Seite 3 von 16 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 152
  1. AW: User Umfrage- Die Zukunft von Fifaplanet

    #21
    Moderator Avatar von Onsche
    Registriert seit
    05.09.2008
    Ort
    Evergreen Terrace oder Kärnten, Bleiburg
    Beiträge
    12.985
    Danke
    1.474
    Erhielt 1.772 Danke für 1.360 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 256
    Vergeben: 151

    Standard AW: User Umfrage- Die Zukunft von Fifaplanet

    Zitat Zitat von Misterwhite84 Beitrag anzeigen
    Hey Jungs...

    Wie geht's voran?
    Gibt es noch Rückmeldungen bzw. habt ihr schon ausgewertet? Waren hilfreiche Infos dabei?
    Tatsächlich habe ich das vorgestern intern auch gefragt, nur damit ihr bescheid wisst.

    Marc hat aber wohl noch keine vollständigen Ergebnisse. Wir halten euch selbstverständlich auf dem laufenden.

    0 Nicht möglich!

    Kanal Facebook Twitter
    Mit FIFAPLANET immer am Ball!



  2. AW: User Umfrage- Die Zukunft von Fifaplanet

    #22
    Spitzen-User Avatar von marc
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    37.470
    Danke
    4.269
    Erhielt 5.406 Danke für 4.200 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 981
    Vergeben: 785

    Standard AW: User Umfrage- Die Zukunft von Fifaplanet

    Hier mal ein kleiner Zwischenstand von meiner Seite. (Anm.: Die letzten 3 Antworten sind hier nicht berücksichtigt. Hatte die Auswertung davor schon im internen Bereich gepostet und die letzten Antworten haben keine neuen Erkenntnisse mehr gebracht, die nicht schon genannt wurden, trotzdem vielen Dank nochmal an alle für die Teilnahme)

    1. Was sind deiner Meinung nach die Ursachen für das Tief?


    externe Faktoren:
    1. FIFA (10+)

    • Modding-Begrenzung (4)
    • Stagnation/Rückentwicklung Karrieremodus (3)
    • FUT verschlafen (2)




    2. Foren verlieren an Bedeutung durch Social Media/ andere Prioritäten der User/Altersstruktur im Forum (6)

    interne Faktoren:

    1. Forenmoderation (10+)
    2. Streitereien zwischen Mods und Usern (6)
    3. kein Wille zur Veränderung/Verbesserung des Forenteams (2)
    4. zu schwaches Marketing in den sozialen Medien
    5. zu wenig aktive Förderung bestimmter Bereiche (z.B. Olympia, Super Bowl)


    2. Welche Bereiche des Forums sind dir wichtig und welche weniger?
    keine relevanten Erkenntnisse



    3. Was würdest du an Fifaplanet verändern, wenn du die Möglichkeit dazu hättest? Welche neuen Themen würden dich interessieren? Worauf sollte in Zukunft verstärkt der Fokus liegen? Kurz gesagt: Was müsste passieren, damit du selber wieder aktiver wirst?



    1. Verbesserung der Diskussionskultur (10+)

    • Aussprache von Mods und Usern, Positivbeispiel Misterwhite/Nummer777 (3)
    • Löschung von rechten Positionen im politischen Bereich
    • Transparente Kommunikation in Entscheidungen (z.B. bei Schließung von Threads) durch eine in der Sache neutralen Mod nach außen (z.B. einheitliche Schrift-Farbe bei gemeinsam getroffenen Moderations-Entscheidungen) => keine Alleingänge von Andy oder Moderatoren mehr!
    • Einsicht eines neutralen Users in den internen Bereich -> Transparenz
    • Veränderungen im Foren-Team ("frischer Wind Effekt")




    2. Werbung/Akquisition von Usern

    • Präsenz bei Facebook/Instagram/Twitter/YouTube signifikant erhöhen (4)
    • Werbung neuer User
    • Werbung durch Gewinnspiele etc.
    • gestandene User zurückholen




    3. Forenfokus

    • Verstärkung FUT-Fokus (2)
    • Entschlackung des Forums auf wesentliche Punkte
    • Fokussierung auf Modding+Managerbereich
    • Fokus nicht so stark auf FIFA, sondern andere Spiele




    4. Erhöhung der Aktivität

    • Mehr Impulse von Moderatoren im FIFA-Bereiche, meiste Impulse kommen hier von Usern (4)
    • Moderationsbereiche neu verteilen (z.B. FIFA: RealHSVer, Nummer777, Fußball: marc, Off-Topic:nisoley) -> Mods sollen sich mehr um ihren Fokus-Bereich kümmern und diesen ständig verbessern(Bsp. Star League) ("Was machen Mods bisher um Bereiche voranzubringen?")
    • Aktionen zur Aktivität wiederbeleben (User des Monats, Tor des Monats, Foren-FIFA-Turnier, Gewinnspiele => FACEBOOK!) (3)
    • Rundmails müssen Mehrwert bieten (letzte Rundmail verzweifelter Versuch, besser: "Hier gibt es unseren neuen FUT Bereich", "Hier könnt ihr für eine Petition zu Connected Career unterschreiben")
    • ausführlichere Diskussionen in anderen Liga-Threads außer Bundesliga


    (die für mich besonders relevanten Punkte habe ich blau markiert.)

    Was wir bisher diskutiert haben intern:
    • Den Punkt "transparente Entscheideungen nach außen durch einen neutralen Mod" wollen wir auf jeden Fall umsetzen!
    • Es wird momentan diskutiert, ob die Benennung weiterer 1-2 Moderator Sinn macht, da das Forenteam momentan schon sehr ausgedünnt ist
    • Den Punkt stärkere Aktivitäten in den sozialen Medien würde ich gerne zusammen mit Misterwhite84 angehen, der hier mMn schon ein recht gutes Konzept vorgestellt hat.
    • Verstärkung FUT-Fokus werden wir NICHT machen. Hier ist fifa4life klarer Marktführer und für uns uneinholbar, deshalb sollten wir uns lieber auf unsere Kernkompetenzen Karrieremodus und Modding konzentrieren.
    • Die Neuverteilung der Moderationsbereiche wird momentan intern diskutiert.
    • Aktionen zur Aktivität wollen wir auf jeden Fall wieder mehr einführen, hierfür benötigen wir aber eure Hilfe. Was habt ihr in diesem Bereich für Ideen und vor allem, welcher User wäre auch bereit, sich um eine solche Aktion zu kümmern?


    Wie ihr seht, die ganz großen Veränderungen wird es wohl nicht geben, aber da kamen auch keine bahnbrechenden Vorschläge. Ziel muss meiner Meinung nach eher sein, an mehreren kleinen Stellschrauben zu drehen und vor allem die Aktivität wieder zu pushen. Weil wie ich das sehe, ist die Aktivität im Forum (Zu-oder Abnahme) in beide Richtungen selbstverstärkend. Unter diesem Hintergrund bitten wir jeden User, sich auch noch mal darüber Gedanken zu machen:

    "Was kann ich persönlich dazu beitragen, um die Aktivität auf Fifaplanet wieder zu steigern."


    Hierbei kann es sich um folgende Dinge handeln z.B.: So könnten sich User bereit erklären, die Wahl zum Tor des Monats wieder ins Leben zu rufen, die Verwaltung der Instagram-Seite von FIFAplanet zu übernehmen oder einfach auch sich für bestimmte Themengebiete, die einen selbst interessieren, interessante Diskussions-Threads ins Leben rufen. So könnte es z.B. für jeden Liga Thread (Serie A, Premier League etc.) jeweils einen Ligapaten geben, der die Diskussionen im jeweiligen Thread durch offene Fragen, Diskussionsthemen, Vorstellung bestimmter Themen/Spieltage etc. am Leben hält.

    0 Nicht möglich!


    : Trapp 80-Kimmich 84, Rüdiger 82, Höwedes 83 Plattenhardt 78- Kroos 90, Khedira 84, Thiago 88- Mkhitaryan 84 Werner 83 Özil 87

  3. Die folgenden 7 Benutzer sagen Danke marc für deinen sinnvollen Beitrag:

    clubfan79 (10.03.2018), forza juve (10.03.2018), Gandalf (11.03.2018), Misterwhite84 (10.03.2018), Nomit200LP (10.03.2018), Nummer777 (11.03.2018), Pascal126 (10.03.2018)

  4. AW: User Umfrage- Die Zukunft von Fifaplanet

    #23
    Pate Avatar von Pascal126
    Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    13.554
    Danke
    3.458
    Erhielt 2.753 Danke für 2.372 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 381
    Vergeben: 174

    Standard AW: User Umfrage- Die Zukunft von Fifaplanet

    Sehr schöne, detaillierte Übersicht, da man vor allem direkt auf einen Blick die Kernthemen hat, die es zu verbessern gilt, bzw. wo auch der generelle Wille der Userschaft besteht. Wie ich in meiner Nachricht an dich ja bereits geschrieben hatte, lässt sich wirklich viel auch nicht ändern, sehe das wie du eher in Zusammenhang mit kleinen Stellschrauben, die dafür aber größere Auswirkung auf das Forum haben können. Vor allem wenn man an den dicken Kern Karrierebereich denkt - der steht seit Jahren wie eine 1, müsste lediglich bisschen vom Staub befreit und "auf Hochglanz" poliert werden.

    Mit meinen Postings aus dem internen Bereich wollte ich im Übrigen auch niemanden stürzen oder ähnliches. Der stetige Niedergang des Forums bzw. die Aktivität ist mir schon Wochen zuvor aufgefallen, lediglich der Gedanke, dass zu diesem Zeitpunkt eher negative Luft herrschte statt Zusammenhalt störte mich etwas. Im Endeffekt stehen hier die Leute ja wieder enger zusammen als vielleicht noch davor. Ich hatte mich zwar teilweise daran beteiligt, bei Fifareports vielleicht einen Neuanfang zu starten, zu dem damaligen Zeitpunkt bestand aber auch nur bedingtes Interesse daran, es war eher noch die böse Luft zwischen einigen Usern gewesen. Das ist aber nach 5/6 Posts direkt wieder eingeschlafen, die Basis hier ist einfach viel besser und noch immer zu retten.

    Meine eigenen Gedanken sind gewesen:
    1. Ursachen - hier habe ich lediglich uns selbst als Grund angegeben, da durch das zunehmende Alter und Erfahrungen - vor allem im Karrierebereich - die Luft einfach raus ist und es Zeit braucht, sich neu zu erfinden, was aber auch nicht in allen Fällen gelingen kann. Ein weiterer Punkt war, dass die Moderation in letzter Zeit eher in Verwaltung übergegangen ist, sodass ein zunehmendes Einschlafen (teilweise) nicht unterbunden wurde.
    2. Bereiche mit Wichtigkeit - mein Fokus lag schon seit mehreren Jahren nur noch auf FIFA, den Fußball-Bereich muss man aber auch weiterhin mitführen, da dieser im Endeffekt der einzige Punkt neben FIFA ist, wo sich nahezu alle Interessen von uns treffen.
    3. Veränderungen/Aktiver werden - aufgrund weniger Zeit und teilweise auch weniger Interesse, habe ich für mich ausgeschlossen eine ganz hohe Aktivität an den Tag legen zu können, mehr als aktuell ist aber drin. Als Veränderungsvorschläge hatte ich Ultimate Team und Social Media (schon wesentlich früher im Stammtisch mal) genannt.

    "Was kann ich persönlich dazu beitragen, um die Aktivität auf Fifaplanet wieder zu steigern."

    Hierbei kann es sich um folgende Dinge handeln z.B.: So könnten sich User bereit erklären, die Wahl zum Tor des Monats wieder ins Leben zu rufen, die Verwaltung der Instagram-Seite von FIFAplanet zu übernehmen oder einfach auch sich für bestimmte Themengebiete, die einen selbst interessieren, interessante Diskussions-Threads ins Leben rufen. So könnte es z.B. für jeden Liga Thread (Serie A, Premier League etc.) jeweils einen Ligapaten geben, der die Diskussionen im jeweiligen Thread durch offene Fragen, Diskussionsthemen, Vorstellung bestimmter Themen/Spieltage etc. am Leben hält.
    Ich hatte Ende 2017 mal einen Instagram-Account für das Forum eröffnet, da ich dort meinen Talente-Thread bisschen pushen wollte. Es blieb aber lediglich bei Eröffnung des Kontos, da ich dann doch wie immer keine Lust hatte, die große Mühe reinzustecken. Nach wie vor halte ich dies aber als eine wichtige Stellschraube für das Forum, da man über diesen Weg viel Aufmerksamkeit erhält. Es braucht dann aber auch jemanden, der wirklich regelmäßig Postings durchführen kann und auch ein Auge dafür hat, auf welchen Seiten man sich mit Schleichwerbung etc. die ersten Abonnenten verschafft - das wäre bei mir auch leider nicht der Fall gewesen.
    - Ich würde im FIFA-Bereich bleiben und dort neben meiner Talente-Geschichte auch aushelfen im kreativen Bereich, sprich Tor des Monats etc. Daran dachte ich seit FIFA 18 ohnehin schon, da ich dank Xbox One endlich vernünftige Videos aufnehmen kann etc.
    - Im Spiele-Bereich wäre da das Thema F1/Racing-Games wo ich noch als "Pate" agieren könnte - wäre aber Nebensache, da es dort nur phasenweise läuft.
    - Im Fußball-Bereich könnte ich das Thema Borussia Dortmund begleiten, nebenbei auch noch die polnische Liga (ich weiß, wenig interessant, aber als Nebensache nett) sowie das Thema Groundhopping, welches wir zuletzt spaßeshalber ins Forum gebracht haben. Dort bitte nicht wundern über meine gelöschten Beiträge, die wollte ich so nicht mehr stehen haben.

    Schon seit längerer Zeit begleitet mich im Fußball-Bereich der Gedanke, mehr Übersichtlichkeit wäre von Nöten, sprich mehr Unterforen. Die jeweiligen Vereinsthreads z.B. schwimmen regelrecht, dafür könnte man vielleicht ein Unterforum 1. Bundesliga machen, als Kopf der Diskussionsthread und die jeweiligen Mannschaften dann darunter gegliedert.
    Quasi eine abgeschlackte Version vom transfermarkt-Forum.

    Bezüglich der Aufgabenverteilung im Mod-Bereich hätte ich vorgeschlagen, Nummer im Fußball-Bereich beizubehalten, da er doch sehr aktiv gewesen ist, vor allem mit seinen News-Berichten in so gut wie jedem Thread. Im FIFA bzw. Karriere-Bereich wäre ein weiterer Mod gut, der sehr aktiv im Bereich Karriere ist, da RealHSVer ja wenig Zeit hat und man Nummer entlasten könnte - denke da an Misterwhite der schon in Vergangenheit sehr viele Visionen ins Spiel gebracht hat.

    0 Nicht möglich!
    Geändert von Pascal126 (10.03.2018 um 15:44 Uhr)

  5. Die folgenden 3 Benutzer sagen Danke Pascal126 für deinen sinnvollen Beitrag:

    Gandalf (11.03.2018), marc (10.03.2018), tibo (10.03.2018)

  6. AW: User Umfrage- Die Zukunft von Fifaplanet

    #24
    Moderator Avatar von Viz-E
    Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    22.920
    Danke
    2.599
    Erhielt 2.912 Danke für 2.375 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 840
    Vergeben: 1.403

    Standard AW: User Umfrage- Die Zukunft von Fifaplanet

    Schade, ich habe mir deutlich mehr von der Umfrage versprochen. Erst war ich sehr enttäuscht von der Teilnehmerzahl und nun von der Umsetzung der erlangten Erkenntnisse.

    Es wurde "Forenmodertion" 10+ Mal genannt. Das mit Abstand am meisten genannte Thema, im Grunde sogar von jedem. Wo ist die Verbesserung? Nur eine Umstrukturierung? Man ist ja offensichtlich mit der Moderation der Leute unzufrieden, was auch für den zweitmeisten Punkt "Streit zwischen Moderatoren und Usern" spricht. Blau markiert sind beide Themen nicht, obwohl sie am häufigsten genannt wurden. Wieso sollen dann genau diese Leute einfach andere Bereiche moderieren? Sehr fragwürdig und merkwürdig.

    Das seitens des Teams vor der Umfrage groß propagierte aAlles liegt an Fifa" ist in der Umfrage den Usern hingegen fast völlig egal. Klar das Modden wurde genannt aber ebenso häufig die fehlende Transparenz des Forums und die Aktivität im Social Media Bereich. Das hat nichts mit Fifa zu tun, sondern mit den handelnden Leuten.

    Das Festhalten an den Stühlen hat ja schon fast Groko Niveau und wird auf Dauer den großen Teil der Leute auch nicht zurück bringen. Fifaplanet und Andy, nicht jedoch dem großen Restteil des aktuellen Forenteams, wäre es zu wünschen viele neue aktive User zu gewinnen. Der alte Mann hat viel Zeit (und sicher auch privates Geld) in dieses schöne Forum investiert. Ohne eine gravierende Veränderung wird man die alten aktiven User (was auch von irgendwem genannt wurde) nicht zurückgewinnen können.

    Ich werde weiterhin zukünftig auch nur ab und zu mal reinschauen und als stiller Leser fungieren, solange alles so bleibt wie es ist. Schade und sehr traurig, dass man diese Chance offensichtlich wieder nicht nutzen möchte.

    0 Nicht möglich!

  7. AW: User Umfrage- Die Zukunft von Fifaplanet

    #25
    Master of Education
    Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    10.556
    Danke
    2.176
    Erhielt 1.191 Danke für 885 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 209
    Vergeben: 455

    Standard AW: User Umfrage- Die Zukunft von Fifaplanet

    Eine Verbesserung der Moderation muss ja nicht zwingend neue Mods bedeuten. Vielleicht gibst du den alten Mods nochmal die Chance, die Sache einfach besser zu machen. Ich sehe da durchaus das Potenzial und vor allem die Bereitschaft zur Verbesserung seitens der Moderatoren. Es ist ja nicht nur die Umstrukturierung der Verantwortlichkeiten im Gespräch, sondern der Ablauf der Moderation ist marcs Post nach sogar zuerst beschlossen worden. Keine Alleingänge mehr, sondern Absprachen im Team. Und wenn man Mod x nicht so viel Vertrauen entgegenbringt, kann man zumindest auf Mod y vertrauen, der intern dann ja auch an dem Moderationsprozess beteiligt wird. Ich finde das ist eine ziemliche Verbesserung im Vergleich zum Status quo.
    Ehrlich gesagt ist es, finde ich, sogar eine größere Veränderung, als nur einzelne Mods auszutauschen. Denn dann würde sich vom Prinzip her nicht viel ändern und es könnten weiterhin persönliche Probleme zwischen Mods und Usern auftreten. Dann eben nur zwischen anderen Mods und anderen Usern. Die Moderation wäre weiterhin von Befindlichkeiten und Fähigkeiten Einzelner abhängig. Das wäre durch den neuen Moderationsablauf nicht mehr der Fall.

    Auch bezüglich der Transparenz gab es einen wie ich finde einfach umzusetzenden Vorschlag. Ich kann mir persönlich zum Beispiel sehr gut vorstellen, dass Pascal126 dafür geeignet ist, im internen Bereich mitzulesen und als Korrektiv zu wirken, falls etwas falsch läuft. Ich meine, ich hatte da eigentlich kein Problem mit, aber wenn das für mehr Vertrauen sorgt, ist das doch super, weil unkompliziert.

    Ich habe ehrlich gesagt auch nicht damit gerechnet, dass es hier in der Umfrage die großen Änderungs- und Reformationsvorschläge gibt. Es gibt nicht die eine Maßnahme, die das Forum zu alter Aktivität führt. An vielen kleinen Stellschrauben kann gedreht werden. Wie marc schrieb, potenziert sich der Effekt dann selber, wenn es mehr Aktivität gibt.
    Ich bemühe mich auf jeden Fall, durch mehr Aktivität mehr Diskussionsanlässe zu schaffen.

    Beim Thema FUT sollte man vielleicht einmal schauen, wie man es zu Beginn des Forums hier geschafft hat, den Grafikerbereich zum Leben zu erwecken. Wenn ich mich nicht täusche, wurden da damals aktiv Grafiker angeworben, ihre Arbeit auch hier im Forum zu präsentieren. Die Möglichkeit sehe ich durchaus auch beim FUT. Dabei muss es ja nicht einmal eine Konkurrenz zu anderen Foren oder FB-Gruppen o.ä. geben. Die User können zum Beispiel ihre Teams doch durchaus auf mehreren Plattformen vorstellen und bekommen so noch mehr Feedback (win-win).
    Da sind doch jetzt schon ein paar Leute aus diesem Forum einigermaßen interessiert und aktiv mit nisoley, Quakie, Capitano usw. Vielleicht sind diese ja auch in anderen sozialen Medien aktiv und können dort aktive User auf FPL aufmerksam machen?

    0 Nicht möglich!
    StarLeague B04 (4-3-3): Leno - Baines, Toprak, Tah, Carvajal - Weigl, Castro, Tolisso- Brandt, Fekir, Berardi
    Ersatz: Mielitz, Wendell, Savic, Bender, Kampl, EMCM, Correa

  8. Die folgenden 4 Benutzer sagen Danke tibo für deinen sinnvollen Beitrag:

    marc (12.03.2018), Misterwhite84 (11.03.2018), Nummer777 (11.03.2018), Onsche (11.03.2018)

  9. AW: User Umfrage- Die Zukunft von Fifaplanet

    #26
    EEP 16 Ersteller Avatar von Slim
    Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    5.423
    Danke
    3.002
    Erhielt 3.120 Danke für 1.442 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 719
    Vergeben: 191

    Standard AW: User Umfrage- Die Zukunft von Fifaplanet

    Soll man dir das Zeug noch per PN schicken? Jetzt wird ja hier schon diskutiert...daher poste ich meine Punkte einfach nochmal mit rein.

    Ich habe leider verschlafen, an der Umfrage teilzunehmen. Da ich FIFAPlanet auch ziemlich viel Spaß, Erinnerung, sogar Freundschaften und vor allem Erfahrung zu verdanken habe, sehe ich das mal als meine "Pflicht".

    Das große Problem, und das besteht nicht nur hier in diesem Forum, ist der Generationswechsel. Die "neue" Generation steht nicht mehr so auf dieses "altmodische" Forenzeug. Social Media ist das, was jüngere als Informations und Diskussionsquelle sehen. Man guckt lieber anstatt zu lesen. Das merke ich auch beim EEP mehr als häufig. "Gibts dazu auch ein Videotutorial?" - "Nein, aber eine Anleitung im Forum" - "Ein Tutorial, wo man das angucken kann, wäre mega gut[...]"... Aber auch im Managerbereich merkt man das (Stichwort Lets Plays auf YouTube, anstatt Managerstory auf FIFAPlanet). Wo man früher noch das Forum nach neuen Talenten für sein Team gesucht hat, folgt man heute einfach einer FIFA-Karrieremodus Seite auf Facebook und kriegt die Infos darüber. Das ist nun mal leider so. Da bringt auch eine Umstrukturierung nicht wirklich etwas, glaube ich. Zu dem ist der Fokus jetzt einfach bei Ultimate Team.

    Die alte Generation hat inzwischen entweder andere Verpflichtungen (Familie, Job usw) oder ist zum Gelegenheitszocker geworden der sich abends auf die Couch setzt, PlayStation oder XBOX an und dann ein paar Ründchen daddeln - aber eben nicht mehr seitenlang darüber diskutieren welche Slidereinstellungen jetzt die besten sind.

    Wo wir im Bezug zum zweiten großen Problem, dem Rückgang des Moddings, auch beim nächsten Punkt wären. Der Fokus von "FIFA wird hauptsächlich am PC gespielt", ist ganz klar auf "FIFA wird eher auf den Konsolen gespielt" gewechselt. Also ich kann nur aus meiner eigenen Erfahrung sprechen, aber ich habe wirklich schon mit ganz vielen Leuten über sowas gesprochen. Die meisten sind nun mal auf die Konsole umgestiegen (verschiedenste Gründe, meistens aber weil sie keine neue Hardware für den PC kaufen wollten) und haben somit Modding den Rücken gekehrt. Ob als Modder oder als Spieler sei erstmal dahin gestellt.
    Gerade beim EEP hat man das über die FIFA-Jahre deutlich gemerkt (sowohl an fehlenden Helfern, die dann halt auf die Konsole rüber sind und daher nicht mehr geholfen haben / als auch an Download/Klick-zahlen).
    Klar gab es immer mal wieder Leute die mir geschrieben haben "Hey, ich hab eig FIFA für die Konsole, aber für den Patch hab ich es mir auch auf dem PC geholt", aber ich denke selbst sowas wird es in Zukunft nur noch ganz selten geben - da das Hauptargument für sowas, die 3. Liga, inzwischen ja in FIFA enthalten ist.

    Durch die Einschränkungen bei FIFA 17 und 18 blieben neue User natürlich auch über größere Patches (FIFA-Planet, EEP) aus. Ich habs bei mir selbst gemerkt...ich hatte dann einfach "keinen Grund" mehr ins Forum zu schauen.

    Das waren die beiden Hauptgründe aus meiner Sichtweise. Zum Thema Social Media:
    Ich glaube auch nicht, dass früheres/stärkeres Social-Media-Auftreten so viel verändert hätte. Nur weil man eine Tor-des-Monats-Show auf YouTube macht, die sagen wir mal auch 5 stellige Aufrufe kriegen würde, hast du nicht gleich einen Haufen neuer Nutzer die auch aktiv schreiben - meiner Meinung nach zumindest nicht!

    Und weil hier so auf die Moderation eingegangen wird:
    Aus meiner Sicht sind/waren einige Moderationsposten falsch besetzt. Es wurden sehr aktive Nutzer zu Mods gemacht, deren Fähigkeit zu diskutieren, argumentieren und die gewisse "Führungsqualität" eher ungeeignet war. Das hat aus meiner Sicht dann teilweise zu Streit zwischen Moderator und User geführt. Wäre/ist für mich aber kein Grund dem Forum den Rücken zu kehren oder weniger aktiv zu sein.

    0 Nicht möglich!
    Geändert von Slim (12.03.2018 um 17:28 Uhr)



  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Slim für den nützlichen Beitrag:

    Onsche (12.03.2018)

  11. AW: User Umfrage- Die Zukunft von Fifaplanet

    #27
    Spitzen-User Avatar von marc
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    37.470
    Danke
    4.269
    Erhielt 5.406 Danke für 4.200 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 981
    Vergeben: 785

    Standard AW: User Umfrage- Die Zukunft von Fifaplanet

    @Pascal126: Vielen Dank für deine ausführliche Antwort. Werde dich dann mal als Kandidat für Aktionen wie Tor des Monats etc. sowie als Pate für Dortmund und die polnische Liga vormerken Die Idee mit der neuen Aufteilung des Fußball-Bereichs habe ich auch mal aufgenommen

    @Viz-E: Sorry, aber versteh deinen Standpunkt absolut nicht. Blau markiert sind die von dir angesprochenen Themen aus dem Grund nicht, weil ich nur die Verbesserungsvorschläge blau markiert habe aber nicht die Ursachen. Deshalb steht das auch unter Frage 3 und nicht am Anfang Und was genau hast du jetzt erwartet? Soll ich Nummer777 und RealHSVer aus dem Foren-Team schmeißen oder wie hast du dir das vorgestellt?

    @tibo: Vielen dank für deinen sehr guten und objektiven Beitrag, der das ganze mMn sehr gut widerspiegelt. Das Ziel der Umfrage war es nicht, irgendwelche Personen rauszuschmeißen, sondern die Prozesse hier zu verbessern. Ist übrigens seit ca. 20 Jahren ne gängige Managementmethode, dass so rum zu machen

    Den Vorschlag, dass ein User im internen Bereich mitlesen darf, finde ich übrigens nicht gut und das wurde auch intern direkt beschlossen, das nicht durchzusetzen. Dann kann man den internen Bereich auch gleich öffentlich machen (jetzt nicht direkt auf Pascal bezogen), aber der interne Bereich sollte schon intern bleiben. Das wäre unserer Meinung nach doch deutlich übers Ziel hinausgeschossen, da jmd mitlesen zu lassen.

    @Slim: Brauchst jetzt eigentlich nichts mehr schicken, Auswertung ist ja soweit fertig und alles weitere kann hier diskutiert werden.

    0 Nicht möglich!


    : Trapp 80-Kimmich 84, Rüdiger 82, Höwedes 83 Plattenhardt 78- Kroos 90, Khedira 84, Thiago 88- Mkhitaryan 84 Werner 83 Özil 87

  12. AW: User Umfrage- Die Zukunft von Fifaplanet

    #28
    Moderator Avatar von Viz-E
    Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    22.920
    Danke
    2.599
    Erhielt 2.912 Danke für 2.375 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 840
    Vergeben: 1.403

    Standard AW: User Umfrage- Die Zukunft von Fifaplanet

    Zitat Zitat von marc Beitrag anzeigen
    Soll ich Nummer777 und RealHSVer aus dem Foren-Team schmeißen oder wie hast du dir das vorgestellt?
    .
    Das wäre eine vernünftige und selbstreinigende Maßnahme

    0 Nicht möglich!

  13. AW: User Umfrage- Die Zukunft von Fifaplanet

    #29
    Pate EFL Championship Avatar von Misterwhite84
    Registriert seit
    07.11.2014
    Ort
    Graz Austria
    Beiträge
    5.287
    Danke
    3.019
    Erhielt 3.004 Danke für 2.549 Beiträge
    Blog-Einträge
    3
    Tops
    Erhalten: 137
    Vergeben: 74

    Standard AW: User Umfrage- Die Zukunft von Fifaplanet

    Zitat Zitat von Viz-E Beitrag anzeigen
    Das wäre eine vernünftige und selbstreinigende Maßnahme
    Wir User sind auch nicht die einfachsten und haben ebenfalls genug Fehler gemacht...
    Ein offener Diskurs darüber ist das beste was man machen kann...
    Bei einem "Hinauswerfen" von Moderatoren müssen auch manche User (mich eingeschlossen) hinausgeworfen werden...
    Aber ist das Sinn der Sache?
    Oder würde es doch von etwas mehr Reife zeugen auf einen Dialog zu setzen...
    Niemand hat hier so etwas derbes "verbrochen", dass man nicht darüber sprechen kann...

    0 Nicht möglich!




  14. Die folgenden 5 Benutzer sagen Danke Misterwhite84 für deinen sinnvollen Beitrag:

    clubfan79 (13.03.2018), marc (14.03.2018), Nummer777 (13.03.2018), Onsche (13.03.2018), RealHSVer (14.03.2018)

  15. AW: User Umfrage- Die Zukunft von Fifaplanet

    #30
    Spitzen-User Avatar von marc
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    37.470
    Danke
    4.269
    Erhielt 5.406 Danke für 4.200 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 981
    Vergeben: 785

    Standard AW: User Umfrage- Die Zukunft von Fifaplanet

    Zitat Zitat von Viz-E Beitrag anzeigen
    Das wäre eine vernünftige und selbstreinigende Maßnahme
    Selbst wenn ich das wollen würde, was nicht der Fall ist, wie sollte ich das bitte machen?

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

    0 Nicht möglich!


    : Trapp 80-Kimmich 84, Rüdiger 82, Höwedes 83 Plattenhardt 78- Kroos 90, Khedira 84, Thiago 88- Mkhitaryan 84 Werner 83 Özil 87

Seite 3 von 16 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fifaplanet - User Treffen 2011
    Von FenerFlame im Forum Off Topic-Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 11:03

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Trusted Site Seal
Free SSL Certificate