Seite 15 von 17 ErsteErste ... 51314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 161
  1. AW: AFC Sunderland - Time for a change

    #141
    Pate EFL Championship Avatar von Misterwhite84
    Registriert seit
    07.11.2014
    Ort
    Graz Austria
    Beiträge
    5.530
    Danke
    3.190
    Erhielt 3.158 Danke für 2.672 Beiträge
    Blog-Einträge
    3
    Tops
    Erhalten: 146
    Vergeben: 80

    Standard AW: AFC Sunderland - Time for a change

    Holy Moly...so etwas hätte ich nicht erwartet...Wundert mich, dass du noch keine Trainerentlassung eingebaut hast...Oder bleibt man gar ruhig (zu ruhig) in Sunderland?! Vertraut man darauf, dass vlt 39 Punkte am Ende doch reichen? Definitiv muss man gegen Brentford gewinnen...Nur dann kann man vlt das Wunder schaffen...Aber man befindet sich in einem gefährlichen Abwärtsstrudel...da kann auch das Spiel gegen Brentford schief gehen...
    Super wie du das Team jetzt realistisch analysiert hast...Es sind eben doch nicht die Spieler mit Premier League Qualität...ich stelle jetzt gar nicht die Frage wie es weitergehen wird sondern drücke dir für den Klassenerhalt die Daumen...

    0 Nicht möglich!




  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Misterwhite84 für den nützlichen Beitrag:

    LiLCheesy91 (12.02.2019)

  3. AW: AFC Sunderland - Time for a change

    #142
    Profispieler Avatar von Cody
    Registriert seit
    26.05.2018
    Ort
    Schwaben, Bayern
    Beiträge
    237
    Danke
    66
    Erhielt 121 Danke für 91 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 6
    Vergeben: 1

    Standard AW: AFC Sunderland - Time for a change

    Uiuiui!
    Sunderland schwimmt ganz schön und hat nur noch 4 Tage um sich zu retten! Das wird unfassbar schwer, aber war vielleicht zu erwarten, dass nach 2 Aufstiegen vielleicht mal die Puste raus is! Packend geschrieben!

    0 Nicht möglich!

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Cody für den nützlichen Beitrag:

    LiLCheesy91 (13.02.2019)

  5. AW: AFC Sunderland - Time for a change

    #143
    Only Skill ... Avatar von LiLCheesy91
    Registriert seit
    30.04.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.950
    Danke
    1.467
    Erhielt 1.754 Danke für 1.637 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 24
    Vergeben: 1

    Standard AW: AFC Sunderland - Time for a change





    FC Liverpool krönt sich zum Meister





    Nach einer guten und auch soliden Saison, konnten sich die „Reds“ von der Merseyside im Titelrennen durchsetzen. Trainer Jürgen Klopp gelingt somit historisches, denn der letzte Titel liegt schon eine Weile zurück. Gerade nachdem viele Investoren in den englischen Profilfußball eingestiegen waren und somit Unsummen für Spieler investiert werden konnten, fiel man über die Jahre etwas zurück. Seit knapp 1-2 Jahren hat man sich davon erholt und war zurück unter den großen Vereinen mit entsprechenden Ambitionen. Allerdings war die Meisterschaft knapper als gedacht, denn bis zum Schluss mischten die „Gunners“, sowie die „Spurs“ gehörig mit und auch der Aufsteiger aus Burnley, spielte eine fantastische Saison. Mit einer Offensive um Roberto Firmino, Sadio Mané und Mohamed Salah ist der Titel fast schon logisch, da dieses Team auch in der Champions League für Furore sorgen konnte. Außerdem nutzte man die Schwächeperiode der Teams aus Manchester und London nahezu perfekt aus, doch dies dürfte die letzte Saison gewesen sein, in der sich diese Topteams derart schwach präsentierten. Fakt ist, dass in Manchester nun vermutlich enorm investiert wird um diese verkorkste Saison möglichst schnell vergessen zu machen.




    “Black Cats“ ringen Tottenham einen Punkt ab




    36.Spieltag
    Der Saisonendspurt war angebrochen und es gab nur noch drei Spiele für die „Black Cats“ zu bestreiten. Man brauchte dringend Punkte um einem drohenden Abstieg zu entfliehen. Doch es sollte nicht gerade positiv beginnen, denn man geriet Mitte der 1.Halbzeit in Rückstand. Natürlich war Harry Kane der Übeltäter und die Hoffnung schwand zunehmend. Doch nur einige Minuten später kombiniert sich der AFC Sunderland durch die Hälfte der „Spurs“ und Arber Zeneli legt einen tödlichen Pass in den Strafraum. Mittelfeldspieler Tom Carroll fackelt nicht lange und haut das Leder in die Maschen zum Ausgleich. Der Treffer war nicht unverdient und man hatte einen kleinen Grund zur Freude. Im zweiten Durchgang versuchte man irgendwie ein weiteres Tor zu erzielen, doch dies blieb ohne Erfolg. Am Ende holt man wenigstens einen Punkt und somit auch das erste Remis der gesamten Saison.





    Überlebenswichtiger Sieg gegen absteigendes Brentford




    37.Spieltag
    Mit dem FC Brentford hatte man eigentlich eine dankbare Aufgabe, doch auch diese musste erstmal überwunden werden. Man stand immer noch auf einem Abstiegsplatz und war somit auf einen Sieg angewiesen. Zu Beginn der frühe Schock … der Außenseiter kommt durch Woods in Front und nun schien diese Aufgabe des Klassenerhalt fast unlösbar. Allerdings blieb Trainer Jack Ross ruhig und zitierte Kapitän Lamine Koné zu sich an den Seitenrand. Durch seine neuen taktischen Maßnahmen kam man in der 30.Minuten zum Ausgleich durch Jack Harrison. Im zweiten Durchgang war man dann viel dominanter und erspielte sich zahlreiche Möglichkeiten. Bis zum Ende gelang es der Mannschaft allerdings nur eine einzige zu verwerten. Der Engländer Josh Maja war wie so oft der gefeierte Torschütze in der 64.Minute der Partie.





    Herzschlagfinale im Stadium of Light




    38.Spieltag
    Nach 4 von 6 Punkten stand man weiterhin auf einem Abstiegsplatz, denn plötzlich konnten alle Teams aus dem Keller ihre Siege einfahren. Es machte sich Ratlosigkeit im Lager des AFC Sunderland breit, denn die „Blues“ waren alles andere als Kanonenfutter und man musste zwingend punkten und auf einen Ausrutscher der anderen hoffen. Bis zur Halbzeit hielt man sehr gut dagegen, doch in der 45.Minute passierte der „Worst-Case“. Dem FC Chelsea gelingt die Führung durch den Italiener Ciro Immobile. Da die anderen Teams alle bei einem Unentschieden standen, musste man die Partie im zweiten Durchgang noch drehen um den Klassenerhalt zu schaffen. Grund dafür war das bisher so schwache Torverhältnis. Es blieb dem Trainer lediglich eine Wahl … volle Offensive. Lange lief man dem Rückstand hinterher, doch dann gelingt endlich der fällige Ausgleich durch Alex Mowatt (73.). Sein Schuss landet unhaltbar im Winkel. Dann brachen die Schlussminuten an und auf den anderen Plätzen waren die Spiele bereits vorbei. Nun war es gewiss, das Remis würde nicht reichen, sondern ein Sieg war nun essenziell. In der Nachspielzeit kommen die „Blues“ zu einem Eckstoß, doch dieser wird von der Abwehr geklärt. Sofort rollt der Gegenangriff und der Referee schaute schon auf die Uhr, denn die Nachspielzeit war fast angelaufen. Der eingewechselte Jack Harrison schickt einen langen Steilpass auf Josh Maja, welcher der Abwehr enteilen konnte. In der letzten Sekunde geht er in das Duell mit dem Torwart und überlistet ihn mit einem Lupfer in der 90.Minute und lässt das Stadion förmlich explodieren.Welch Nerven muss ein Spieler haben um in solch einem Zeitpunkt das Traumtor der Saison auszupacken. Damit bleibt der AFC Sunderland in der Premier League.





    Die Tabelle nach dem 38.Spieltag

    1 FC Liverpool 38 22 10 6 68:36 +32 76
    2 Tottenham 38 18 16 4 69:41 +28 70
    3 FC Arsenal 38 20 9 9 64:46 +18 69
    4 FC Burnley 38 19 10 9 57:45 +12 67
    5 FC Chelsea 38 17 11 10 51:43 +8 62
    6 Brighton 38 16 12 10 54:50 +4 60
    7 Manchester United 38 15 13 10 53:38 +15 58
    8 FC Watford 38 15 9 14 48:49 -1 54
    9 Manchester City 38 15 6 17 53:45 +8 51
    10 Leicester City 38 15 6 17 53:50 +3 51
    11 FC Southampton 38 12 11 15 53:56 -3 47
    12 FC Everton 38 10 16 12 49:47 +2 46
    13 Newcastle United 38 11 12 15 42:57 -15 45
    14 Stoke City 38 11 11 16 46:57 -11 44
    15 FC Fulham 38 10 13 15 48:62 -12 43
    16 AFC Sunderland 38 14 1 23 54:71 -17 43
    17 FC Middlesbrough 38 10 13 15 45:62 -17 43
    18 West Ham United 38 10 12 16 49:54 -5 42
    19 Crystal Palace 38 11 9 18 38:52 -14 42
    20 FC Brentford 38 4 10 24 38:71 -33 22






    Harry Kane wird Torschützenkönig





    Der englische Stürmer Harry Kane hat es geschafft … er ist der neue Torschützenkönig mit satten 25 Toren. Nur knapp dahinter platzieren sich seine Teamkollegen Heung-Min Son und Christian Eriksen. Alleine dies zeugt von einer enormen offensiven Power, die am Ende leider nicht zum Titel gereicht hat. Nachdem der Engländer erneut seinen Torinstinkt unter Beweis stellen konnte, bleibt nun die Frage, wie lange er noch in England aktiv sein wird. Derzeit gibt es wilde Spekulationen um ein Engagement in Madrid oder Barcelona. Zweifelsohne ist die Klasse für beide Teams vorhanden, doch der Stürmer scheint sich in London pudelwohl zu fühlen.
    Auf der anderen Seite muss man auch ein Wort über Josh Maja vom AFC Sunderland verlieren. Der junge Stürmer vom Aufsteiger konnte sich mit 15 Toren unter den Top 10 einreihen und erzielt somit in der dritten Saison in Folge über 15 Tore. Auch er zeichnet sich durch seinen eiskalten Abschluss aus und wird weiterhin schwer für die „Black Cats“ zu halten sein.




    Die Spielerstatistiken



    0 Nicht möglich!

  6. Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke LiLCheesy91 für deinen sinnvollen Beitrag:

    Heintje (14.02.2019), Misterwhite84 (13.02.2019)

  7. AW: AFC Sunderland - Time for a change

    #144
    Profispieler Avatar von Cody
    Registriert seit
    26.05.2018
    Ort
    Schwaben, Bayern
    Beiträge
    237
    Danke
    66
    Erhielt 121 Danke für 91 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 6
    Vergeben: 1

    Standard AW: AFC Sunderland - Time for a change

    Und hier geschieht dann doch das unerwartete Wunder! Man schafft den Klassenerhalt! Mich wunderts ob du noch weiter machen wirst? Sonst sehr gut geschrieben!

    0 Nicht möglich!

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Cody für den nützlichen Beitrag:

    LiLCheesy91 (13.02.2019)

  9. AW: AFC Sunderland - Time for a change

    #145
    Legende Avatar von Heintje
    Registriert seit
    16.10.2015
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.724
    Danke
    899
    Erhielt 392 Danke für 279 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 38
    Vergeben: 215

    Standard AW: AFC Sunderland - Time for a change

    Ich habe nur den letzten Bericht gelesen.
    Alleine der Bericht aus dem Spieltag 38 und dem Herzschlagfinale bzw Herzschlag-Klassenerhalt gegen Chelsea hat mir gereicht.
    Sensationel wie du mich als leser da in 20 Zeilen gefesselst hast.
    Nachwievor super Darstellung.
    Werde wieder öfter rein schauen.

    0 Nicht möglich!

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Heintje für den nützlichen Beitrag:

    LiLCheesy91 (14.02.2019)

  11. AW: AFC Sunderland - Time for a change

    #146
    Super-Moderator Avatar von Nummer777
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    24.380
    Danke
    5.927
    Erhielt 4.675 Danke für 3.963 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 774
    Vergeben: 1.592

    Standard AW: AFC Sunderland - Time for a change

    Zwar standen die "Black Cats" bereits mit einem Bein in der Football Championship aber auf der Zielgeraden hat Sunderland AFC die Kurve bekommen und den Klassenerhalt in der Premier League geschafft. Ich persönlich bin genau von diesem Szenario ausgegangen, da ich mir einfach nicht vorstellen konnte, dass du mit dem SAFC absteigst. Mein Glückwunsch zum Ligaverbleib. Die Abschlusstabelle hat auf jeden Fall einige Überraschungen zu bieten, Burnley FC in der Champions League, das gute Abschneiden von Brighton & Hove Albion, die schlechte Saison von Manchester City oder den Abstieg von West Ham United. Auf jeden Fall wieder ein gut geschriebener Bericht deinerseits. Schön auch die Kaderübersicht am Ende, so kann man sich ein Bild über dein Team machen und erübrigt einige Fragen wie wer steht im Tor und so weiter. Nun bin ich mal gespannt, ob du noch eine weitere Saison dranhängst oder dich vielleicht mal einem anderen Projekt widmest?! Wie auch immer, eine interessante Saison war das von Sunderland AFC!

    0 Nicht möglich!
    LG 777

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu Nummer777 für den nützlichen Beitrag:

    LiLCheesy91 (14.02.2019)

  13. AW: AFC Sunderland - Time for a change

    #147
    Only Skill ... Avatar von LiLCheesy91
    Registriert seit
    30.04.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.950
    Danke
    1.467
    Erhielt 1.754 Danke für 1.637 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 24
    Vergeben: 1

    Standard AW: AFC Sunderland - Time for a change

    Zitat Zitat von Cody Beitrag anzeigen
    Und hier geschieht dann doch das unerwartete Wunder! Man schafft den Klassenerhalt! Mich wunderts ob du noch weiter machen wirst? Sonst sehr gut geschrieben!
    Erstmal Danke ... hier wird es natürlich mit den "Black Cats" weitergehen. Wüsste keinen Grund aufzuhören


    Zitat Zitat von Heintje Beitrag anzeigen
    Ich habe nur den letzten Bericht gelesen.
    Alleine der Bericht aus dem Spieltag 38 und dem Herzschlagfinale bzw Herzschlag-Klassenerhalt gegen Chelsea hat mir gereicht.
    Sensationel wie du mich als leser da in 20 Zeilen gefesselst hast.
    Nachwievor super Darstellung.
    Werde wieder öfter rein schauen.
    Danke dir, ich bin froh das es mir gelungen ist dich etwas mitzureißen. Ich hoffe das die neue saison ähnlich spannend wird, lediglich in höheren Gefilden


    Zitat Zitat von Nummer777 Beitrag anzeigen
    Zwar standen die "Black Cats" bereits mit einem Bein in der Football Championship aber auf der Zielgeraden hat Sunderland AFC die Kurve bekommen und den Klassenerhalt in der Premier League geschafft. Ich persönlich bin genau von diesem Szenario ausgegangen, da ich mir einfach nicht vorstellen konnte, dass du mit dem SAFC absteigst. Mein Glückwunsch zum Ligaverbleib. Die Abschlusstabelle hat auf jeden Fall einige Überraschungen zu bieten, Burnley FC in der Champions League, das gute Abschneiden von Brighton & Hove Albion, die schlechte Saison von Manchester City oder den Abstieg von West Ham United. Auf jeden Fall wieder ein gut geschriebener Bericht deinerseits. Schön auch die Kaderübersicht am Ende, so kann man sich ein Bild über dein Team machen und erübrigt einige Fragen wie wer steht im Tor und so weiter. Nun bin ich mal gespannt, ob du noch eine weitere Saison dranhängst oder dich vielleicht mal einem anderen Projekt widmest?! Wie auch immer, eine interessante Saison war das von Sunderland AFC!
    Danke dir, bin überrascht wie einige darauf kommen, dass ich eventuell aufhöre. Ich denke, dass Sunderland bisher meine stärkste Story ist und es gibt noch einiges von dem Verein zu berichten. Es wird erst dann zuende gehen, wenn ich das Triple gewonnen habe

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

    0 Nicht möglich!

  14. AW: AFC Sunderland - Time for a change

    #148
    Super-Moderator Avatar von Nummer777
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    24.380
    Danke
    5.927
    Erhielt 4.675 Danke für 3.963 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 774
    Vergeben: 1.592

    Standard AW: AFC Sunderland - Time for a change

    Zitat Zitat von LiLCheesy91 Beitrag anzeigen
    Danke dir, bin überrascht wie einige darauf kommen, dass ich eventuell aufhöre. Ich denke, dass Sunderland bisher meine stärkste Story ist und es gibt noch einiges von dem Verein zu berichten. Es wird erst dann zuende gehen, wenn ich das Triple gewonnen habe
    Ich hatte ein wenig die Befürchtung, dass du eventuell aufhörst oder vielleicht eine kleine Pause einlegst, bis ein neues Update kommt, weil du dich die Tage im "Talk" so aufgeregt hast. Aber wenn dem nicht so ist und es bei den "Black Cats" weitergeht, dann freue ich mich sehr darüber, schließlich zählt deine Sunderland AFC Story dieses Jahr zu den absoluten Highlights im Manager-Bereich, finde ich zumindest!

    Es geht also weiter, sehr gut

    0 Nicht möglich!
    LG 777

  15. AW: AFC Sunderland - Time for a change

    #149
    Pate EFL Championship Avatar von Misterwhite84
    Registriert seit
    07.11.2014
    Ort
    Graz Austria
    Beiträge
    5.530
    Danke
    3.190
    Erhielt 3.158 Danke für 2.672 Beiträge
    Blog-Einträge
    3
    Tops
    Erhalten: 146
    Vergeben: 80

    Standard AW: AFC Sunderland - Time for a change

    Also...Wenn der Spielverlauf tatsächlich so war, dass du erst in der Nachspielzeit den Klassenerhalt gesichert hast, dann kann ich mir vorstellen wie du gejubelt hast...fast wie ein Märchen würde ich mal sagen...Heftig, dass man heuer mit 42 Punkten bei dir absteigt...sieht man auch nicht mehr so oft...noch dazu trifft es 3 Londoner Vereine...Brentford war klar....Palace kann es immer auch mal treffen...aber West Ham ist schon heftig...Liverpool ist Meister (das freut mich sehr und ich hoffe es ist ein gutes Omen für Real Life )
    Da wie ich gelesen habe es sicher weitergehen wird, bin ich gespannt ob du aus deinen Fehlern gelernt hast und auch mal tiefer in die Tasche greifen wirst um nötige Qualität in deine Reihen zu holen...
    Wenn ich mir die GS ansehe, so sind diese für die Premier League tatsächlich etwas "low"...
    Freue mich auf die nächste Saison

    0 Nicht möglich!




  16. Folgender Benutzer sagt Danke zu Misterwhite84 für den nützlichen Beitrag:

    LiLCheesy91 (15.02.2019)

  17. AW: AFC Sunderland - Time for a change

    #150
    Fany, te amo Avatar von Ramelow28
    Registriert seit
    21.09.2014
    Ort
    Rheinland/ Dominikanische Republik
    Beiträge
    371
    Danke
    132
    Erhielt 215 Danke für 199 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 1
    Vergeben: 3

    Standard AW: AFC Sunderland - Time for a change

    Mit einem Punkt Vorsprung reicht es am Ende für Sunderland, darunter spektakuläre Punktgewinne gegen die Spurs und die Blues. Allerdings finde ich die drei Punkte geggen Brentford genauso wichtig! Anhand der Statistiken kann man erkennen wie wichtig Sahin und Maja für dich, man könnte sagen "überlebenswichtig". Ich bin gespannt, wie man sich für ein weiteres Jahr Premier League aufstellen wird. Man sagt ja immer, das zweite Jahr wird noch schwieriger als das erste.

    0 Nicht möglich!
    Yo soy de San Lorenzo y no puedo parar, Boedo es una joda, es un carnaval, me enfermo de locura por esta pasión, me curo los domingos cuándo estoy con vos.Y ponga huevo Azulgrana, que esta hinchada .. siempre va a todos lados siguiendo al ciclón.En las buenas y las malas, no te falla, no deja de alentarte, quiere ser campeon

  18. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ramelow28 für den nützlichen Beitrag:

    LiLCheesy91 (15.02.2019)

Seite 15 von 17 ErsteErste ... 51314151617 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.08.2016, 15:57
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2016, 17:23
  3. It's time to bowl-ing! - Das FPL Boardgame zum American Football
    Von 1948 im Forum Sport- und Racing Games
    Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 28.02.2014, 11:05
  4. Dennis Oehlmann - It´s Time for Magic
    Von BVB-Oehli-BVB im Forum Abgelegte Karrieren
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 03.01.2013, 21:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Trusted Site Seal
Free SSL Certificate