MMOGA-FIFA 18
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 55
  1. AW: Aiden McEwen - Es kann nur einen geben

    #41
    Ehrenfussballer Avatar von Jaimes
    Registriert seit
    11.09.2014
    Ort
    Südbaden
    Beiträge
    1.158
    Danke
    744
    Erhielt 494 Danke für 462 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 21
    Vergeben: 4

    Standard AW: Aiden McEwen - Es kann nur einen geben

    In den Spieler bzw. Personenstorys eröffnen sich oft die wahren Schreibtalente. Zunächst fande ich es ein bisschen schade, das Graz schon wieder so ein schnelles Ende gefunden hatte doch mittlerweile bin ich umso froher dass du das Kapitel rund um Aiden nochmal neu aufgerollt hast Sehr spannende Geschichte mit dem Unfall, zum Glück geht es dem Bruder wieder besser. Doch auch wenn Aiden körperlich wieder in Spur kommen könnte, können solche psychischen Leiden oft über einen längere Distanz bleiben und einen gerade als Leistungssportler sehr mitnehmen und beeinflussen. Ich hoffe der Schotte kommt da so schnell wie möglich wieder raus

    0 Nicht möglich!


  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Jaimes für den nützlichen Beitrag:

    forza juve (05.01.2017)

  3. AW: Aiden McEwen - Es kann nur einen geben

    #42
    FinoAllaFine Avatar von forza juve
    Registriert seit
    03.01.2012
    Ort
    Friesach, Kärnten, AUT
    Beiträge
    10.558
    Danke
    2.964
    Erhielt 1.950 Danke für 1.758 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 544
    Vergeben: 398

    Standard AW: Aiden McEwen - Es kann nur einen geben

    Nur zur Info. Nächste Woche gehts hier weiter.

    0 Nicht möglich!

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu forza juve für den nützlichen Beitrag:

    Trotsche (05.01.2017)

  5. AW: Aiden McEwen - Es kann nur einen geben

    #43
    FinoAllaFine Avatar von forza juve
    Registriert seit
    03.01.2012
    Ort
    Friesach, Kärnten, AUT
    Beiträge
    10.558
    Danke
    2.964
    Erhielt 1.950 Danke für 1.758 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 544
    Vergeben: 398

    Standard AW: Aiden McEwen - Es kann nur einen geben



    Ich durfte wirklich nach Hause gehen. Der Arzt hat mir gesagt ich müsste mich noch schonen und dürfte auf keinen Fall Sport betreiben, aber im Normalfall müsste ich in zehn bis zwölf Wochen wieder der Alte sein. Da habe ich wirklich Glück gehabt. Was man von Sean nicht behaupten kann.
    Er war inzwischen von der Intensivstation auf eine Frührehabilitation verlegt worden. Er machte ganz gute Fortschritte, konnte inzwischen sogar seinenOberkörper wieder aufrecht halten.

    Zweimal durften wir Sean schon für kurze Zeit mit in den Garten des Krankenhauses nehmen. Dort lebte er auf. Er war immer gerne in der Natur und es tat ihm sehr gut mal was anderes als die Zimmerwände zu sehen. Die einzige Tatsache die uns alle bedrückte war dass er seine Beine noch immer nicht spürte. Die Ärzte hatten uns mitgeteilt dass es sein könnte, dass dieser Zustand für immer so bleibt. Mein Bruder sprach nicht gerne darüber, aber man merkte dass es ihm zuschaffen machte.

    Zwei Wochen nach dem Unfall war einer der traurigsten Tage in meinem Leben. Wir mussten meinen Vater zu Grabe tragen. Sean durfte das Krankenhausgelände erstmalig verlassen und wurde von meiner Mutter im Rollstuhl geschoben. Die Ärztin die ihn begleitete war immer in seiner Nähe, doch auf Unauffälligkeit bedacht. Er war so tapfer und gab sich redlich mühe nicht in Tränen auszubrechen, was ihm aber schlussendlich nicht gelang. Als der Leichenwagen mit dem Sarg unseres Vaters zur Kirche kam gab es für ihn kein Halten mehr. Ich wollte unbedingt helfen den Sarg in die Kirche zu tragen, doch meine Verletzungen ließen dies nicht zu. Während der Zeremonie vergoss ich keine Träne. So sehr ich mir auch wünschte endlich weinen zu können, es geschah nichts. Doch als wir anschließend den Sarg in dir Grube ließen konnte ich nicht mehr. Plötzlich überkam es mich. Tränen rannten mir übers Gesicht wie aus einem Rinnsal. Mein Herz brennte und ich spürte den gesamten Verlust plötzlich über mir einbrechen. Die Schuldgefühle und die Trauer vermischten sich zu einem schmerzenden Gefühl dass mir bis dorthin gänzlich unbekannt war. Mein Onkel und mein Cousin stützen mich und setzten mich dann auf einen Sessel.
    Von dort aus verfolgte ich die letzten Minuten der Trauerfeier. Mein Vater war nun begraben und nichts auf der Welt konnte ihn wieder zurück holen und in mir keimte der Gedanke auf das ich alleine daran Schuld sei. Dann schweiften meine Blicke durch die anwesenden Gäste und blieben bei Sean stehen, der an den Rollstuhl gefesselt war. Wieder kam die Schuld in mir zum Vorschein und schnürte meinen Brustkorb zu. Ich konnte fast nicht mehr atmen. Da kamplötzlich Kirsty zu mir. Als sie erkannte dass es mir nicht gut geht nahm sie mich in den Arm und tröstete mich. Ihre Wärme gab mir ein Gefühl der Geborgenheit, welches ich jetzt unbedingt benötigte.

    Nach der Beerdigung fuhr die Trauergemeinde noch zu einem gemeinsamen Mahl, doch ich bat meine Mutter darum nicht daran teilnehmen zu müssen. Sie verstand mich und sagte sie würde das schon regeln.
    Ich begleitete Sean noch zurück ins Krankenhaus und verabschiedete mich dort von ihm. Anschließend begab ich mich auf den Heimweg.
    Zu Hause angekommen machte ich mir was zu essen und setzte mich vor den Fernseher. Als ich ihn einschaltete sah ich ein Spiel von Inverness gegen Hibernian. Da erinnerte ich mich das erste Mal wieder an die Tatsache dass ich ja eigentlich noch was zu tun habe. Ich muss den Traum meines Vaters leben und härter als alle Anderen trainieren. Ich will Profi werden und meinen Dad stolz machen. So ging ich hinauf in mein Zimmer und suchte die Nummer von Ryan Esson heraus. Mit dem Handy in der Hand und zitternden Fingern tippte ich die Zahlen ein. Irgendetwas in mir zögerte aber ich wusste es ist der richtige Weg. Fast unbewusst drückte ich auf die „Wählen“ Taste und am anderen Ende der Leitung hörte ich das Freizeichen…….



    0 Nicht möglich!
    Geändert von forza juve (09.01.2017 um 13:22 Uhr)

  6. AW: Aiden McEwen - Es kann nur einen geben

    #44
    Moderator Avatar von RichardBarcelona
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Ungarn/Wien
    Beiträge
    8.070
    Danke
    102
    Erhielt 4.400 Danke für 4.131 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 96
    Vergeben: 1

    Standard AW: Aiden McEwen - Es kann nur einen geben

    Sehr bewegender Teil, Aiden möchte seinen Traum und den seines Vaters weiterhin verfolgen, was verständlich ist, mal schauen, ob es dazu kommt, dass er bei Inverness noch eine Chance bekommt, oder es doch wo anders probieren muss. Dass Sean nach 2 Wochen seine Beine noch nicht spürt, ist kein gutes Zeichen, hoffentlich belastet das Aiden nicht zu sehr, dass sein Bruder womöglich gelähmt bleibt. Bin gespannt, wie es weitergeht.

    0 Nicht möglich!

    VISCA BARÇA, VISCA CATALUNYA!!



  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu RichardBarcelona für den nützlichen Beitrag:

    forza juve (11.01.2017)

  8. AW: Aiden McEwen - Es kann nur einen geben

    #45
    Fußballgott Avatar von Misterwhite84
    Registriert seit
    07.11.2014
    Ort
    Graz Austria
    Beiträge
    4.097
    Danke
    2.325
    Erhielt 2.327 Danke für 2.047 Beiträge
    Blog-Einträge
    1
    Tops
    Erhalten: 106
    Vergeben: 37

    Standard AW: Aiden McEwen - Es kann nur einen geben

    jeder von uns der schon einmal einen Menschen zu Grabe tragen musste kann das Gefühl nachvollziehen vlt zuerst gar nicht weinen zu können...bei meinem Opa war es ähnlich...erst als der Sarg zu einer unglaublich schönen Blasmusik (3 Hornbläser spielten seine Lieblingsmusik) ins Grab hinuntergelassen wurde brach alles heraus...ich meine man kann die Umstände nicht vergleichen, dennoch aber das Gefühl jemanden nie wieder zu sehen....
    ich glaube fast, dass auch du etwas in deinen eigenen Erfahrungen gegraben hast und dies hier einfließen lässt, da man ansonsten solche emotionalen Zeilen nicht so leicht hinbekommt...hervorragend geschrieben mit einem kleinen Cliffhanger....schön, dass Aiden nun für seinen Vater den Traum erfüllen will....

    ich würde mir kürzere Abstände wünschen zwischen den Teilen, da die Story echt was besonderes hat...

    0 Nicht möglich!


  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Misterwhite84 für den nützlichen Beitrag:

    forza juve (11.01.2017)

  10. AW: Aiden McEwen - Es kann nur einen geben

    #46
    Ehrenfussballer Avatar von Jaimes
    Registriert seit
    11.09.2014
    Ort
    Südbaden
    Beiträge
    1.158
    Danke
    744
    Erhielt 494 Danke für 462 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 21
    Vergeben: 4

    Standard AW: Aiden McEwen - Es kann nur einen geben

    Krass, sehr emotionaler Teil und sehr stark von dir rübergebracht Emotionen sind es auch, die Aiden zum Kampf um die Karriere als Fußballprofi pushen und mit dem letzten Satz bleibt wirklich ein kleiner Cliffhanger der den Startpunkt des Kampfes entscheiden könnte Woher kommt eigentlich der Sessel plötzlich neben dem Grab ?

    0 Nicht möglich!


  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu Jaimes für den nützlichen Beitrag:

    forza juve (12.01.2017)

  12. AW: Aiden McEwen - Es kann nur einen geben

    #47
    Profispieler Avatar von M11Reus
    Registriert seit
    26.12.2016
    Beiträge
    125
    Danke
    60
    Erhielt 83 Danke für 69 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 1
    Vergeben: 0

    Standard AW: Aiden McEwen - Es kann nur einen geben

    ich muss sagen deine story ist was ganz besonderes, wie du die gefühle rüberbringen kannst ist echt schon wahnsinn.deine schreibweise hat mich vom ersten bericht bis jetzt voll in seinen bann gezogen.ich freue mich schon auf die fortsetzung.

    0 Nicht möglich!

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu M11Reus für den nützlichen Beitrag:

    forza juve (15.01.2017)

  14. AW: Aiden McEwen - Es kann nur einen geben

    #48
    FinoAllaFine Avatar von forza juve
    Registriert seit
    03.01.2012
    Ort
    Friesach, Kärnten, AUT
    Beiträge
    10.558
    Danke
    2.964
    Erhielt 1.950 Danke für 1.758 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 544
    Vergeben: 398

    Standard AW: Aiden McEwen - Es kann nur einen geben



    Das Gespräch mit Esson verlief eigentlich ganz gut. Nach den anfänglichen Beileidsbekundungen unterhielten wir uns über Fußball und die letzten Ergebnisse von Inverness. Es tat wirklich gut mal über etwas anderes zu sprechen. Esson sagte mir dass er mit Trainer John Hughes gesprochen hätte und dass ich zur nächsten Talentesichtung eingeladen bin. Ich soll mich aber zuerst hundertprozentig auskurieren und dann zeigen was ich drauf habe.

    Die folgenden Wochen verliefen im Großen und Ganzen ziemlich gut. Meine Mutter fand langsam in den Alltag. Man merkte zwar deutlich wie sehr ihr mein Dad fehlte, jedoch wollte sie stark sein. Stark für mich und für Sean. Mein kleiner Bruder machte auch kleinweise Fortschritte. Die Stabilität im Rumpf war wieder vollkommen vorhanden, jedoch seine Beine konnte er noch immer nicht spüren. Es sagte uns zwar niemand direkt aber ich war mir sicher dass Sean im Rollstuhl bleiben muss.

    Sean und ich unterhielten uns in den letzten Wochen mehrmals über den Unfall und über das was passiert sei. Mein kleiner Bruder war der einzige Mensch mit dem ich mich über dieses Thema unterhalten konnte. Er wollte mir meine Schuldgefühle ausreden. Doch jedes Mal wenn ich ihn im Rollstuhl sehe spüre ich wieder diese Schuld in mir aufkeimen. Die Worte von Sean taten aber sehr gut, denn ich wusste er meinte sie Ernst.

    Ich ging nun auch wieder zur Schule und wurde dort herzlich aufgenommen. Die ersten Tage waren aber sehr hart. Es kam mir vor als ob jeder Schüler mich angucken würde und dass man hinter meinen Rücken über mich redetet. Kirsty war aber mein Rettungsanker. Sie nahm mich immer wieder in den Arm und gab mir so viel Geborgenheit und Rückhalt. Wenn ich denke dass mir anfangs nicht klar war, dass dieses süße rothaarige Mädchen mir einmal so viel für mich tuen würde. Unsere Beziehung hat sich seit dem Unfall verändert. Verändert aber ins Positive. Sie hat immer Verständnis für mich und drängt mich nie dazu über das Passierte zu sprechen. Auch hat sie ein unglaubliches Gefühl dafür wann es mir schlecht gut und wann ich einfach meine Ruhe will. Ich bin mir sicher dass diese Jugendliebe nun langsam zu richtiger Liebe heranreift.

    Oftmals begleitete Kirsty mich auch zu Sean, der aktuell in einer Rehab ist. Die Klinik ist zwar etwas weiter entfernt von uns, trotzdem fahre ich jeden zweiten Tag zu ihm. Ich hoffe dass er bald nach Hause kann und wir wieder ein normales Leben führen können, ich weiß aber auch dass er die Versorgung aktuell noch dringend notwendig hat.

    Der Autounfall war nun schon insgesamt zwölf Wochen her und in den letzten Tagen telefonierte ich öfters mit Esson wegen dem Probetraining. Seit knapp zwei Wochen kann ich wieder in meiner Jugendmannschaft mitspielen und bin körperlich in einer guten Verfassung. Dahingehend hat mir Esson angeboten im nächsten Monat am Probetraining teilzunehmen. Ich freute mich sehr über die zweite Chance die ich bekam und wollte bis zum Tag X alles Erdenkliche tun um zu überzeugen. Jedoch kam dann vieles anders als gedacht……


    0 Nicht möglich!

  15. AW: Aiden McEwen - Es kann nur einen geben

    #49
    Profispieler Avatar von M11Reus
    Registriert seit
    26.12.2016
    Beiträge
    125
    Danke
    60
    Erhielt 83 Danke für 69 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 1
    Vergeben: 0

    Standard AW: Aiden McEwen - Es kann nur einen geben

    sehr schöner bericht.ich glaube das ist einfach so ein schutzinstinkt von eltern bzw. müttern, wenn sie ihren mann verloren haben, stark zu sein für die familie.als ich das gelesen habe,konnte ich mir das wirklich bildlich vorstellen. das es bei sean auch wieder berg auf geht freut mich, die schuldgefühle kann er dir aber nicht ausreden, die wird aiden immer wieder haben sein ganzes leben. sie werden mal weniger das bestimmt, aber ganz weggehen werden sie bestimmt nicht.er kann echt froh sein das er eine so tolle freundin hat wie kirsty, die voll und ganz hinter aiden steht.ein toller rückhalt für aiden.sportlich geht es jetzt auch langsam berg auf...zumindest hört es sich so an, bis zu deinem letzten satz.jetzt bin ich echt gespannt was als nächstes kommt.ich freue mich auf deinen nächsten teil.

    0 Nicht möglich!

  16. Folgender Benutzer sagt Danke zu M11Reus für den nützlichen Beitrag:

    forza juve (17.01.2017)

  17. AW: Aiden McEwen - Es kann nur einen geben

    #50
    Fußballgott Avatar von Pascal126
    Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    13.087
    Danke
    3.222
    Erhielt 2.390 Danke für 2.143 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 362
    Vergeben: 174

    Standard AW: Aiden McEwen - Es kann nur einen geben

    Hatte mir den vorletzten Bericht schon die ganze Zeit vorgenommen - sogar offen gehabt und dann irgendwie doch nicht gelesen.
    Konnte jetzt somit direkt zwei ganze Berichte durchlesen, was sich natürlich sehr gelohnt hat.
    Deine Berichte sind trotz paar Tagen Abstand einfach immer sehr flüssig im Übergang und durch simple Geschichten vergisst man eigentlich auch kaum das zuletzt Geschehene.

    Ich fand im letzten Bericht gut, dass du wieder auf die Standardschrift gesetzt hast, mit der Vorherigen konnte ich mich irgendwie nicht so gut anfreunden.
    Auch die Zwischenabständen die ich in eigenen Texten eigentlich verachte, kamen hier irgendwie ganz gelegen und waren gut eingebaut.

    0 Nicht möglich!


  18. Folgender Benutzer sagt Danke zu Pascal126 für den nützlichen Beitrag:

    forza juve (17.01.2017)

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aiden McEwen - Es kann nur einen Geben
    Von forza juve im Forum Abgelegte Karrieren
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 18.11.2016, 12:15
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.12.2013, 21:57
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 19:12
  4. Wie kann ich einen Ball annehmen???
    Von Maverick_1550 im Forum FIFA 12
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 16:59
  5. Wie kann ich einen Patch aus FIFA 11 löschen?
    Von hobby_kicker96 im Forum Tools, Patches, Mods fuer FIFA 11
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 18:55

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Trusted Site Seal
Free SSL Certificate