Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 86
  1. La esquina de proyectos FIFA 19 de RichardBarcelona

    #1
    Moderator Avatar von RichardBarcelona
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Ungarn/Wien
    Beiträge
    10.577
    Danke
    154
    Erhielt 5.121 Danke für 4.729 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 141
    Vergeben: 2

    Standard La esquina de proyectos FIFA 19 de RichardBarcelona




    So, nun möchte ich auch meinen persönlichen Sammelthread eröffnen, wo alles zu FIFA19 hereinkommt, worauf ich Lust habe (Spieler- &/oder Trainerstories ausgenommen, dafür werde ich einen Extra-Story-Thread machen, das wird sonst zu unübersichtlich). Ich dachte, dass es an der Zeit ist, nun auch zu beginnen, sind ja noch gute 2 Wochen bis zum Start, aber der 13. ist einfach ein Supertag für alles.
    Ich habe ganz bewusst dieses Cover genommen, weil zum einen das meiste hier vermutlich mit La Liga zu tun haben wird und es mir schon reicht, wenn ich Ronaldo's Fresse auf dem Cover beim Kauf sehen muss. Zu Beginn möchte ich mal auflisten, was ich so alles vorhabe in FIFA19, ob sich für alles Zeit findet, wird die Zeit zeigen.

    Spanien: Oh Mann, wo soll ich anfangen, eigentlich käme da für mich jeder Verein in Frage (außer Real und leider auch Barça, ohne Camp Nou. das geht einfach gar nicht), ich kann mir gut vorstellen, dass ich vielleicht eine Hauptkarriere haben werde (nämlich mit Eibar, das ist einfach Pflicht), die vemutlich das ganze Jahr gehen wird, und dazu ein paar andere Vereine anzocke, dort vielleicht 2-3 Saisonen zocke und danach die Karriere beende und mit dem nächsten weitermache. Heiße Kandidaten der Reihenfolge sind: Depor, Betis, Espanyol, Levante, Rayo Majadahonda, Extremadura, Huesca und Celta Vigo. Damit werde ich aber auf jeden Fall einmal warten, womöglich geht es ja mit einer Mehrfachkarriere nach Spanien und es wird einer dieser Vereine gewählt.

    England: eigentlich reizt mich die Liga nicht so wirklich, keine Ahnung warum, aber meine England-Versuche sind meistens recht schnell vorbei. Habe mir aber dieses Jahr fest vorgenommen, es nochmals zu versuchen, Fulham mit dem Originalstadion ist einfach extrem reizvoll, West Ham ebenso, aber zwei werden mir wohl zu viel sein, daher 90% Fulham, 10% West Ham.

    Südamerika: mal schauen, welche Ligen da alle lizensiert sind, aber hier könnte ich mir eine Karriere mit einem Vereinswechsel vorstellen (Mexiko-Argentinien, oder umgekehrt, oder auch Kolumbien, oder Chile, falls lizensiert)

    Japan: Vissel Kobe, mit Iniesta und Poldi im Kader ist das ein Muss dieses Jahr, weiß aber nicht, ob ich viel länger als bis zum Karriereende von Iniesta daran zocken werde.

    Fun-Karriere mit einem Team aus Rest der Welt: hatte ich schon mal mit HJK Helsinki in einer skandinavischen Liga (alle skandinavischen Teams auf die 2 italienischen Ligen verteilt), hat eigentlich Spaß gemacht, wenn sich da was passendes findet, wage ich vielleicht wieder so etwas und kann auch darüber berichten, wenn Interesse besteht.

    Italien/Frankreich: mal schauen, aber eventuell könnte es mich auch dorthin verschlagen, wie lange, weiß ich aber nicht, Teams wären entweder Juve oder Marseille.

    Trainer-/Spielerkarriere(n): auch da schwebt mir ein wenig etwas vor, fix ist, dass ich eine Trainerstory mit Markus Schopp starten werde (TSV Hartberg in der österreichischen Bundesliga) mit Weg über Sturm Graz, Ausland (GER/SUI) und weiter, mal sehen.
    Ebenso könnte ich mir die Südamerika-Sache als Spielerstory mit einem jungen costaricanischen Talent vorstellen, oder das ganze in Asien mit einem japanischen oder südkoreanischen Talent.


    Joa, das sollte es vorerst im Großen und Ganzen sein, vermutlich kommen immer wieder Ideen hinzu, wenn ich das Game tatsächlich dann zocke. Aber man wird sehen, nix is fix, außer Spanien, da führt kein Weg dran vorbei..........

    0 Nicht möglich!

  2. Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke RichardBarcelona für deinen sinnvollen Beitrag:

    clubfan79 (14.09.2018), Nummer777 (19.09.2018)

  3. AW: La esquina de proyectos FIFA 19 de RichardBarcelona

    #2
    Ehrenfussballer Avatar von Elroy
    Registriert seit
    20.10.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    543
    Danke
    123
    Erhielt 221 Danke für 194 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 13
    Vergeben: 1

    Standard AW: La esquina de proyectos FIFA 19 de RichardBarcelona

    Also bei dem Cover musste ich fast brechen, habe aber durchgehalten und mir deine Textinfos trotzdem noch durchgelesen .

    Klngt spannend was du vorhast, bin dann auf deine Berichte gespannt. Hau rein!

    0 Nicht möglich!
    LG ELROY!

    Fan von Man United und dem VfB!
    Dazu Sympathisant vom englischen Club-Fussball!

  4. AW: La esquina de proyectos FIFA 19 de RichardBarcelona

    #3
    Ehrenfussballer
    Registriert seit
    13.09.2014
    Ort
    Südbaden
    Beiträge
    1.306
    Danke
    674
    Erhielt 782 Danke für 756 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 9
    Vergeben: 6

    Standard AW: La esquina de proyectos FIFA 19 de RichardBarcelona

    Skandinavien Liga hab ich auch vor. In Fifa18 hatte ich Helsinki nach Schweden gepackt und da voll die coole Karierre ��

    0 Nicht möglich!

  5. AW: La esquina de proyectos FIFA 19 de RichardBarcelona

    #4
    Pate EFL Championship Avatar von Misterwhite84
    Registriert seit
    07.11.2014
    Ort
    Graz Austria
    Beiträge
    5.750
    Danke
    3.317
    Erhielt 3.283 Danke für 2.778 Beiträge
    Blog-Einträge
    3
    Tops
    Erhalten: 149
    Vergeben: 83

    Standard AW: La esquina de proyectos FIFA 19 de RichardBarcelona

    sehr geiles Cover

    in Spanien hast du heuer die Qual die Wahl würde ich sagen...aber um Eibar wirst du nicht herum kommen
    in England würde ich mich persönlich über beide Vereine freuen (West Ham und Fulham) ich hoffe aber darauf, dass du auf eine spanische Inversion in deren Kader dann verzichtest

    vom Rest: Vissel Kobe

    und auf die Schopp Story freue ich mich bereits sehr

    0 Nicht möglich!




  6. AW: La esquina de proyectos FIFA 19 de RichardBarcelona

    #5
    Moderator Avatar von RichardBarcelona
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Ungarn/Wien
    Beiträge
    10.577
    Danke
    154
    Erhielt 5.121 Danke für 4.729 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 141
    Vergeben: 2

    Standard AW: La esquina de proyectos FIFA 19 de RichardBarcelona

    1.1: SD Eibar Karriere (Intro):





    So, es geht also los und wie angekündigt wird das erste, worüber ich berichte, Eibar sein. Mit den Basken hatte ich bereits bei FIFA15 eine Karriere und habe mir damals geschworen, wenn es das Ipurua jemals bei FIFA gibt, kehre ich sowas von fix dorthin zurück.
    Ich denke, zu Eibar brauche ich nicht mehr viel zu sagen, mittlerweile wird das Team fast jedem was sagen, falls das nicht der Fall ist, schaut einfach mal ins FIFA15 Forum, da hatte ich eine Eibar-Karriere und auch viele Infos rund um Eibar drinnen. Ich möchte diesmal nur kurz auf den Kader und die Transfers eingehen und sofort loslegen, falls wen eine Frage brennt, nur her damit.


    Kader:

    *: Im Kader von CD Vitória (zweite Mannschaft von SD Eibar)
    L: ausgeliehen

    Auf den ersten Blick sieht der Kader bedingt tauglich aus, leider hat man im Sommer mit Ander Capa und Dani García den Kapitän und das beste Talent an Athletic Bilbao abgeben müssen, zudem schmerzt der ablösefreie Abgang von Takashi Inui zu Ligakonkurrent Betis Sevilla. Auch mit Iván Alejo und Bebé hat man zwei weitere wertvolle Spieler abgegeben, Alejo spielte eine tolle letzte Saison und wechselt im Sommer zu Getafe, Bebé glänzte in der Vorbereitung und wechselte dann zu Rayo Vallecano.
    Verstärkt hat man sich nur punktuell, mit de Blasis und Orellana kamen zwei Routiniers, zudem mit Sergio Álvarez ein solider Zweitligastammspieler von Gijón. Wirkliche Verstärkungen oder gleichwertigen Ersatz sucht man vergeblich, zumindest lieh man mit Cucurella und Cardona zwei vielversprechende Talente.

    Im Tor hat sich letzte Saison Marko Dmitrovic als Nummer 1 herauskristallisiert, der während der schweren Verletzung von Stammkeeper Yoel überzeugte und sich zur neuen Nummer 1 machte. Yoel wurde für eine Saison an Real Valladolid verliehen. Zudem stehen drei weitere Keeper im Kader, Asier Riesgo und die zwei Jugendkeeper Markel Areitio und Kike Cebría. Hier wird vermutlich noch ein Keeper gehen, vielleicht auch 2, als Favorit auf die Nummer zwei gilt Areitio.

    In der Viererkette der Basken werden Peña und Cote auf den Außen und Kapitän Arbilla und Oliveira zentral gesetzt sein, Ramis und der ausgeliehene Bigas werden als Ersatz immer mal wieder reinrotieren, auf den Außen darf sich Jordi Calavera auch berechtigte Chancen auf Einsätze machen, ebenso wird man Cucurella die Chance geben, sich zu beweisen. Julen López und Kike Pina aus der zweiten Mannschaft werden wohl eher nur sporadisch Zeit bekommen.

    Im Mittelfeld wird Eibar mit einer Raute agieren, den defensiven Part wird dabei Gonzalo Escalante übernehmen, der Argentinier steht momentan klar vor Sergio Álvarez, für Pape Diop wird noch ein Abnehmer gesucht, der 32-jährige Senegalese ist nur die Nummer 3, steht jedoch auf der Gehaltsliste im oberen Mittelfeld. Auf den Flügeln ist Pedro León rechts gesetzt, auf links könnte es ein Zweikampf zwischen Pablo Hervías und de Blasis werden, auch Calavera kann im Mittelfeld am Flügel spielen, wird daher öfters mal eingewechselt werden. Im Zentrum steht mit Joan Jordán noch ein weiterer guter Ersatz bereit, der sowohl als zentraler, wie offensiver Mittelfeldspieler agieren kann, notfalls auch als Sechser eingesetzt werden kann. Auch Pere Milla wird durchaus Chancen bekommen, es wird sich zeigen, ob er die Qualität hat, sich bei Eibar durchzusetzen. Dazu kommen noch die beiden Jugendspieler Ángel López und Xesc Regis, zweiterer wird jedoch eher als Stürmer gewertet, optimal wäre für ihn ein Platz als hängende Spitze, welche es jedoch im System von Eibar nicht gibt.

    Im Angriff läuft es auf einen Dreikampf auf zwei Plätze hinaus. Die Nase vorne hat momentan Sergi Enrich, dahinter sind Kike García und Charles gleichauf und auch der junge Marc Cardona drängte sich auf. Kaum ein Platz wird dagegen für Xesc Regis sein.

    Mit Elf wird Stand jetzt als Startelf ausgegeben:



    Vor dem Saisonstart Mitte August absolvierte Eibar ein kurzes Trainigslager in Portugal, wo man sich mit einigen Team messen konnte. In der Gruppe bekam man es mit Burnley FC, Benfica Lissabon und OGC Nizza zu tun. Im ersten Spiel gegen schwache Engländer, die mit der zweiten Elf antraten konnte man 4:0 gewinnen, Sergi Enrich und der sehr starke Pablo Hervías erzielten jeweils 2 Treffer. Im zweiten Spiel musste man sich Benfica Lissabon knapp mit 3:2 geschlagen geben. Bitterer als die Niederlage war aber der Verlust von Pablo Hervías, der sich kurz nach dem 1:1 Ausgleich bei einem Zweikampf schwer verletzte und sich das Kreuzband riss. Damit fällt er 7 Monate aus, Eibar könnte also womöglich nochmals auf dem Transfermarkt aktiv werden. Im abschließenden letzten Gruppenspiel kämpfte man OGC Nizza mit 3:2 nieder, der entscheidende Treffer durch Sergi Enrich fiel erst in Minute 95, doch auch das Remis hätte Eibar zum Aufstieg gereicht.

    Im Halbfinale bekam man erneut einen englischen Gegner zugelost, Leicester City. Aber auch die Foxes kamen mit der B-Elf und Eibar zeigte seine bisher beste Leistung. Ein bärenstarker Pedro León und Hattrick-Schütze Sergi Enrich fügten den Foxes eine bittere 0:5 Schlappe zu.
    Im Finale gab es ein Wiedersehen mit Benfica Lissabon, doch auch im zweiten Versuch konnte man die Portugiesen nicht besiegen und unterlag mit 1:2. In diesem Spiel kamen auch erstmals die zwei Neuzugänge ins Spiel, die gleich noch präsentiert werden.


    Transfers:


    Gemeint waren die einzigen beiden Neuzugänge, Carles Aleñà und Kamil Jóźwiak. Während Carles Aleñà für schlappe 4 Mille vom FC Barcelona kam, er war der Wunschspieler von Coach José Luis Mendilibar, ein großes universal einsetzbares spanisches Talent, so war die Verpflichtung von Kamil Jóźwiak für viele eine Überraschung. Erste Option für Eibar war das argentinische Talent Brian Mansilla von Racing Club, doch die geforderte Ablöse war Eibar zu hoch, weshalb man sich nach einer Alternative umsah und schließlich den Polen entdeckte. Mit Lech wurde man auch schnell einig und zahlte sogar etwas unter dem MW, da Jóźwiak's Vertrag nur noch 12 Monate gültig war.

    Auf Seiten der Abgänge gab es einen überraschenden und drei abzusehende. Während Regis (0,675 Mille) und López (0,5 Mille) in die zweite Liga zu den beiden Aufsteigern Extremadura bzw Elche wechseln verschlug es Quique Cebría nach Polen zu Miedź Legnica, eine interessante Herausforderung. Weitaus überraschender kam der Abgang von Asier Riesgo. Weniger, dass er ging, sondern dass der FC Middlesbrough bereit war 1,75 Mille (MW: 1,6 Mille) für den 34-jährigen zu bezahlen. Man legte ihm keine Steine in den Weg und so konnte sich Asier Riesgo mit 34 Jahren doch noch den Traum von einem Engagement auf der Insel erfüllen.

    Mitte August wird es dann für Eibar ernst, das Auftaktprogramm ist mit dem Heimspiel gegen Aufsteiger Huesca und dem Auswärtsspiel gegen Getafe auch nicht zu schwer, jedoch unangenehm.

    0 Nicht möglich!

  7. Die folgenden 3 Benutzer sagen Danke RichardBarcelona für deinen sinnvollen Beitrag:

    clubfan79 (01.10.2018), Misterwhite84 (03.10.2018), Nummer777 (01.10.2018)

  8. AW: La esquina de proyectos FIFA 19 de RichardBarcelona

    #6
    Pate EFL Championship Avatar von Misterwhite84
    Registriert seit
    07.11.2014
    Ort
    Graz Austria
    Beiträge
    5.750
    Danke
    3.317
    Erhielt 3.283 Danke für 2.778 Beiträge
    Blog-Einträge
    3
    Tops
    Erhalten: 149
    Vergeben: 83

    Standard AW: La esquina de proyectos FIFA 19 de RichardBarcelona

    Und da ist sie die erwartete EIBAR Karriere...Mal sehen wo es hingehen wird...mit de Blasis hat Eibar jemanden verpflichtet der auch bekannt ist...mich wundert es, dass du das Transferfenster aktiviert hast...hast du das sonst nicht immer ausgeschaltet im ersten Sommer?

    0 Nicht möglich!




  9. AW: La esquina de proyectos FIFA 19 de RichardBarcelona

    #7
    Moderator Avatar von RichardBarcelona
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Ungarn/Wien
    Beiträge
    10.577
    Danke
    154
    Erhielt 5.121 Danke für 4.729 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 141
    Vergeben: 2

    Standard AW: La esquina de proyectos FIFA 19 de RichardBarcelona

    Zitat Zitat von Misterwhite84 Beitrag anzeigen
    mich wundert es, dass du das Transferfenster aktiviert hast...hast du das sonst nicht immer ausgeschaltet im ersten Sommer?
    Manchmal lasse ich es zu, manchmal aktiviere ich es, je nachdem, was ich mit dem Kader vorhabe. Ich wollte Aleñà holen und meistens ist es so, dass sich ein Spieler in der Vorbereitung verletzt, wie dieses Mal auch, da möchte ich dann reagiere können, so groß ist der Kader von Eibar nicht. Zum anderen wollte ich Diop unbedingt verkaufen, was mir leider nicht geglückt ist, aber ich übertreibe es nie, meistens sind es nur 2-3 kleine Änderungen.

    0 Nicht möglich!

  10. AW: La esquina de proyectos FIFA 19 de RichardBarcelona

    #8
    Ehrenfussballer Avatar von Elroy
    Registriert seit
    20.10.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    543
    Danke
    123
    Erhielt 221 Danke für 194 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 13
    Vergeben: 1

    Standard AW: La esquina de proyectos FIFA 19 de RichardBarcelona

    Krass, Eibar hat wenn man auf die einzelnen GS guckt, einen wirklich guten Kader. Mehrere 80er etc. Das ist z.B. besser als beim VfB.

    Bin gespannt was du aus der Mannschaft rausholst! : )

    0 Nicht möglich!
    LG ELROY!

    Fan von Man United und dem VfB!
    Dazu Sympathisant vom englischen Club-Fussball!

  11. AW: La esquina de proyectos FIFA 19 de RichardBarcelona

    #9
    Ehrenfussballer
    Registriert seit
    13.09.2014
    Ort
    Südbaden
    Beiträge
    1.306
    Danke
    674
    Erhielt 782 Danke für 756 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 9
    Vergeben: 6

    Standard AW: La esquina de proyectos FIFA 19 de RichardBarcelona

    Ohne Witz. Ich glaube Eibar werde ich immer mit dir in Verbindung bringen. Wenn ich die spanische Tabelle anschaue, schaue ich immer wo Eibar steht. Schon cool, wenn solche Geschichten entstehen.

    Schöne Grafische Vorstellung des Kaders. Schön geschriebene Texte, wie gewohnt. Erfolgreich auch im Turnier, wenn auch es nicht ganz zum Turniersieg gereicht hat. Alena erinnert mich an eine tolle Feyenoord Karierre, die ich mal hatte. Klasse Spieler, der dich weiterbringen wird. Der andere sagt mir relativ wenig. Bin echt gespannt, wie die Karierre dieses Mal so sein wird.

    0 Nicht möglich!

  12. AW: La esquina de proyectos FIFA 19 de RichardBarcelona

    #10
    Legende Avatar von Heintje
    Registriert seit
    16.10.2015
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.729
    Danke
    905
    Erhielt 394 Danke für 281 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 38
    Vergeben: 215

    Standard AW: La esquina de proyectos FIFA 19 de RichardBarcelona

    Eibar ist mittlerweile auch bei mir ein Begriff
    Finde den Kader und die Transfers gut. Wie immer gut zu lesen und sehr übersichtlich.
    Bin gespannt was du erreichen wirst mit dem Kader.

    0 Nicht möglich!

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. La esquina de proyectos FIFA 18 de RichardBarcelona
    Von RichardBarcelona im Forum Manager FIFA 18
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 20.09.2018, 02:44
  2. FIFA 18 World Cup: RichardBarcelona
    Von RichardBarcelona im Forum Manager FIFA 18
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.06.2018, 03:58
  3. 1.FC Köln (RichardBarcelona)
    Von RichardBarcelona im Forum Mannschaften Süd Winter 2017/18
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 08.11.2017, 18:03

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Trusted Site Seal
Free SSL Certificate