko aus und zielt anschliessend ins Lange Eck. Costa hat damit allerdings aus dem Winkel keine Mühe.

    69" Tor Luzern 3:0 Stöckli (Messerli)
    Messerli spielt einen Steilpass auf Stöckli der sich im Zweikampf gegen Leite durchsetzt und für Costa Unhaltbar zum 3:0 einschiesst.

    71" Doppelwechsel FC Porto: Pereira für Waris und Oliveira für Herrera

    74" Tor Luzern 4:0 Stöckli (Messerli)

    Stöckli und Messerli harmonieren auf dem Platz wie eine eins und erziehlen ihr nächstes Gemeinsames Tor. Nach dem Steilpass von Messerli hat stöckli keine Mühe sein Achtes Tor in der Champions League zu erspielen.

    78" Wechsel Luzern Utzinger für Hofstetter

    82" Gelbe Karte Torres

    Torres stoppt Messerli erneut mit unfairen mittel und bekommt für das Foul vom Schiedsrichter die Gelbe Karte

    82" Wechsel Luzern: Moser für Messerli
    Messerli muss nach dem Foul erneut an der Schulter gepflegt werden und wird schliesslich ausgewechselt.

    85" Wechsel Luzern Stöckli für Utzinger

    86"Wechsel Porto: Mouandilmadji für Benedetto

    90" es gibt noch eine Nachspielzeit von 2 Minuten

    90+2 Parade Schaller

    Perrera setzt sich im Zweikampf gegen Utzinger durch verliert aber den Ball schnell am herausstürmenden Schaller der damit die null Festhält.

    90+2 Spielende: der FC Luzern gewinnt gegen den FC Porto mit 4:0 und steht damit in der Europa League.
    Spielstatistik
    FC Luzern - FC Porto
    Ballbesitz: 63%:37%
    Torschüsse 13:4
    Ecken: 3:0
    Passgenauigkeit 86%:74%

    10.12.2020 Entwarnung für Messerli
    Leonardo Messerli hat sich Im Spiel gegebn den FC Porto eine Schulterprellung zugezogen und wird damit nur für eine Woche Pausieren womit er lediglich das Spiel gegen den FC Sion verpassen wird.

    14.12.2020 Der FC Luzern mit Sieg im Cupspiel
    Der FC Luzern gewinnt auswärts gegen den FC Sion mit 2:1 und kommt damit eine Runde weiter.
    Luzern: Schaller, Müller, Utzinger, Eggenberger, Schaller, Eggenberger, Paulinho, Hofstetter, Moser, Pellegri, Stöckli
    Ereignisse
    33" Tor Luzern: Stöckli
    46" Byrne für Rossi (SIO)
    57" Stucki für Eggenberger (LUZ)
    61" Tor Sion: Risa
    64 Lüthi für Hofstetter (LUZ)
    66" Aaquist für Rusa (SIO)
    79" Rot für Paulinho (LUZ)
    82" Tor Luzern Pellegri

    29.12.2020 Transferanfrage von Pellegri


    Pellegri hat heute beim FC Luzern eine Transferanfrage eingereicht. Gegenüber der Presse gab Pellegri an dass er seiner meinung nach sich beim FC Luzern nicht mehr weiterentiwckeln kann und eine neue herausforderung braucht. Der Verein befindet sich aktuell in Verhandlungen mit Cardiff City aus der EFL Championship. Der FC Luzern hat bekanntgegeben der Transferanfrage Stattzugeben verlangt allerdings Für Pellegri eine Summe von 17,5 Millionen. Der Marktwert von Pellegri wird bisher auf rund 13 Millionen geschätzt.

    0 Nicht möglich!

  2. AW: FC Luzern (Trainerkarriere)

    #42
    Profispieler
    Registriert seit
    23.06.2011
    Beiträge
    150
    Danke
    3
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 12

    Standard AW: FC Luzern (Trainerkarriere)

    01.01.2021 Der FC Luzern nach Brasilien ins Trainingslager.
    Der FC Luzern wird vom 10 Januar bis am 23 Januar sein Wintertrainingslager in Brasilien absolvieren., und dabei unter anderem Freundschaftsspiele gegen diverse Vereine führen. Nicht mehr mit dabei sein wird Pietro Pellegri da er sich derzeit in England in Verhandlungen befindet. Gemäs aktuellen informationen ist man sich bereits mit Cardiff City über die Ablösesumme einig geworden. Anstelle von Pellegri wurde der 17 Jährige Deutsche Michael Brandt mit einem Profivertrag ausgestattet. Ebenso neu mit dabei sein wird der 16 Jährige Schweizer Thomas Forster. Beide spieler haben dieses Jahr in der Youth League auf sich aufmerksam gemacht.

    5.01.2021 Pellegri Fix zu Cardiff City
    Pietro Pellegris Wechsel zu Cardiff City in die EFL Championsship ist durch.für Pellegri bezahlt Cardiff City eine Ablösesumme von 17 Millionen an Luzern. ebenso im Transfer miteinbegriffen ist eine Transferbeteiligung von 2% beim ersten Wechsel.

    15.01.2021 Dario Stucki zu Tigre
    Der FC Luzern hat einen weiteren abgang zu vermelden. Dario Stucki wechsel für eine Ablösesumme von 1,45 Millionen nach Argentinien.

    24.01.2021 Der FC Luzern kehrt mit neuen Spielern aus Brasilien Zurück
    Das Trainingslager des FC Luzern ist beendet. der FC Luzern kehrt mit zwei Brasilianern nach Luzern zurück.
    Neuzugänge aus Brasilien
    -TW Carlos Lins (16) Ablösefrei von Parana U18
    -RM Fabio Ribeiro (17) ablösefrei von Parana U21
    Testspielergebnisse in Brasilien
    13.01 Sieg gegen Santos 3:0
    16.01 Sieg gegen Parana 4:1
    20.01 Sieg gegen Gremio 2:1

    27.01.2021 Pascal Stöckli nach Sheffield Utd
    Neben Dario Stucki und Pellegri hat Luzern nun einen dritten abgang bzu vermelden für eine Ablösesumme von 1,25 millionen wechselt die Nummer 3 im Luzerner Tor Pascal Stöckli zu Sheffield Utd in die EFL Championsship.

    31.01.2021 Alex Lüthi zu Valenciennes
    Für eine Ablösesumme von 155T verlässt Alex Lüthi ebenfalls der FC Luzern. Der Junge schweizer der sich bisher bei Luzern nicht durchsetzen konnte wird zukünftig für den FC Valenciennes in der Französischen League 2 Spielen. Lüthi wird dort Teamkollege von Claudio Lustenberger (34).

    01.02.2021 Niemand will Strakosha Rückrundenkader steht
    Der FC Luzern konnte für Thomas Strakosha auch in diesem Winter keinen Abnehmer finden womit Strakoshas Situation noch komplizierter wird zumal Strakosha in der Torwart Hierarchie klar hinter Schaller stehen bleibt dessen Leistungen in der Champions League mit einer gewaltigen Marktwerterhöhung belohnt wurden.

    0 Nicht möglich!

  3. AW: FC Luzern (Trainerkarriere)

    #43
    Profispieler
    Registriert seit
    23.06.2011
    Beiträge
    150
    Danke
    3
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 12

    Standard AW: FC Luzern (Trainerkarriere)

    08.02.2021 Luzern gewinnt gegen die Young Boys
    Der FC Luzern gewinnt Auswärts gegen den BSC Young Boys mit 2:1
    Luzern: Schaller, Hofstetter, Utzinger, Eggenberger, Schaller, Eggenberger, Paulinho, Hofstetter, Messerli, Utzinger, Stöckli
    Ereignise
    32" Tor: Stöckli (LUZ)
    47" Wechsel: Pledl für Fassnacht (YB)
    55" Tor: Stöckli (LUZ)
    56" Wechsel: Lüthi für Utzinger (LUZ)
    58" Wechsel: Mwene für Ruiz (YB)
    62" Wechsel: Moser für Eggenberger (LUZ)
    66" Gelbe Karte: Garcia (YB)
    69" Tor: Pledl (YB)
    75" Verletzung: Lüthi (LUZ)
    75" Wechsel: Roth für Lüthi (LUZ)

    11.02.2021 Europa League Sechzentelfinale Hinspiel gegen Fiorentina

    Vorschaubericht
    AC Fiorentina
    Wertvollster Spieler: Govanni Simeone 32M
    Durchschnitt erste 11: 15,909M
    Bester Torschütze: Simeone (5)
    Bester Vorlagengeber: Marco Benassi (3)
    FC Luzern
    Wertvollster Spieler: Urs Schaller 47M
    Durchschnitt erste 11: 16,836M
    Bester Torschütze: N/A
    Bester Vorlagengeber: N/A

    Die Aufstellungen

    Bank
    -Strakosha
    -Eggenberger
    -Müller
    -Thomann
    -Moser
    -Roth
    -Brandt
    Abwesend: Lüthi (Verletzt), Forster (Krank)

    Liveticker

    1" Das Spiel beginnt

    3" Schuss über das Tor: Fiorentina

    Simeone kommt nach einer Vorlage von Freuler zum Schuss der Ball geht aber über das Tor

    5" Parade Schaller
    Simeone probiert es erneut scheittert allerdings diesesmal an Schaller

    9" Foul an Messerli
    Messerli wird im Zweikampf von Cristoforo gelegt und es gibt freistoss aus etwa 30 Metern.

    9" Tor Luzern: 0:1 Utzinger (Stöckli
    Messerli bringt den Freistoss in den Strafraum dort leitet Stöckli per Kopf den ball weiter auf Utzinger der anschliessend keine Mühe hat das Tor zu Machen entgegen dem bisherigen Spielverlauf gehen die Luzerner in Führung.

    12" Parade Schaller
    Simeone ist erneut durch und wieder wird sein Schuss von Schaller geblockt immerhin holt er mit seinem schuss noch einen Eckball heraus

    13" Ecke: Fiorentina
    Eysseric bringt den Ball in den Strafraum Schaller kann dern anschliessenden Kopfball von Cristoforo zu einer erneuten Ecke ablenken.

    13" Ecke Fiorentina
    Eysseric erneut mit der Ecke diesesmall ist sie allerdings keine Gefahr für das Tor der Luzerner.

    20" Parade Schaller
    Diesesmall probiert es Eysseric selbst sein schuss stellt Schaller allerdings vor keine Probleme.

    28" Parade Schaller
    Dieses mall wird der Schuss von Simeone ganz gefährlich Schaller muss sein ganzes können aufbieten um den Schuss um den Pfosten zu Lenken

    28" Ecke Fiorentina
    Eysseric erneut mit dem Eckball aber auch dieser ist keine Gefahr für das Luzerner Tor.

    32" Parade: Lafont
    ein schneller konter der Luzerner am ende scheittert stöckli an Lafont der ball wird anschliessend von der Verteidigung geklärt.

    35" Parade Schaller
    Dieses mall probiert es Sesegnon aber auch er bringt den Ball nicht an Schaller vorbei.

    37" Parade Lafont
    Utzinger und Stöckli mit einem Doppelpass der anschliessende abschluss von Utzinger wird von Lafont festgehalten.

    39" Schuss über das Tor
    Simeone zieht von der Strafraumkante ab sein schuss geht aller5dings über das Tor.

    42" Abseits Luzern:
    Messerli mit einem Steilpass auf Utzinger dieser wird allerdings wegen Abseits zurückgepfiffen.

    45" Gelbe Karte: Utzinger
    Utzinger legt Simeone vor dem Strafraum und bekommt dafür die gelbe Karte Fiorentina bekommt einen Freistoss aus etwa 20 Metern

    45" Freistoss Fiorentina
    Eysseric führt den Freistoss aus dieser geht allerdings über das Tor.

    45+2" Halbzeit
    Halbzeitstatistik
    Ballbesitz: 58%:42%
    Torschüsse: 5:3
    Ecken: 3:0
    Passgenauigkeit 88%:91%

    46" Das spiel geht weiter

    52" Parade Lafont

    Messerli probiert es mit einem schuss von der Strafraumkante. Lafont hält den ball sicher. und leitet einen konter ein

    52" Parade Schaller
    Freuler vollendet der Konter mit einem schuss auf das Luzerner Tor. Der Ball ist allerdings keine grosse herausforderung für Schaller.

    56" Schuss über das Tor
    Simone kommt nach einer Benassi vorlage zu einer guten Chance aber der ball geht an die Latte und von da an über das Tor.

    60" Analyse nach 60 Minuten
    Die Luzerner haben deutlich mehr ballbesitz als noch in der ersten Halbzeit beide Torhüter zeigen heute ein sehr gutes Spiel nach wie vor sind die Luzerner mit einem Tor in Führung.

    68" Pfostenschuss: Fiorentina
    Simeone sorgt beinahe für den Ausgleich der Ball geht allerdings an den Pfosten. Schaller wäre Chancenlos gewesen.

    73" Wechsel Fiorentina Mitritä für Eysseric

    76" Wechsel Fiorentina Saponara für Cristoforo

    76" Wechsel Luzern: Eggenberger für Utzinger

    79" Parade Schaller

    Simeone ist sehr bemüht aber es will ihm einfach kein Tor gelingen sein letzter versuch wird von schaller aus dem Strafraum gelenkt und anschliessend von der Abwehr geklärt.

    82" Verletzung: Fiorentina
    Duarte bleibt nach einem Zweikampf mit Eggenberger liegen und muss ausgewechselt werden.

    82" Wechsel Fiorentina: Biraghi für Duarte

    85" Wechsel Luzern: Müller für Hofstetter

    87" Tor Luzern: 0:2 Stöckli (Messerli)

    Messerli mit einem Steilpass auf Stöckli der anschliessend alleine durch ist und Lafont keine Chance lässt damit führen die Luzerner nun auswärts mit zwei Toren

    89" Wechsel Luzern Moser für Messerli

    89" Ecke Fiorentina

    Benassi mit der Ecke, die Ecke wird allerdings von Paulinho geklärt.

    90" Es gibt noch eine Nachspielzeit von 3 Minuten.

    90+1 Parade Schaller.
    Schaller muss sein ganzes
    können aufbieten um den schuss von Simeone noch um den Pfosten zu lenken.

    90+1" Ecke Fiorentina
    Benassi führt die Ecke erneut aus und findet den Kopf von Saponara der den ball allerdings nicht an Schaller vorbei bringt.

    90+3" Spielende: Der FC Luzern gewinnt auswärts mit 2:0 und hat damit eine sehr gute ausgangslage für das Rückspiel.
    Spielstatistik
    Ballbesitz: 54%:46%
    Torschüsse: 7:5
    Ecken: 5:0
    Passgenauigkeit 84%:89%

    0 Nicht möglich!

  4. AW: FC Luzern (Trainerkarriere)

    #44
    Profispieler
    Registriert seit
    23.06.2011
    Beiträge
    150
    Danke
    3
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 12

    Standard AW: FC Luzern (Trainerkarriere)

    15.02.2021 Luzern mit klarem Heimsieg gegen den FC Thun
    Der FC Luzern gewinnt zuhause gegen den FC Thun klar mit 4:1
    Luzern: Strakosha, Hofstetter, Utzinger, Eggenberger, Weibel, Thomann, Forster, Hofstetter, Moser, Brandt, Roth
    Erreignisse
    12" Tor: Hofstetter (LUZ)
    26" Tor: Hofstetter (LUZ)
    50" Da Silva für Ramirez (THU)
    53" Messerli für Hofstetter (LUZ)
    54 Tor: Hofstetter (LUZ)
    63" Roesch für Moser (LUZ)
    70" Müller für Hofstetter (LUZ)
    76" Kablan für Sutter (THU)
    82" Tor: Roesch (LUZ)

    18.02.2021 Europa League Rückspiel gegen Fiorentina



    Vorschaubericht

    FC Luzern
    Wertvollster Spieler: Urs Schaller 47M
    Durchschnitt erste 11: 16,836M
    Bester Torschütze: Stöckli (1)
    Bester Vorlagengeber: Messerli (1)
    AC Fiorentina
    Wertvollster Spieler: Govanni Simeone 32M
    Durchschnitt erste 11: 15,909M
    Bester Torschütze: Simeone (5)
    Bester Vorlagengeber: Marco Benassi (3)

    Die Aufstellungen

    Bank
    -Strakosha
    -Eggenberger
    -Weibel
    -Thomann
    -Forster
    -Moser
    -Roth
    Abwesend: Lüthi (Verletzt)

    Liveticker

    1" Das Spiel beginnt

    5" Parade Schaller

    Sessegnon bekomt den Ball an der Halblinken Strafraumgrenze und schlägt eien Haken und ist am ende durch probiert es mit einem Flachschuss. Schaller kann den Ball um den Pfosten Lenken und es gibt Eckball.

    5" Eckball Fiorentina
    Eysseric bringt den Eckball in den Strafraum, der abschliessende Kopfball geht allerdings über das Tor.

    8" Tor Fiorentina: 0:1 Benassi (Eysseric)
    Eckball für Fiorentina. Eysseric bringt den Ball genau auf den Kopf von Benassi der für die führung der Fiorentina sorgt.

    10" Parade: Lafont
    Utzinger probiert es mit einem schuss von ausserhalb des Strafraums. Lafont kann den ball, festhalten.

    14" Tor Luzern 1:1 Stöckli (Messerli)
    Konter der Luzerner. Messerli bringt einen Steilpass auf Paulinho welcher den Ball wieder zu messerli zurückspielt werlcher den ball direkt zu Stöckli rüberlegt der damit alleine durch ist und Lafont mit seinem Schuss keine Chance lässt.

    17" Gelbe Karte Paulinho
    Paulinho bringt am rechten Flügel Sesegnon zu Fall und bekomt für sein Foul die erste gelbe Karte

    22" Parade Schaller
    Freuler probiert es mit einem schuss von Der Strafraumkante. Damit lässt sich schaller allerdings nicht überwinden.

    30" Analyse nach 30 Minuten
    Beide Mannschaften haben in etwa die selben Spielanteile allerdings haben die Fiorentina mehr Chancen und gingen früh in Führung. Die Luzerner hingegen zeichnen sich derzeit durch ihre Effiezienz aus wodurch sie auch ausgleichen Konnten.

    34" Tor Luzern: 2:1 Stöckli (Messerli)
    Paulinho läuft den rechten Flügel entlang und spielt einen Pass auf Utzinger der von den Verteidigern bedrängt wird und den ball zu Messerli zurücklegt und den Ball sofort zu Stöckli in den Freien raum spielt der ungehindert schiessen kann und Lafont mit seinem schuss keine Chance lässt.

    37" Schuss über das Tor
    Simeone kommt zu einer guten Chance und haut den Ball nur ganz Knapp über das Tor.

    42" Parade Lafont
    Messerli spielt einen langen Ball zu Utzinger der Vitor Hugo aussteigen lässt und am ende in Lafont seinen Meister findet der den Ball zur ecke ablenken kann

    42" Ecke Luzern
    Hofstetter bringt die Ecke in den Strafraum und Eggenberger kommt zum Kopfball, Lafont kann den Kopfball halten.

    45" Es wird eine Nachspielzeit von 2 Minuten angezeigt

    45+2" Halbzeit
    Halbzeitstatistik
    FC Luzern - AC Fiorentina
    Ballbesitz: 52%:48%
    Torschüsse: 4:4
    Ecken: 1:2
    Passgenauigkeit 78%:78%

    46" Das spiel geht weiter

    52" Parade Schaller

    Simeone ist erneut durch bringt den ball am ende allerdings nicht an Schaller vorbei.

    56" Parade Lafont
    Utzinger und Stöckli mit einem Doppelpass am ende hält Lafont den Ball sicher.

    58" Parade Schaller
    Konter der Fiorentina Freuler spielt einen Steilpass auf Simeone der Messerli zu einer guten Parade zwingt und damit einen Eckball heraus holt.

    59" Ecke Fiorentina
    Eysseric wird die Ecke Ausführen. Schaller stürmt aus seinem Tor und faustet die Ecke aus dem Strafraum zu Messerli der gleich einen Konter ausführt

    59" Tor Luzern 3:1 Stöckli (Messerli)
    Das Goldene Duo schlägt wieder zu Messerli sprintet unaufhaltsam nach vorne und zerlegt mit einem Steilpass die komplette Abwehr der hoch stehenden Fiorentina und stöckli lässt Lafont im 1 gegen 1 keine Chance und baut die Führung aus.

    62" Wechsel AC Fiorentina: Morelos für Simeone

    64" Parade Lafont

    Erneut ein Dopelpass zwischen stöckli und Utzinger am ende legt Utzinger den Ball zurück zu Messerli der an Lafont scheitert welcher den ball aus dem strafraum lenken kann. dort kann Bernardo schliesslich klären

    69" Tor AC Fiorentina: 3:2 Moreno (Bernardo)
    Bernardo mit einem Steilpass auf Moreno der das duell gegen Hofstetter gewinnt und am ende auch Schaller überwindet und das Anschlusstor erzielt, allerdings fehlen den Fiorentina nach wie vor drei Tore.

    73" Wechsel Luzern Thomann für Eggenberger

    75" Gelbe Karte AC Fiorentina: Saponara

    Saponara kommt mit der grätsche gegen Messerli zu spät und sieht dafür vom Schiedsrichter den gelben Karton.

    76" Wechsel FC Luzern: Forster für Paulinho

    79" Schuss über das Tor

    Beinahe der ausgleich für die Fiorentina Morenos schuss streift noch die Latte.

    81" Wechsel FC Luzern: Roth für Utzinger.

    84" Doppelwechsel Fioprentina: Fabian für Saponara und Mitrita für Eysseric.

    84" Ecke AC Fiorentina

    Sessegnon führt den Eckball aus Thoman köpft den ball aus dem Strafraum.

    90" Spielende der FC Luzern gewinnt mit 3:2 und steht damit klar im Achtelfinale der Europa League.
    Spielstatistik
    FC Luzern - AC Fiorentina
    Ballbesitz: 50%:50%
    Torschüsse: 7:7
    Ecken: 1:4
    Passgenauigkeit 77%:71%

    20.02.2021 Der FC Luzern im Achtelfinale gegen den FC Everton


    Der FC Luzern bekommt es im Achtelfinale der Europa League mit einem Hochkaräter aus der Premier League zu tun. Der FC Everton ist die Nummer 7 in der Premier League und deklassierte im hinspiel ganz klar den RSC Anderlecht mit 4:0 und 2:0.
    Mit Pickford verfügt der FC Everton über den Aktuell Statistisch besten Torwart der Europa League.
    Der andere Schweizer Vertreter der FC Basel bekommt es mit dem Letztjärigen Europa League Finalisten aus Leverkusen zu tun.

    22.02.2020 der FC Luzern gewinnt auch in Sion
    Der FC Luzern setzt seinen Siegeszug weiter fort und gewinnt in Sion mit 3:0
    Luzern: Schaller, Müller, Eggenberger, Eggenberger, Schaller, Eggenberger, Paulinho, Hofstetter, Messerli, Utzinger, Stöckli
    Erreignisse
    13" Tor: Eggenberger (LUZ)
    33" Verletzung: Schaller (LUZ)
    33" Wechsel: Hofstetter für Schaller (LUZ)
    49" Wechsel Koassi für Dozzell (SIO)
    52" Wechsel: Roesch für Eggenberger (LUZ)
    57" Tor: Stöckli (LUZ)
    64" Wechsel: Moser für Messerli (LUZ)
    68" Tor: Stöckli (LUZ)

    0 Nicht möglich!

  5. AW: FC Luzern (Trainerkarriere)

    #45
    Profispieler
    Registriert seit
    23.06.2011
    Beiträge
    150
    Danke
    3
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 12

    Standard AW: FC Luzern (Trainerkarriere)

    Dieses Thema kann archiviert werden da ich mich entschieden habe eine andere Story zu machen.

    0 Nicht möglich!

  6. AW: FC Luzern (Trainerkarriere)

    #46
    Super-Moderator Avatar von Nummer777
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    23.848
    Danke
    5.712
    Erhielt 4.516 Danke für 3.824 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 759
    Vergeben: 1.580

    Standard AW: FC Luzern (Trainerkarriere)

    Hier geht es nicht mehr weiter. Geschlossen!

    0 Nicht möglich!
    LG 777

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. FC Luzern Sturm auf Europa
    Von Martin Weber im Forum Abgelegte Karrieren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.2017, 08:04
  2. Jana Menzel - Mein zweites Jahr beim FC Luzern (2016/2017)
    Von BMG43v3r im Forum Abgelegte Karrieren
    Antworten: 331
    Letzter Beitrag: 23.05.2016, 10:30
  3. [Ausberufung-Leihe] Brandenburger (Klautern) --> Luzern
    Von Piquenbauer im Forum Transferarchiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2015, 16:22
  4. [Trainerkarriere] Ben Olsen
    Von morino im Forum Abgelegte Karrieren
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 23.05.2015, 21:46
  5. [Ausberufung Dortmund] Dimitar Rangelov --> FC Luzern
    Von Pascal126 im Forum Transferarchiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 12:54

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Trusted Site Seal
Free SSL Certificate