Adventskalender-MMOGA
  • Umfragen

    Wahl zur Story des Monats Dezember (Stimmen: 19)

    1. Misterwhite - Sheffield (Stimmen: 2)

    2. Dr House - Udinese (Stimmen: 2)

    3. Nummer777 - Ipswich (Stimmen: 8)

    4. Brokkoli/Trotsche - Union Berlin (Stimmen: 8)

    5. Nashornborusse - Sigurdur Trainerstory (Stimmen: 7)

    Wahl zur Story des Monats Januar (Stimmen: 17)

    1. Horde Supras - Aston Villa (Stimmen: 3)

    2. M11Reus - Sparta Rotterdam (Stimmen: 2)

    3. DerKölner - FC Ingolstadt (Stimmen: 9)

    4. Morino - John Heath (Stimmen: 2)

    5. Pinturicchio - Werder Bremen (Stimmen: 5)

  • Kaufempfehlung

    FIFA 17
    FIFA 17 - günstig kaufen!
  • FIFA 17 - Wunschliste


    0 Nicht möglich!
    Hey Jungs. Auch wenn es noch einiges an Zeit dauert bis der neue FIFA Teil erscheint würde ich gerne mal von euch wissen und diskutieren was im neuen FIFA Teil verbessert bzw neu hinzugefügt werden soll.

    Also ich persönlich würde mich mal wieder über eine Grafikaufhübschung freuen. Da ist denke ich viel mehr drin.
    Außerdem wären natürlich wie immer neue Lizenzen sehr cool, vor allem die chinesische Liga könnte sehr interessant werden wenn die jetzt die ganzen Altstars kaufen.

    Dann würde ich mir natürlich wieder einige Neuerungen für den Karrieremodus wünschen. Dieser müsste weiter verbessert bzw angepasst werden. Der Anfang bei 16 war gut, aber auch ein wenig lieblos. Die Vorbereitungsturniere sollten ein wenig mehr Flair bekommen, irgendwie finde ich die nach ein paar Jahren sehr langweilig.
    Dann sollte man diese ganzen Standardmeldungen mal neu machen. Die nerven sehr. Dazu kommt dieser blöde Heimweh Kram. Brauch kein Mensch, vor allem wenn die Spieler dann sowieso in ein Land wechseln, woher sie nicht mal stammen. Nach ein paar Jahren nervt das nur.
    Außerdem finde ich die Transfers immer noch dämlich und viel zu heftig. Da habe ich null Verbesserung erkennen können.
    Und schön wäre es, wenn man als Spieler nicht immer in der Spielerentwicklung im Nachteil gegenüber der CPU sein würde. Dieser Mai Glitch Bug wie auch immer ist echt nervig. Es muss doch möglich sein, das sich alle Spieler normal entwickeln, auch bei der KI.
    So das wäre es erst mal. Wie seht ihr das? Was würdet ihr ändern?? Schreibt es einfach hier rein...
    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: FIFA 17 - Wunschliste - Erstellt von: RealHSVer Original-Beitrag anzeigen
    Kommentare 199 Kommentare
    1. Avatar von Vegeta909
      Vegeta909 -
      Be a Ref wär so derbe unnötig. Nach ner Stunde hat man doch schon keinen Bock mehr drauf statt einen neuen Modus anzubieten könnten sie eher die vorhanden erstmal richtig überarbeiten ( Karrieremodus , Be a Player oder wie das heißt ).
    1. Avatar von Vegeta909
      Vegeta909 -
      Sowas stand auch letztes Jahr für FIFA 16. lieber mit Vorsicht genießen :-)

      Ob es, wenn es kommen sollte , für die trainerkarriere auch gilt ?
    1. Avatar von RealHSVer
      RealHSVer -
      Also mal als Abwechslung wäre das cool aber wie Vegeta sagt war das auch zu FIFA 16 schon als Gerücht da. Aber interessant ist, das im Artikel steht, das die chinesische Liga fix sein soll. Ich habe bisher erst immer gelesen, das sich die chinesische Liga wohl in FIFA einkaufen will
    1. Avatar von BlackEmperor
      BlackEmperor -
      Die chinesische Liga hätte immerhin den Vorteil, dass man die ganzen Stars dort wieder zurückholen kann.

      Zu dem Story-Gerücht, wie schon gesagt wurde, das gabs schon letztes Jahr und wenn die Anzeige immer noch aktuell ist, werden die bis Ende September sicher keinen neuen Modus hinklatschen. Frühestens für FIFA 18 wäre das was denke ich.
    1. Avatar von Nummer777
      Nummer777 -
      * Die Champions League und die Euro League Lizenz kaufen (PES ist eh tot)
      * Neue lizenzierte Ligen (z.B. China, Tschechien, Ukraine, Ungarn, Finnland etc.)
      * Bereits vorhandene Ligen voll lizenzieren (z.B. Portugal, Serie B in Italien etc.)
      * Mehr zweite Ligen für den Karrieremodus (z.B. Holland, Belgien, Schottland etc.)
      * Endlich die 3. Liga aus Deutschland und 5. Liga aus England (ist längst überfällig)
      * Mehr original Gesichter ins Spiel bringen (z.B. in Deutschland, Spanien, England etc.)
      * Weitere Verbesserungen am Gameplay (Abseits, Schiedsrichter, Fehlentscheidungen etc.)
      * Noch mehr original Fangesänge (England, Deutschland, Spanien, Frankreich etc.)
      * Noch mehr original Stadien ins Spiel bringen (auch kleine Stadien oder Fake Stadien)
      * Endlich die EA Schuhe und EA Torwarthandschuhe abschaffen (dafür mehr Lizenzierte)
      * Die Vorbereitungsturniere im Karrieremodus verbessern (interessanter gestalten)
      * Die Möglichkeit neue Trikots zu wählen (im Karrieremodus nach 2-3 Saisons)
      * Sponsoren, Ticketpreise oder andere Möglichkeiten für Einnahmen (Karrieremodus)
      * Die Möglichkeit das Stadion zu wechseln oder auszubauen (Karrieremodus)
      * Ein Stadioneditor ins Spiel bringen (eigene Stadien bauen, wie früher beim BDFL Manager)

      und so weiter, und so weiter
    1. Avatar von Vegeta909
      Vegeta909 -
      Zitat Zitat von Nummer777 Beitrag anzeigen
      * Die Champions League und die Euro League Lizenz kaufen (PES ist eh tot)
      Glaub ich persönlich nicht . Hatte irgendwo gelesen das sie sich FIFA um jedes Jahr nähern. Zudem hat Konami erst letztes Jahr den Vertrag für die Lizenzen der CL und EL verlängert .Ich hoffe so wird es weiter gehen , denn wenn EA auch noch CL und EL kauft , wird der Abstand zu PES größer und wir können uns jedes Jahr auf weniger Neuerungen freuen( keine Konkurrenz , EA hat dann ne Komplette Dominanz über den Markt )
    1. Avatar von RealHSVer
      RealHSVer -
      Also die CL EL Lizenz wird es denke ich nicht geben, denn Konami hat erst letzten sommer den Vertrag über 3 Jahre verlängert. Aber ist es nicht theoretisch möglich das die UEFA die Lizenz doppelt verkauft?
    1. Avatar von BlueToad
      BlueToad -
      EA muss mMn. unbedingt bei den Schiris nachbessern, die pfeifen zu oft einfach nur Mist. Im KM fehlt mir irgendwie noch etwas die Tiefe, es gibt einfach viel zu wenig drum herum. Auch von der Saisonvorbereitung hätte ich mir viel mehr erwartet. Außerdem würde ich es gut finden, wenn man das Training optional für einige Wochen wiederholen lassen könnte. Also dass die gleichen Spieler für 3 oder 4 Wochen die gleichen Übungen machen. Was mich auch sehr stört sind die Spiele gegen die KI, es spielen eben alle gleich. Es wäre viel interessanter wenn die Gegner merkbare Unterschiede in der Taktik hätte, diese auch bspw. unter dem Spiel umstellen. Ansonsten natürlich neue Lizenzen, v.a. die 3. Liga und die chinesische Liga mit den Altstars. Ein großer Wunsch von mir wären mehr Statistiken, z.B. bei einem Spieler seine verschiedenen Stationen, seine Spielanzahl bei den Vereinen mit Toren/Spiele ohne Gegentor usw. Und natürlich einen größeren Einfluss der Form des jeweiligen Spielers.
    1. Avatar von PABLOLOKO
      PABLOLOKO -
      ganz ehrlich? ich finde fifa 14 immer noch gut und habe nicht vor mir fifa 17 zu holen, lieber lob ich EA für das gelungene fifa 14 und guck mich bei den anderen entwicklern um. hab noch nen ganzen großen stapel der scham
    1. Avatar von Andy
      Andy -
      eigentlich wünscht man sich doch jedes Jahr das Selbe und letztendlich wird das wenigste davon auch vorhanden sein...
      ich warte auf den Tag, in dem EA komplett nur noch auf DLC's umsteigt, denn letztlich ist ein neues Fifa Game auch nicht viel mehr als ein Update...
    1. Avatar von RealHSVer
      RealHSVer -
      Was ich mir noch wünschen würde wäre erstens das nicht jedes Spiel in England bei Regen statt findet. Und das in den englischen Pokalen auch englische Schiris sind. Bei mir pfeifen in FA und COC meist Arabische oder Afrikaner.
    1. Avatar von Domosch
      Domosch -
      Zitat Zitat von RealHSVer Beitrag anzeigen
      Was ich mir noch wünschen würde wäre erstens das nicht jedes Spiel in England bei Regen statt findet. Und das in den englischen Pokalen auch englische Schiris sind. Bei mir pfeifen in FA und COC meist Arabische oder Afrikaner.
      Das Wetter kann man doch ändern
    1. Avatar von Edouard1990
      Edouard1990 -
      Ein großer Vorteil wäre es, wenn man einfach mit dem Creation Center wieder normal die Ligen einfügen könnte, die man will, aber das scheint ja eher Geschichte zu sein.
      Dazu finde ich die ganzen brasilianischen Team bei Rest der Welt einfach unnötig, Santos und Sao Paulo gehen noch, der Rest wäre nur interessant, wenn man die gesamten Teams als Liga hätte.
      Chinesische Liga fände ich eigentlich ziemlich interessant, wäre überlegenswert, dort zu starten, 1 oder 2 Jahre zu bleiben (mehr ist vermutlich eintönig ohne asiatische CL) und dann zu wechseln, man kann ja sogar Jugendspieler in China scouten. Auf jeden Fall wäre die japanische Liga richtig cool zusätzlich, da wird EA aber wohl kaum eine Chance haben gegen Konami.
      Ansonsten eindeutig mehr Stadien, nicht einmal das Luzhniki Stadion gibt es, oder die Friends Arena, ebenso wie neue Ligen (Tschechien gab es ja schon mal in FIFA, warum wurde das wieder rausgenommen, Rumänien wäre zB nice)
      Dann noch mehr Nationalteams, dass man EM-Starter nicht im Spiel hat, geht ja gar nicht, weiter sollte man endlich mal Jugendspieler in Wales scouten können.
      Die Liste wäre noch lange, aber das sind mal die wichtigsten Sachen, die mir einfallen.
    1. Avatar von RealHSVer
      RealHSVer -
      Zitat Zitat von Domosch Beitrag anzeigen
      Das Wetter kann man doch ändern
      Ja aber das nervt auf die Dauer. Ich meine wenn im Dezember oder Februar Regen ist OK, aber selbst im Juli und August ist eigentlich immer Regen.
    1. Avatar von Vegeta909
      Vegeta909 -
      Mir fehlt im Karrieremodus immer noch die "kündigen" Taste... Bei den FM Teilen ging das noch
    1. Avatar von Onsche
      Onsche -
      In punkto Optik könnte EA Sports tatsächlich noch zulegen. Ehrlich gesagt erwarte ich das sogar in den nächsten zwei Jahren sehr stark. Denn die aktuellen Konsolen haben noch ordentlich Power, die PC's sowieso und EA hat seine Politik teilweise geändert in der Entwicklung. Insbesondere Gesichter dürften zukünftig besser werden. Ebenfalls wird EA die Witterungbedingungen nicht außer acht lassen.

      Was aber wirklich krass besser werden müsste sind die Grundanimationen der Spieler. Auch wenn PES 2016 wirklich nicht so top war, so waren die Animation doch ziemlich stark gemacht. Besonders die Laufanimationen sollten noch wesentlich besser werden in FIFA. Ebenfalls würde ich mir wünschen, dass die Dynamik im Spiel weiter ansteigt. FIFA 16 ist eines der ersten modernen FIFA's wo auch mal zufällige Momente passieren, jedoch muss das noch stärker werden. Ich hoffe wirklich dass die Dynamik noch zunimmt.
    1. Avatar von WerderFan99
      WerderFan99 -
      Ich fände es besser, wenn man nicht zeitgleich eine Nationalmannschaft und ein Verein trainiert. Besser wäre es wenn man z.B nur eine Nationalmannschaft hat. Man könnte dann Spieler sich besser begutachten usw. . Wie dass unser Bundestrainer der Herr Löw auch macht.
    1. Avatar von Misterwhite84
      Misterwhite84 -
      realistische Wünsche:

      mehr individuelle fangesänge (auch in der 2 oder 3 Liga von England bzw. Deutschland bzw. Spanien)
      mehr spielerdurchsagen von Stadionsprecher bei Toren (und dies emotionaler)
      mehr emotionen der fans...bei tacklings, fehlentscheidungen etc....reaktionen bei rückständen...
      anpassung der zuschaueranzahl in den zweiten Ligen

      unrealistischer Wunsch (aber es wäre ein Traum für mich).

      Volllizenzierung der Championship in England (Stadien von Blackburn, Brentford, Fulham etc...)
    1. Avatar von RealHSVer
      RealHSVer -
      Zitat Zitat von Herberger Beitrag anzeigen
      Ich fände es besser wenn du endlich aus dem Forum verschwinden würdest. Wie kann ein Mensch alleine soviel Schwachsinn erzählen. Wie alt buist du 3?
      Was geht denn bei dir ab? Eigentlich ist das eine Verwarnung... Also ändere bitte deine Ausdrucksweise gegen andere User. Oder klärt das unter euch per PN.